Schützen

Beiträge zum Thema Schützen

Er begleitet uns schon seit einem halben Jahr: Der Babyelefant.
1

Welttag des Elefanten
Heute dreht sich alles um die grauen Riesen

Der Babyelefant begleitet uns dieses Jahr auf Schritt und Tritt, das es noch mehr über die meist sanften Riesen zu wissen gibt lernen wir am Welttag des Elefanten. PONGAU. Mit Elefant verbinden wir zur Zeit sofort ein Maß von einem Meter, doch das gilt nur für die jüngsten der Rüsseltiere. Mit einer höhe von vier Meter und einem Gewicht von sieben einhalb Tonnen sind sie wahre Giganten. Aber Größe und Gewicht sind nicht die einzigen Superlativen bei den größten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
2 1 125

Altes Brauchtum, Handwerk und die Arbeit mit den Pferden.
3. Pferdefuhrwerke- und Gespannfahren in Goldegg/Pg..

Viele Bilder vom " 3. Pferdefuhrwerke- und Gespannfahren in Goldegg/Pg.". Über 60 Gespanne und Pferdefuhrwerk nahmen beim 3. Pferdefuhrwerke- und Gespannfahren in Goldegg/Pg. teil. Von Ponygespann, Ehrengästekutsche, Holzfuhrschlitten, Handwerksschlitten, Jäger und Wildererschlitten, Schlengerer, Säumer, Martfahrer, Mist oder Scheiterfuhre u.v.m. Die Fahrt ging um den Goldegger See und auf dem Sportplatz wurde jeder Teilnehmer Beschrieben und von den vielen Zuschauern gefeiert. Eine rundum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Gottfried Maierhofer
Die Ehrensalve der Bürgergarde St. Johann erklang zum Doppeljubiläum: 40 Jahre Wiedergründung und 425 Jahre Gründung.
4

Bürgergarde St. Johann feierte mit 54 Gastvereinen

ST. JOHANN (aho). Das erste Fest der Uniformen brachte am Sonntag Abordnungen von 54 Vereinen nach St. Johann, wo die Bürgergarde am Wochenende ihr Doppeljubiläum feierte: das 40-jährige Bestehen seit der Wiedergründung sowie die Gründung vor 425 Jahren. Tags zuvor ging bereits das große Salvenwertungsschießen über die Bühne. „Die Schützen verkörpern zugleich Tradition und Moderne. Nur aus einer gesunden Dynamik zwischen alt und neu wachsen lebendige Gemeinschaften“, gratulierte Landeshauptmann...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
4

Das war die Angelobung in Mittersill

Zum Video bitte ein wenig nach unten scrollen... VIDEO / MITTERSILL / SALZBURG. In der "Hauptstadt des Oberpinzgau" stand gestern die feierliche Angelobung von Rekruten aus dem ganzen Bundesland auf dem Programm. Bei herrlichem Winterwetter gab es zunächst eine Informationsschau des Bundesheeres, bevor um 15.30 Uhr die Rekruten einmarschierten und um 16 Uhr die Angelobung stattfand.  Vereine und PolitprominenzAusgerückt sind auch zahlreiche Mittersiller Vereine und Institutionen, so zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
28

Fronleichnam in Bischofshofen

Fronleichnam, das „Fest des Leibes und Blutes Christi“ wäre wohl kaum so feierlich, wenn nicht viele Vereine und Gruppen mit ihren Uniformen und Festgewändern diesem Fest diesen ganz besonderen Rahmen geben. Aus jedem der sieben Siedungsgebiete der Stadtgemeinde Bischofshofen kommen die Prangerstangen (Vorderbuchberg, Hinterbuchberg, Kreuzberg, Laidenberg, Gainfeld, Haidberg und Mitterberghütten). Jedes Jahr hat ein anderer Bauer aus einem dieser Gebiete die Verpflichtung und wohl auch die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Wolfgang Riedlsperger

Die Salzburger Schützen feiern ihren Helden

Die Anton-Wallner-Feier holt am Sonntag 109 Schützenabordnungen nach Mauterndorf. Schützenaufmarsch in Mauterndorf – warum gerade dort? ALBERT PLANITZER: "Mauterndorf feiert heuer 800 Jahre Markterhebung. Diesem Jubiläum wollen die Salzburger Schützen Rechnung tragen. Bei dieser 58. Anton-Wallner-Gedenkfeier werden zirka 600 Schützen in 109 Abordnungen aus dem ganzen Bundesland aufmarschieren." Findet diese Gedenkfeier immer im Lungau statt? PLANITZER: "Nein. Die Gaue wechseln...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Michael Krenn und Landesmeister René Klausner (beide HSV St. Johann/Pg).
3

