Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Ab 21. September treten österreichweit neue, verschärfte Maßnahmen in Kraft.
8 2

Corona-Virus Niederösterreich
Corona-Maßnahmen ab 21. September 2020

NÖ/ÖSTERREICH. Ab Montag, 21. September 2020, treten einige verschärfende Maßnahmen für Gastronomie und Veranstaltungen in Kraft. Wir haben hier die neuen Maßnahmen im Überblick für dich.  Zusätzliche Maßnahmen ab 21. September 2020:Ein Mund-Nasen-Schutz muss auch in folgenden Bereichen getragen werden: Auf Messen (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)Auf Märkten (sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien)In der Gastronomie für Personal bei Kundenkontakt und für...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Erfolgreiche Premiere
Trainingstage für Nachwuchskicker

GMÜND (red). Bei heißem Wetter und großem Andrang fanden vergangene Woche zum ersten Mal Jugendtrainingstage des Nachwuchsfußballs Gmünd-Eibenstein statt. An die 25 Jugendliche nahmen teil und hatten über beide Tage bei den sportlichen und kulinarischen Aktivitäten, unter anderem beim Koordinations- und Fitnesstraining mit Larbi, sehr viel Spaß. Die Vereinsführung dankt allen Helfern und Unterstützern für die Versorgung und die Betreuung, sowie der SPÖ Gmünd für eine Ballspende für jedes Kind...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
2

Gmünd-Eibenstein
Nachwuchskicker jubeln über Meistertitel

GMÜND-EIBENSTEIN. Im letzten Spiel der Frühjahrsmeisterschaft konnte die Mannschaft des Nachwuchsfußballs Gmünd-Eibenstein am Freitag im oberen Play Off der U12 den Meistertitel erringen. In zehn Spielen konnten sieben Siege, ein Unentschieden, zwei Niederlagen und ein Torverhältnis von +15 Toren erreicht werden. Weiters kann mit Nico Schmid, der 21 Tore erzielte, der Torschützenkönig gestellt werden. Der SV Eibenstein und der SC Gmünd gratulieren nochmals dem ganzen Team bestehend aus...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Eibenstein
Abschiedsspiel für Michal Meduna

EIBENSTEIN. Im Waldstadion des SV Eibenstein fand am Samstag das Abschiedsspiel für Michal Meduna statt. Er hat von 2013 bis 2018 106 Tore für den SVE geschossen. "Und er war ein toller Sportsmann und vor allem aber ein aufrichtiger und toller Kamerad für den ganzen Verein. Lieber Michal, alles Gute auf deinem Weg wünscht der gesamte SV Eibenstein", so Obmann-Stellvertreter Michael Prinz. Auch Nachwuchs und Senioren spielten Bei gutem Besuch und guter Stimmung fanden ebenso Spiele des...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner

Neue Dressen für Bad Großpertholzer Jungkicker

BAD GROßPERTHOLZ (red). Kundenbetreuerin Brigitta Artner und Filialdirektor Franz Pollak von der Waldviertler Sparkasse überreichten dem Direktor der NMS Bad Großpertholz, Christian Skoll für die Fußball-Schülerliga-Mannschaft neue Dressen. Bei der Übergabe war auch Bürgermeister Klaus Tannhäuser anwesend, der sich bei der Sparkasse bedankte und den jungen Kickern viel Erfolg wünschte.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
25

Schrems
Rauschender Ball mit extra (An)Kick

Beim Sportlerball konnte der ASV Eaton Schrems volles Haus vermelden. Der Bürgermeister eröffnete stilecht. SCHREMS (mm). "Ich hab' die ganze Fanausstattung und bin möglichst bei jedem Heimmatch", zeigte Bürgermeister Karl Harrer seine Verbundenheit zum ASV Eaton Schrems nach dem Ankick mit einem signierten Rapid-Ball: Dieser fand im Rahmen der Tombola einen neuen Eigentümer. Am Parkett gesichtet wurde Transportunternehmer Erik Meindl, nur noch aktiver Zuschauer am Platz, sowie Kicker...

