Renn mit und hüf

Beiträge zum Thema Renn mit und hüf

Lokales
V. l.: Christian Siller, Johann Schmolz, Andi Osterkorn, Thomas Schererbauer, Magdalena Beham, Günter Dieplinger und Gerald Bischof.

Spende
Brauerei Baumgartner hilft mit 10.000 Euro

SCHÄRDING (ebd). Die Brauerei Baumgartner greift dem Schärdinger BezirksRundschau-Christkind, das heuer für die Familie Dorfer aus Schardenberg fliegt, finanziell kräftig unter die Arme. Die Brauerei unterstützte als Hauptsponsor die Schärdinger "Charity-Triple-Tour" – drei zusammenhängende Charity-Veranstaltungen im Bezirk Schärding. Und das mit insgesamt 10.000 Euro. Dazu Marketingchefin Magdalena Beham: "Getreu dem Motto 'Wir halten zusammen' sind wir heuer wieder von so viel ehrenamtlichem...

  • 11.02.20
Leute
Andi Osterkorn, Anita Kieslinger und Christoph Glas (v. l.).

Spende
Kieslinger übergab zwei Spendenboxen

SIGHARTING (ebd). Die Wohnmanufaktur Kieslinger spendete der BezirksRundschau für ihren "Renn mit und hüf"-Charitylauf zwei extra angefertigte Spendenboxen. Dazu Anita Kieslinger: "Da wir auch in der Vergangenheit schon einige Projekte unterstützt haben, war es für uns keine Frage, der BezirksRundschau die Spendenboxen zur Verfügung zu stellen."

  • 04.02.20
Sport
Christian Siller (l.) und Johann Schmolz (r.) – mit Vereinskollegen Günter Dieplinger – sorgen beim BezirksRundschau "Renn mit und hüf"-Lauf im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf.
9 Bilder

Freiwillige Helfer
Die guten Geister des Renn mit und hüf-Laufs

Mit neuem Rekord ging "Renn mit und hüf" zu Ende. Überhaupt möglich machen den Lauf "gute Geister". ST. ROMAN, SCHÄRDING (ebd). Und zwar ehrenamtliche Helfer wie Johann Schmolz, Vorstandsmitglied des Club Laufrad Sauwald (CLR). Er steht stellvertretend für die zahlreichen Unterstützer und Gönner des BezirksRundschau Charity-Laufs. Bereits seit der ersten Auflage mischt Schmolz mit. Kümmert sich um Auf- und Abbau sowie zwei Tage lang um Ausschank. Er ist quasi "Mädchen für alles". Aber warum...

  • 29.01.20
Leute
Thomas Schererbauer, Ahlam Dorfer und Andreas Osterkorn.

BezirksRundschau Christkind
FPÖ spendet 500 Euro für Familie Dorfer

SCHÄRDING (ebd). Die FPÖ des Bezirkes Schärding spendete im Rahmen des "Renn mit und hüf"-Charitylaufs 500 Euro. "Wir machen das, weil wir gerne so einProjekt in der Region unterstützen. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, der Gesellschaft etwas zurück zu geben", sagt FPÖ Bundesrat Thomas Schererbauer. Der FPÖ-Politiker übergab den Scheck an Ahlam Dorfer und BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkorn.

  • 27.01.20
Leute
Otto Weyland jun., Christine Weyland-Breyer und Andreas Osterkorn.

BezirksRundschau Christkind
Spende – Firma Weyland verdoppelte Rundenanzahl auf 1036 Euro

ST. FLORIAN (ebd). Die Mitarbeiter der Firma Weyland aus St. Florian/I. drehten beim BezirksRundschau "Renn mit und hüf"-Lauf 518 Runden. Die Firmenleitung hat beschlossen, diesen Betrag zu verdoppeln und für das heurige BezirksRundschau-Christkind, der Familie Dorfer aus Schardenberg, zu Spenden. So konnten Otto Weyland jun. und Christine Weyland-Breyer 1036 Euro an BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkorn übergeben. "Etwas Gutes tun und noch dazu in der Region, das finden wir...

  • 24.01.20
Lokales
Die Schärdinger Kinderfreunde spendeten auch heur wieder für das BezirksRundschau Christkind.

