Ski

Beiträge zum Thema Ski

Skiunfall in Imst
Sechsjähriger verlor Kontrolle über Ski

IMST. Am 10.01.2021 gegen 09.45 Uhr fuhr ein 28-jähriger Skifahrer mit seinem 6-jährigen Sohn im Skigebiet Hoch-Imst talwärts. In einem steileren Pistenabschnitt verlor der 6-Jährige im Auslauf des Hanges zum flacher werdenden Bereich die Kontrolle über seine Skier und fuhr in Geradeausfahrt abwärts. Dabei wurde der Bub immer schneller und konnte einem unterhalb befindlichen 54-jährigen Skifahrer nicht mehr ausweichen. Es kam zur Kollision und beide Skifahrer stürzten. Der 54- Jährige wurde im...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

BUCH TIPP: "111 Skipisten, die man gefahren sein muss“
Skipisten mit dem gewissen Etwas

Dieses Buch widmet sich den besonderen Skipisten (jenseits vom Massentourismus) und erzählt Geschichten von legendären Abfahrten und verborgenen Geheimnissen im Schnee. Für all jene, die sich auch für die Geschichten „hinter den Pisten“ interessieren – eine etwas andere Sichtweise auf unseren Volks-Sport! Emons: Verlag, 240 Seiten, 17,50 € ISBN 978-3-7408-0983-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Den Vorschlag eines europaweiten Skiurlaubverbots hält FPÖ-Hauser für "überflüssig".
1

Skiverbot
FPÖ Tirol kritisiert mögliches Skiverbot

TIROL. Die italienischen und bayrischen Pläne die Skisaison für diesen Winter komplett zu streichen, kritisiert FPÖ Tirol-Tourismussprecher Hauser sehr. Ein europaweites Skiurlaubsverbot wie es der italienische Ministerpräsident Conte fordert, wäre zudem eine mehr als undankbare Geste so Hauser, angesichts der Milliarden, die Italien aus dem Corona-Wiederaufbaufonds erhalten soll.  Kritik am SkiurlaubsverbotGanz Europa solle diesen Winter auf den Skiurlaub verzichten, so fordert es...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In unserem Marktplatz warten viele Wintersportartikel auf neue Besitzer
3

Marktplatz
Wintersportartikel ganz einfach online kaufen und verkaufen

TIROL. Du suchst noch günstige Ski für dich oder dein Kind? Oder hast du noch ein Snowboard oder Skischuhe zuhause liegen, die du nicht mehr brauchst? Dann schau auf unserem Marktplatz vorbei, Interessierte können hier Wintersportartikel kaufen und verkaufen. Der neuerliche Lockdown soll das Wintersportvergnügen der Tirolerinnen und Tiroler nicht trüben. Wer für sein Skiabenteuer noch Ausrüstung sucht, wird vielleicht auf unserem Marktplatz fündig. Hier können Artikel, wie Skischuhe, Ski,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Neue Kampfrichter holten die Urkunde

BEZIRK IMST. Alle vier angetretenen Kandidaten haben unlängst bei der diesjährigen ÖSV Kampfrichter-Prüfung im Reschenhof in Mils die Prüfungen bestanden haben! Man kann also erfreulicherweise die "weisse Fahne hissen". Kathrin Zoller vom USV Oetz, Romed Grüner vom USV Oetz, Johannes Tschugnall vom SC Wald und Johannes Gabl vom SV Arzl dürfen sich nun Kampfrichter nennen. Die neuen ÖSV Kampfrichter werden in den kommenden Saisonen die Durchführung von ÖSV Rennen leiten und für die sportlich...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Rang zwei im Kombi-Weltcup von Grans-Montana: Franzi Gritsch hat allen Grund zum Strahlen.

