schneebedeckte Fahrbahn

Beiträge zum Thema schneebedeckte Fahrbahn

Lokales

Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn

GERETSBERG. Eine 22-Jährige aus Handenberg war heute Früh gegen 6.50 Uhr mit ihrem Pkw auf der Oberinnviertler Landesstraße in Richtung Hochburg unterwegs. Im Ortsteil Webersdorf geriet die Lenkerin laut Polizei auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern, kam links von der Fahrbahn ab und prallte im angrenzenden Wald mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Beim Zusammenstoß erlitt die Frau leichte Verletzungen. Sie begab sich nach der Unfallaufnahme selbständig in ärztliche...

  • 20.02.18
Lokales
5 Bilder

Lkw kippt um und verliert 200 Liter Diesel

BURGKIRCHEN. Ein Lkw-Fahrer aus Rumänien ist am 22. Jänner gegen 10 Uhr mit seinem Fahrzeug in Burgkirchen umgekippt. Der Lkw verlor dabei 200 Liter Diesel. Der Lenker war mit seinem Sattelzugfahrzeug auf der B147 von Uttendorf kommend in Fahrtrichtung Burgkirchen unterwegs. Laut Meldung der Polizei dürfte der Lenker aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn die Herrschaft über seinen Lkw verloren haben und kam rechts von der Fahrbahn ab. Der Lkw kippte um und blieb auf der rechten Seite...

  • 23.01.18
Lokales
13 Bilder

Drama auf Möserer Straße: Reisebus drohte über Böschung abzustürzen

Der Schneefall am Dienstag-Abend sorgte für brenzlige Situationen auf der Möserer Straße. Viele Fahrzeuge kamen ins Rutschen. Ein Reisebus drohte sogar über einen Hang abzustürzen. Der Einsatz der Feuerwehr gestaltete sich schwierig. TELFS. Auf der Bundesstrasse von Mösern nach Telfs kam am Dienstag, 12.12., um ca. 18:30 Uhr, ein holländischer Reisebus, besetzt mit 16 Chinesen, kurz nach Bairbach beinahe von der schneebedeckten und vereisten Fahrbahn ab und drohte über die Böschung abzustürzen....

  • 13.12.17
Lokales

Verkehrsunfall in Saalfelden - mit Sommerreifen und alkoholisiert

Eine Presseaussendung der Polizei SAALFELDEN. Ein 23.jähriger Mann aus Saalfelden lenkte gestern, am 6. 11. 2016 gegen 21.10 Uhr, einen mit Sommerreifen ausgestatteten PKW auf der B 311 von Saalfelden in Richtung Lofer. Auf der schneebedeckten Fahrbahn kamm der Mann von der Fahrbahn ab und rammte eine große Reklametafel sowie zwei Straßenbegrenzungspfeiler. In der Folge überschlug sich das Fahrzeug und blieb dann, zwischen zwei Bäumen eingeklemmt, auf dem Dach liegen. Der 23-jährige Lenker...

  • 07.11.16
Lokales
Der Mann konnte sich noch selbst aus dem Schulbus befreien

Schulbus stürzte Böschung hinab

Fahrer konnte sich selbst befreien. HEILIGENBLUT. Ein 45-jähriger Selbstständiger aus dem Bezirk Spittal kam mit einem Schulbus in Heiligenblut von einer Straße ab und rutschte über eine steile Böschung Richtung Tal. Der 45-Jährige war mit dem unbesetztem Schulbus Richtung Schachnern unterwegs und kam nach einem Ausweichmanöver von der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ab. Dabei rutschte er etwa 200 Meter über eine steile Böschung und kam nach weiteren 100 Metern auf dem Dach liegend zum...

  • 05.02.16
Lokales

Verkehrsunfall in Unken

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg) UNKEN. Gestern, am 4. Februar 2016 gegen 20.00 Uh,r lenkte eine 19-jährige Schülerin einen PKW auf der B 178 im Gemeindegebiet von Unken von Salzburg kommend in Fahrtrichtung Lofer. Auf Höhe Steinpass bei Strkm. 63,900 kam die Lenkerin auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und prallte rechts der Fahrbahn gegen ein an der Böschung aufgestelltes Hinweisschild. Dort kam der PKW an der Front erheblich beschädigt zum Stillstand. Ein, bei der...

  • 05.02.16
Lokales
In Bruck kam es auf der Schneebedeckten Straße zu einem Unfall.

Bruck: Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg BRUCK. Gestern Abend (3. Februar 2016) fuhr ein 23-jähriger Einheimischer mit einem PKW auf der B311 von Taxenbach kommend in Fahrtrichtung Bruck an der Glocknerstraße. Bei der Ausfahrt Bruck Mitte kam er auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die Leitschiene. Leichte Verletzungen Der Fahrzeuglenker zog sich leichte Verletzungen zu und musste mit dem Roten Kreuz in das Krankenhaus nach Zell am See eingeliefert werden....

  • 04.02.16
Lokales

Auto rutschte auf Schneefahrbahn in Gegenverkehr

PFARRKIRCHEN. Eine 45-Jährige aus Pfarrkirchen fuhr am Samstag, 16. Jänner, gegen 11:35 Uhr ihren Pkw auf dem Güterweg Falkenhof in Pfarrkirchen. In einer Rechtskurve wollte die 45-Jährige bremsen. Obwohl die schneebedeckte Fahrbahn gestreut war, rutschte sie geradeaus in den entgegenkommenden Pkw eines 75-Jährigen aus Pfarrkirchen. Beide Lenker wurden unbekannten Grades verletzt und mit der Rettung beziehungsweise dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

  • 17.01.16
Lokales
12 Bilder

Bez. BN. PKW im Graben am Dach.

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Freiwillige Feuerwehr Nöstach-Hafnerberg heute Sonntag, den 28.12.2014, kurz vor der Ortseinfahrt Hafnerberg gerufen. Aus unbekannter Ursache kam ein Pkw-Lenker auf der schneebedeckten Fahrbahn ins schleudern, rutschte über eine Böschung und kam folglich am Dach zum liegen. Der Fahrzeuglenker konnte sich selbst aus dem verunfallten Fahrzeug befreien und den Notruf absetzen. Die alarmierte Wehr rückte mit 2 Fahrzeugen und 12 Mann aus. Nach der polizeilichen...

  • 28.12.14
Lokales

Taufkirchner rettet Unfalllenker aus Autowrack

ST. FLORIAN. In Pramerdorf kam ein 26-jähriger Autolenker aus Raab am 16. Jänner gegen 16 Uhr auf der Innviertler Straße B 137 von der Straße ab. Er geriet auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern, rammte mit seinem Auto einen Straßenleitpflock und überschlug sich mehrmals. Nur mit Hilfe eines 34-jährigen Verkehrsteilnehmers aus Taufkirchen konnte er sich aus dem Autowrack befreien. Unbestimmten Grades verletzt wurde er ins Landeskrankenhaus Schärding eingeliefert. Am Fahrzeug entstand...

  • 17.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.