BezirksRundschau Christkind
Kinderfreunde helfen Familie Dorfer mit 500 Euro

SCHÄRDING (ebd). Die Schärdinger Kinderfreunde stellen sich auch heuer wieder in den Dienst der guten Sache und spendeten aus dem Erlös des Kinder- und Familienfest  "Kinder, Keks und Kabarett" 500 Euro fürs Schärdinger BezirksRundschau Christkind. "Das Geld haben die Kinder mit dem Theater eingespielt, obwohl Karten nur drei Euro gekostet haben", freut sich Kinderfreunde-Obfrau Doris Streicher.

  • 23.01.20
Lokales
Viktor Lechner übergab die Spende an BezirksRundschau Redakteurin Judith Kunde.
2 Bilder

BezirksRundschauChristkind
KFZ Lechner hilft mit 200 Euro

SUBEN (ebd). Im Rahmen des "Renn mit und hüf"-Charitylaufs stellte sich auch die Kfz Lechner GmbH aus Suben mit einer Spende ein. Firmenchef Viktor Lechner übergab 200 Euro an BezirksRundschau Redakteurin Judith Kunde. Die Spende kommt ebenfalls dem heurigen BezirksRundschau-Christkind – der Familie Dorfer aus Schardenberg – zugute.

  • 20.01.20
Lokales
Andreas Osterkorn nimmt den Scheck von Herbert Bauer (Brau Union) entgegen.

BezirksRundschau Christkind
Brau Union spendet 1000 Euro für Familie Dorfer

SCHÄRDING (ebd). Die Brau Union stellte sich für die Schärdinger BezirksRundschau-Christkindaktion mit einer 1000 Euro-Spende ein. Der Regionale Verkaufsdirektor der Brau Union, Herbert Bauer, übergab die Spende an BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Andi Osterkorn. Heuer kommt das Geld Familie Dorfer aus Schardenberg zugute. Der Vater der vierköpfigen Familie ist vergangenes Jahr im Jänner überraschend mit 40 Jahren an einem Herzinfakrt verstorben (mehr dazu gibt's hier).

  • 14.01.20
Sport
Familie Fuchs aus Esternberg hat extra T-Shirts für den Lauf anfertigen lassen.
Video  659 Bilder

Renn mit und hüf
Knapp 20.000 Runden – ihr seid der Wahnsinn

Rund 2000 Teilnehmer – fast doppelt so viele wie im Vorjahr, drehten beim dritten „Renn mit und hüf“-Lauf für Familie Dorfer ihre Runden. SCHÄRDING. Unglaublicher Rekord für den von der BezirksRundschau veranstalteten „Renn mit und hüf“-Charitylauf: Rund 2000 Teilnehmer absolvierten exakt 19.970 Runden à 720 Meter. Das sind 14.378 Kilometer. Zum Vergleich: beim ersten "Renn mit und hüf"-Lauf waren es 750 Läufer, die 9654 Runden absolviert haben. Vergangenes Jahr waren es knapp 1000...

  • 10.01.20
  •  1
Sport
Kampfmannschaft und Reserve des FC Münzkirchen verlegen für den guten Zweck das Training nach Schärding.
4 Bilder

Charitylauf
"Renn mit und hüf" – Hunderte sind bereits fix dabei

Marathon-Coaching, Thomas Morgenstern und vieles mehr erwartet Gäste beim "Renn mit und hüf"-Lauf. SCHÄRDING (ebd). Am 10. und 11. Jänner ist es soweit – dann findet die dritte Auflage des "Renn mit und hüf"-Laufs beim Techno-Z in Schärding statt. Wie bereits im Vorjahr werden auch heuer wieder eine Vielzahl an Polizisten bei der Laufveranstaltung mitmachen. Allen voran Bezirkspolizeikommandant Matthias Osterkorn. "Wenn es schon so eine Charity-Veranstaltung gibt, wollen wir da mithelfen....

  • 07.01.20
Sport
Thomas Morgenstern freut sich bereits auf den "Renn mit und hüf"-Lauf in Schärding.
2 Bilder

Interview
"Ich hoffe, ich schaffe so um die zehn Runden"

Ex-Skispringer Thomas Morgenstern kommt zum BezirksRundschau "Renn mit und hüf"-Lauf nach Schärding. SCHÄRDING (ebd). Im Interview verrät Morgenstern, warum er mit macht, wie viele Runden er laufen möchte und was er generell von solchen Charityaktionen hält. Warum unterstützen Sie die Charity-Aktion zugunsten des Schärdinger BezirksRundschau-Christkinds – die Familie Dorfer aus Schardenberg? Morgenstern: Als mir die Aktion vorgestellt wurde, hat sie mir gleich gefallen. Wie vielleicht...

