Sieger

Beiträge zum Thema Sieger

Gerald Poyssl (Landesgeschäftsführer NÖ Gemeindebund), Bürgermeister Karl Harrer, Sportlandesrat Jochen Danninger, Ewald Buschenreiter (Direktor NÖ GVV)

NÖ-Challenge 2020
Schrems ist aktivste Gemeinde in seiner Kategorie

Rekord bei NÖ-Challenge 2020: 30 Mio. Minuten auf dem NÖ-Bewegungskonto -  Sportlandesrat Jochen Danninger: „Großartige Beteiligung bei diesem einmaligen Projekt macht mich stolz“ 
 Drei Monate lang, von Juli bis September 2020, wurde im Zuge der NÖ-Challenge gelaufen, gewandert und mit dem Rad oder Inlineskates gefahren. In diesem Zeitraum suchte SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von adidas Running (Runtastic) und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden die aktivsten...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Organisator Hans Geist, Sieger Jan Cafourek und GC Haugschlag Präsident Arnold Sekyra
3

NÖ-Golf Open in Haugschlag: Tscheche Jan Cafourek hat gewonnen

HAUGSCHLAG (red). Viel Spannung gab es am Schlusstag der Pro-Golf Tour, bei den mit 30.000 Euro dotierten NÖ-Open in Haugschlag. 49 Spieler traten in der Finalrunde an. Für Österreich kämpften von den ursprünglich 15 gestarteten Mann am Schlusstag noch Manuel Trappel als Vierter des Vortages, Sebastian Wittmann und Amateur Lukas Lipold als Fünfzehnte, weiteres Clemens Prader und Amateur Niklas Regner als 32.te und Amateur Gerold Folk als 42.ter. An der Spitze behauptete sich der Tscheche Jan...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Gesucht: die beliebteste HOFER-Filiale in Niederösterreich. Gefunden: das Top-Team aus Heidenreichstein.

Hofer in H'stein ist Nr. 1

Kopf-an-Kopf-Rennen um die Stockerlplätze: HOFER zeichnete seine Top-Filialen 2017 aus. HEIDENREICHSTEIN. Sie sind die Lieblingsfilialen der österreichischen Kunden: Die HOFER-Märkte in Güssing (Bgld), Heidenreichstein (NÖ) und Köflach (Stmk). Ein Jahr lang haben Kunden ihr Einkaufserlebnis auf der Online-Plattform „Meine Meinung. Mein HOFER.“ bewertet und insgesamt über 200.000 Mal Feedback gegeben. In Niederösterreich haben es die Filialen in Heidenreichstein, Scheibbs und Horn aufs Stockerl...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Die Oldtimer-Weltmeister kommen aus dem Bezirk Krems

Über 80 Oldtimer-Traktoren kämpften in Reingers bei der "14. Internationale Oldtimertraktoren Langstrecken WM" 24 Stunden lang um das Goldene Hanfblatt. Das Rennen ist für den Verein Motorclub Revolution aus Moritzreith Geschichte und wir gratulieren dem NEUEN, dem "alten" WELTMEISTER in der Klasse B2 zum Titelgewinn und zur Titelverteidigung! Hier geht's zu den besten Fotos vom Oldtimer-Traktorrennen in Reingers Josef Schwarz, Christoph Staar, Alois Heindl und Hannes Ecker brachten den Steyr...

  • Krems
  • Doris Necker
Tolle Erfolge für die EATON-Lehrlinge, heuer gab es gleich zwei Landessieger, einen zweiten und einen dritten Platz.
3

Zwei EATON-Lehrlinge wurden Landessieger

SCHREMS. Bei den jüngsten Landeslehrlingsbewerben konnten zwei EATON-Lehrlinge erneut punkten: Landessieger Florian Bauer ist aus Vitis und Lehrling im 3. Lehrjahr im Doppelberuf: Kunststoffformgeber mit Werkzeugbautechnik und Landessieger Michael Polt ist aus Niederschrems und Lehrling im 3. Lehrjahr im Lehrberuf: Werkzeugbautechnik. Am 23. Juni fanden die spannenden Siegerehrungen der NÖ- Lehrlingswettbewerbe 2017 der Sparte Industrie statt. Diese Lehrlingswettbewerbe hatten bereits im Mai in...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Polytechnische Schule Gmünd ist NÖ Sieger

