Schnidahahn

Beiträge zum Thema Schnidahahn

Lokales
Alfred Weber (Vitalzeit Hotel Weber), Martina Plank, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Bundesministerin Maria Patek, "Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt"-Obmann BR Martin Preineder, Regionsobmann Fritz Trimmel, Angela Mandl-Freiler und Erich Mandl.
5 Bilder

Schnidahahn-Herbstauftakt in Wiener Neustadt
„Stadt und Land mitanand“ am Hauptplatz

Mehr als 4.000 Besucher fanden am Montag und Dienstag den Weg in die Innenstadt, um sich in gemütlichem Rahmen durch die Schmankerl der Region zu Kosten. WIENER NEUSTADT (Red.). Der „Schnidahahn Herbstauftakt“ der Region Bucklige Welt-Wechselland auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz war auch im fünften Veranstaltungsjahr ein voller Erfolg. Zufrieden zeigten sich dabei nicht nur die Gastronomen, sondern auch Bürgermeister Klaus Schneeberger: „Der Besucherzuspruch übertrifft Jahr für Jahr...

  • 21.08.19
  •  1
Lokales
Michael Mandl, BR Martin Preineder (Obmann "Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt"), Erich Mandl, Angela Mandl-Freiler, Feri Schwarz (Bürgermeister Bad Schönau), Julia Windisch, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Martina Plank, Juliana Floh, Franz Breitsching (Bürgermeister Walpersbach) und Fritz Trimmel (Obmann LEADER-Region Bucklige Welt-Wechselland).

„Schnidahahn“-Herbstauftakt: „Stadt & Land mitanand“ am 19. und 20. August auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz

WIENER NEUSTADT. Aufgrund des sensationellen Erfolges der vergangenen Jahre gastiert die Region Bucklige Welt-Wechselland mit ihrem Schnidahahn-Herbstauftakt in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in der Wiener Neustädter Innenstadt und verwandelt den Hauptplatz am 19. und 20. August wieder in eine besondere kulinarische Begegnungszone. Gastronomen, Direktvermarkter, Fleischer, Bäcker und Bierbrauer von „Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“ präsentieren dabei ihre regionalen Schmankerl und...

  • 07.08.19
Freizeit
Der Schnidahahn kräht wieder.

Genussfest Schnidahahn in der Buckligen Welt

WIENER NEUSTADT/BEZIRK. Der Beginn der Getreideernte läutet in der Buckligen Welt in den Wiener Alpen die „Schnidahahn“-Saison ein. Wirte und Landwirte, Bierbrauer und Bäcker, Fleischer und Konditoren feiern den alten Brauch mit speziellen Menüs und saisonalen Spezialitäten. Eine gute Gelegenheit, sich bei einer Landpartie kulinarisch verwöhnen zu lassen und gleich an Ort und Stelle zu übernachten. Was Bauern heute mit Mähdreschern erledigen, war bis vor etwa hundert Jahren Aufgabe der...

  • 11.07.19
Lokales
Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Chef Alfred Weber und Mitarbeiterin Bernadette Höller vom "Vitalzeit Hotel Weber" in Bad Schönau und "Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt"-Obmann Bundesrat Martin Preineder.
5 Bilder

„Stadt und Land mitanand“ am Hauptplatz

Über 3.500 Besucherinnen und Besucher beim Schnidahahn-Herbstauftakt Wiener Neustadt (Red). Auch im vierten Veranstaltungsjahr reißt die Beliebtheit des Schnidahahn-Herbstauftakts der Region Bucklige Welt-Wechselland auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz nicht ab – mehr als 3.500 Besucherinnen und Besucher fanden am Montag- und Dienstabend den Weg in die Innenstadt, um sich mit den „Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“-Betrieben auf eine kulinarische Reise zu begeben. „Der...

  • 22.08.18
Wirtschaft
Ing. Erich Mandl (Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt), Alexandra Potzmann (Stadtmarketing Wiener Neustadt), Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, "Kräuter-Wirtin" Gerda Stocker aus Kirchschlag und Bundesrat Martin Preineder (v.l.).

