Schilcherlauf

Beiträge zum Thema Schilcherlauf

Organisationspremiere für Christian Skamletz

Worst-Case-Szenario als Grundlage
Am Stainzer Schilcherlauf wird gebastelt

Vom ursprünglichen Plan, am 3.-5. September einen Drei-Tages-Sportevent auszurichten, sind die Organisatoren bereits abgegangen. „Wir arbeiten an einem Worst-Case-Konzept“, gehen Rennleiter Werner Gaich und Cheforganisator Christian Skamletz von einem Bewerb für Läufer und Walker am 4. September aus. Das „Aufwärmen“ am Freitagabend ist sicher weg, das sonntägige Hubmann-Frühstück wird nur als Option bei geänderten Corona-Regelungen angesehen. Das große Ziel ist es, die Teilnehmer*innen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Schilcherlauf Nummer 31 im Fokus - Wolfgang Gaich

Lockdown als Qual für FC Sauzipf
Die Faschingszeitung gibt’s jedenfalls

STAINZ. - Einen Verein wie den FC Sauzipf, der stark von Agilität, Sportlichkeit und Geselligkeit geprägt ist, trifft ein Herunterfahren seiner Aktivitäten besonders hart. „Der Kontakt innerhalb der Mitglieder geht schon stark ab“, verspricht Obmann Wolfgang Gaich, sobald es möglich ist, wieder voll loszulegen. Eine Aktivität wird es trotz aller Einschränkungen weiterhin geben – die Faschingszeitung. Das Team rund um Andreas Gaich ist schon seit Wochen an der Arbeit, die Texte in eine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Laufen - und das sieht man - macht Spaß
5

Kreativer Einfall der „Sauzipfler“
Eine Runde Schilcherlauf als Trostpflaster

Längst hat es die Runde gemacht: Der Schilcherlauf findet heuer nicht statt. „Corona betrifft halt alle“, hatten sich Sauzipf-Obmann Wolfgang Gaich, Lauf-Organisator Christian Skamletz (für ihn wäre es die Premiere gewesen) und ihr Team schweren Herzens damit abgefunden. Dennoch: So sang- und klanglos sollte der für das Wochenende angesetzt gewesene Lauftermin nicht verstreichen. Es sollte, so Gaich, allen Lauffreunden signalisiert werden, dass der Lauf im nächsten Jahr stattfinden wird....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Ein Meter Abstand – bei Volksläufen so gut wie unmöglich einzuhalten. Die meisten sind daher schon abgesagt.

Absagen statt Abstand halten bei weststeirischen Volksläufen

Einige beliebte Läufe in der Region um Deutschlandsberg sind Corona bereits zum Opfer gefallen. WIES/STAINZ/FRAUENTAL/ST. STEFAN. Die "3Eiben Bike-Challenge" verlegte ihr Eibiswalder Mountainbike-Spektakel bereits ins nächste Jahr. Und natürlich sind auch die traditionellen Volksläufe von den Corona-Maßnahmen betroffen: Der 26. Welschlauf hätte am letzten Wochenende von Wies nach Ehrenhausen stattfinden sollen, wurde aber kurzerhand ins Internet verlegt: Auf Facebook starteten Moderator Gregor...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bei Schneefall bekräftigte Partnerschaft: Martin Wölkart, Wolfgang Gaich, Alfred Messner (v.l.)

Statue steht an der Schilcherlauf-Strecke
FC Sauzipf Stainz dankte seinem Hauptsponsor

Zwar zählt Alfred „Alfi“ Messner zum Kern des FC Sauzipf, sein Auftreten als Hauptsponsor beim Schilcherlauf ist aber dennoch keine Selbstverständlichkeit. Das weiß auch der Vereinsvorstand, der sich für die Ausgabe 30 des Schilcherlaufs etwas Besonderes einfallen ließ. Unter großer Geheimhaltung, wem die Statue gehören würde, heuerte Schilcherlauf-Organisator Werner Gaich für das Schauprogramm den Kettensägenschnitzer Martin Wölkart an. Der Auftrag an ihn: Schnitze eine Läuferfigur! Von den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Freude bei den Siegern: Andreas Gaich, Artur Zechner, Armin Uitz (v.l.)

Elternverein Stainz als Motivator
Siegerehrung 2.0 für Volksschüler

Der Schilcherlauf, bei dem der veranstaltende FC Sauzipf rund 1.700 Läufer und Walker nach Stainz brachte, liegt schon eine Weile zurück. Er war insbesondere speziell, weil es Auflage Nummer 30 dieses Events und die Abschiedsgala von Langzeit-Organisator Werner Gaich war. Auch auf eine gewisse Tradition kann der Elternverein Stainz verweisen, wenn er den teilnehmenden Kindern aus der Volksschule eine zusätzliche Siegerehrung zukommen lässt. „Für die Erstklässler ist das noch etwas Neues“, hieß...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Das "TCM Running Team" war beim 30. Schilcherlauf gut vertreten.

