Schule

Beiträge zum Thema Schule

Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Schlaue Schüler
Kampf gegen Zuckerbomben

Stark zuckerhaltige Getränke sind ein wesentlicher Grund für die immer weiter steigende Zahl übergewichtiger Kinder und Jugendlicher. Um die Gesundheit ihrer Schülerinnen und Schüler zu fördern, hat die Neue Niederösterreichische Mittelschule Hainfeld im Schuljahr 2018/19 ein starkes Zeichen gesetzt. Die Schule hat am Projekt „schlau trinken“ teilgenommen, um mit den SchülerInnen das Trinkverhalten zu verändern. Wer zu wenig trinkt, bekommt die Rechnung dafür sowohl im Augenblick als auch in...

  • 29.06.19
Lokales
Kooperation: (v.l.n.r.) Dir. Wolfgang Rosenthaler, Aloisia Grandl, Josef Lampl, Martina Fuchs, Monika Lampl, Tobias Schindelar, Nicole Klose, Sebastian Stritzl und Sophie Au wollen die regionale Blasmusik fördern.

Kooperation "BläserForum"
Blasmusik neu denken

HAINFELD. Mit dem "BläserForum" des Gemeindeverbandes der Musikschule Hainfeld wollen die Verantwortlichen und Akteure rund um Dir. Wolfgang Rosenthaler für Musiker eine Einrichtung entwickeln, die Blasmusik für Jung und Alt attraktiv macht und neue Gedanken einfließen lässt. Neben Vernetzungstreffen stehen Seminare, Workshops und Fortbildung mit hochkarätigen Vortragenden auf dem Programm. Unter dem Motto "Musik verbindet" wollen die Organisatoren Menschen für Musik begeistern und Bewährtes...

  • 21.06.19
Lokales

Kooperation "BläserForum"
Blasmusik neu denken

HAINFELD. Mit dem "BläserForum" des Gemeindeverbandes der Musikschule Hainfeld wollen die Verantwortlichen und Akteure rund um Dir. Wolfgang Rosenthaler für Musiker eine Einrichtung entwickeln, die Blasmusik für Jung und Alt attraktiv macht und neue Gedanken einfließen lässt. Neben Vernetzungstreffen stehen Seminare, Workshops und Fortbildung mit hochkarätigen Vortragenden auf dem Programm. Unter dem Motto "Musik verbindet" wollen die Organisatoren Menschen für Musik begeistern und Bewährtes...

  • 21.06.19
Lokales
Neo-Kinderbuchautor: Kabarettist Stefan Scheiblecker präsentiert sein Werk am 12.9. im Rösthaus Hainfeld.
5 Bilder

Kinder aufgepasst
Ein neues Kinderbuch entsteht

HAINFELD. Viele träumen davon ein eigenes Buch zu schreiben. Einer der sich diesen Traum bereits erfüllt hat, ist der Kabarettist Stefan Scheiblecker. Neben seinem bereits erschienenen Roman für Erwachsene, arbeitet der 33-Jährige nun an einem Kinderbuch. Die BEZIRKSBLÄTTER bekamen einen ersten Einblick in seine aktuelle Arbeit. Von der Idee zum Text "Am Anfang solcher Projekte steht immer eine Idee. Oft kommen die Einfälle während meiner Arbeit in der Schule, manchmal bei Gesprächen mit...

  • 16.06.19
Lokales
13 Bilder

Sportliche Schüler
"Coole" Sommersportwoche im wahrsten Sinn

HAINFELD. Im wahrsten Sinne des Wortes „cool“ war die Sommersportwoche der Schülerinnen und Schüler der 4b der NNÖMS Hainfeld in Wagrain. Nach einem leider verregneten Stadtrundgang in Salzburg wurden die Schüler und Lehrer von doch großteils trockenem - wenn auch für die Jahreszeit zu kühlem - Wetter in Wagrain angenehm überrascht. Ob bei der Talfahrt mit den Mountaincarts, beim Klettern im Hochseilgarten, beim Stand-up Paddle Versuch im eiskalten Wasser oder der Segway Tour – alle hatten...

  • 16.06.19
Lokales
17 Bilder

Tolle Leistung
Schüler liefen 388 Kilometer für den guten Zweck

Fit wie die Turnschuhe und hoch motiviert präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler der NNÖMS Hainfeld und des PTS Hainfeld bei der Teilnahme am caritativen Laufwettbewerb „Laufwunder“ der Caritas NÖ. Gelaufen wurde im Landessportzentrum in St. Pölten, wo jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer pro gelaufener Runde auf der Laufbahn eifrig Spenden sammelte. Insgesamt liefen die Kinder 970 Runden, was einer grandiosen Kilometerleistung von 388 Kilometern entspricht. Dies wäre in etwa die...