Ötztaler Ski-Ass raste in der Kombination von Crans-Montana auf den zweiten Rang
Franzis bisher stärkster Auftritt

GRANS-MONTANA (pele). Eigentlich hatte sie sich in diesem Weltcup-Winter auf Slalom und Riesentorlauf fixiert. Doch am Wochenende nahm Franziska Gritsch auch die Kombination aus Super-G und Slalom in Grans-Montana mit. Und das sollte sich bezahlt machen, denn die Ötztalerin holte mit Rang zwei ihr bisher bestes Weltcupergebnis. „Ich bin ja eigentlich immer schon alle Disziplinen gefahren. Das das so aufgegangen ist, freut mich ungemein. Vielleicht bin ich eine übrig gebliebene Allrounderin“,...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner

Bezirksmeisterschaft Slalom für Kinder, Schüler & Jugend
Skinachwuchs misst sich im Ötztal

NIEDERTHAI. Am 25. Jänner 2020 findet in Niederthai am Wolfsegglift mit dem Veranstalter, dem Tiroler Skiverband und dem Schiclub Niederthai die Bezirksmeisterschaft im Slalom für Schüler und Jugend statt. Auch die Bezirksmeisterschaft Slalom für Kinder wird an diesem Tag durchgeführt. Die Ausschreibung der Rennen findet man unter https://www.skizeit.at/races/29920.mDer Ausschuss des SC-Niederthai unter dem Sektionsleiter Falkner Christian lädt alle Interessierten dazu ein und hofft auf rege...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Anzeige
Wann nach einer Verletzung beim Wintersport die Möglichkeit besteht Schadenersatz zu fordern, weiß RA Dr. Kristina Gruber-Mariacher
1 2

Die Tiroler Rechtsanwälte
Gefahren beim Wintersport aus rechtlicher Sicht

Das Ski- und Snowboardfahren, sowie das Benützen von Seilbahnen und erschlossener Abfahrtspisten kann zu gefährlichen Situationen führen. Nicht nur bei Skiunfällen, sondern auch bei Stürzen auf und von präparierten Pisten sowie Fahrten mit Sessel- und Schleppliften kann es zu Verletzungen mit Folgeschäden kommen. Wann besteht nach einer Verletzung beim Wintersport die Möglichkeit Schadenersatz zu fordern und wann ist diese durchsetzbar? Unmittelbar nach einem Zusammenstoß von Skiläufern...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tiroler Rechtsanwälte
Die Pitztaler Gletscherbahnen laden zum 2. „Rifflsee Vertical 2.300“.

Vorweihnachtliches Tourenski-Rennen: 2. „Rifflsee Vertical 2.300“
Die Tourenskifahrer sind gefordert

MANDARFEN. Das spezielle Tourenski-Event geht heuer in die zweite Runde: Am 20. Dezember 2019 findet der „Rifflsee Vertical 2.300“ statt. Beim Nachtrennen stellen sich die Teilnehmer einer Rennstrecke von 4,6 Kilometern, auf der sie 620 Höhenmeter überwinden. Der Oberland Tourencup macht in dieser Saison erneut im Pitztal Halt. Der Startschuss für den zweiten „Rifflsee Vertical 2.300“ fällt am Freitag, den 20. Dezember, um 18.30 Uhr am Dorfplatz in Mandarfen. Die 4,6 Kilometer lange Rennstrecke...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Sölder hatten das Glück des Tüchtigen

Monatelange Vorbereitungen hielten die Sölder Organisatoren im Vorfeld des Weltcup-Auftaktes am vergangenen Wochenende gehörig auf Trab. Vor allem die Optimierung der Piste ist eine Wissenschaft für sich und fordert viel Know how und noch viel mehr Beinarbeit. Nachdem in den vergangenen Jahren zwei Rennen wegen schlechter Witterung abgesagt werden mussten, zeigte sich der Wettergott gnädig und so stand einer spektakulären Doppelshow nichts entgegen. Die Sölder hatten also heuer das Glück des...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Der Pitztaler Gletscher lockt mit tollen Aussichten
2

Saisonstart am Pitztaler Gletscher

MANDARFEN. Am Samstag, den 21. September, beginnt der Skibetrieb auf Tirols höchstem Gletscher. Die guten Bedingungen im Skigebiet ermöglichen den geplanten Saisonstart.Während im Tal zuletzt noch spätsommerliche Temperaturen herrschten, nimmt der Pitztaler Gletscher wie geplant am kommenden Wochenende (21./22. September) seinen Skibetrieb auf. „Die ausgiebigen Schneefälle Anfang September ermöglichen den geplanten Saisonstart. Neben den ersten Freizeitsportlern werden nun vorwiegend...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Gletscherspalten müssen für den Skibetrieb mit Eis gefüllt werden.
4