TCM beim 30. Stainzer Schilcherlauf

STAINZ. Auch TCM International aus Georgsberg war beim 30. Stainzer Schilcherlauf dabei: Das "TCM Running Team" war gleich mit sieben Läufern am Start. Eine Spitzenleistung legte Roland Lakatos hin. Er holte im Halbmarathon den dritten Rang in seiner Altersklasse und den vierten Rang in der Gesamtwertung. Schilcherlauf - Party mit 1.650 Gästen

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der LTV Köflach war als einziger österreichischer Verein in Wien am Start.
3

Der Erfolg des LTV Köflach reißt nicht ab

Die Vereine mit den besten Nachwuchsläufern der U-20 Klasse stellten sich in Wien über drei Mal 1000 m Staffellauf der nationalen Konkurrenz. Der LTV Köflach stellte als einziger Verein Österreichs sogar zwei Teams. Die nächste Medaille In der Besetzung David Affortunati, Valentin Heckl und Felix Geieregger gab es mit Bronze die nächste österreichische Medaille für das Köflacher Team. "Als Obmann bin ich auf alle Burschen sehr stolz und sehe mit viel Zuversicht dem Laufjahr 2020 mit so einem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die große Gruppe des Laufclub Saalfelden vor dem Start in der Halle des Hotels Stainzerhof, in welchem für eine Nacht Quartier bezogen wurde.

Breitensport
Laufclub Saalfelden beim Schilcherlauf in Stainz

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich eine große Abordnung des Laufclub Saalfelden am Schilcherlauf in Stainz, Steiermark. Die weite Anreise am 31. August 2019 zahlte sich aus! Der Lauf, der heuer bereits zum 30. Mal ausgetragen wurde ist hervorragend organisiert, die Stimmung auf der Strecke überragend und auch die Leistungen der Topathleten sehr ansprechend. Mit einem Komfortbus der Fa. Pliem wurde angereist. Um 17:00 Uhr fiel dann der Startschuss für alle Teilnehmer (Läuferinnen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Guntram Hufler
Running Team Lannach beim Schilcherlauf in Stainz
1 2 11

30. Schilcherlauf
Running Team Lannach feiert tolle Erfolge in Stainz

Bei sommerlichen Temperaturen an die 30 Grad gingen 24 Läufer/innen vom Running Team Lannach über die verschiedenen Distanzen an den Start und konnten dabei wieder Top Platzierungen erreichen. Auch die Teamwertung mit den meisten Teilnehmern konnten wir gewinnen! So sehen die hervorragenden Ergebnisse aus: Schilcher JUNKER und Jugendlauf 5,25km Markus Bretterklieber 16:31 Gesamt 2 Peter Neubauer 19:30 Gesamt 9 Joachim Strauß 19:51 Gesamt Platz 10 Christina Pichler 21:12 Gesamt Platz 18 und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Running Team Lannach
Los geht die Reise
1 85

Nach 30 Jahren Adieu von Organisator Werner Gaich
Schilcherlauf - Party mit 1.650 Gästen

Als ein Jubiläum der besonderen Art bezeichnete Bürgermeister Walter Eichmann den 30. Schilcherlauf, der am vergangenen Freitag bis Sonntag für viel Bewegung in Stainz sorgte. Zu den bekannten acht Kategorien gesellte sich – um die Jüngsten bis zum 3. Lebensjahr anzusprechen - heuer erstmals der Bambini-Lauf dazu. Dreißig Jahre hindurch zog Werner Gaich eher im Hintergrund bleibend die Organisationsfäden des Schilcherlaufs. Dieses Mal wurde er vor dem Start in die Öffentlichkeit gezogen. „Du...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Gutes Miteinander von Sauzipf und Stainzer Wirtschaft
10

Schilcherlauf in Stainz in seiner 30. Auflage
Eine Enthüllungsstory: Das Laufshirt ist Dunkelblau/Rosa

„Er ist ein Highlight in sich“, stellte Organisationsleiter Werner Gaich den Lauf, der sich seit seinen Anfängen kräftig entwickelt hat, in den Mittelpunkt. Und das aus der Kraft des FC Sauzipf heraus, der die Veranstaltung ohne viel Input von außen gemanagt hat. Großartige Änderungen waren, so Gaich, nicht notwendig, mit dem Bambinilauf nannte er aber doch eine Neuerung. Ebenfalls neu: In der SWL-Zone (Sehr wichtige Leut‘) wird es heuer ein Alkoholfreiareal geben. Sehr wohl zu Alkohol kommen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Glaskünstlerin Grete Faßwald fertigte die Siegespreise für den Schilcherlauf
5

