Schule

Beiträge zum Thema Schule

Bürgermeister Mario Trinkl, Volksschuldirektorin Petra Granitz und der angehende Amtsleiter Werner Siegl (v.r.n.l.) bei der offiziellen Übergabe des Dyson Luftreinigers.
1 3

Corona-Ansteckungsgefahr senken
Luftreinigungsgerät für Volksschule Königsdorf angeschafft

Die Gemeinde Königsdorf unterstützt das Corona-Hygienekonzept der Volksschule und schaffte ein Luftreinigungsgerät an.  KÖNIGSDORF. "Da der Gemeinde Königsdorf die Sicherheit aller Kinder vor Covid-19 sehr wichtig ist, wurde nun ein Luftreinigungsgerät der Marke "Dyson" Pure Hot&Cool Cryptomic für die Volksschule  angekauft", so Bürgermeister Mario Trinkl. "Mit der Anschaffung hoffen wir einen kleinen Beitrag geleistet zu haben, um unsere Schüler sowie das Lehrpersonal gesund zu...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Nur ein kleiner Teil der Schüler wird in der Schule unterrichtet (Bild), die Kindergärten sind hingegen deutlich stärker frequentiert.
5

Corona-Schutzmaßnahme
Schulen und Kindergärten im Notbetrieb

Der aktuelle zweite Corona-Lockdown macht sich in den Schulen und Kindergärten weniger stark bemerkbar als der erste im Frühjahr. In den Kindergärten im Bezirk Jennersdorf und im Bezirk Güssing waren in der vergangenen Woche zwischen 23 und 29 % der Kinder anwesend. Die burgenländischen Volksschulen waren zu 18 % frequentiert, die Mittelschulen zu 4 %. Kleingruppen im Kindergarten"Es kommen pro Tag zwischen 17 und 22 von unseren 91 Kindern, deutlich mehr als im Frühjahr", erzählt die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
5

Müll + Upcycling = Designerstücke

Nicht nur Textilien sondern auch Einrichtungsgegenstände werden aus Haushalten und Hotels aussortiert. Warum nicht wiederverwerten und daraus etwas Neues machen? Durch das Umgestalten von ausgedienten Tischlampen entstehen in der MS Rudersdorf ganz individuelle, persönliche Einzelstücke. Geist und Auge erfreuen sich. Und der Umwelt tut`s auch gut.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Sonja Gaal
Das Gymnasium und die Handelsschule Jennersdorf geben allen ihren Schülern die Möglichkeit, am Unterricht auch von zu Hause aus via Webcam teilnehmen zu können.
2

Für die Schüler daheim
Jennersdorfer Schulen bieten Webcam-Unterricht an

Seit Oktober bieten das Gymnasium und die Handelsschule Jennersdorf allen ihren Schülern die Möglichkeit an, am Unterricht auch von zuhause aus via Webcam teilnehmen zu können. Das corona-bedingte Angebot ist für Schüler gedacht, die als Verdachtsfall in Quarantäne sind oder sich erkältet fühlen und sicherheitshalber zu Hause bleiben sollten. In Jennersdorf sind nun in allen Unterrichtsräumen Webcams installiert, um den Unterricht bei Bedarf live über das Internet streamen zu können. Nicht...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
In der Polytechnischen Schule Stegersbach ist die Schülerzahl in den beiden Klassen so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr.
8

Schülerzahl wächst rapide
Polytechnische Schulen Stegersbach und Jennersdorf boomen

Die Zahl der Polytechnischen Schüler in Stegersbach und Jennersdorf ist innerhalb von nur einem Jahr von addiert 65 auf 87 gestiegen. Das ist ein Plus von 33,8 %. Direktor Hannes Thomas hat einen Sinneswandel registriert. "Früher war die Polytechnische Schule eine Restschule, heute hat sie einen anerkannten Platz im Bildungssystem." Von 32 auf 39 SchülerIn Thomas' Schule in Jennersdorf schlägt sich dieser Sinneswandel in Zahlen nieder. Die Zahl der Schüler ist von 32 im vergangenen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Künstler Tabea Mitterbauer (Marienkäfer), Lucija Varsic (Falter) sowie Philipp Schöllhorn (Dr. Shreck) glänzten durch Stimme und Spielfreude.
2

Tournee durch alle Schulen
Kinderoper bezaubert Kinder im ganzen Bezirk Jennersdorf

