Renke

Beiträge zum Thema Renke

Am Siegerbild vereint: GR Franz Glinz - Marktgemeinde Millstatt; Nicole Gradnitzer in Vertretung ihres Mannes Gert für den Revierverband Spittal/Drau; Klaus Santner - SGS Spittal/Drau; GR Christopher Pucher - Marktgemeinde Seeboden am M. S.; Georg Mössler - TVB Döbriach; Susanne Kuttin - TVB Seeboden; Vizebgm. Ino Bodner - MG Seeboden am M. S. und Obmann des Fischereiverbandes Millstätter See; Ernst Bierlmaier (Renke 1. Platz); Christian Pototschnig - DAIWA Österreich; Werner Bachbauer (Renke 2. Platz); Michaela Starck (Renke 3. Platz); Ing. Roman Plieschnegger - Österreichische Bundesforste; Hellmuth Koch - TVB Seeboden; Stadtrat Werner Trattnig - Stadtgemeinde Radenthein
1 4

Angeln
Kapitale Fänge bei Jagd nach der Kristall-Renke

Über 272 Fischer wetteiferten am Millstätter See beim 25. „Angeln um die Kristall-Renke“ um den größten Fang. SEEBODEN. Herbstzeit ist Angelzeit! Das Organisationsteam rund um Susanne Kuttin vom TVB Seeboden konnte sich heuer wieder über 16 gelungene Fischertage freuen. Von 20. September bis 5. Oktober hieß es rund um den Millstätter See wieder von früh bis spät „Petri Heil“. Die Organisatoren der Veranstaltung, der Fischereiverband Millstätter See und der Tourismusverband Seeboden am M. S.,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Stefan Gritzner und Luca Rieder am Millstätter See. Auch Regen kann ihnen nichts anhaben
13

Fischerkarte gibt es jetzt auch digital

MILLSTÄTTER SEE (ven). Am 1. Mai findet vielerorts wieder das traditionelle Anfischen statt. Im Fischereiverband Millstätter See gibt es heuer auch Neuerungen. Seeforelle wieder ansiedeln "Der Fischereiverband als der größte Bewirtschafter von Seelehen am Millstätter See hat sich schon seit Jahren das Ziel gesetzt, unter wissenschaftlicher Begleitung an der Artenvielfalt des Millstätter Sees Nachbesserungen durchzuführen. Seit Jahren gibt es Besatzmaßnahmen für Aalrutten und Karpfen. Daneben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Anna-Maria Holzinger und Alfred Kohlmaier im neuen Geschäft in Seeboden

Auf den Fisch gekommen: Neuer Fisch-Imbiss in Seeboden eröffnet

SEEBODEN (ven). Auf den Fisch gekommen ist Anna-Maria Holzinger in Seeboden. Sie eröffnete kürzlich ihren eigenen Betrieb namens "Petris Fischgenuss".  Seit 12 Jahren in Kärnten Ihr Mann Alfred Kohlmaier unterstützt sie dabei auch tatkräftig. Die 32-Jährige ist sozusagen mit den Fischen aufgewachsen. Zuhause in Oberösterreich in der Gemeinde Laussa (Bezirk Steyr-Land) betreibt ihre Familie den Forellenhof, ein Gasthaus mit eigener Fischzucht und Landwirtschaft. Durch Saisonarbeit ist sie vor...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

31. Jahreshauptversammlung des Fischerverein Renke Zell am See

Sonntag, 11. März 2018, 09.30 Uhr Restaurant Seewirt Zell am See 31. Jahreshauptversammlung des Fischerverein Renke Zell am See Tagesordnung: 1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2 Bericht des Obmannes Haarlander Wilhelm 3 Bericht des Kassiers Lang Klaus und des Kassaprüfers 4 Abstimmung über die Entlastung des Kassiers 5 Informationen von Herrn Vizebgm. Karl Weber 6 Referat des Herrn BFM Mag. Riedlsperger 7 Belange des Herrn Panzl Mario, Fischzucht städt. Wirtschaftshof 8...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
Obmann Wilhelm Haarlander mit den Siegern des Hegefischens
3

