Rheuma

Beiträge zum Thema Rheuma

Wie sehen die VertreterInnen von Risikogruppen die aktuelle Corona-Impfsituation?

Risikogruppen
Vertreter der Risikogruppen sprechen sich für Impfung aus

TIROL. Ein Fahrplan für die Corona-Impfungen in Tirol steht. Bei so manch einem herrscht Skepsis, einige können es kaum erwarten endlich geimpft zu werden. Die Schutzmöglichkeit ist vor allem eine Erleichterung für Risikogruppen, wie man den Statements der Lebenshilfe Tirol oder auch der Rheumaliga entnehmen kann.  Lebenshilfe steht Impfung positiv gegenüberLaut dem Geschäftsführer der Lebenshilfe Tirol, Georg Willeit, steht die Lebenshilfe Tirol der Corona-Impfung positiv gegenüber. ...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gelenkschmerzen und -schwellungen, Steifigkeit der Gelenke und Entzündungen, die in Schüben kommen – das sind die Symptome für Rheuma.

Rheumabus kommt nach Braunau

BRAUNAU (sje). Der Rheumabus fährt wieder durch Österreich. Ein Team aus Rheumatologen ist vor Ort und Betroffene und Interessierte, können sich bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern, Rheumatologen und Physiotherapeuten über die Krankheit informieren. Circa 400 verschiedene Krankheiten zählen zu rheimatischen Erkrankungen. Dazu gehörten unter anderem auch Arthrose, Arthiritis oder Osteoporose. Was oft als altersbedingte Krankheit erscheint, betrifft aber auch viele Kinder und Jugendliche. Je...

  • Braunau
  • Sophia Jelinek
Gelenkbeschwerden © decade3d – Fotolia.com

Kostenfreier Rheumatag Tirol

Rückenschmerzen? Beschwerden in den Knien? Knötchen in den Fingern? Schwellungen in den Gelenken? In Österreich leiden ca. zwei Millionen Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates, 180.000 allein in Tirol. Umfassende Informationen über Diagnose und Therapie rheumatischer Erkrankungen bietet der Rheumatag Tirol. Gelenkbeschwerden © decade3d – Fotolia.com Und wie schon in den vergangenen Jahren können Interessierte während der gesamten Veranstaltung mit den in Tirol tätigen Rheumatologinnen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alisa Grün
Bitte verwenden Sie das Fotolia-Bild ausschließlich für die  Berichterstattung und im Zusammenhang mit dieser Presseinformation.
Fotolia-Bilder stehen nicht für den freien Download zur Verfügung.
2

Rheumatag Niederösterreich am 21. Oktober

Etwa 400 unterschiedliche Krankheiten zählen zu den "Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises", unter anderen Arthrose, rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew oder auch Osteoporose. Am 21. Oktober, ab 13 Uhr (Einlass ab 12.30 Uhr) im Hotel Metropol, Schillerplatz 1, 3100 St. Pölten klären Expertinnen und Experten darüber auf, warum Rheuma die Krankheit mit den vielen Gesichtern genannt wird und informieren anschließend über "Therapieoptionen bei rheumatischen Erkrankungen", "Rheuma und...

  • St. Pölten
  • Alisa Grün
Bitte verwenden Sie das Fotolia-Bild ausschließlich für die  Berichterstattung und im Zusammenhang mit dieser Presseinformation.
Fotolia-Bilder stehen nicht für den freien Download zur Verfügung.
2

Rheumatag Burgenland am 19. Oktober

Etwa 400 unterschiedliche Krankheiten zählen zu den "Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises", unter anderen Arthrose, rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew oder auch Osteoporose. Auf dem Programm des Rheumatages Burgenland am 19. Oktober, ab 13:30 Uhr (Einlass ab 13 Uhr) in der Wirtschaftskammer Eisenstadt, Robert Graf-Platz 1, 7000 Eisenstadt stehen Vorträge über "Rheumatische Erkrankungen und ihre Symptome", "Trotz Rheuma aktiv leben – Neuste Therapieformen", "Psychotherapie zur...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Alisa Grün
Bitte verwenden Sie das Fotolia-Bild ausschließlich für die  Berichterstattung und im Zusammenhang mit dieser Presseinformation.
Fotolia-Bilder stehen nicht für den freien Download zur Verfügung.
2

Rheumatag Oberösterreich am 30. September

Etwa 400 unterschiedliche Krankheiten zählen zu den "Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises", unter anderen Arthrose, rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew oder auch Osteoporose. Namhafte Expertinnen und Experten informieren am 30. September, ab 13 Uhr (Einlass ab 12.30 Uhr) in der Trinkhalle Bad Ischl, Auböckplatz 5, 4820 Bad Ischl über "Die rheumatoide Arthritis", "Ernährung bei Rheuma", "Mentale Techniken für Gesundheit und Wohlbefinden", "Schmerzmanagement bei Rheuma" sowie...

