Schwanenstadt

Beiträge zum Thema Schwanenstadt

Bei der Eröffnung konnten die Besucher die Glaskunst-Produktion live miterleben.
1 2

Glaskunst
Glashütte Schwanenstadt feiert ihre Eröffnung

In Schwanenstadt gibt es wieder spektakuläre Glaskunstwerke zu bestaunen. SCHWANENSTADT. Nach einer Umstrukturierung und der Gründung des Vereines „GlasErlebnisWelt“ heißt die Glaskunst-Erzeugung in Schwanenstadt ab sofort Ihre Kunden wieder herzlich willkommen. Die Glaserlebniswelt ist der einzige produzierende Betrieb in Oberösterreich, der Glaskunstwerke noch in Handarbeit und im Stil der italienischen Glaskünstler aus Murano herstellt. Durch eine Leader-Förderung wurde das Weiterbestehen...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
16

Paracycling-EM
Auch 2022 wieder Paracycling-Europameisterschaften in Schwanenstadt

Die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler bei den „UEC European Paracycling Championships“ sind nicht hoch genug einzuschätzen: manche sind stark sehbehindert oder blind, andere haben durch einen Unfall ein Bein oder einen Arm verloren – und trotzdem sind sie zu extremen sportlichen Höchstleistungen fähig, die im höchsten Maße bewundernswert sind. Die Österreicher holten trotz starker Konkurrenz aus der Schweiz, Deutschland, Russland, Polen, Frankreich  oder den Niederlanden insgesamt neun...

  • Vöcklabruck
  • Alois Huemer

Walter Ablinger fällt krankheitsbedingt für das Rennen am Sonntag aus
Europameistertitel für Franz-Josef Lässer bei den Titelkämpfen im Paracycling

Heute wurden die Europameisterschaften im Paracycling in Schwanenstadt mit den Straßenrennen in den Tandem-, Rennrad- und Dreiradklassen fortgesetzt. Der Grazer Franz-Josef Lässer sorgte heute doch etwas überraschend für das insgesamt 3. EM-Gold für Österreich. Im Straßenrennen in der Klasse MC 5 setzte sich der 21jährige im Zielsprint gegen seine beiden schärfsten Konkurrenten durch. Nach insgesamt 1:13:12 Stunden und mit einem Schnitt von 36,7 km/h konnte sich über die Goldmedaille freuen....

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
erfolgreicher Walter Ablinger
30

Paracycling EM
Auf Siegeskurs in Schwanenstadt

Walter Ablinger holt sich in Schwanenstadt bei der Auftaktveranstaltung des UCI Paracycling im Handbikebewerb den Europameistertitel in der Klasse MH3. Der Innviertler ist seit Jahren in dieser Disziplin sehr erfolgreich unterwegs und konnte den Heimvorteil unter 10 Nationen erfolgreich nutzen und sich gegen seinen schärfsten langjährigen Konkurrenten aus der Schweiz durchsetzen. Insgesamt waren ca 50 AthletenInnen aus 15 Nationen in mehreren Klassen am Start des Einzelzeitrennens. In der...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
2

Walter Ablinger ist Europameister im Paracycling

Mit einem Heimsieg haben die Europameisterschaften im Paracycling heute in Schwanenstadt begonnen. Lokalmatador Walter Ablinger sicherte sich in der Handbikeklasse MH 3 den Europameistertitel im Einzelzeitfahren und strahlte mit der Sonne um die Wette. Mit einer Zeit von 17:01 Minuten und einem Schnitt von 37,4 km/h gewann der Innviertler mit deutlichem Vorsprung auf dem anspruchsvollen Kurs vor dem Schweizer Heinz Frei und dem Polen Rafal Szumiec. „Ich habe heute alles gegeben. Endlich hat es...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
Bürgermeister Karl Staudinger (l.) beim Besuch der Baustelle.