Viel Lärm um nichts bei Bauarbeiten am Pitztaler Gletscher?
Im Pitztaler Eis wird wieder gebaggert

MANDARFEN. Groß war in der vergangenen Woche die Aufregung, als am Pitztaler Gletscher wieder die Bagger anrückten. Sowohl am Grat des Brunnenkogels - hier wurde ja ohne Genehmigung ein Teil des Grates abgetragen und von der Behörde ein Rückbau verordnet - als auch am Gletscher selbst wurde mit schwerem Gerät die Arbeit aufgenommen. Alpenverein und WWF schlugen Alarm und orteten einmal mehr ungenehmigte Eingriffe in die Ökologie. BH Raimund Waldner beruhigte auf Nachfrage: "Alle Arbeiten sind...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Die Freerider musste am Ende mit einer Final-Absage leben.
13

Freeride World Tour Entscheidungen fielen ohne finalen Contest
Open Face als Opfer des Wetters

Mit über einem Meter Neuschnee an den beiden vorangegangenen Tagen waren die Bedingungen für den allerletzten Freeride World Qualifier in Obergurgl/Hochgurgl alles andere als einfach. Am Vortag wurde noch alles in der Macht der Veranstalter stehende getan, um den Event umzusetzen und obwohl die Bedingungen bereits hier als schwer eingeschätzt wurden, bestand eine Chance, den wichtigsten Contest des Jahres durchzubringen. Durch wechselnde Bedingungen über Nacht wurde seitens der...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Anzeige
SKI POINT bietet den besten Service für seine Kunden
3

Skiverleih Seefeld
SKI POINT Skiverleih – Der PUNKT, an dem das Skivergnügen beginnt!

Mit der perfekten Skiausrüstung steht einem Skiurlaub in den Bergen Tirols nichts mehr im Weg. Für alle, die sich Skier oder Snowboard lieber ausleihen wollen, ist SKI POINT die erste Anlaufstelle in Seefeld. Das kleine, feine Familienunternehmen in Seefeld ist der Spezialist für Ihr Skivergnügen. Mit der idealen Ausrüstung und viel Herz bereitet SKI POINT seinen Kunden das ultimative Erlebnis in der faszinierenden Winterlandschaft Tirols. Der Shop in Seefeld bietet für jede Sportart die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel

Team-Schirennen lädt zur Pistengaudi

Am 19. Jänner 2019 ist in Imst wieder „Beinarbeit“ gefragt: Beim Team-Schirennen messen sich die schnellsten Skifahrer, Snowboarder und Short-Carver untertags auf der Piste, abends beim Gastroball auf der Tanzfläche. Um den perfekten Schwung zwischen den Riesentorlauf-Stangen geht es am 19. Jänner 2019 in Hoch-Imst. Die Organisatoren vom Verein „Stammtisch Glenthof“ laden die flottesten Wintersportler zum Team-Schirennen ein. „Ein Team muss dabei aus mindestens fünf Starterinnen und Startern...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Fotos: Open Face/Moritz Ablinger
5

Freerider zeigten Flagge

Saison-Finale bei Traumbedingungen: Beim letzten Vier-Stern-Contest der Freeride-Saison in Obergurgl-Hochgurgl entschied sich einmal mehr, wer im kommenden Jahr als Rookie in der Freeride World Tour zu sehen sein wird. Bei den Herren löste der Deutsche Konstantin Ottner mit einem Sensationsrun und dem Contest-Sieg das Ticket, ebenso wie der Drittplatzierte Neuseeländer Hank Bilous, sowie Wadeck Gorak, dem ein sechster Platz reichte. Bei den Ski Damen siegte die Französin Juliette Willmann. Bei...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
3

Pitztal Wild Face - ein hartes Rennen auf Zeit

Für das neunte „Pitztal Wild Face-Freeride Extreme“ Freeride-Rennen pilgern Skifahrer und Snowboarder vom 8. bis 11. März 2018 zum Pitztaler Gletscher. Erneut hat das Rennen den Status FWT-Qualifier und ist offiziell im Kalender der Freeride World Tour gelistet. In der wilden Show vom Mittagskogel kämpfen die Freerider um wichtige Punkte für die Freeride World Tour (FWT). Das „Pitztal Wild Face“-Rennen am Pitztaler Gletscher ist ein Zwei Sterne FWT-Qualifier und findet vom 8. bis 11. März 2018...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Imster SchülerInnen sind in Bewegung

