Schwoich

Beiträge zum Thema Schwoich

0:1 Auswärtssieg von Ebbs (grün) über Schwoich.
  4

Fußball Tirol - TFV
Alle Ergebnisse Tirol Cup - 2. Hauptrunde

TIROL (sch). Überraschungen blieben in der 2. Hauptrunde des Kerschdorfer Tirol Cups nicht aus. Der SV Brixen sorgte mit dem Rauswurf des SV Kirchbichl für die größte Überraschung. Umhausen besiegte die Union aus Innsbruck und Hippach den FC Söll. Einen knappen Cuperfolg feierte der SK Ebbs über den FC RiederBau Schwoich. Ebbs stützte sich auf eine solide Abwehrarbeit mit einem starken Fabio Guglberger im Tor. Keine Probleme gab es für Kundl, Fügen und dem SV Innsbruck. Mayrhofen gewann ganz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Der FC RiederBau Schwoich (grau) setzte seine Segel schon zum Beginn des Cupspiels in Niederndorf auf Siegkurs.

Fußball Tirol
Hauptrunde - Tirol Cup - mit laufender Ergebniskorrektur

Die Ergebnisse der 1. Hauptrunde vom Kerschdorfer Tirol Fußballcup werden zeitnah laufend ergänzt. Keine Überraschung gab es dieses Mal in Niederndorf. Der SV Riederbau Schwoich feierte einen ungefährdeten 9:1 Sieg. Bad Häring hingegen überraschte abermals und zwar mit einem 2:0 Sieg über den SV Thiersee. Zweifacher Torschütze in Bad Häring, David Beschta. Die 2. TFV Hauptrunde im Tirol Cup folgt am 1. August 2020. Letzte Aktualisierung: Samstag, 21:27 Uhr. Fr. 24.07.20 18:15 SPG...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Oberschützenmeister Friedl Anrain, Georg Kostenzer, Hannes Kostenzer, Christian Mai, Hans-Peter Kostenzer, Franz Mai, Manfred Hofbauer, Bürgermeister Werner Entner
 1  1   9

Tiroler Schützensport
Schützensport wieder im Fokus

BEZIRK (red). Die 61. Jahreshauptversammlung der Schützengilde Münster fand aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie etwas verspätet, aber dennoch gut besucht am 10. Juli 2020 im Dorfcafé Münster statt. Sie stand ganz im Zeichen der erfolgreichen Wettkämpfe der abgelaufenen Saison. Die KK-Sportschützen waren bei der SG Langkampfen zur Bezirksmeisterschaft zu Gast. Pünktlich durfte Oberschützenmeister Friedl Anrain die versammelten Mitglieder und Ehrengäste begrüßen. Nach kurzem Totengedenken...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein Highlight des Bezirkslandjugendtages in Schwoich war die Weihe der neu restaurierten Bezirksfahne. Gefeiert wurde heuer mit Abstand.
  2

Fahnenweihe
JB/LJ Bezirk Kufstein beging Bezirkslandjugendtag

Am Samstag, den 27. Juni hielt die JB/LJ Bezirk Kufstein ihren jährlichen Bezirkslandjugendtag ab, der coronabedingt im April nicht stattfinden konnte. Die Siegerfahne holte sich dieses Jahr die Jungbauernschaft/Landjugend Alpbach. SCHWOICH (red). Die Mitglieder und Funktionäre der Jungbauernschaft/Landjugend (JB/LJ) Bezirk Kufstein mussten zwei Monate abwarten, bevor sie den ursprünglich für April angesetzten Bezirkslandjugendtag in Schwoich feiern konnten. Coronabedingt hatte man die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Maximilian Kuen - Oberer Stadtplatz als Startplatz für Österreich dreht am Rad.
  4

Radsport - Österreichdreht am Rad
Die Heimat nicht vergessen

KUFSTEIN (sch). Österreich dreht am Rad, aus einer simplen Idee enstand ein Riesenprojekt: neun Tage - neun Bundesländer - von See zu See - von Bühne zu Bühne, und mittendrin anstatt nur dabei, der Kufsteiner Radprofi Maximilian Kuen vom Vorarlberg Santic Radsportteam. Tägliche TV Übertragungen Das Studio K19 und die Pro Event Cycling Sports GmbH (Team Vorarlberg Santic) konnten ein komplett neues Format perfekt in Szene setzen. Spitzensport traf Breitensport mit Max Kuen and Friends an der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Starker Werbeauftritt am Oberen Stadtplatz Kufstein für die Radsportregion mit Peter Gschwentner, Eurosport Radsportstimme Karsten Migels, Radprofi Maximilian Kuen vom Vorarlberg Santic Team, Lukas Eberharter (Max und Friendsstarter) und der Glocknerkönigin Nadja Prieling aus Reith bei Kitzbühel.
  4