Die diesjährige Premiere der Kinderoper fand im Turnsaal der Volksschule und NMS Neuhaus am Klausenbach statt.  NEUHAUS AM KLAUSENBACH. Der Verein "KulturRaum" unter der Leitung von Obmann Dietmar Kerschbaum und  Produktionsleiterin Alexandra Rieger hat sich in dieser Zeit der Herausforderung gestellt und mit einem umfangreichen Präventionskonzept ein Life-Kultur-Erlebnis für die Kinder des Bezirkes Jennersdorf ermöglicht. 18 Jahre Kinderoper Regie führte abermals Robert Simma, der die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
1.630,75 Euro landeten in den Sammelbüchsen der 7b-Klasse.
5

Rekordergebnis
Jennersdorfer Schüler sammelten 1.630 Euro für Krebshilfe

Die Straßensammlung des Gymnasiums Jennersdorf zugunsten der Kinderkrebshilfe gibt es zwar schon etliche Jahre, aber so viel Geld wie heuer kam noch nie zusammen. 1.630,75 Euro landeten in den Sammelbüchsen, mit denen die Schüler und Schülerinnen der 7b-Klasse vor Jennersdorfs Supermärkten und Geschäften Aufstellung nahmen. Die Rekordsumme geht an die Elterninitiative des Kinderspitals St. Anna in Wien. Verwendet wird das Geld vor allem für die mobile Nachbetreuung krebskranker Kinder und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Über den Lehrberuf des Maurers informierte die Wirtschaftskammer die 4. Klassen der Mittelschule.

Thema Maurerberuf
Mittelschule Rudersdorf wurde zur "Baustelle"

Die Lehrberufe des Maurers und des Hochbauers machte die Bauinnung der Wirtschaftskammer den 4. Klassen der Mittelschule Rudersdorf schmackhaft. Lehrlingsexpertin Elke Winkler informierte über Karrieremöglichkeiten, Inhalte und Voraussetzungen für den Facharbeiterberuf. Schüler der 3. Klassen stellten ihr handwerkliches Geschick beim Bau erster Mini-Rohbauten unter Beweis. Damit Schüler Praxisluft in Baubetrieben schnuppern können, wurde Lehrerin Sabine Teuschler eine Liste aller aktuellen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
1 3

Vor 40 Jahren Start ins Computerzeitalter
BORG/iNOVA Jennersdorf - Vorreiter im EDV-Unterricht an der Schule

Die iNOVA Jennersdorf gehörte 1980 zu den ersten Schulen Österreichs, die mit fünf Bürocomputern der Firma Triumph Adler (Modell Alphatronic P2) nebst Nadeldrucker ausgestattet worden sind. Die technischen Daten der Maschinen veranlassen heute natürlich zum Schmunzeln, jedoch nicht ihr Stückpreis von ATS 56.976, was wertbereinigt heute rund € 8700 entspricht: Prozessor: Intel 8085a, 3 MHz Taktfrequenz Arbeitsspeicher: 48 kB RAM Speicher: 2 Diskettenlaufwerke 5 ¼ Zoll mit je 160 kB (keine...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt
3

Erfolgreiche Sammlung vom BORG/iNOVA Jennersdorf
Kinderkrebshilfe-Straßensammlung 2020 – trotz Corona-Pandemie wieder Rekordsumme!

Wie in den vergangenen Jahren machten sich auch heuer wieder 22 Schülerinnen und Schüler der 7B des BORG Jennersdorf auf, organisiert von OStR Mag. Ferdinand Weber, um in der ersten Schulwoche für das St. Anna Kinderspital vor Jennersdorfs Supermärkten und Geschäften zu sammeln.  Trotz Corona-Krise kann sich das Ergebnis auch heuer wieder mehr als sehen lassen, können doch über € 1.600,-- (ein neuer Rekord!) - zu Gunsten der Elterninitiative des St. Anna Kinderspitals überwiesen werden. Dieses...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt
Arbeiteten das Konzept aus: die Eltern Christof Spörk und  Julia Bücsek sowie die Architekten Irmgard Frank und Ernst Halb (v.l).

Multifunktionales Dorfzentrum
"Hennschui" nimmt konkrete Formen an

Henndorfer Elternvertreter haben gemeinsam mit den Architekten Irmgard Frank und Ernst Halb ihren Konzeptvorschlag zur Erhaltung der Volksschule Henndorf der Ortsbevölkerung präsentiert.  HENNDORF. Sechs Monate hat es gedauert. Nun ist das Konzept zur Sanierung der Volksschule Henndorf fertig. Bei einem Infoabend konnten sich Ortsbewohner und Gemeinderäte selbst ein Bild davon machen. Der Tenor im Anschluss war positiv. Gemeindevertreter aller Couleurs bekennen sich weiterhin für den Erhalt...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten...