30. August bis 1. September: 30. Stainzer Schilcherlauf
FC Sauzipf kürte die Siegespreise

Die Auswahl der Siegestrophäen für den Schilcherlauf hat sich im FC Sauzipf zu einem beliebten Ritual entwickelt. Am vergangenen Samstag kamen die Mitglieder im Atelier der Glaskünstlerin Grete Faßwald zusammen, um aus den vorgelegten Entwürfen die endgültige Version auszusuchen. „Es läuft gut“, sprach Wolfgang Gaich von einem befriedigenden Stand der Vorbereitungen zum 30. Schilcherlauf. Nun gehe es, so der Obmann, um die Auswahl der Trophäen, die – darauf legte er großen Wert – allesamt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Das Gedränge war recht ordentlich

Elternverein-Ehrung für Schilcherlauf-Teilnehmer

Die besten Volksschüler wurden mit Pokalen belohnt. Einen Hauch von Schilcherlauf verspürten die Kinder der Volksschule, als Obmann Andreas Gaich und Kassier Manfred Jamnig vom Elternverein Stainz in der Schule auftauchten. „Wir haben eine eigene Schulwertung gemacht“, verkündete Gaich, dass er für alle Kinder, die mitgelaufen und einen Spitzenplatz erreicht haben, Pokale vorgesehen hat. Mit der Aktion wolle er anregen, beim Schilcherlauf mitzumachen. Denn Bewegung und Laufen sind die beste...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Ob die Größe passt?
85

Stainzer Schilcherlauf im Wetterglück

Perfekter Ablauf bei der Rückkehr auf den Hauptplatz. Mit „Ess’n. Trink’n. Sport’ln.“ machte Stainz Inmotion am Freitag den Anfang zum Laufevent. Zwei Luftballons platzen lassen, zwei Mal Bierrutsche in die Endzone, zwei Stamperl aus der Melkkuh und zwei Tennisbälle in den Becher beim „Beerpony“ lauteten die Aufgaben, die in der Vorrunde auf Zeit, im Finale aber im Ko-Modus zu bewältigen waren. Wer war der Sieger? Marco Affortunati, der Andreas Fiebich die Xbox One S als Hauptpreis...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Obmann Wolfgang Gaich begrüßt die Gäste
10

Grün dominiert den Stainzer Schilcherlauf

Im Hotel Stainzerhof stellte der FC Sauzipf die Farbe der Laufshirts vor. „Alle ziehen am gleichen Strang“, stellte Wolfgang Gaich in seiner Begrüßung fest, dass die Veranstaltung steht. Er bedankte sich bei den Mithelfern, Feuerwehren und allen mitwirkenden Vereinen. „Auflage Nummer 30 im nächsten Jahr ist gesichert“, sagte er ein vereinsinternes Zusammensitzen über den weiteren Fortgang der Laufveranstaltung zu. Einer der Mitspieler ist Stainz Inmotion mit Bernhard Höfler, der einen kurzen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Grete Faßwald & Werner Gaich: bereit für das größte Laufspektakel im Bezirk
1

Die Schilcherlauf-Siegestrophäen stehen fest

Glaskünstlerin Grete Faßwald stellte der Sauzipf-Delegation ihre Entwürfe vor. Einen Punkt kann Wolfgang Gaich von seiner To-Do-Liste streichen: die Auswahl der Trophäen für die Sieger. Am vergangenen Samstag fand sich eine Sauzipf-Delegation im Atelier der Glaskünstlerin Grete Faßwald ein, um sich ihre Entwürfe zeigen zu lassen. „Wir setzen sehr auf Regionalität“, betonte der Obmann die Absicht, bei Selektionen so weit wie möglich auf heimische Qualität zu setzen. Die Grundlinie der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
©WSV-Rosenkogel/CHR
13

WSV Raiba Rosenkogel-Schilcherlauf - Abschlussrennen im West-Cup

Bei strahlendem Sonnenschein und immer stärker werdendem Wind ging der letzte RTL auf der Weinebene über die Bühne. Dank der perfekten Organisation gab es 94 Starter und neue Siegergesichter...  Der WSV Raiba Rosenkogel war am vergangenen Wochenende 10.03. Veranstalter des letzten Rennen in der Rennserie des Raiffeisen-Rennport Pongritz-Humitsch West-Cup . Der RTL wurde auf der Weinebene ausgetragen. Dem Starterfeld, mit sensationellen 94 Rennläufern von den Klassen U8 bis AK V, wurde alles...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • WSV Rosenkogel
Pokale als Lohn für den Schweiß
1