  • 26.05.19
Lokales
14 Bilder

Genuss für die Ohren
Volksschüler begeisterten in Grafenegg

HAINFELD/GRAFENEGG. (srs) Vor vollem Haus boten die talentierten jungen Sängerinnen und Sänger der Musikvolksschule Hainfeld, unter der Leitung von Lehrerin Veronika Pfeiffer, zwei Stücke, im Zuge des NÖ Chortreffens "Chorissimo", dar. Das Publikum war begeistert und beschenkte die musikalische Klasse mit viel Applaus. Insgesamt nahmen 13 Schulen aus Niederösterreich teil.

  • 19.05.19
  •  1
Lokales
16 Bilder

Zeichen gegen Mobbing
"Lauras Sieg": Interaktives Theater der AK an der NNÖMS Hainfeld

HAINFELD. (srs) Mit dem Stück „Lauras Sieg“ zog eine Formation professioneller Schauspieler, organisiert von der AK Niederösterreich, die Schülerinnen und Schüler an der Neuen Mittelschule Hainfeld in ihren Bann. Dargeboten wurde ein realer Mobbingfall an einer Schule, der szenisch aufgearbeitet wurde und die Kinder auch zum eigenen Handeln aufrief. Das Ziel des Präventionstheaterstücks war es, Wissen um Konfliktlösung und Streitschlichtung aufzufrischen und eine kooperative Einstellung zu...

  • 14.05.19
Sport
2 Bilder

Stocksport
NMS Traisen wieder Landesmeister

TRAISEN. (srs) Der Landesmeistertitel 2019 im Stocksport der Schulen ging bereits zum dritten Mal innerhalb von 4 Jahren an die NMS Traisen. Der perfekte Erfolg gelang der 2. Mannschaft mit dem 2. Platz. Am 12. Juni finden in der Anton Stauder – Stockhalle in Traisen die heurigen Österreichischen Bundesmeisterschaften der Schulen statt. Bei diesem Turnier ist die NMS Traisen startberechtigt und vertritt unser Bundesland. Sportler und Betreuer hoffen auf tatkräftige Unterstützung des...

  • 12.05.19
Lokales
9 Bilder

Schüler als Fußballasse
Polytechnische Schule Hainfeld und Traisen bei den Viertelmeisterschaften des Raiffeisen Poly Cups

HAINFELD/ST. PETER/AU. Beim Fußballwettbewerb „Raiffeisen Poly Cup 2019“ durften junge Kicker aus dem Mostviertel zeigen, was in ihnen steckt. Auch die Polytechnische Schule Hainfeld reiste, in Spielgemeinschaft mit der Polytechnischen Schule Traisen, zu dem Event nach St. Peter/Au. Obwohl das Wetter nicht ganz mitspielte, zeigten sich die Fußballyoungstars gut gelaunt und spielfreudig. Mit ganz viel Pech landete die Mannschaft unter Leitung der beiden Lehrer Wolfgang Neumann und Stefan...

  • 03.05.19
Lokales
8 Bilder

Holz als Baustoff
Nachhaltigkeit lernen: Wir werken mit Holz

HAINFELD. (srs) An der Neuen Mittelschule Hainfeld wird viel gewerkt, gehämmert und gesägt. Das Fach Werken hat nicht im Schulunterricht eine wichtige Aufgabe, sondern bereitet die Schülerinnen und Schüler ganz wesentlich künftige Aufgaben in Lehrberufen vor. Nicht umsonst zählt das Fach zu den beliebtesten Gegenständen an den Schulen- Der kreative und schöpferische Prozess von der Planung bis zur Entstehung des Werkstücks ist transparent und anspornend. Besonders Holz ist ein beliebter und...