  • Salzkammergut
  • Alisa Grün
Bitte verwenden Sie das Fotolia-Bild ausschließlich für die  Berichterstattung und im Zusammenhang mit dieser Presseinformation.
Fotolia-Bilder stehen nicht für den freien Download zur Verfügung.
2

Salzburger Rheumatag am 23. September

Etwa 400 unterschiedliche Krankheiten zählen zu den "Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises", unter anderen Arthrose, rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew oder auch Osteoporose. Auf dem Programm des Salzburger Rheumatages am 23. September, ab 13 Uhr (Einlass ab 12.30 Uhr) im Salzburger Nachrichtensaal, Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg stehen viele abwechslungsreiche Vorträge. Namhafte Expertinnen und Experten informieren über "Entzündlich rheumatische Gelenkserkrankungen", "Rheuma...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Alisa Grün
Gelenkbeschwerden

Kostenfreier Rheumatag in Innsbruck

Schmerzen im Rücken oder Knie? Knötchen in den Fingern? Schwellungen in den Gelenken? Ständig müde und kraftlos? In Österreich leiden ca. zwei Millionen Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates, 180.000 allein in Tirol. Umfassende Informationen über Diagnose und Therapie rheumatischer Erkrankungen bietet der Rheumatag Tirol am Mittwoch, 22. Februar 2017, von 12 bis 16 Uhr im Landhaus 1 in Innsbruck (Zugang über Meraner Straße 4). Der Eintritt ist frei. Je früher rheumatische Erkrankungen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alisa Grün
Gelenkbeschwerden
2

16. Wiener Rheumatag

In Österreich leiden ca. zwei Millionen Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates, 500.000 allein in Wien. Umfassende Informationen über Diagnose und Therapie rheumatischer Erkrankungen gibt es am Mittwoch, 23. November 2016, von 11 bis 16.30 Uhr beim 16. Wiener Rheumatag im Rathaus unter dem Motto "Lebensqualität mit Rheuma". Neben interessanten Vorträgen namhafter ExpertInnen können BesucherInnen während der gesamten Veranstaltung die Gelegenheit nutzen, durch die Gesundheitsstraße zu...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alisa Grün
Gelenkbeschwerden
2

Villacher Rheumatag am 5. November 2016

In Kärnten leiden etwa 135.000 Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates. Je früher rheumatische Erkrankungen erkannt und therapiert werden, desto besser die Prognosen. Der Villacher Rheumatag bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit sich umfassend zu informieren. Expertenvorträge, Infostände der Selbsthilfegruppen und eine abwechslungsreiche Gesundheitsstraße - das erwartet die BesucherInnen des Villacher Rheumatages am 5. November 2016. Der Eintritt ist frei! Weitere Infos:...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alisa Grün
Gelenkbeschwerden
2

Rheumatag Stockerau am 12. Oktober

In Niederösterreich leiden etwa 381.000 Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates. Je früher rheumatische Erkrankungen erkannt und therapiert werden, desto besser die Prognosen. Der Rheumatag Stockerau bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit sich umfassend zu informieren. Expertenvorträge, Infostände der Selbsthilfegruppen und eine abwechslungsreiche Gesundheitsstraße - das erwartet die BesucherInnen des Rheumatages Stockerau am 12. Oktober 2016. Der Eintritt ist frei! Weitere Infos:...

  • Korneuburg
  • Alisa Grün
Gelenkbeschwerden
2

Grazer Rheumatag am 19. Oktober 2016

In der Steiermark leiden etwa 282.630 Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates. Je früher rheumatische Erkrankungen erkannt und therapiert werden, desto besser die Prognosen. Der Grazer Rheumatag bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit sich umfassend zu informieren. Expertenvorträge, Infostände der Selbsthilfegruppen und eine abwechslungsreiche Gesundheitsstraße - das erwartet die BesucherInnen des Grazer Rheumatages am 19. Oktober 2016. Der Eintritt ist frei! Weitere Infos:...

  • Stmk
  • Graz
  • Alisa Grün
Gelenkbeschwerden © decade3d - Fotolia.com
3

Gut leben mit Rheuma – neues Gesundheitsprojekt ab Herbst 2016 in Tirol

Mehr als zwei Millionen Menschen in Österreich leiden jährlich an Schmerzen im Stütz- und Bewegungsapparat. Betroffen sind nicht nur ältere Menschen, sondern sogar etwa 2.000 Kinder. Daher lädt die Österreichische Rheumaliga (ÖRL) alle Menschen mit chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates (Muskel-Skelett-Erkrankungen) ein, am neuen Gesundheitsprojekt „Gut leben mit Rheuma“ teilzunehmen, um Neues und Wissenswertes über rheumatische Erkrankungen zu erfahren. Im Rahmen von derzeit fünf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Alisa Grün
Rheumatische Beschwerden im Knie gelten gegenwärtig als Volkskrankheit.

Rheuma-Infotage in vielen Bundesländern

In Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Kärnten, Tirol und im Burgenland finden wieder Rheuma-Infotage und Veranstaltungen statt. Informationen zu Terminen und Themen finden Sie unter Österreichische Rheumaliga

  • Sabine Fisch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.