Pongauer Schützen erobern gleich vier Landesmeistertitel

SALZBURG (aho). Äußerst erfolgreich zeigten sich die Schützen vom 1. Pongauer Pistolenstand, allesamt Mitglieder der Sektion Schießen im HSV St. Johann: Die Pongauer holten bei der Landesmeisterschaft für Faustfeuerwaffen Großkaliber am Landeshauptschießstand in Salzburg, wo die besten Pistolen- und Revolverschützen im Bundesland gekürt wurden, gleich vier Titel. Zu den drei Landesmeistertitel im Einzel von René Klausner, Fritz Klinger und Johann Schwarz kam auch der Titel mit der Mannschaft in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bezirkskommandant Rudi Sparber, Bgm. Herbert Farmer, LT-Präs. Brigitta Pallauf, LH Wilfried Haslauer und Landeskommandant Franz Meißl
2

Geschichte, Heimat, Gemeinschaft und Glaube sind grundlegende Werte der Schützen

"Schützen sind Mitgestalter einer lebendigen Gesellschaft", hieß es beim Salzburger Landes-Schützenjahrtag in Eben. EBEN. Der Landesverband der Salzburger Schützen besteht derzeit aus 109 Schützenkompanien mit rund 6.000 aktiven Mitgliedern und fast 5.000 unterstützenden Mitgliedern. "Mit ihrem Engagement und dem Mitwirken an gemeinschaftlichen Festveranstaltungen sind die Schützen unentbehrliche Stützen und Mitgestalter einer lebhaften Gesellschaft", so LH Wilfried Haslauer beim Salzburger...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
1 331

Anton Wallner Feier 2016

Rund 1.600 Schützen aus dem ganzen Land Salzburg, aus Südtirol, Tirol und Bayern nahmen an der Anton-Wallner Gedenkfeier 2016 statt. Begleitet von Ihren Musikkapellen defilierten sie als Abschluss der Feier - nach eine Messe im Dom - an der Ehrentribüne vorbei. Die Feier am 21.2.2016 war der Beitrag der Salzburger Schützenverbände zu den Feierlichkeiten zum Jubiläum "Salzburg 200 Jahre bei Österreich". Bilder in Reihenfolge der Defilierung. Beitrag und weitere Fotos hier

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Der stolze Landesschützenobrist Franz Meißl.
1 8

Anton Wallner Feier holt 106 Schützenabordnungen nach Eben

106 Schützenabordnungen aus dem ganzen Bundesland prägten am Sonntag das Bild der Gemeinde Eben. "Wie alle Jahre haben wir uns versammelt, um in feierlicher Form ein kraftvolles Zeichen gelebten Brauchtums und aufrechter Kameradschaft zu setzen und, um einer heldenhaften Gestalt aus der Zeit der Freiheitskriege Anfang des 19. Jahrhunderts zu gedenken: dem Schützen-Kommandanten Anton Wallner", erklärt Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Eröffnet wurde die 56. Anton Wallner Feier mit der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
24

Traditionelles Eisstockschießen in Lessach - "Kameraden" gegen historische Schützen

Am 18.1.2015 fand das traditionelle Eisstockschießen des Kameradschaftsbund Lessach gegen die historische Schützenkompanie statt. Nach dem wetterbedingtem Ausfall 2014 und der schmerzenden Niederlage 2013, waren die Kameraden bestrebt, diesmal den Bewerb zu ihren Gunsten zu entscheiden. So entwickelte sich eiin durchaus spannernder Wettkampf, der in Summe eigentlich unentschieden ausging - Das Essen gewann der Kameradschaftsbund, das Getränk die Schützen und beide hatten jeweis einen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau
Die gewürdigte Schützen mit hochrangigen Funktionären.