  • Wien
  • Michael Leitner
Direktor Rudolf Ehrenhöfler und stv. Schulleiterin Annemarie Novak von der Schule in St. Michael haben mit ihrem Team alle Vorbereitungen für einen reibungslosen Schulstart getroffen
3

Neuerungen und Richtlinien
Schulstart mit Corona-Ampel-System

Der Schulbeginn im Corona-Zeitalter bringt Herausforderungen für Pädagogen und Schüler. ST. MICHAEL IM BURGENLAND/ST. MARTIN AN DER RAAB. (srg/ek). Das neue Schuljahr beginnt mit einer Vielzahl an Vorschriften, die gemäß den Richtlinien eines eigenen Schul-Ampel-Systems größtmögliche Sicherheit gewährleisten sollen. Digitales LernenNeben den Vorbereitungen wie Einzeltischen für alle Schüler, einem Isolationsraum, der Errichtung eines Schul-Krisenteams und allen Maßnahmen für die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
Für das Schulgebäude in Henndorf besteht erheblicher Sanierungsbedarf, nun wird ein Konzept präsentiert.

Präsentation am 4. September
Konzept zur Sanierung der Volksschule Henndorf steht

Am 4. September wird das fertige Konzept im GH Leiner in Henndorf präsentiert.  HENNDORF. Die Sanierung der Volksschule Henndorf war das heftigst diskutierte Thema in den letzten Wochen und Monaten in der Stadtgemeinde Jennersdorf. Ausgangspunkt der Debatte war im Feber ein Gutachten der Landesbildungsdirektion, das dem Schulgebäude großen Sanierungsbedarf bescheinigt hatte. Bürgermeister Reinhard Deutsch betont dazu: "Wenn ich rein nach den Schülerzahlen gehe, muss ich gegen die Erhaltung...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Der Fenstertausch bildet die zweite von fünf Jahresetappen bei der baulichen Erneuerung der Mittelschule.
3

In der Mittelschule
120 Fenster werden in Rudersdorf ausgetauscht

Ein Fünf-Jahres-Projekt ist die bauliche Sanierung der Mittelschule Rudersdorf. Im Vorjahr wurden in der ersten Etappe der Brandschutz und die Fluchtwege erneuert, heuer werden die Sommerferien zum Austausch sämtlicher Fenster genutzt. "120 Fenster sind auszubauen und neu einzubauen", erklärt Bürgermeister Manuel Weber. Erledigt werden die Arbeiten vom Rudersdorfer Fensterhersteller Katzbeck. Im nächsten Jahr wird dann die Erneuerung der Fassade folgen, im Jahr 2022 sind Aufzug und Heizung...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Niklas Brückler und Michael Mussy bereiten sich mit Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald (links) und Direktor Wilfried Lercher auf die Staatsmeisterschaften vor.

Pinkafelder HTL-Schüler
Weichselbaumer und Wörterberger fahren zu Berufe-Staatsmeisterschaft

Niklas Brückler aus Weichselbaum und Michael Mussy aus Wörterberg werden das Burgenland bei der Berufe-Staatsmeisterschaften in der Kategorie "Elektronik" vertreten. Die beiden besuchen die Abteilung für Elektronik und Technische Informatik in der HTL Pinkafeld und bereiten sich in den Sommermonaten intensiv auf die Bewerbe vor. Unterstützt werden sie dabei von Elektronik-Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald. Die heurigen Staatsmeisterschaften der Berufe finden im November in Salzburg...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Schuldirektor Peter Pommer lief mit gutem Beispiel voran.
2

7.000 Kilometer
Jennersdorfer Schul-Lauf führte virtuell bis nach Äthiopien

Zusammengerechnet 7.000 Kilometer legten Schüler und Lehrer des Gymnasiums Jennersdorf während der Corona-Zeit im Laufschritt zurück. Die Strecke reicht rechnerisch bis nach Äthiopien, wo mit Spenden aus der Lauf-Aktion der Bau eines Brunnens finanziert wird. 208 Läufer und Läuferinnen machten mit, die gelaufenen Kilometer wurden auf einer App aufgezeichnet. Insgesamt kamen 4.500 Euro zusammen, ehe nach 46 Tagen die äthiopische Stadt Gonder als Ziel virtuell erreicht war. Der Fortschritt...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der Sicherheits-Appellierer in Kinderlebensgröße wurde in unmittelbarer Nähe der Volksschule aufgestellt.

Verkehrssicherheit
Kinderfigur soll Autofahrer in Königsdorf zum Einbremsen bewegen

"Brems dich ein" steht auf dem Aufsteller in Kinderform und Kinderlebensgröße, der heuer in der Nähe der Volksschule Königsdorf aufgestellt wurde. Sein Ziel: Er soll Autofahrer dazu animieren, an dieser neuralgischen Stelle den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Denn etliche sind dort viel zu schnell unterwegs. Den neuen "Verkehrssicherheitsberater" nahmen die Schulkinder, Direktorin Petra Granitz und Bürgermeister Mario Trinkl in Empfang.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Schule wird trotz niedriger Schülerzahl umfassend saniert.

