.

Seeathlon

Beiträge zum Thema Seeathlon

 Foto vom Start des Seeathlons.

Siebentes Felser Seefest voller Erfolg

FELS AM WAGRAM. "Rund 40 Personen nahmen am Felser Seeathlon teil. Dieses Jahr gab es erstmalig einen Kinderlauf, zu 400 und 800 Meter, der sehr gut angenommen wurde. Es haben viele mitgemacht und natürlich Medaillen gewonnen", berichtet Stefan Czamutzian, Stellvertetender Obmann des Verein Dorferneuerung Fels-Thürnthal, und ergänzt: "Der Dorferneuerungsverein und die Seegemeinschaft haben dieses Fest gemeinsam ausgerichtet. Nach dem Familienprogramm und dem sportlichen Teil, ist das Fest als...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Sarah Doblinger mit Sport.Land.NÖ-Mitarbeiter Manuel beim Segway-Fahren
1 7

Felser Seeathlon ein voller Erfolg

SPORT.LAND.Niederösterreich zu Gast beim Familiensporttag des USC Mama Fitness: Bohuslav: Aktive Unterstützung der Vereine zur Förderung von Sport & Bewegung FELS / NÖ (pa). SPORT.LAND.Niederösterreich hat sich mit den Familiensporttagen 2017 zum Ziel gesetzt, heimische Sportvereine bei der Aktivierung der Menschen zu unterstützen. Daher ist man zwischen Mai und Oktober zu Gast bei 20 verschiedenen Vereins-Veranstaltungen im ganzen Bundesland. Mit im Gepäck sind neben Hindernis- und...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
3

Seeathlon und Familiensporttag am Felser See

Dieser SEE[ATHLON] ist ein ganz besonderes Sport-Event am Felser See: am 22. Juli 2017 lockt der Triathlon über jeweils 1/10tel der Ironman-Distanzen heuer nicht nur mit sportlichen Höchstleistungen sondern erstmals auch dem Familiensporttag. Sportbegeisterte und Zuseher aller Altersklassen können sich bis zum Start des Hauptbewerbes an spielerischen Herausforderungen für Kinder und Erwachsene messen, die vom Institut für Bewegung und Burnout-Prävention und weiteren örtlichen Sportvereinen in...

  • Tulln
  • Monika Greil
Strahlen wie der Felser See: Bürgermeister Mag. Christian Bauer, Seeathlon-Gesamtsieger Rene Sterz und Mit-Organisator Mathias Kormann.
5

Seeathlon lockt 130 Sportbegeisterte

4. Seeathlon in Fels: Bestes Wetter und sportliche Höchstleistungen am See: Hobby-Triathlon ging bei bestem Wetter und Rekord-Besucherzahl erfolgreich über die Bühne FELS AM WAGRAM / WIEN (red). Beste Wetterbedingungen und die wunderbare Kulisse des Felser Sees lockten vergangenen Samstag mehr als 130 Sportbegeisterte zum vierten Seeathlon nach Fels am Wagram. In den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen traten 29 Sportler gegeneinander an und legten dabei über 26 km rund um den Seepark...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Videos: Tag der offenen Tür

Team SC Neustift
59

Seeathlon in Fels am Wagram

Seeathlon Fels am Wagram, 23. Juli 2016 Auch bei der 4. Auflage des Seeathlon war der SC Neustift im Felde stark vertreten. Die Distanzen von 400m Schwimmen, 18km Rad und 4,2km Laufen konnte man wahlweise Einzeln oder im Team absolvieren. Vertreten wurden der SC Neustift durch Andreas Doblinger im Einzel und Bernd Wöber, Josef Bauer sowie Marion Weidemann in einer Staffel. Franz Koller war zusätzlich noch mit der Staffel FF Unterstockstall angetreten. Dem aber nicht genug waren noch unzählige...

  • Tulln
  • Josef Bauer
Noch ganz ruhig: Der Felser See im Seepark Thürnthal ist am 23.7. der Mittelpunkt des Seeathlons.

"Seeathlon" in Fels am Wagram

4. Seeathlon: „1/10 Ironman“ in Fels am Wagram Anmeldungen für den Hobby-Triathlon am Felser See noch möglich FELS AM WAGRAM (red). Am Samstag, 23. Juli 2016, ist der Felser See in Fels am Wagram bereits zum vierten Mal Kulisse des „Seeathlons“. Der Hobby-Triathlon führt die Teilnehmer in 1/10tel-Ironman-Distanzen über 26 Kilometer rund um den Seepark Thürnthal. Noch gibt es freie Startplätze. Athleten, Fans und Besucher sind beim anschließenden Sommerfest der Seepark-Bewohner herzlich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.