Elternverein Stainz fördert Bewegung

Die Spitzenläufer der Neuen Mittelschule beim Schilcherlauf wurden geehrt. Als liebe Erinnerung und nachträgliche Bestätigung der Richtigkeit, beim diesjährigen Schilcherlauf teilgenommen zu haben, empfanden Schulleiterin Barbara Klinser und Schüler/innen der Neuen Mittelschule am vergangenen Mittwoch den Besuch des Elternvereins Stainz mit Obmann Andreas Gaich und Schriftführerin Elfriede Harzl. Der Grund? Die beiden stellten sich bei den Laufschnellsten aus dem Pulk der Neuen Mittelschule mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Andreas Gaich und Elfriede Harzl kamen mit den Siegespokalen
2

Pokale für die Volksschulsieger beim Schilcherlauf

Aktion des Elternvereins Stainz soll zu Bewegung animieren. Der diesjährige Schilcherlauf liegt schon eine Weile zurück. Für jene Stainzer Volksschüler, die mitgelaufen sind, gab es am vergangenen Mittwoch eine liebevolle Erinnerung an ihren Start bei den Kinder- und Jugendläufen. Der Elternverein Stainz hatte sich in der Aula der Volksschule eingefunden, um alle Teilnehmer zu beglückwünschen und ihnen Pokal- und Sachpreise zu überreichen.„Bewegung ist gut, sehr gut wäre sie auf dem täglichen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Gemütlichkeit auf dem Rathausplatz
1 55

1.720 Starter beim Stainzer Schilcherlauf

Markus Sostaric und Maria Hochegger siegten im Halbmarathonbewerb. Die Besonderheit heuer? Der Hauptplatz stand als Dreh- und Angelpunkt nicht zur Verfügung. Der Auftakt vollzog sich am Freitagabend auf dem Rathausplatz. Auflauf nannte das Team von „Stainz in Motion“ das Spektakel, das als Aufwärmphase für die Rennen am Samstag gedacht war. „Uns geht es darum, den Spaßfaktor im Sport aufzuzeigen“, gab Obmann Stefan Lemsitzer beim Wuzzler-Turnier in der 10x5 Meter großen Arena das Motto vor. Der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Gespannt-neugierige Mienen bei Mitgliedern, Sponsoren und Gästen
5

Stainzer Schilcherlauf als Drei-Tage-Event

Start und Ziel befinden sich im heurigen Jahr in der Lastenstraße. Die große Challenge heuer? Der Hauptplatz steht als Bühne nicht zur Verfügung, es musste ein total neues Konzept erarbeitet werden. „Das erforderte ein neues Hineindenken“, strich Rennleiter Werner Gaich das unumstößliche Ziel heraus: „Es müssen drei tolle Tage werden.“ „Der Freitag spielt sich heuer auf dem Rathausplatz ab“, skizzierte Stainz in Motion-Vertreter Peter Gaich das „Auflauf“-Programm. Worum geht es dabei? Durch ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Dem Hauptplatz- Umbau zum Trotz stehen die Sauzipfler bereits in den Startlöchern für den 28. Stainzer Schilcherlauf.
1

Start frei für den 28. Stainzer Schilcherlauf

Von 1. bis 3. September geht der 28. Stainzer Schilcherlauf in Szene, rasch anmelden! STAINZ. Mit dem 28. Stainzer Schilcherlauf von 1. bis 3.September geht die weststeirische Kultveranstaltung in die nächste Runde. 27 Jahre lang haben tausende Läufer Spuren am Stainzer Hauptplatz hinterlassen und somit auch einen Beitrag zum notwendigen Umbau geleistet. Dieser Umbau kann das Team des FC Sauzipf unter Laufguru Werner Gaich nicht aus der Bahn werfen. Somit wird der Start-Zielbereich im heurigen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Noch geheim - die im Handwagerl angelieferten Lauftrikots
5

Der Stainzer Schilcherlauf 2017 trägt Orange

Vorstellung des Lauftrikots am 8.8. auf der Baustelle Hauptplatz. Schon immer hat der FC Sauzipf zu Ereignissen in der Gemeinde Position bezogen. Es war daher konsequent, das derzeit zentrale Thema Hauptplatzumgestaltung in die Präsentation der Leibchenfarbe für den 28. Schilcherlauf einzubeziehen. Mehr noch: Rennleiter Werner Gaich funktionierte die Vorstellung zu einer Baustellenbesprechung um, zu der er Vertreter der Gemeinde und Hauptplatz-Geschäftsleute willkommen hieß. „Wir haben unser...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.