Rudolf Ullik

Beiträge zum Thema Rudolf Ullik

1 2 3

Zum 120. Geburtstag. Rudolf Ullik - Künstler, Arzt und Philosoph.

Rudolf Ullik, der bedeutende Wiener Maler und Arzt (ehemaliger Vorstand der Universitätsklinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie am Allgemeinen Krankenhaus Wien), geriet in der letzten Zeit leider etwas in Vergessenheit, doch in letzter Zeit kommen wieder sehr schöne Werke auf den Markt. Ullik, geboren im November 1900 in Wien, verstarb 1996. Nach dem Studium unter Günther Baszel an der Wiener Akademie für Angewandte Kunst besuchte er zehn Jahre lang die Sommerakademie von Oskar Kokoschka in...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Peter Markl
Klosterneuburger Kunst- und Antiquitätenmesse 2015
5

Immerhin zum 30. Mal - Die Klosterneuburger Kunst- und Antiquitätentage März 2015

Bei Sonnenschein und in Wochenendstimmung besuchte man gerne die 30. Klosterneuburger Kunst- und Antiquitätenmesse März 2015. Von Freitag bis Sonntag wurden Jugendstil-Möbel, dekoratives Silber, Schmuck, Bilder aus dem Biedermeier, der klassischen Moderne, Bücher, Skulpturen, Sammlerstücke und Raritäten gezeigt, auch alte Bücher, Stiche und Handarbeiten wurden von über 20 Händlern liebevoll präsentiert. Besonders beliebt war bei vielen Besuchern auch die zeitgenössische Kunst, vor allem Bilder...

  • Klosterneuburg
  • Peter Markl
Prof. DDr. Rudolf Ullik (Archiv Künstlerhaus)
8

Rudolf Ullik - Künstler, Arzt und Philosoph. Galerien zeigen 2015 seine Werke.

Rudolf Ullik, der bedeutende Wiener Maler und Arzt (Vorstand der Universitätsklinik für Kiefer- und Gesichtschirurgie am Allgemeinen Krankenhaus Wien), geriet in der letzten Zeit leider etwas in Vergessenheit, doch heuer wird man wieder Bilder aus seinem Nachlaß besichtigen können. Nach dem Studium unter Günther Baszel an der Wiener Akademie für Angewandte Kunst besuchte er zehn Jahre lang die Sommerakademie von Oskar Kokoschka in Salzburg mit großem Erfolg und es entwickelte sich mit Kokoschka...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Peter Markl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.