Tiroler Radsportevent
Tirols erstes Radsportevent am Reither Kogel

Der Radtreff Tirol/Alpbachtal veranstaltet am Sonntag ein Bergzeitfahren für insgesamt 250 Teilnehmer auf den Reither Kogel im Alpbachtal. REITH i.A. (sch).  Radtreff Obmann Peter Gschwentner selbst begab sich am vergangenen Mittwoch in Kufstein, gemeinsam mit Radprofi Max Kuen, der deutschen TV-Eurosport Stimme und Moderator Karsten Migels,  der Glocknerkönigin Nadja Prieling und Lukas Eberharter auf Werbetour für die Radregionen im Bezirk Kufstein und Kitzbühel. Nebenbei war es eine gute...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Das Sommerferienprogramm findet auf dem Lilienhof in Schwoich statt.

Sommerferienprogramm
Schritt für Schritt ist für Sozialpreis nominiert

BEZIRK KITZBÜHEL, SCHWOICH (jos). Eine Jury hat drei gemeinnützige Projekte ausgewählt, die für den Sozialpreis Tirol nominiert werden. Auch die Sommer-intensiv-Wochen des Vereins "Schritt für Schritt" wurde für den Preis nominiert. Facettenreiches Ferienprogramm Neun Wochen Sommerferien sind für alle Eltern eine Herausforderung. Wenn es aber ein behindertes Kind in der Familie gibt, so ist dies noch viel schwieriger. Es gilt die besonderen Bedürfnisse des beeinträchtigen Kindes zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Matthias Schneider (Bezirksmeister in vier Wettbewerben); Johann Achrainer (zweifacher Bezirksmeister) und Bezirksmeister Walter Patka.

Pistolen Sportschützen
Kufstein startet mit Bezirksmeisterschaft

SCHWOICH (sch). Kufsteins Bezirk-Sportschützen starteten am vergangenen Freitag und Samstag in Schwoich in den Wettkampfmodus. Dabei hatten die Pistolenschützen Vorrang gegenüber den LG und KK Konkurrenten. Ausgetragen und organisiert von der SG Schwoich und Kampfrichter Walter Patka wurden die Bezirksmeisterschaften der Schnellfeuer-, Standard- und Sportpistole, wie auch der Freien Pistole. Insgesamt 33 Starts im Jahr 2020. Pi-Bezirksmeister 2020 und Podestplätze Sport Pistole Frauen: 1....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Einnahmen des zweiten Kinderbuches von Eva-Maria Fischer (Mitte) werden zu 100 Prozent gespendet.

Therapiebauernhof
Erlös von Kinderbuch geht an Schwoicher Verein

Die Autorin Eva-Maria Fischer möchte mit ihrem zweiten Kinderbuch "Doppeltes Glück für Richard, mit Herrn Baum & Mischa Schmetterling" an den Erfolg ihres Ersten anknüpfen. Der Erlös des zweiten Buches wird auch dieses mal wieder gespendet. Die Einnahmen gehen an den Verein "Leben und Schaffen am Lilienhof" in Schwoich.  SCHWOICH (red). „Das Glück brauchst du nicht zu suchen, es begleitet dich“, verspricht das neue Kinderbuch "Doppeltes Glück für Richard, mit Herrn Baum & Mischa...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 60-jähriger Mann wurde am 31. Mai in Schwoich von einem Pferd in den Kopfbereich getreten und wurde dabei sehr schwer verletzt.