„Stadt & Land mitanand“ am 21. und 22. August auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz

Wiener Neustadt. „Schnidahahn“-Herbstauftakt Am 21. und 22. August verwandelt sich der Wiener Neustädter Hauptplatz in ein kulinarisches Herzstück. Beim „Schnidahahn“-Herbstauftakt präsentieren sich Gastronomie, Direktvermarkter, Fleischer, Bäcker und Bierbrauer aus der Buckligen Welt. Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger zur tollen Veranstaltung: „Aufgrund des großen Erfolges der vergangenen Jahre haben wir auch heuer wieder die Bucklige Welt zu uns auf den Hauptplatz eingeladen, um uns...

  • 09.08.17
Lokales
Alfred Weber (Gesundzeit Hotel Weber Bad Schönau), Alexandra Potzmann (Stadtmarketing), Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Bundesrat Martin Preineder (Obmann Verein "Sooo gut schmeckt..."), Anna Weber (Gesundzeit Hotel Weber Bad Schönau)und Erich Mandl (Geschäftsführer "Sooo gut schmeckt...")

„Stadt & Land mitanand“ am 22. und 23. August auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz!

Bezirk und Stadt Wiener Neustadt (Red.).- Schnidahahn“ dieses Jahr an zwei Tagen: Aufgrund des sensationellen Erfolges bei der Premiere im Vorjahr gastiert die Region Bucklige Welt mit ihrem „Schnidahahn“-Herbstauftakt in diesem Jahr zwei Tage auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz: Am 22. und 23. August verwandelt sich das Herz der Stadt in unter dem Motto „Stadt & Land mitanand“ wieder in eine ganz besondere Begegnungszone. Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger freut sich auf die...

  • 12.08.16
Lokales
Am Hauptplatz dabei: Dompropst Karl Pichelbauer, Volkskultur-Chefin Dorli Traxler, Klaus Schneeberger (v.l.).
15 Bilder

Mehr als 1000 Besucher beim 1. „Schnidahahn“ Fest

Stadt Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von Karl Kreska. Unter dem Motto „Stadt & Land mitanand“ stellte sich die Region Bucklige Welt-Wechselland mit kulinarischen Schmankerln und musikalischen Darbietungen vor, bei der ein Hahn eine wichtige Rolle spielte - „Der Schnidahahn“. Dieses erste „Schnidahahn“ Fest war ein voller Erfolg zu dem mehr als 1000 Besucher gekommen waren um mit Bürgermeister Klaus Schneeberger und dem Obmann des Vereins „Bucklige Welt“ Friedrich Trimmel, den Herbstauftakt...

  • 26.08.15
  •  1
Lokales

Der „Schnidahahn“ macht am 25. August in Neustadt Station

WIENER NEUSTADT. Am 25. August verwandelt sich der Hauptplatz in Wiener Neustadt in eine besondere Begegnungszone: Unter dem Motto „Stadt & Land mitanand“ stellt sich die Region Bucklige Welt-Wechselland mit kulinarischen Schmankerln und musikalischen Darbietungen vor. Ein Hahn spielt dabei eine wichtige Rolle… Der „Schnidahahn“ – dieser Ausdruck stammt aus einer Zeit, in der die Schnitter nach Ende der Erntearbeiten vor dem Heimwandern in Naturalien bezahlt wurden und als Draufgabe noch...

  • 12.08.15
Lokales

Schnidahahn für Giefing und das Keltenfest

SCHWARZENBACH. Der Goldene Schnidahahn - die höchste Auszeichnung in der Buckligen Welt - wurde wieder vergeben. Der Höhepunkt des Schnidahahn-Kirtages ist in jedem Jahr die Auszeichnung der Botschafter der Buckligen Welt mit dem Goldenen Schnidahahn. Und da durfte sich 2014 auch Bürgermeister Johann Giefing über die Überreichung des Goldenen Schnidahahns freuen, den er für seinen Einsatz im Zusammenhang mit der Abhaltung des Keltenfestes erhielt. „Ich nehme den Preis auch stellvertretend für...

  • 26.11.14
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.