GMÜND; Die Polytechnische Schule Gmünd konnte sich in zwei Spieltagen nicht nur im Waldviertel, sondern auch in NÖ als Sieger durchsetzen und vertritt unser Bundesland Ende Mai nun beim Bundesfinale in Innsbruck. Im gesamten Turnier in Waidhofen/Thaya fielen nicht weniger als acht Tore, von denen sieben durch die Mannschaft aus Gmünd erzielt wurden. Bei der Siegerehrung gratulierten Vertreter des Landesschulrates, der Politik, des NÖ Fußballverbandes und des Hauptsponsors Raiffeisenbank. Alle...

  • Gmünd
  • Veronika Hauer
Voll in Fahr beim Bobbycar Rennen in Reitzenschlag - www.bobbycar-reitzenschlag.jimdo.com
2

2. Bobbycar Rennen

Reitzenschlag. Am Samstag, den 12. September findet zum zweiten mal das Bobbycar Rennen in Reitzenschlag statt. Um 13.00 Uhr fällt der Startschuss. Die Strecke führt direkt durchs Dorf. Einige leicht getunte Fahrzeuge werden von der Freiwilligen Feuerwehr Reitzenschlag zur Verfügung gestellt, jedoch Siegertypen legen selbst Hand an und verwirklichen sich beim Bau ihrer Bobbycars. Es wird in 4 Gruppen gestartet, wo jeweils die drei Besten mit Siegerpokalen prämiert werden. Nähere Infos sowie...

  • Gmünd
  • Katharina Fessl
Anzeige
Hotel PuchasPLUS Stegersbach

HolidayCheck Award 2015: Nur PuchasPLUS® holt den DOPPEL-AWARD!

Bereits zum zweiten Mal in Folge ist das Vier-Sterne-Thermenhotel PuchasPLUS in Stegersbach mit dem HolidayCheck-Award ausgezeichnet worden. Zudem konnte heuer erstmals unser Vier-Sterne-Thermenhof PuchasPLUS in Loipersdorf den begehrten HolidayCheck-Award 2015 erlangen. Die PuchasPLUS-Hotels holten somit heuer erstmals den HolidayCheck-DOPPEL-AWARD! Das unabhängige Bewertungsportal HolidayCheck hat die PuchasPLUS-Hotels zu den beliebtesten Hotels 2015 in Österreich und sogar weltweit gekürt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
78

Volksbank Mike-Cup: FINALE der Landesmeisterschaft in Loosdorf vom 16. Juni 2011

Großer Erfolg für die Volksschulen Mödling-Hyrtlplatz (Knaben) + Wildendürnbach (Mädchen)! Am 16. Juni 2011 spielten insgesamt 16 Mannschaften aus NÖ am Sportplatz des ASK Loosdorf um den Sieg im Volksbank MIKE Cup 2011. Platz 1 belegten dabei vor Hunderten Zuschauern die VS Mödling-Hyrtlplatz (Knaben) sowie die VS Wildendürnbach (Mädchen), vor den Zweitplatzierten – der VS Pitten (Knaben) / VS Neudorf (Mädchen). Die VS Groß-Dietmanns (Knaben) / VS Waidhofen/Thaya (Mädchen) sicherte sich den 3....

  • Amstetten
  • Heinrich Winkler
Die SchülerInnen in Carnuntum. Mit der Reise wurden sie für ihr Buch „Salvete, valete“ belohnt.Foto: privat

Die Römer aus Hoheneich

„Salvete, valete“ heißt das Sieger-Buch der 3. Klasse VS Hoheneich VS-Lehrerin Monika Holzmüller nahm mit ihrer 3. Klasse an einem Wettbewerb des Buchklubs der Jugend teil – und sie wurden Erste. HOHENEICH. Die 3. Klasse der VS Hoheneich erreichte unter 170 Schulen aus Österreich und dem benachbarten Ausland den ersten Platz. „Wir schrieben ein Buch mit dem Titel „Salvete, valete“ und wurden Sieger“, ist Monika Holzmüller zu Recht stolz. Am 30. Mai besuchte die 3. Klasse nun die NÖ...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.