  • Gmünd
  • Michael Mikscha
M. Göll, R. Fürnsinn, K. Rosenmayer, U. Zemansky, M. Lenz, H. Friedrich, R. Hirschmann, M. Diesner-Wais mit dem Fußballnachwuchs.
2

Jungkicker des SC Sparkasse Litschau sind unsere "Wödmasta 2026"

Volkspartei und Bezirksblätter übergaben neue Bälle an den Bezirkssieger LITSCHAU. Über 500 Eltern, Trainer und Fans haben ihre liebsten Jugendmannschaften im Zuge der Aktion "Wödmasta 2026" nominiert. Die U12 des FC Kapelln durfte sich als Landessieger über ein Dressen-Set freuen. Doch auch der Nachwuchs im Bezirk Gmünd geht nicht leer aus: Unser Bezirkssieger ist die U9 des SC Sparkasse Litschau, ins Rennen ging die Mannschaft noch als U8. Zusammen mit den Bezirksblättern haben...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Der Nachwuchs des ASV Eaton Schrems.

Rund 100 junge "Wödmasta" aus Schrems

Beim ASV Eaton Schrems setzt man auf die Fußballtalente von morgen - und freut sich über das rege Interesse des Nachwuchses. SCHREMS. Beim ASV Eaton Schrems wird Nachwuchsarbeit für die "Wödmasta" von morgen groß geschrieben. Im Herbst 2016 kam es durch die Aktion "Komm zum Fussball" zu Schnuppertrainings. Das Interesse der Kinder und Eltern war sehr groß und innerhalb kürztester Zeit begann ein reger Trainingsbetrieb. Ein wenig stolz ist man beim ASV Schrems auf die große Zahl der...

  • Gmünd
  • Peter Zellinger
Das U21-Nationalteam zu Gast in Bad Erlach.

Nationalteam-Fußballer zu Gast im Hotel Linsberg Asia

Bezirk Wiener Neustadt (Red.).- Die österreichische Unter 21-Fußball-Nationalmannschaft war anlässlich eines Trainingslagers zu Gast im Hotel Linsberg Asia. Die Trainingseinheiten wurden auf dem Sportplatz des SV Bad Erlach abgehalten. Für das EM-Qualifikationsspiel gegen Mazedonien haben die MitarbeiterInnen die Daumen gedrückt und die Mannschaft mit Trainer Werner Gregoritsch konnte ein 2:0 erringen.

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Fußball-Stars und Legenden wie Stefan Maierhofer feierten mit Fans und Freunden beim SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB im Prater Dome
6

SPIELERPASS: Weihnachtszauber mit Stefan Maierhofer im Prater Dome

Der erste SPIELERPASS Weihnachtsclub sorgte für Begeisterung bei den 400 Gästen. Fußballlegenden, wie Manuel Ortlechner, feierten gemeinsam mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Österreichs größtem Club. Beim ersten SPIELERPASS WEIHNACHTSCLUB, am 11. Dezember, verwandelten über 400 Menschen mit und ohne Behinderung den PRATER DOME in die größte und menschlichste Wohlfühl-Oase des Landes. Promis, Profis und Beeinträchtigte auf Augenhöhe "Normalerweise feiern Promis und Profis immer...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Höhepunkt des Sozialprojekts: Der SPIELERPASSCUP in Wien
1 6

Verein SPIELERPASS: "Inklusion, Spielfreude und Zusammenhalt"

Der Verein SPIELERPASS setzt sich mit Leidenschaft für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein. Neben karitativen Projekten wie "BALLTONNEN", ging am Sonntag, 22. Oktober 2017 erstmals der SPIELERPASS CUP, mit den Profi-Fußballern Stefan Maierhofer und Jörg Siebenhandl über die Bühne. Der Verein SPIELERPASS wurde 2016 gegründet und bietet Menschen mit besonderen Bedürfnissen materielle und soziale Unterstützung im Bereich Sport und Bewegung. Mit dem Ziel, Spielfreude zu vermitteln und das...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
SPIELERPASS CUP in Wien: "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden"
14