  • 23.04.19
Lokales
<f>Reise ins All:</f> Lehrer und Schüler hatten beim ersten Lesenachtfest an der NMS Hainfeld sehr viel Freude und Spaß.
21 Bilder

3, 2, 1... Auf ins Weltall
Schüler gingen auf eine Reise ins Weltall

HAINFELD. (srs) Mit welcher Geschwindigkeit können Stürme am Planeten Uranus wehen? Wie heiß wird es an der Sonnenoberfläche? Was haben Affen und Hunde im Weltraum verloren? Mit diesen und ähnlichen Fragen wurden vergangene Woche die Schülerinnen und Schüler der Neuen Niederösterreichischen Mittelschule Hainfeld im Zuge des ersten Lesenachtfests konfrontiert. Abenteuerliche Reise Die Kinder begaben sich dafür auf eine nächtliche Reise ins Weltall. Ausgerüstet mit Taschenlampen,...

  • 29.03.19
Lokales
6 Bilder

Geschichtsunterricht einmal anders
Zeitzeugen zu Gast an der Mittelschule

HAINFELD. (srs) Tief betroffen waren die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen der Neuen Mittelschule Hainfeld, als Frau Ingrid Portenschlager vom Verein Lila Winkel als Zeitzeugin in zweiter Generation erzählte, was ihr Vater Ernst Reiter im KZ Flossenbürg erlebt hatte. Gemeinsam mit Frau Esther Dürnberger wurde den Kindern eindrücklich und mitreißend vor Augen geführt, wohin die Missachtung der Menschenwürde und Menschenrechte führen kann. Ein unschätzbarer Aufruf zu mehr Toleranz und wider...

  • 15.03.19
  •  1
Lokales
Doris und Sven Richter zusammen mit Tochter Leonie und Hund Jackson am Spielplatz.
2 Bilder

Kinderbetreuung in Lilienfeld
Wohin mit den Kleinen?

Arbeiten gehen oder Kind großziehen? Dank Tagesmüttern und Horten geht heutzutage in Bezirk beides. BEZIRK. Für viele Eltern ist es eine echte Herausforderung, die Waage zwischen Arbeit und Familie gerade zu halten. "Kein Wunder", meint Franz Huber. Er und seine Frau Sabine sind beide berufstätig. Sie haben zwei Kinder. Das Mostviertel freut sich Die exklusive Umfrage der Bezirksblätter an das Mostviertel zeigt: 54 Prozent der Befragten sind mit den Angeboten der...

  • 11.03.19
Lokales
Freudig trafen die Schüler und Lehrer der NMS Hainfeld auf Hermann Maier und Michaela Dorfmeister, die zufällig auf der Piste waren.
4 Bilder

Spaß im Schnee
Auf der Piste mit den Skistars

HAINFELD/ANNABERG. Bei perfekten äußeren Bedingungen – strahlender Sonnenschein und jede Menge Schnee – verbrachten die 2. Klassen der NMS Hainfeld vier tolle Wintersporttage am Annaberg. Aber nicht nur die Hainfelder Schüler nutzten die Traumbedingungen, um Zeit im Schnee zu verbringen. Zur Freude der Schülerinnen und Schüler waren auch die Ex-Skistars Michaela Dorfmeister und Hermann Maier im Skigebiet unterwegs und stellten sich gerne für ein gemeinsames Foto zur Verfügung. Die, durch...

  • 01.03.19
Lokales
Die Schülerinnen und Schüler der NNÖMS Hainfeld freuten sich besonders über den Sprachunterricht mit den Native Speakers aus Großbritannien. Auch Organisatorin Renate Kaisergruber war begeistert.
8 Bilder

"English only" für die Schüler
Native Speakers waren zu Gast an der NNÖMS Hainfeld

HAINFELD. (srs) In der vergangenen Woche durften die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Hainfeld dem Schulalltag für kurze Zeit entfliehen und diesen gegen "English only" eintauschen. Im Rahmen des Sprachprojektes begeisterten die Native Speakers Kelvyn Roberts, Jonathan White und Joshua Alexander aus Großbritannien für die englische Sprache und arbeiteten mit den Kindern in Workshops und verschiedenen Übungen an ihren Englischkenntnissen. Neben Landeskundeübungen und...

  • 26.01.19
Leute
<f>Kulinarisch verwöhnten:</f>Lena, Kaharina, Anita und Petra.
10 Bilder

In St. Veit wird es besinnlich
Zauberhafte Adventstimmung

ST. VEIT (srs) "Wir sind zum ersten Mal dabei und uns gefällt es wirklich sehr gut. Alles ist stimmig und es gibt viel Handwerkskunst zu bestaunen", freuten sich Johann Schiefer und Johanna Bruckner bei den traditionellen Adventtagen der Marktgemeinde St. Veit. Das gesamte Gelände der NMS St. Veit wurde liebevoll dekoriert und viele freiwillige Helfer und Aussteller sorgten für weihnachtliches Ambiente. Christine Sulzer sorgte mit ihren selbstgebackenen Lebkuchennikolos und Lebkuchenkrampussen...