Schwer Verletzt
Pferd in Schwoich verletzte Mann (60) im Kopfbereich

Ein 60-Jähriger wurde am 31. Mai auf einer Pferdewiese in Schwoich von einem Tier in den Kopf- und Gesichtsbereich getreten und erlitt schwerste Verletzungen.  SCHWOICH (red). Ein 60-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein betrat am 31. Mai gegen 14:30 Uhr in Schwoich eine Pferdewiese. Er näherte sich in der eingezäunten Wiese einem der Pferde von hinten. Das Tier erschreckte sich wahrscheinlich und trat dadurch nach hinten aus. Mit seinen Hinterläufen traf das Pferd den 60-Jährigen genau im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der bisherige Vizebürgermeister Peter Payr wurde am vergangenen Freitag in einer Sondersitzung des Schwoicher Gemeinderates zum neuen Bürgermeister gewählt.

Sonder-Gemeinderatssitzung
Peter Payr zu Bürgermeister von Schwoich gewählt

Nach Rücktritt von Josef Dillersberger: Schwoicher Gemeinderat wählt nun Peter Payr in Sondersitzung zum Bürgermeister von Schwoich.  SCHWOICH (red). In einer Sondersitzung des Schwoicher Gemeinderates wurde am Freitag, den 24. April der bisherige Vizebürgermeister Peter Payr zum neuen Bürgermeister von Schwoich gewählt. Payr übernahm bereits Ende März die Geschäfte in der Gemeindestube, nachdem Bürgermeister Josef Dillersberger seinen Rücktritt eingereicht hatte und nach vierzig Jahren in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Eine nun von der Firma Rohrdorfer vorgelegte Verpflichtungserklärung zum Verzicht auf asbesthaltige Stoffe sorgt in Schwoich erneut für Kritik. Bereits bei der ersten Informationsveranstaltung brachten die Schwoicher ihre Vorbehalte lautstark zum Ausdruck.
  6

Deponie
Erklärter Asbestverzicht bringt erneut Gegenwind aus Schwoich

Firma Rohrdorfer übergibt Verpflichtungserklärung für Asbestverzicht für Schwoicher Deponie und stößt damit erneut auf Widerstand.  SCHWOICH (bfl/red). Die nächste Runde im Poker rund um die geplante Deponie in Schwoich steht nun wohl im April an. Die Firma Rohrdorfer Umwelttechnik GmbH gab nun eine "Verpflichtungserklärung" ab, in der der Verzicht auf asbesthaltige Stoffe in ihrer geplanten Baurestmassendeponie im Schwoicher Steinbruch festgehalten ist. Auch mit einer neuen Luftmessstation...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Landesmusikschule Kufstein und Umgebung gab ein Konzert im Schwoicher Mehrzwecksaal.
  3

Landesmusikschule
Kufstein und Umgebung musizierte in Schwoich

Am Dienstag, den 3. März gab die Landesmusikschule Kufstein und Umgebung ein Konzert in Schwoich. SCHWOICH (hn). Die Landesmusikschule Kufstein und Umgebung hat am 3. März wieder zum großen Außenstellenkonzert in den Mehrzwecksaal der Gemeinde Schwoich geladen. Dabei bescherten die kleinen und großen Schüler ihrem Publikum einen wirklich sehr unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend, an dem sie ihr Können auf den verschiedenen Instrumenten eindrucksvoll unter Beweis stellten. Mehr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Das Thema Gefahrenstoffe in Deponien, das auch die Depnie-Orte Schwoich und Kufstein betrifft, beschäftigt weiterhin die Ministerien in Wien. (Symbolfoto)

Deponien Schwoich und Kufstein
Parlamentarier beschäftigten sich mit Thema Gefahrenstoffe

Das Thema Gefahrenstoffe in Deponien, das auch die Orte Schwoich und Kufstein betrifft, beschäftigt weiterhin Ministerien in Wien: Der Petitionsausschuss forderte Stellungnahmen der Experten in Ministerien an. WIEN/BEZIRK KUFSTEIN (red). Sieben Forderungen an den Bundesgesetzgeber umfasst die parlamentarische Bürgerinitiative betreffend „besserer Schutz von Bürgern im Zusammenhang mit der Lagerung von gefährlichen Stoffen“. Behandelt wurde diese am Donnerstag, den 12. März im Ausschuss für...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der scheidende Obmann Markus Schellhorn (links) gratulierte seinem Nachfolger Manfred Höck zur Wahl.
  2

Neuwahl
Schwoicher „Gartler“ haben neuen Obmann

Manfred Höck wurde zum neuen Obmann des Obst- und Gartenbauverein Schwoich gewählt. SCHWOICH (hn). Der Obst- und Gartenbauverein Schwoich hat einen neuen Obmann: Markus Schellhorn hat seine Funktion zur Verfügung gestellt, sein Nachfolger heißt Manfred Höck. Markus Schellhorn hatte den Verein 2014 als Obmann übernommen, und war in diesen Jahren für eine Reihe von großen Anschaffungen verantwortlich. Insgesamt investierten die Gartler in diesen Jahren runde 90.000 Euro in diverse...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Spar-Kaufmann Richard Planer erhielt von Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf die Auszeichnung als familienfreundlichster Betrieb.