Baubeginn
Kindergarten in Schwanenstadt wird erweitert

Der Kindergarten in der Süßmayrstraße wird künftig um eine weitere Gruppe erweitert. SCHWANENSTADT. Bisher waren in der Betreuungseinrichtung zwei Gruppen vorhanden, mit dem Ausbau wird nun Platz für eine dritte Gruppe geschaffen. Der Zubau war notwendig, weil durch den starken Zuzug in Schwanenstadt auch ein größerer Bedarf an Kindergartenplätzen besteht. Der Baubeginn des Projekts erfolgte Anfang Juni. Bis zum Beginn des neuen Kindergartenjahres im September 2021 sollen die Arbeiten...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Alle Mandatarinnen und Mandatare erschienen zu Fuß oder mit dem Rad zur ersten "GEHmeindeRADsitzung" in Schwanenstadt. "Wir wollten damit ein Zeichen für sanfte Mobiliät setzen", so Stadtrat Karl Vesely.

Mandatare gehen mit gutem Beispiel voran
Zu Fuß und mit Rad zur Sitzung

In Schwanenstadt fand kürzlich die erste „GEHmeindeRADsitzung“ statt. SCHWANENSTADT. In Schwanenstadt fand kürzlich eine Gemeinderatssitzung der besonderen Art statt: Auf Einladung der Gemeinde gingen zahlreiche Mandatare mit gutem Beispiel voran und erschienen mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur ersten „GEHmeindeRADsitzung.“ Mit dieser 
Aktion wolle man darauf aufmerksam machen, dass die Art und Weise der Fortbewegung einen wesentlichen Einfluss auf die Lebensqualität habe, so die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Schwere Verletzungen erlitt eine 62-jährige Radfahrerin beim Zusammenstoß mit einem Auto.

Unfall in Schwanenstadt
E-Bikerin von Auto erfasst

Schwere Verletzungen erlitt eine 62-jährige Radfahrerin bei einem Unfall in der Linzer Straße. SCHWANENSTADT. Eine 19-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Dienstag gegen 7 Uhr mit ihrem Pkw in Schwanenstadt in Richtung Linzer Straße. Beim Überqueren des entlang der Straße führenden Gehsteigs kam es zum Zusammenstoß mit einer 62-jährigen E-Bikerin aus dem Bezirk Vöcklabruck. Die Radfahrerin wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Sie erlitt dabei schwer Verletzungen und wurde ins...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Schwanenstadt wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Schwanenstadt tritt Bürgermeister Karl Staudinger bei der Wahl 2021 nicht mehr an. Neue ÖVP-Bürgermeisterkandidatin ist Doris Staudinger. Die FPÖ wird mit Franz Hochhauser ins Rennen gehen. SCHWANENSTADT. Bei der Gemeinderatswahl 2015 erreichte die ÖVP 40,9 Prozent (-1.1). Die FPÖ gewann 8,5 Prozent der Stimmen dazu und setzte sich mit insgesamt 25,7 Prozent auf Platz zwei. Herbe Verluste für die SPÖ: Sie verlor 8,7 Prozent und kam nur noch auf 18,6 Prozent. Die Partei für Umweltschutz und...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Von links: Martin Steinöcker, Vizebürgermeister Markus Fischer, Roswitha Brunner, Stadträtin Doris Staudinger, Christian Schierl, Elfriede Hacker, Hildegard Rauscher, Matea Trupina, Bürgermeister Karl Staudinger

Aktion der ÖVP
Generationenbaum in Schwanenstadt

Anlässlich des Tags des Baumes am 25. April hat die ÖVP Schwanenstadt eine Kastanie im Stadtpark gepflanzt. SCHWANENSTADT. „Kleine Bäume werden groß und erfreuen uns alle mit schönem Grün, mit guter Luft oder mit Schatten. Unser Generationenbaum steht daher auch sinnbildlich für die Bedeutung von Umwelt- und Klimaschutz für alle Generationen“, so Parteiobfrau Doris Staudinger. Die Aktion „Generationenbaum“ ist eine landesweite Initiative von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Alle sind eingeladen,...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
2,62 Promille ergab laut Polizei der Alkotest bei einer Frau, die die Beamten selbst zur Aufnahme eines Unfalls gerufen hatte.