  • 02.01.20
  •  1
Lokales
Wir präsentieren zehn Freizeit-Tipps für den Winter in Schärding – die Sauwaldloipe in Stadl ist einer davon.
5 Bilder

Was tun in der Kalten Jahrezeit?
Zehn Ideen für den Winter im Bezirk Schärding

Langeweile in der kalten Jahrezeit? Wir präsentieren Dinge, die im Winter für Abwechslung sorgen.  1. Sauwaldloipe: Für alle Wintersportfans ist die Sauwaldloipe in Stadl, sobald Schnee liegt, definitiv einen Besuch wert. Auf fünf verschiedenen Strecken, angefangen von 2,5 Kilometern bis 8,7 Kilometern Länge, kommen Langlauffans auf ihre Kosten. Für nur fünf Euro können Langlaufski ausgeliehen werden, auch Schneeschuhe gibt es dort. Eine Tageskarte kostet drei Euro. An den Wochenenden werden...

  • 19.12.19
Sport
Die 3. Sportklasse der SMS Schärding wird wie insgesamt 100 weitere Sportschüler beim "Renn mit und hüf"-Lauf dabei sein.
5 Bilder

Renn mit und hüf
Über 180 Schüler fix bei Charity-Lauf dabei

Beim dritten "Renn mit und hüf"-Lauf am 10. und 11. Jänner 2020 werden wieder hunderte Schüler starten. SCHÄRDING (ebd). Wie bereits in den beiden Jahren zuvor, beteiligt sich die Sportmittelschule Schärding wieder am Charitylauf zugunsten des BezirksRundschau-Christkinds. "Für uns als Schule ist es eine Selbstverständlichkeit an dieser Aktion teilzunehmen", sagt Klaus Angerer, Schulkoordinator im Bereich Sport. "Es ist bei uns vor der Haustür und wir werden mit 100 Sportschülern an den...

  • 16.12.19
Lokales
Unterstützer und Sponsoren des "Renn mit und hüf"-Laufs: Franz Standhartinger (Hennlich), Thomas Schererbauer, Diana Zebisch (Hennlich), Magdalena Beham (Baumgartner), Günter Dieplinger.
3 Bilder

Thomas Morgenstern kommt
"Renn mit und hüf" – heuer mit Top-Star

Dritter "Renn mit und hüf"-Lauf mit "betreuten Marathons". Zudem ist Ex-Skispringer Thomas Morgenstern mit dabei. SCHÄRDING (ebd). Die dritte Auflage des BezirksRundschau-Charity-Laufs findet am Freitag, 10., und Samstag, 11. Jänner 2020, beim Techno-Z in Schärding statt. Der Reinerlös kommt auch heuer wieder dem BezirksRundschau-Christkind – der Familie Dorfer aus Schardenberg – zugute (hier geht's zum Bericht). Beim Lauf gilt es, auf der rund 720 Meter langen Strecke so viele Runden wie...

  • 10.12.19
Lokales
BezirksRundschau Geschäftsstellenleiter Andreas Osterkornn, Elisabeth Hauzinger (Brauerei Baumgartner) und Ahlam Dorfer (v. l.).

Charitylauf
6er-Tragerl-Lauf brachte über 6300 Euro für Christkindaktion

DORF AN DER PRAM (ebd). Knapp 500 Läufer machten am 17. November bei der zweiten Auflage des 6er-Tragerl-Laufs mit – und sorgten für beste Stimmung. Die Läufer stellten sich damit in den Dienst der guten Sache, schließlich kommt der Reinerlös des Laufs dem heurigen BezirksRundschau Christkind, der Familie Dorfer aus Schardenberg zugute. Insgesamt erlöste der vom Raaber Verein "Engal gibt's wiakle" in Kooperation mit der BezirksRundschau veranstaltete Lauf 6336,20 Euro. Übrigens: Am 10. und 11....

  • 29.11.19
Leute

Therapiegerät
Dank Sponsoren gab es GALILEO S25 für Sonderschule

SCHÄRDING. Die Sonderschule Schärding konnte sich das Therapiegerät GALILEO S25 anschaffen. Möglich war das durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren: dem Verein Kiwanis, der gemeinnützigen Baumgartner Spanlang Stiftung, Sebastian Meier, Florisitik Meier, "Renn mit und hüf" und Doris Süß. Das Therapiegerät dient zum Muskeltraining. Durch regelmäßige Trainingseinheiten hilft GALILEO die Effizienz der Therapie deutlich zu steigern, die vorhandenen bzw. erlernten Fähigkeiten zu stabilisieren...