Verdiente Schützen gewürdigt und befördert

MARIAPFARR (pjw). Die Historische Schützenkompanie Mariapfarr ehrte bzw. beförderte vor kurzem Mitglieder für ihre Einsatzbereitschaft, aktive Vereinstätigkeit und langjährige Treue. Geehrt wurde: Johann Macheiner (St. Andrä) mit der Dankesmedaille des Landesverband in Gold für 36-jährige Tätigkeit als Kassier. Zehner Erich (Weißpriach) bekam die Dankesmedaille des Landesverband in Bronze für aktive Vereinstätigkeit als Obmann-Stellvertreter. Neureiter Hans (Weißpriach) erhielt die "Anton...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter J. Wieland
1

Bernhard Schachner neuer Hauptmann der Gasteiner Schützen

DORFGASTEIN (rau). Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Gasteiner Schützenkompanie legte Wolfgang Höller legte nach engagierter 18 jähriger Tätigkeit sein Amt als Schützenhauptmann zurück.Bernhard Schachner wurde von den Kameraden zum neuen Hauptmann gewählt.Als neuer Obmann agiert nun Georg Leitner. Im Rahmen der Hauptversammlung wurden auch zahlreiche verdiente Vereinsmitgieder geehrt:Christoph Zischka (Anton-Wallner-Medaille in Bronze),Hannes Rieser(Heimat- u. Brauchtumsmedaille...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Konrad Rauscher
Rahul Ferner (GR, Fraktionsobmann), der Jubilar Johnn Zehner, Karin Berger (Landesobfrau IFF), NRAbg Rupert Doppler (Landesparteiobmann), Jubilar Egon Bogensberger, Ortsparteiobmann GV Roland Zehner (v.. Links)

Gedenk-, Dank und Geburtstagsschießen

Nachträglich gratulierte die FPÖ Tamsweg Egon Bogensberger und Johann Zehner zum Geburtstag Zum überholten 60. Geburtstag von Egon Bogensberger und Johann Zehner haben sich viele Mitglieder und Freunde der Tamsweger Feiheitlichen eingefunden, um diese mit einem Schiessen zu ehren. "Den beiden langjährigen Freiheitlichen Mitgliedern gebührt Dank und vor allem Respekt, da sie sich in Ihren Funktionen und Tätigkeiten der Demokratie angenommen haben." so Fraktionsobmann Rahul...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

80-jähriges Gründungsjubiläum der Peter-Sieberer-Schützen Pfarrwerfen, Amtseinführung der neuen Fahnenmutter

Die Peter-Sieberer-Schützenkompanie Pfarrwerfen feiern am 6. Juli 2014 das 80-jährige Gründungsjubiläum. Peter Sieberer, Bauer zu Deising in Pfarrwerfen, hat als Hauptmann der Pfarrwerfner Landsturm‑Schützenkompanie bei den Freiheitskämpfen anno 1809 am Pass Lueg mit viel Umsicht am Hagengebirge seine Kompanie geführt. Sieberer hat mit seinen Mannen mit Mut und Tapferkeit gegen die anrennende Übermacht gekämpft und sich dabei besonders ausgezeichnet. Zum 100. Todestag Peter Sieberers...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Claudia Witte

Ehrung treuer Schützen

DORFGASTEIN (rau). Die aktive Gasteiner Schützenkompanie hielt kürzlich ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab, in deren Rahmen verdiente langjährige Mitglieder geehrt wurden.Schützenhauptmann Wolfgang Höller und Vizebgm Georg Meikl überreichten die Auszeichnungsdekrete an Alexander Fritzenwanker, er erhielt für zehnjährige Mitgliedschaft die Anton-Wallner Medaille in Bronze, Silvia Höller, Theresia Höller,Birgit Patterer und Katharina Irausek wurden mit der Marketenderinnenbrosche...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Konrad Rauscher
4

Samsonumzug am Katschberg

Traditionell, Einzigartig, Wunderschön! Der Samsonumzug am Katschberg findet immer am 15. August statt. Dieses Jahr hat auch der Wettergott mitgespielt und so kamen sehr viele Gäste u. Einheimische um diesen Samonumzug mit der Bürgermusik u. Schützengarde St. Michael zu sehen. Wo: Katschberg, 5582 Katschberg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Erwin Bayr
126

Großes Jubiläumsfest der Schwarzacher Salzleckerschützen und der Feuerwehr

Jubel, Trubel, Heiterkeit. Etwas anderes gab es in der Vorwoche am großen Jubiläumsfest der Schwazacher Feuerwehr, die das 110 jährige Jubiläumsfest feierte, nicht zu sehen. Gemeinsam mit den historischen Salzleckerschützen, die an diesem Wochenende das 40 jährige Jubiläumsfest feierten, wurde ein gewaltiges Fest organisiert. Zu diesem Fest, das drei Tage lang gefeiert wurde, waren natürlich alle Feuerwehr- und Schützenkollegen der umliegenden Pongauer Gemeinden geladen. Eine gewaltige...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marion Sampl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.