  • 03.12.18
Wirtschaft
Die Schülerinnen präsentierten ihre Backkünste.
3 Bilder

Tag der offenen Tür in der HLW Türnitz

TÜRNITZ. Der Besucherandrang war Freitagabend beim Tag der offenen Tür der HLW Türnitz spürbar geringer als in den vergangenen Jahren. Zu Unrecht, denn sowohl Lehrerschaft als auch die Schüler gaben sich alle Mühe, den Gästen ihre neue HLW bestmöglich zu präsentieren. Für Technikbegeisterte gab es Versuche mit Wasserstoff, die in einem spektakulären Knalleffekt endeten. "Wasserstoff ist die Zukunft des Automobils, es ist nur eine Frage der Zeit", waren sich Lehrer und Schüler einig. Wenige...

  • 23.11.18
Lokales
7 Bilder

Krimiworkshop für Kids
Spannung und Action in der Mittelschule Hainfeld

HAINFELD. (srs) Kinder zum Lesen animieren und mit seinen Kinderkriminalromanen zum mutigen, richtigen und überdachten Handeln zu inspirieren, hat sich der österreichische Autor Martin Selle zum Ziel gemacht. Bei seinem Krimiworkshop durften sich die Schülerinnen und Schüler der NNÖMS Hainfeld bei einer Lesung von seinen spannenden Geschichten überzeugen und mitfiebern. Außerdem bekamen die Kinder selbst auch die Gelegenheit, sich als Krimiautor zu versuchen. Neben den Kindern freute sich auch...

  • 20.11.18
Lokales

Das Weihnachtsteam besucht die PTS Hainfeld beim Krippenfigurenwerken:
v. l. Alexandra Eichenauer-Knoll, Dominik Posch, Helga Czerny, Yunus Türkoglu, Marco Spendlhofer, Diana Reischer, Simon Schweighofer, Fatnis Salmani, Tiberiu Morar, Andre Palmetzhofer, Fachlehrer Matthias Weidhofer

Vorbereitungen auf Hochtouren
Schüler der PTS Hainfeld bauen Figuren für lebensgroße Krippe

Hainfeld wird heuer zur Krippenstadt erhoben. Unter den vielen besonderen Ideen rund um die Krippenstadt wird es eine lebensgroße Krippe in der Stadt geben. Die Lebensgroßen Figuren für die Krippe gestalten die Schüler der PTS Hainfeld mit ihrem Werklehrer Matthias Weidhofer. (Siehe Foto) Die Firma Lux baut die passende Holzkrippe dazu( Bilder der Firma Lux folgen) . Bei der Eröffnung der Krippenstadt, wird man diese besondere Krippe lebendig bestaunen können. Auch der Engelchor vom Vorjahr...

  • 10.11.18
Wirtschaft

Totalabverkauf bei Papierwaren Maria Schweiger

Mit Jahresende geht die umtriebige Geschäftsfrau in Pension und schließt ihr Geschäft. Ein Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin wird gesucht. "Im Jahre 2010 bin ich, im Alter von 52 Jahren, das Risiko der Selbstständigkeit eingegangen und habe mit Unterstützung der AMS-Starthilfe und der Volksbank das Papierwarengeschäft eröffnet", berichtet Schweiger zur Historie ihres Geschäfts. Trotz vieler Zweifler sei es ihr gelungen, bis heute mit Ausdauer, Fleiß und einer gehörigen Portion Freude die...

  • 25.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Gesundheit
Damit Schulkinder ihre Leistungen erbringen können, brauchen Sie eine ausgewogene Jause am Vormittag.

Besser eine Jause von Zuhause

Um die schulischen Herausforderungen zu bewältigen brauchen Kinder den richtigen Treibstoff. Ein ausgewogener Imbiss in der Pause wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen. Gesundes für die Pause Viele Jausensackerl, die es fertig zu kaufen gibt, enthalten nicht alle Vitamine und Nährstoffe, die das Kind benötigt, dafür häufig zu viel Fett und Zucker. Besser ist es, die Jause selbst zuzubereiten. Eine gesunde Jausenbox könnte beispielsweise zwei Scheiben Vollkornbrot mit je einer Scheibe...

  • 06.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.