SC Mayrhofen

Beiträge zum Thema SC Mayrhofen

Zillertaler weiter erfolgreich
Philipp Aschenwald springt auf Platz 15

LILLEHAMMER(wk). Beim  Springen in Lillehammer (Norwegen) konnten die rot-weiß-roten Adler nicht in die Entscheidung um die Podestplätze eingreifen. Der Sieg ging an den Slowenen Peter Previc vor Stefan Eisenbichler und Stephan Leyhe  (beide aus Deutschland). Nach Rang 24 im ersten Durchgang konnte der Zillertaler Philipp Aschenwald sich im zweiten Durchgang verbessern. Dem Athleten vom SC Mayrhofen gelang mit 134m der zweitweiteste Sprung des Tages, womit er noch auf Platz 15 landete. In der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
4

Mayrhofen: Sparkassen Bezirkcup Mini-Cross für Kinder

MAYRHOFEN (red). Der Ski-Club Mayrhofen präsentierte eine eindrucksvolle Rennstrecke mit Hindernissen den Kindern aus dem Bezirk Schwaz. Voller Begeisterung zeigten 122 Rennläuferinnen und Rennläufer ihr Können. Nach einigen Slalomtoren im Steilhang ging es in die eigens aufgeschüttete Spirale mit Tunnelausgang, weiter über Kamelbuckel in einen Riesentorlauf, dann noch eine Schanze und zuletzt durch eine Steilkurve hinter der Zeitnehmungshütte ins Ziel. Als Tagessieger setzten sich Milena...

  • Tirol
  • Florian Haun

Nächste WM- Medaille für Stefan Kraft
Aschenwald fliegt nur knapp am Podestplatz vorbei

SEEFELD/ RAMSAU(wk). Die rot- weiß- roten Skispringer konnten bei der nordischen Ski- WM in Seefeld den Gewinn einer weiteren Medaille feiern. Stefan Kraft holte in einem kuriosen Springen, das durch wechselnde Winde und starkem Schneefall beeinträchtigt wurde, die Bronzemedaille auf der Normalschanze.  Der Zillertaler Philipp Aschenwald belegte, nur 0,3 Punkte hinter seinem Landsmann, den guten vierten Platz. Der Bewerb war allerdings, aufgrund der Wetterverhältnisse, am Rande der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
2

Die rot- weiß- roten Adler melden sich zurück
WM- Silber für Zillertaler Philipp Aschenwald

INNSBRUCK/RAMSAU(wk). Philipp Aschenwald vom SC Mayrhofen hat mit den rot- weiß- roten Adlern die Silbermedaille im Teambewerb bei der Nordischen Ski- WM  gewonnen. Auf dem Innsbrucker Bergisel musste der Skispringer aus dem hinteren Zillertal, mit seinen Teamkollegen Michael Hayböck, Daniel Huber und Stefan Kraft, nur dem überlegenen Sieger Deutschland den Vortritt lassen. Bronze ging an die Mannschaft aus Japan.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
1 2

Bestes Karriereergebnis für Zillertaler Skispringer
Aschenwald fliegt in Oberstdorf auf Platz sieben

OBERSTDORF/RAMSAU(wk). Der nach dem ersten Durchgang im zweiten Oberstdorf- Skifliegen noch viertplatzierte Zillertaler Philipp Aschenwald schaffte auf der Heini- Klopfer- Schanze, mit Flügen von 216 und 220 Meter, als Siebenter sein bestes Karriereergebnis. Der 23-jährige Sommer- Continentalcup- Gesamtsieger 2018 vom SC Mayrhofen hatte schon am ersten Tag im Allgäu, mit Platz 15, wichtige Weltcuppunkte sammeln können. Nachdem sich am Vortag mit dem Slowenen Timi Zajc ein Premierensieger hatte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

Zillertaler gewinnt in Engelberg
Philipp Aschenwald steht im ÖSV- Aufgebot für die Vierschanzentournee

ENGELBERG/MAYRHOFEN(wk). Am Samstag beginnt mit der Qualifikation in Oberstdorf die Vierschanzentournee der Skispringer. Neben Michael Hayböck, Daniel Huber und Stefan Kraft, die von Trainer Andreas Felder bereits im Vorfeld für den Auftakt am Schattberg nominiert wurden, werden nun auch Routinier Manuel Fettner, Markus Schiffner und der Zillertaler Philipp Aschenwald (SC Mayrhofen) beim ersten großen Saisonhighlight auf die Schanze gehen. Die drei Athleten konnten sich in letzter Minute bei...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
2

Continental- Cup- Springen in Engelberg
Philipp Aschenwald will sich für Vierschanzentournee qualifizieren

ENGELBERG/MAYRHOFEN(wk). In Engelberg/ Schweiz gehen heute und auch morgen zwei Continental- Cup- Bewerbe der Skispringer über die Schanze. Dabei müssen drei bisher schwächelnde Adler aus dem Nationalteam, unter ihnen auch der Zillertaler Philipp Aschenwald vom SC Mayrhofen, in einer internen Qualifikation mit den vier besten Athleten aus dem rot- weiß- roten B- Kader, um drei verbleibende Startplätze bei der Vierschanzentournee springen. Stefan Kraft, Michael Hayböck und Daniel Huber wurden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

Skiclub Mayrhofen bilanziert

MAYRHOFEN (fh). Nach der erfolgreichen Durchführung des 49. Tiroler Kinderskitages resümierte der SCM mit erfreulichen Berichten aus dem Alpinlager. Den 33 Nachwuchsläufern wurden seither 44 Trainingseinheiten am Penken und Ahorn angeboten. Die Skiclub bedankt sich herzlich bei den Mayrhofner Bergbahnen für das Privileg der abgesperrten Trainingsstrecke beim Filzenlift. Die Verantwortlichen Des Skiclubs fordern die Kinder immer wieder auf neue und kreative Weise heraus und insgesamt sind auf...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
9

Nachwuchsadler überzeugten beim Stefanispringen im Zillertal

MAYRHOFEN(wk). Am Montag, 26.12.16 veranstalteten der Tiroler Skiverband und der Ski-Club Mayrhofen den TT-Landescup für Nordische Kombinierer und das schon traditionelle Stefani-Nachtskispringen auf der Hausererschanze in Mayrhofen. Schon am frühen Nachmittag fiel der Startschuss für die ehrgeizigen Langläufer, bevor die Nachwuchsadler, vor der tollen Kulisse von rund 400 Zuschauern, technisch perfekte und teils sehr weite Sprünge auf den beiden kleinen Schanzen boten. Auch die jungen Athleten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.