Polizeiinspektion Schwanenstadt
Alkolenkerin rief nach Parkschaden selbst die Polizei

Ein Linienbus war gegen das geparkte Auto der Frau gefahren. Nach Austausch der Daten entschied sich die 54-Jährige jedoch, die Polizei zur Unfallaufnahme zu rufen. SCHWANENSTADT. Eine 54-jährige Frau aus dem Bezirk Vöcklabruck parkte am Dienstag kurz vor Mittag ihren Pkw auf dem Parkplatz vor einem Schwanenstädter Einkaufsmarkt ein. Im selben Moment setzte ein 40-jähriger Buslenker mit seinem Linienbus zurück und stieß dabei gegen das Heck des geparkten Wagens. Alkotest ergab 2,62 PromilleNach...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Hilde Rauscher, Elisabeth Muhr-Kröpfel, Christian Schierl, Matea Trubina, Bürgermeister Karl Staudinger und Doris Staudinger (v.l.) nach getaner Arbeit.

"Hui statt Pfui" im Bezirk Vöcklabruck
Flurreinigung in Schwanenstadt

Schwanenstädter leisten wichtigen Beitrag für eine saubere Umwelt. SCHWANENSTADT. An der Flurreinigungsaktion "Hui statt Pfui" beteiligen sich neben allen vier Schulen auch immer die Vereine. Die Mitglieder der ÖVP Schwanenstadt haben ebenfalls mitgemacht und haben fleißig Müll gesammelt. "Danke an das Stadtamt für die Vorbereitung, an alle die Aktiven fürs Müllsammeln und für eine saubere Umwelt", so ÖVP-Obfrau Doris Staudinger.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Polizei konnte einen mutmaßlichen Ladendieb anhalten.

In Schwanenstadt ertappt
Mutmaßlicher Ladendieb drohte Detektiv

Der Ladendetektiv eines Geschäftes in Schwanenstadt beobachtete am Montag einen Ladendieb per Videoüberwachungsanlage. SCHWANENSTADT.  Der Detektiv stellte den 59-Jährigen im Ausgangsbereich  und forderte ihn auf, die gestohlene Ware zu bezahlen oder zurückzugeben. Dieser Aufforderung kam der Mann jedoch nicht nach. Er begann sich gegen die Anhaltung zu wehren, indem er sich mehrfach losriss. Dann nahm der mutmaßliche Täter einen massiven Bolzen von der Anhängekupplung seines Lkw und soll dem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle.
2

Brand in Schwanenstadt
Am Dachboden brach Feuer aus

Glimpflich endete ein Dachstuhlbrand am Freitagvormittag in Schwanenstadt. Das Feuer war rasch unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. Als Brandursache nennt die Polizei einen Kurzschluss. SCHWANENSTADT. Gegen 10 Uhr bemerkten die Bewohner eines Einfamilienhauses in Schwanenstadt, dass es Probleme mit der Hauselektrik gibt, da das Licht flackerte und der Wäschetrockner nicht funktionierte. Eine Hausbewohnerin nahm wahr, dass es am Dachboden bereits starke Rauchentwicklung gibt. Sie...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Das Schwanenstädter Geschwisterpaar Raphaela (8) und Jonathan Aschl (10) vom Eiskunstlaufclub Vöcklabruck.

Eiskunstlaufclub Vöcklabruck
Junge Eiskunstläufer weiter auf Erfolgskurs

Sehr erfolgreich war das Team des Eiskunstlaufclubs Vöcklabruck (EKV) bei der „Feldkirch Trophy 2021“ in Vorarlberg. VÖCKLABRUCK. So konnte sich im Paarlauf das Geschwisterpaar Raphaela und Jonathan Aschl erstmals gegenüber seiner Konkurrenz aus Wien durchsetzen. Mit einem gelungenen Doppelsprung nebeneinander, gut ausgeführten Wurf- und Hebeelementen und einem sehr synchron gelaufenen Kürprogramm sicherten sich die beiden Schwanenstädter mit neuer Punktebestleistung die Goldmedaille. Auch im...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Streife Schwanenstadt 1 konnte die jungen Männer rasch aufgreifen.