Familienfreundlich
Auszeichnung für Spar-Kaufmann in Schwoich und Walchsee

Spar-Märkte "Planer" in Schwoich und Walchsee erreichen zweiten Platz unter „Familienfreundlichsten Betrieben“ Tirols. SCHWOICH, WALCHSEE (red). Das Land Tirol hat kürzlich die familienfreundlichsten Betriebe in Tirol gekürt. Dabei wurden die beiden Spar-Märkte Planer in Schwoich und Walchsee als familienfreundlichste Arbeitgeber im Lebensmittelhandel Tirols in der Kategorie bis 100 Mitarbeitende ausgezeichnet. Spar-Kaufmann Richard Planer ist besonders um die Vereinbarkeit von Familie und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die geehrten Feuerwehrmänner mit Kdt. Martin Steinbacher, Bezirksinspektor Stefan Winkler, Abschnittskdt. Robert Lechner und Bürgermeister Josef Dillersberger.
  2

Jahreshauptversammlung
Freiwillige Feuerwehr Schwoich zieht Konsequenzen nach Feuerunfall

Die Freiwillige Feuerwehr Schwoich zog am 28. Februar bei ihrer 122. Jahreshauptversammlung Bilanz über das vergangene Jahr. SCHWOICH (hn). Kommandant (Kdt.) Martin Steinbacher konnte am Freitag, den 28. Februar von einem „Relativ ruhigen Einsatzjahr“, berichten. Für die größte Aufregung sorgte gewissermaßen der Feuerunfall beim letzten Schwoicher Perchtentreffen. Nach dem Vorfall hat die Feuerwehr jetzt jedenfalls die Konsequenzen gezogen. "Wir können diese Verantwortung in Zukunft nicht...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
3.070 Euro überbrachten Eva Maria Fischer (re.) und Martina Stöckl (li.) an die Obfrau des Vereins Schritt für Schritt Susanne Schöllenberger-Baumgartner (Mitte).

Guter Zweck
Kinderbuchautoren spenden über 3.000 Euro an Schwoicher Verein

Ende Februar schafften Eva-Maria Fischer und Martina Stöckl es mit ihrem Kinderbuch über 3.000 Euro zu verdienen. Den Betrag spendeten sie persönlich dem Verein "Schritt für Schritt" (Verein zur Förderung behinderter Kinder). SCHWOICH (red). Eva-Maria Fischer und Martina Stöckl schafften es, dass sie mit ihrem Kinderbuch über 3.000 Euro erwirtschafteten, die sie an den Verein "Schritt für Schritt" spendeten. Die beiden  engagierten Damen brachten die Spende persönlich vorbei und nahmen sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Bgm. Josef Dillersberger überreichte Geschäftsführer Kurt Neuschmid und Karl Weidlinger (Geschäftsführer des Mutterkonzern Swietelsky AG) (v.l) das Schwoicher Wappen und Schwoicher Schnaps.
  3

Bau abgeschlossen
HTB feierte große Eröffnung in Schwoich

Am 21. Februar feierte der Spezialtiefbau-Experte HTB die Einweihung seiner neuen Niederlassung im Gewerbegebiet Kufsteiner Wald in Schwoich. SCHWOICH (mag). Am Freitag, den 21. Februar lud die HTB Baugesellschaft zur Eröffnung bei ihrem neuen Standort im Kufsteiner Wald. Der Bau ging zum Glück reibungsfrei und ohne Unfälle über die Bühne. Rund vier Millionen Euro ließen sich die Tiefbauspezialisten den Bau am neuen Standort kosten, welcher in einer Rekordzeit von einem halben Jahr fertig...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die vier siegreichen Stockschützen vom Team "RiederBau": Hermann Kirchner, Helmut Müller, Christoph Hager und Josef Treichl (von links).
  2