SPIELERPASS CUP: Maierhofer und Siebenhandl gemeinsam für den guten Zweck

Am Samstag standen sich SPIELERPASS-Botschafter Stefan Maierhofer (SV Mattersburg) und Jörg Siebenhandl (SK Sturm Graz) in der Bundesliga noch als Gegner gegenüber, einen Tag später leiteten sie gemeinsam das Finale des ersten SPIELERPASS CUP in Wien. "Wenn Kontrahenten zu Kameraden werden" – Treffender hätten die beiden Profikicker das Motto „Inklusion. Spielfreude. Zusammenhalt.“ des österreichweit einzigartigen Turniers für Menschen mit Beeinträchtigung kaum verkörpern können. Positive...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Groß war die Freude über die neuen Dressen  bei den Fußball-Stars von morgen.

Neue Dressen für den Fußball-Nachwuchs in Gmünd-Eibenstein

GMÜND. Beim Training des Nachwuchsfußballs Gmünd-Eibenstein wurde am 13. 09. von der Arbeiterkammer Niederösterreich, vertreten durch ÖGB Landessekretär Christian Farthofer und AK Bezirksstellenleiter Zwettl Jügen Binder und dem Initiator Gemeinderat Georg Janda, eine Dressenspende an die „Stars von Morgen“ durchgeführt. Die Kinder der U7-Mannschaft und zukünftigen U8-Mannschaft nahmen die komplette Garnitur an hochwertiger Spielbekleidung voller Freude und mit höchster Motivation für die...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Meisterschaftsspiel

FC - Volksbank Heidenreichenstein : Weitra Wann: 10.09.2017 ganztags Wo: Sportplatz, 3860 Heidenreichstein auf Karte anzeigen

  • Gmünd
  • Elke Gratzl
3

Litschau siegt bei Vorbereitungsspiel

KIRCHBERG (flok). Am Samstag bestritten der SC Sparkasse Litschau und der SV Kirchberg am Walde das erste Vorbereitungsspiel der Saison. Litschau spielt in der 1. Klasse Waldviertel und war somit als Favorit gegen SV Kirchberg, der eine Liga niedriger spielt, einzustufen. Jörg Wagesreither trifft in der 32. Minute zum 0 : 1 für Litschau. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Sebastian Jungbauer und Jaroslav Holy auf 0 : 3 für die Auswärtsmannschaft. Kirchberg versuchte mit allen Mitteln ein zu hohes...

  • Gmünd
  • Florian Kuchar
Voller Erfolg! FAK-Legende Ernst Dospel mit den Spielern des Special Needs Turniers in Haitzendorf und den SPIELERPASS Balltonnen

Gemeinsam für die Freude am Fußball: Special Needs Turnier in Haitzendorf

Am Pfingstsonntag, 4. Juni 2017 fand im Rahmen des Sportfest Haitzendorf ein Special Needs Turnier statt. Die teilnehmenden Mannschaften waren der SKN St. Pölten, UNION Special Needs Krems-Wachau sowie Dynamo L.O.S.. Insgesamt haben 32 Spieler am Turnier teilgenommen. Der Sieg ging nach fairen und spannenden Spielen an den SKN St. Pölten. Rang zwei und drei gingen an die beiden Mannschaften der UNION Special Needs Krems-Wachau, Dynamo L.O.S. wurde Vierter. Als besonderes Highlight bekam...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich

Poly Gmünd setzte sich beim Raiffeisen Polycup durch

Die Polytechnische Schule Gmünd konnte sich in zwei Spieltagen nicht nur im Waldviertel, sondern auch in NÖ als Sieger durchsetzen und vertritt unser Bundesland Ende Mai nun beim Bundesfinale in Innsbruck. Im gesamten Turnier in Waidhofen/Thaya fielen nicht weniger als acht Tore, von denen sieben durch die Mannschaft aus Gmünd erzielt wurden. Bei der Siegerehrung gratulierten Vertreter des Landesschulrates, der Politik, des NÖ Fußballverbandes und des Hauptsponsors Raiffeisenbank. Alle Fotos...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
2