Zeitungskasse aufgebrochen
Augenzeugin verständigte die Polizei

Eine Augenzeugin beobachtete, wie drei Männer das Geld einer Zeitungskasse an sich nahmen.  SCHWANENSTADT. Drei rumänische Staatsangehörige im Alter von 19 und 20 Jahren rissen am 14. März gegen 17:30 Uhr eine im Graben montierte Zeitungskasse von der Anbringung und flüchteten damit in Richtung Bahnhof. Am Weg dorthin brachen sie die Kasse auf, nahmen das Geld an sich und warfen die Kasse weg. Dabei wurden sie von einer aufmerksamen Zeugin beobachtet, die unverzüglich die Polizei verständigte....

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Die Stadt Schwanenstadt präsentiert ein neues Logo.
2

In Schwanenstadt
Neues Logo ist eine Liebeserklärung

"Ich liebe/lebe Schwanenstadt" lautet das Motto. SCHWANENSTADT. Mit einem neuen Slogan und Logo startet die Stadtgemeinde ins Jahr 2021. Motto: "Ich liebe/lebe Schwanenstadt". Die Kommunikationsoffensive sei parteiübergreifend erarbeitet und beschlossen worden, heißt es aus dem Rathaus. "Damit möchten wir uns allen zeigen, was unsere Gesellschaft ausmacht, wie wir sind – wir Schwanenstädterinnen und Schwanenstädter, mit unserer Kultur, Tradition, unserem Vereinswesen, unseren Künstlern,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Geschäftsführer Manuel Koll bei der Übergabe des Spendenschecks an Karin Schuster-Schlichtner von der OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe.

Therapie- und Trainingszentrum Schwanenstadt
"Koll active" unterstützt die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe

Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro übergeben. SCHWANENSTADT. "Ein herzliches Dankeschön an unsere Kundinnen und Kunden für das zahlreiche Mitwirken und die Spendenbereitschaft, um aktiv einen Beitrag gegen Krebs zu leisten", sagt Physiotherapeut Manuel Koll. Er ist Geschäftsführer des Schwanenstädter Therapie- und Trainingszentrums "Koll active" und ehemaliger Spitzensportler im Eiskunstlauf. Die Beträge wurden aufgerundet, sodass Koll einen Spendenscheck in der Höhe von 1.000 Euro an die OÖ....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bürgermeister Karl Staudinger, Spitzenkandidatin Doris Staudinger und Vizebürgermeister Markus Fischer (v.l.).

Bürgermeisterkandidatin in Schwanenstadt
VP setzt auf Staudinger

Doris Staudinger geht bei der Wahl im Herbst für die ÖVP als Bürgermeister-Kandidatin ins Rennen. SCHWANENSTADT. Zu Jahresbeginn hat Bürgermeister Karl Staudinger den Schwanenstädtern in einem Brief mitgeteilt, dass er bei der Bürgermeisterwahl im September 2021 nicht mehr antreten wird. „Nach 26 Jahren im Bürgermeisteramt und mit 72 Jahren ist es an der Zeit, das Amt in jüngere Hände zu legen“, begründet er seine Entscheidung. Langjährige ErfahrungDie ÖVP Schwanenstadt wird im September mit...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Das Frauenteam des SCS 08 mit den Initiatorinnen Hanna Reisinger (hi. 5.v.l.) & Julia Urich (hi. 4.v.r.) sowie Trainer Karl Kail.
3

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
In "Schwauna" gibt’s wieder Frauenfußball