  • 04.06.19
Lokales
Das Team der Charity Triple Tour 2018/19 (von links): Ultraläufer Thomas Schererbauer, Andreas Osterkorn (BezirksRundschau Schärding), Magdalena Bauer (Brauerei Baumgartner), Gerald Bischof (Verein "Engal gibt's wiakle") und Ultraläufer Günter Dieplinger.

Kooperationen
Mitten drin im Geschehen – BezirksRundschau als Charity-Event-Akteur

SCHÄRDING. Zahlreiche Feste und Veranstaltungen im Bezirk Schärding finden in der BezirksRundschau Schärding einen engagierten Medienpartner. Neben der Vorankündigung von Events und bunten, umfangreichen Nachberichten bietet die BezirksRundschau den Veranstaltern auch andere interessante Goodies. So ist etwa die firmeneigene Fotobox ein gern gesehener Gast auf Schärdinger Festen.  Homemade: die Charity-Triple-TourDoch nicht nur als Medienpartner ist die Schärdinger Geschäftsstelle aktiv. Das...

  • 28.02.19
Lokales
Andi Osterkorn (BezirksRundschau), Elisabeth Zachbauer, Matthias Breidt (Raiffeisenbank Region Schärding), Franz Maringer (Bankstelle Enzenkirchen).

BezirksRundschau Christkind
Riesiges Dankeschön an Helfer

Bei der finalen Spendenübergabe traute Familie Zachbauer ihren Augen nicht: 45.053,19 Euro kamen nochmals zusammen. ENZENKIRCHEN (ebd). Bei der finalen Spendenübergabe traute Familie Zachbauer ihren Augen nicht: 45.053,19 Euro kamen nochmals zusammen. Wesentlich zum Erfolg der diesjährigen BezirksRundschau-Christkindaktion hat die zweite Auflage des Charity-Laufs "Renn mit und hüf" beigetragen. Bei dem am 11. und 12. Jänner veranstalteten Lauf in Schärding – der zugunsten der Familie...

  • 20.02.19
  •  1
Lokales
Thomas Schererbauer, Mario Helmhart und BezirksRundschau Redakteurin Judith Kunde

Spende
Blumen Helmhart spendet 2.000 Euro fürs Christkind

SCHÄRDING (ebd). 2.000 Euro spendet Floristik Helmhart ans Schärdinger BezirksRundschau-Christkind, das heuer für Familie Zachbauer aus Enzenkirchen fliegt. "Das Geld stammt aus dem Erlös von unserem Tag der offenen Tür und der Adventsausstellung. Den Rest auf 2.000 Euro hab' ich dann noch draufgelegt", so Mario Helmhart. Der Schärdinger Florist will mit der Spende auch den BezirksRundschau-Charitylauf "Renn mit und hüf" unterstützen, bei dem am 11. und 12. Jänner der Ultraläufer Thomas...

  • 24.01.19
Leute

Renn mit und hüf
Volksbank Schärding drehte 180 Runden und spendete 500 Euro

SCHÄRDING (ebd). Ein 13-köpfiges Team der Volksbank zeigte Herz und drehte zugunsten des BezirksRundschau-Christkinds beim Charitylauf "Renn mit und hüf" seine Runden. Mit dabei war auch der Innviertler Regionaldirektor der Volksbank, Gerhard Möstl. Am Ende hat das Volksbank-Team 180 Runden und damit ebenso viele Euros für Familie Zachbauer aus Enzenkirchen erlaufen. Doch dem nicht genug: Weiters spendete die Volksbank im Rahmen des Laufs weitere 500 Euro. Mit am Bild ist Ultraläufer Günter...

  • 22.01.19
Lokales
<f>Petra Spiesberger</f> gewann den Gugerbauer-Gutschein.

Gewinnerin
Hotelgutschein geht an Schardenbergerin

SCHARDENBERG. Im Rahmen der Schärdinger Charity Triple Tour – zu der die drei Veranstaltungen "All Together Bike Teambewerb" in Raab, der "6er Tragerl-Lauf" in Dorf/Pram sowie der "Renn mit und hüf"-Lauf in Schärding zählen – verloste die BezirksRundschau unter allen Teilnehmern einen Hotel Gutschein. Und zwar für zwei Personen für zwei Nächte samt Halbpension im Schärdinger Gesundheitshotel Gugerbauer. Als Gewinnerin wurde Petra Spiesberger aus Schardenberg ermittelt. Herzlichen...

  • 22.01.19
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.