Stocksport
"RiederBau"-Team zementierte Dorfmeister-Titel 2020 in Schwoich

Vor elf Jahren hatten sie zum letzten Mal den Titel erobert, heuer war es wieder soweit: Die wackere "RiederBau"-Moarschaft holte sich den Sieg bei der Stocksport-Meisterschaft des ESV Schwoich. SCHWOICH (hn). Zäh sind sie, die Burschen vom Team "RiederBau". Alle Jahre greifen sie bei der Dorfmeisterschaft an, meistens mischen sie ganz vorne mit, zuletzt musste man sich zweimal mit Platz 2 begnügen. Heuer waren sie wieder zur Stelle, holten sich wie gewohnt den Gruppensieg – und zogen dann...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Peter (Mitte) und Marianne Lengauer-Stockner mit Bgm. Josef Dillersberger (li), Sänger-Obmann Hans Harlander (2.v.re) und Chorleiter Sebastian Egerbacher (rechts).
  2

In Schwoich
Ehrenmitgliedschaft und goldenes Ehrenzeichen zum runden Sängerjubiläum

40 Jahre bei der Schwoicher Sängerrunde: Alt-Obmann Peter Lengauer-Stockner wurde zum Ehrenmitglied ernannt, der Sängerbund verlieh ein Ehrenzeichen. SCHWOICH (hn). Vier Jahrzehnte bei der Sängerrunde Schwoich – für dieses stolze Jubiläum hätte Peter Lengauer-Stockner schon letztes Jahr ausgezeichnet werden sollen, doch da war der umtriebige Jubilar auf Reisen. Also wurde die Ehrung dieser Tage bei der traditionellen Christbaum-Versteigerung des Vereins nachgeholt. 40 Jahre "in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Hacadur Otyan (re) und Melinda Otyan überreichten den Spendenscheck an Bgm. Josef Dillersberger und Vizebgm. Peter Payr (li).

Statt Geschenken
Leuchten-Firma spendet 5.000 Euro an Schwoicher Sozialfonds

Über eine Spende für den Sozialfonds der Gemeinde konnte sich Schwoich unlängst freuen, denn wie in den vergangenen Jahren verzichtete die Firma "Isoled" auch heuer auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner und unterstützt stattdessen erneut den Sozialfonds mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. SCHWOICH (red). "Isoled"-Geschäftsführer Hacadur Oytan überreichte den Scheck an Bgm. Josef Dillersberger und Vizebgm. Peter Payr, die sich im Namen der Gemeinde  bedankten. Das Unternehmen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Panasonic-Delegation überzeugte sich in Schwoich von der Qualität der Produkte – Futabatake Yasushi, Marc Detweiler, Hara Shinji und Fujimura Hideo (v.l.) waren in Schwoich "auf Besuch".
  2

Automation aus Schwoich
Vahle punktet bei asiatischen Auto- und Elektronik-Granden

Vahle Automation liefert Know-How aus Tirol für Chinas größten Autobauer und den japanischen Elektronikkonzern Panasonic.  SCHWOICH (red). Vor rund zwei Jahren eröffnete der deutsche Vahle-Konzern eine Zentrale für Automation in Schwoich. Heute beschäftigt das hochspezialisierte Unternehmen bereits vierzig Mitarbeiter am Schwoicher Sitz. Während die Vahle Group weltweit agiert und sich ihr Stammsitz im Deutschen Ruhrgebiet in Kamen befindet, ist der Tiroler Unternehmensstandort das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Drei Krampusse im Alter zwischen 25 und 42 Jahren aus der "Bruch-Pass" erlitten am 6. Dezember in Schwoich Verbrennungen durch Pyrotechnik.
 1   4

Verletzt
Bengalfeuer steckte drei Krampusse in Schwoich in Brand

Am 6. Dezember gegen 18.15 Uhr kam es in Schwoich zu einem Zwischenfall bei einer Perchten-Veranstaltung: Pyrotechnik sorgte bei drei Teilnehmern im Alter zwischen 25 und 42 Jahren für Verbrennungen unbestimmten Grades. Sie mussten ins Krankenhaus Kufstein gebracht werden. SCHWOICH (red). Während der Aufführung der „Bruch-Pass“ entzündeten die drei Männer, die als „Krampusse“ verkleidet waren, immer wieder selbst portionierte Bengalfeuer-Säckchen, um Rauch zu erzeugen, so die Polizei.  Sie...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.