Internationales Hegefischen auf die Zeller Renke

Stöcklinger siegt vor internationaler Fischerprominenz: ZELL AM SEE. Aus ganz Österreich, der Schweiz, Südtirol und der BRD weilten anlässlich des 29. Internationalen Hegefischens um die Zeller Renke vom Freitag, den 27. Mai bis Sonntag, den 29. Mai 2017 Renkenspezialisten am Zeller See. Sie hatten sehr gute Bedingungen, bei wenig Wind und sommerlichen Temperaturen wurden richtig kapitale Renken gefangen. Beeindruckend, das die Renken in den Größen mit mehr als 45 cm Länge ständig zunehmen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Vorbereitungskurse Fischerprüfung.

Wiederholung der 4 Wissensgebiete Veranstalter: FV Renke Zell am See Wann: 16.04.2016 09:00:00 Wo: Restaurant Seewirt, 5700 Zell am See auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
Gumpold

Renke vom Grill

Eingesandt von Eva Gumpold Zutaten: 1 Renke, Salz, Pfeffer, Petersilie, Dill, Knoblauch Zubereitung: Renke innen und außen salzen und pfeffern, den Bauch mit Knoblauchscheiben und Kräutern füllen. Die Grillzange mit Olivenöl bestreichen und die Renke darauflegen und nun ab auf den Grill, je nach Größe ca. 20 Minuten. Weitere Grill-Tipps findet ihr hier: Bezirksblätter Tirol: Am Grill

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Anzeige
Sieger der Renkenwertung v.l.n.r.: Andi Quehenberger (2.),
Friedrich Schwarzenauer (1.), Helmut Haselsteiner (3.)
6

17. Shimano Angeln um die Kristall-Renke vom Millstätter See

Mit 270 Teilnehmern und deutlich mehr Fängen als in den vergangenen Jahren zeigten sich sowohl Organisatoren als auch Fischer zu frieden. Den Hauptgewinn konnte der Tiroler Schwarzenauer Friedrich mit seiner 52 cm Renke für sich verbuchen. Von 23. September bis 8. Oktober fand das 17. Shimano Angeln um die Kristall-Renke vom Millstätter See statt. Bei wunderbarem Herbstwetter und mit mehr Fängen als in den vergangenen Jahren wurden die 270 Teilnehmer dieser Veranstaltung belohnt. „Die Arbeit,...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Seeboden am Millstätter See
Anzeige
Sieger der Renkenwertung v.l.n.r.: Andi Quehenberger (2.),
Friedrich Schwarzenauer (1.), Helmut Haselsteiner (3.)
7

17. Shimano Angeln um die Kristall-Renke vom Millstätter See

Mit 270 Teilnehmern und deutlich mehr Fängen als in den vergangenen Jahren zeigten sich sowohl Organisatoren als auch Fischer zu frieden. Den Hauptgewinn konnte der Tiroler Schwarzenauer Friedrich mit seiner 52 cm Renke für sich verbuchen. Von 23. September bis 8. Oktober fand das 17. Shimano Angeln um die Kristall-Renke vom Millstätter See statt. Bei wunderbarem Herbstwetter und mit mehr Fängen als in den vergangenen Jahren wurden die 270 Teilnehmer dieser Veranstaltung belohnt. „Die Arbeit,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Seeboden am Millstätter See
Anzeige
Renke - Ernst Eberl
6

16. Internationales Shimano Angeln am Millstätter See

Seit 24. September ist der Millstätter See wieder Heimat zahlreicher Sportfischer. Beim 16. Shimano Angeln geht es noch bis zum 9. Oktober um Größe und Gewicht! Gefischt wird neben der Hauptkategorie „Reinanke“ auch nach Hechten, Barschen und Wallern. Die größten 10 Fänge jeder Kategorie werden mit Geldpreisen sowie hochwertigem Shimano-Anglerequipment ausgezeichnet. Insgesamt werden Preise im Wert von 20.000 Euro vergeben. Um auch besonders die Jugend für das Angeln zu begeistern, gibt es eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Seeboden am Millstätter See

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.