Rettung

Beiträge zum Thema Rettung

8

B3: Frontalcrash endet glimpflich

LANGENSTEIN. Wie die Polizei berichtet fuhr eine Frau aus Ried in der Riedmark am Donnerstag, 21. Dezember, um 12.35 Uhr mit ihrem Pkw im Gemeindegebiet von Langenstein auf der B3 in Richtung Mauthausen. Im Fahrzeug befand sich außerdem ihre sechs Monate alte Tochter in einem Kindersitz. "Dabei war die Lenkerin kurz abgelenkt, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte beinahe frontal mit einem entgegenkommenden Klein-Lkw, gelenkt von einem Mann aus Kirchschlag", so die Polizei. Durch die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
5

Schwerstverletzt: Autolenker krachte gegen Bäume

ST. GEORGEN/WALDE. Ein junger Mann aus Linz fuhr am Freitag um 12.30 Uhr in St. Georgen am Walde mit einem Kleintransporter auf der B119a in Richtung Linden. Auf einem kurvenreichen, ansteigenden Streckenabschnitt kam der Lenker links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume, so die Polizei. Der Verunfallte wurde von Ersthelfern sowie der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen/Walde, Freiwilligen Feurwehr Königswiesen und dem Roten Kreuz St. Georgen/Walde aus dem Fahrzeug befreit. Nach...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
1

Einsatzkräfte bei Verkehrsunfall auf B3 im Einsatz

GREIN. Kurz nach 17 Uhr wurde gestern Abend die Freiwillige Feuerwehr Grein zu einem Verkehrsunfall auf die B3 alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren dabei zusammengestoßen. Sofort nach der Sirenenalarmierung konnte die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen zum Einsatzort ausrücken. Beim Eintreffen wurden die verletzten Personen bereits vom Roten Kreuz versorgt, berichtet die Feuerwehr. Nach der Freigabe der Polizei wurden die Wracks geborgen und auf den Bauhof der Stadtgemeinde Grein transportiert. Die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Mittwoch Nachmittag fiel ein Baum auf ein fahrendes Auto.
6

Einsatzreicher Abend für die FF Saxen

Gleich zwei Mal binnen weniger Stunden mussten die Freiwilligen Feuerwehren aus Saxen und Reitberg ausrücken. SAXEN. Am Mittwoch, 19. Juli, wurde die Feuerwehr Saxen um 18.28 Uhr zu einem alarmierten Sturmschaden gerufen. Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass ein Baum auf einen fahrenden Pkw gefallen war. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden. Der Fahrer hatte aber Glück im Unglück und blieb unverletzt. Nach Entfernen des Pkw von der Unfallstelle wurde der Baum entfernt und die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.