respect Jugendarbeit

Beiträge zum Thema respect Jugendarbeit

Lokales
Die Vertreter*innen der ausgezeichneten Einrichtungen im Bild mit Bundesministerin Ines Stilling (5.v.r) und dem Vorsitzenden des bundesweiten Netzwerk Offene Jugendarbeit Lukas Trentini (4.v.r.).
4 Bilder

Am 19. September 2019 fand im Rahmen der 5. ÖPGK-Konferenz die erste Verleihung der Urkunden von gesundheitskompetenten Organisationen der Offenen Jugendarbeit statt.
Urkundenverleihung "Gesundheitskompetente Jugendarbeit"

Den vom bundesweiten Netzwerks Offene Jugendarbeit (bOJA)  ausgezeichneten Jugendzentren und Einrichtungen der mobilen Jugendarbeit wurde neben den Urkunden die Plakette "gesundheitskompetentes Jugendzentrum / gesundheitskompetente Mobile Jugendarbeit“ von Bundesministerin Ines Stilling und bOJA-Vorsitz Lukas Trentini überreicht. Die Auszeichnung "gesundheitskompetente Jugendarbeit" ist das Ergebnis eines Pilotprojektes und wurde unter wissenschaftlicher Begleitung der Gesundheit Österreich...

  • 27.09.19
Gesundheit
v.l.n.r Vereinsobfrau Marga Schmidl, Jugendberaterinnen Karina Schwarz und Bianca Thiele, Einrichtungsleiter Robert Eder, Bürgermeister Stefan Steinbichler, Auditorinnen Daniela Kern-Stoiber (bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit) und Lisa Gugglberger (Gesundheit Österreich GmbH.)
2 Bilder

Am 12.9. fand im re:spect Jugendtreff der letzte Teil eines Auszeichnungsverfahrens für gesunheitskompetente Jugendarbeit statt. Bgm. Steinbichler war beim Audit mit dabei.
re:spect Jugendarbeit: Goldplakette für Gesundheitskompetenz

Die Mitarbeiter*innen von re:spect Jugendarbeit erläuterten anhand von 8 Dimensionen auf eindrucksvolle Weise, den ganzheitlichen Gesundheitsbegriff, der ihrer Arbeit zugrunde liegt. So wird nicht nur gesunde Ernährung oder Bewegung in allen Projekten mitgedacht, sondern die Jugendlichen werden in ihrer gesamten Persönlichkeit wahr- und ernst genommen. Ein wesentlicher Schwerpunkt liegt auf der Förderung der psychosozialen Gesundheit, der Förderung von Stärken und Fähigkeiten und der...

  • 18.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.