Hanna Reisinger und Julia Urich, beide 16, feilen am Comeback einer Schwanenstädter Frauen-Elf. SCHWANENSTADT. Mit Mondsee (Salzburger Frauenliga), Niederthalheim (Landesliga OÖ) und dem Vöcklabrucker Sportclub (Frauenklasse OÖ Süd/West) gibt es derzeit nur drei Bezirksvereine mit einer Damenmannschaft im Meisterschaftsbetrieb. In Schwanenstadt stehen die Zeichen auf Neubeginn: Das junge Power-Duo Hanna Reisinger und Julia Urich, zwei Spielerinnen der gemischten U-16 des SC Schwanenstadt 08,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Erstmals Jugend-Zertifikat für Schwanenstadt. Doris Staudinger: Ehre und Aufgabe zugleich.
1 2

Qualitätszertifikate im Bezirk Vöcklabruck
Sechs junge Gemeinden

Ampflwang, Frankenburg, Lenzing, Schörfling, Schwanenstadt und Vöcklabruck für die Jugend attraktiv. BEZIRK VÖCKLABRUCK. 57 oö. Gemeinden hat Landeshauptmann Thomas Stelzer mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2021/22“ ausgezeichnet. Darunter waren mit Ampflwang, Frankenburg, Schörfling, Vöcklabruck, Lenzing und Schwanenstadt auch sechs aus dem Bezirk Vöcklabruck. Zum ersten Mal bekamen Lenzing und Schwanenstadt das Zertifikat. „Innovative Jugendarbeit und aktive Jugendbeteiligung machen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bürgermeister Karl Staudinger, Marktleiter-Stellvertreterin Adisa Alagic, Marktleiterin Ilse Kuenz, Geschäftsführer Jakob Leitner (v.l.)

Knapp vier Monate Bauzeit
Neuer Eurospar-Markt in Schwanenstadt eröffnet

In der Vorwoche eröffnete ein neuer Eurospar in Schwanenstadt. SCHWANENSTADT. Der Nahversorger mit einer Verkaufsfläche von 1.500 Quadratmetern und einem Trafik-Fachgeschäft als Shop-Partner steht in der Salzburger Straße 27 und somit an der gleichen Stelle wie sein in die Jahre gekommener Vorgängermarkt. In nur knapp vier Monaten wurde der Standort Schwanenstadt komplett erneuert. „Unsere Verkaufsfläche ist sogar etwas kleiner als die des Vorgängermarktes. Jedoch kann durch das neue und...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Neu: Natur- und Bergerlebnis nur für Frauengruppen.

Alpenverein
Touren speziell für Frauen

Neues Angebot des Alpenvereins Schwanenstadt kommt gut an. SCHWANENSTADT. Laut Michael Larcher, Leiter der Bergsport-Abteilung beim Österreichischen Alpenverein, sind 52 Prozent der Mitglie­der männlich. Der Anteil der Frauen bei den aktiven Mitgliedern steigt seit 20 Jahren jedoch kontinuierlich. "Frauen bleiben aber oft gerne unter sich, dies hat ver­schiedene Gründe. Frauen nehmen sich in gemischten Gruppen meist zurück", heißt es in einer Aussendung des Alpenvereins Schwanenstadt. Zudem...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Im Kreisverkehr an der Gemeindegrenze von Redlham und Schwanenstadt hat es wieder gekracht.

Unfall in Redlham/Schwanenstadt
Mit Auto über Kreisverkehr gekracht und überschlagen

Glück im Unglück hatten ein Autolenker und drei Insassen bei einem Crash in der Nacht zum Freitag. Es gab nur einen Leichtverletzten. Schauplatz war der Kreisverkehr an B1 und B135, wo es immer wieder zu Unfällen kommt. REDLHAM. Ein 21-jähriger Autolenker aus Wels war am Donnerstag gegen 23:30 Uhr auf der B1 von Attnang-Puchheim kommend in Richtung Schwanenstadt unterwegs. Bei der Einfahrt in die B135 krachte er in den Kreisverkehr an der Gemeindegrenze von Redlham und Schwanenstadt. Der Wagen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.