Gemeinderatsbeschluss
Volksschule Henndorf soll erhalten bleiben

Der Jennersdorfer Gemeinderat hat sich bei seiner Sitzung am Donnerstag zur Erhaltung der Volksschule Henndorf entschlossen. Welche baulichen Sanierungsarbeiten sich bis zum Schulbeginn im September noch ausgehen, sei derzeit aber noch offen, sagte Bgm. Reinhard Deutsch (JES) nach der Sitzung. Eine Gruppe aus Gemeinde- und Elternvertretern mit Planern soll möglichst bald die Weichen stellen. Ein Antrag der ÖVP, zumindest die Heizung der Schule über den Sommer zu sanieren, wurde wieder...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Betroffene Eltern wie Julia Bücsek, Jacqueline Echavarría-Carbonell und Manuela Karner (von links) freuen sich über den Ausgang der Bürgerversammlung.
4

Bürgerversammlung
Schulschließung in Henndorf dürfte vom Tisch sein

Nimmt man die Bürgerversammlung vom Freitag als Gradmesser, dann dürfte die drohende Schließung der Volksschule in Henndorf abgewendet sein. In der Diskussion mit Eltern und anderen Ortsbewohnern bekannte sich die große Mehrheit der 13 anwesenden Gemeinderäte zur Sanierung des 134 Jahre alten Schulgebäudes. 521 Pro-UnterschriftenDer Druck auf den Jennersdorfer Gemeinderat war groß geworden. Namens der betroffenen Eltern präsentierte Christof Spörk eine Petition zur Erhaltung der Schule, die...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Schule
Schutzvisiere aus dem Rudersdorfer 3D-Drucker

Das Team der MS Rudersdorf schützt sich und die SchülerInnen der MS Rudersdorf mit Face-Shields aus dem schuleigenen 3D-Drucker. Sabine Meier und Sonja Gaal stellten für ihre KollegInnen Visiere für den Untericht her. Individuelle Farb- und Modellwünsche wurden selbstverständlich berücksichtigt. Die Schutzvisiere ermöglichen eine akustisch gut verständliche und persönliche Kommunikation mit den SchülerInnen. Ein besonderer Dank ergeht an dieser Stelle an die AK Burgenland. Sie stellte der MS...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Sonja Gaal
Der Weiterbestand der Schule ist in Schwebe, der bauliche Sanierungsbedarf ist hoch.

Am 22. Mai
Erstes Gespräch über Erhaltung der Henndorfer Schule

Um den Weiterbestand der baulich sanierungsbedürftigen Volksschule Henndorf geht es bei einer Bürgerversammlung am 22. Mai. "Vor allem die Eltern der jetzigen und künftigen Schulkinder sind eingeladen", sagte Vizebürgermeister Josef Feitl nach einer Sitzung des Bauausschusses des Jennersdorfer Gemeinderats. Unter den Eltern der Schulkinder, die eine Schließung der Schule befürchten, herrscht seit Monaten Ärger über die bisherige "Gesprächsverweigerung" durch die Gemeindevertretung. "Wir...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
4

„SISSI UND FRANZ“ IM STERNBILD HERKULES
BORG JENNERSDORF benennt STERN und PLANETEN

„Sissi und Franz“ im Sternbild Herkules – das BORG Jennersdorf benennt Stern und Planeten: Zu Beginn des Schuljahres 2019/20 veranstaltete die IAU (Internationale Astronomische Vereinigung), anlässlich ihres 100jährigen Bestehens, den Wettbewerb „ExoWorlds“. Von jedem Mitgliedsland waren die Bildungseinrichtungen angehalten, einen Stern und einen Planeten, der um diesen Stern kreist, in einem landesweiten Wettbewerb zu benennen, so möglich mit einem Bezug zu diesem Land. Der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt
4

Nahezu "normaler" Unterricht am BORG und der iNOVA in Jennersdorf!
In Zeiten der Coronakrise geht der Unterricht nahezu unverändert weiter

Im Unterschied zu manchen anderen Schulen hat man sich am BORG und der iNOVA Wirtschaftsschule in Jennersdorf dazu entschieden den Unterricht nahezu unverändert, nur etwas reduziert (keine Sport-/Musik-/Zeichnen-/ und Religionsstunden usw.), online weiterzuführen. Das notwendige Know-how und die technischen Möglichkeiten sind gegeben und funktionieren, wie beinahe zwei Wochen in der Praxis bestätigen können. Es gibt einen fixen Stundenplan von Montag bis Freitag, Anwesenheitspflicht vor dem...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.