SV Eibenstein bleibt am Ball

EIBENSTEIN (flok). Gegründet wurde der Sportverein Eibenstein 1965 und nur wenige Jahre später wurde auch mit der Jugendarbeit begonnen. Der erste große Erfolg der Mannschaft war der Meistertitel und der davon resultierende Aufstieg von der 2. in die 1. Klasse Waldviertel im Jahre 1976. Danach wurde auch eine Senioren- und eine Damenmannschaft ins Leben gerufen. 2006 konnte SV Eibenstein den 6. Meistertitel holen und auch heute spielt die Mannschaft im oberen Tabellenabschnitt der 2. Klasse...

  • Gmünd
  • Florian Kuchar
Für die fußballspielenden asylwerbenden Jugendlichen von Brand-Nagelberg werden Sportbekleidung und Fußballschuhe gesucht.

Alte Fußballschuhe für Sportprojekt gesucht!

BRAND-NAGELBERG. Etwa ein Jahr nach dem ersten Training mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus der Jugendherberge in Alt-Nagelberg folgen, beginnend im März, mit den Neuankömmlingen am Sportplatz Brand wieder Trainings zur möglichen späteren Integration. Während die ersten Jugendlichen auf Grund ihres Alters mittlerweile teilweise in der Region untergekommen sind, wurde von SG Brand-Nagelberg Co-Trainer Jürgen Uitz wieder eine Initiative zur ersten Integration gesetzt. 19 Burschen...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Die U16 Teamspieler Stefan Feiertag, David Pennerstorfer & Martin Moormann mit NÖFV-Präsident Johann Gartner und Volksbanken Vorstandsdirektor Dr. Rainer Kuhnle.

Volksbank neuer Team-Sponsor der U16 Akademie St. Pölten

Rechtzeitig vor Beginn der Frühjahrsmeisterschaft präsentierte die Akademie St. Pölten einen neuen, attraktiven Mannschaftssponsor für die U16 Mannschaft: Die Volksbank übernimmt ab sofort das Sponsoring der heuer sehr erfolgreichen und mit Teamspielern gespickten Mannschaft. Zur Vertragsunterzeichnung auf der Stadtsportanlage in St. Pölten begrüßte Präsident Johann Gartner die Vertreter der Volksbank, nämlich Vorstandsdirektor Dr. Rainer Kuhnle und den Leiter der Regionaldirektion St. Pölten...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
So sehen Sieger aus: die Ministranten-Kicker aus Kirchberg/Walde.

Bezirk Gmünd fragt sich: Sind Kirchberger Ministranten heuer wieder Top-Kicker?

KIRCHBERG. Vorfreude auf das große Jugenfußballturnier für Ministranten am Samstag, 4. März 2017 im Stift Melk. 2016 konnten die Minis aus Kirchberg/Walde den begehrten Titel holen. Das Fußballturnier, zu dem auch Jungschar-Kinder und Mitglieder der Katholischen Jugend eingeladen sind, wird von der Jugendpastoral Erlauftal und der Diözesansportgemeinschaft veranstaltet. Das Turnier steht unter dem Motto „Fair Kick“. Hauptorganisator Thomas Heigl verspricht: „Dieses Turnier wird den Kindern und...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Hermann Kreindl als neuer Trainer

BRAND/NAGELBERG (flok). Um das Projekt 2020 verwirklichen zu können, übernimmt nun Hermann Kreindl die Trainerposition bei der SG Brand/Nagelberg. Mit seiner jahrelangen Erfahrung besonders im Nachwuchsbereich, aber auch als Trainer in der 2. Landesliga ist er ideal geeignet um die junge Mannschaft zu betreuen.

  • Gmünd
  • Florian Kuchar

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.