Über 2.600 SchülerInnen – mehr als ein Drittel der Gesamtschülerzahl – aus 160 Klassen haben über das Tiroler Schulsportservice im Bezirk Imst im vergangenen Schuljahr in 837 Trainingseinheiten in insgesamt 18 verschiedene Sportarten hineingeschnuppert. Ganz vorne auf der Hitliste der abgerufenen Trainingseinheiten stehen im Bezirk Schwimmen, Fußball und Klettern. „Der Grundstein für ein gesundes Leben und den Erfolg des Sportlandes Tirols liegt in der Sportbegeisterung unserer Jugend. Über das...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Thomas Grasser
Die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS starten im Jänner in ihre
sechste Auflage. Sieben Tourstopps für die Top-Freerider
2 15

Gewinnspiel: Drop In für die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS 2018 – Gewinnen Sie eines von zwei Paar Rosignol Freeride-Ski

Österreichs größte Freerideserie bietet heuer sieben Contests in drei Bundesländern, dazu erstmals eine Weltmeisterschaft der Junioren in Kappl und eine Serienwertung mit sattem Preisgeld. Die Kategorie-Gesamtsieger aus allen Stopps, sowie der bestplatzierte Österreicher oder die bestplatzierte Österreicherin dürfen sich über ein sattes Preisgeld freuen. Die Termine 20. Jänner Kappl-Paznaun 10. Februar Alpbach 24. Februar Silvretta Montafon 3. März Gastein 22. März Junioren WM Kappl-Paznaun 7....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Neben Spielwaren aller Art können Winterbekleidung, Ski- und Skiausrüstungen, Kinder- und Jugendbücher u.s.w. getauscht und gekauft werden.

Tårreter Kauf- und Tauschmarkt am 21. Oktober

Am Samstag, dem 21. Oktober, lädt das Tauschmarktteam Tarrenz wieder zu einem Wintertauschmarkt im Mehrzwecksaal Tarrenz ein. Abgegeben werden können Winterbekleidung, Ski und Skiausrüstung, Spielwaren aller Art, Kinder- und Jugendbücher, DVDs und Computerspiele u.s.w. Bitte nur Sachen, die in einem sauberen, rauchfreien und tadellosem Zustand sind, abgeben. Termine: Abgabe: Freitag, 20. Oktober von 14–18 Uhr Verkauf: Samstag, 21. Oktober von 8-12 Uhr Abholung und Abrechnung: Samstag, 21....

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

ÖAV Imst: Komm mit

"Komm mit" mit dem ÖAV Imst am Donnerstag, dem 6. April 2017. Treffpunkt ist um 9 Uhr beim Rathausparkplatz in Imst: Fahrt mit dem Bus nach Gries von dort auf die Ambergerhütte (wahlweise zur Sulztalalm), mit Ski, Rodel, Schneeschuhen … Gehzeit ca. zwei Stunden. Anmeldung bis 3. April unter Tel. 0664-5405143 (Angelika Grabenweger) erbeten. Wann: 06.04.2017 09:00:00 Wo: rathaus, Rathausstraße, 6460 Imst auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Das Programm

Freitag, 24. März 15.00 Uhr: Riders BBQ mit BIB presentation – quattro Festkogl Alm 16.00 Uhr – 22.00 Uhr: Freeride Village im Dorfzentrum von Obergurgl 18.30 Uhr: Riders presentation im Freeride Village bis 22.00 Uhr: Open Faces chill&relax – Freeride Village Samstag, 25. März 8.45 Uhr: erste Bergfahrt Publikum 9.00 Uhr: Start Programm in der Public Area Hohe Mut Alm 9.30 Uhr: Start Livestream 10.00 Uhr: Start Contest, Public Area Hohe Mut Alm zwischen Ende Contest und Winners Presentation –...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Chloe Roux Mollard

Saisonhighlight der Freeride World Series in Obergurgl-Hochgurgl

Von 24. bis 26. März wartet mit dem 4*FWQ in Obergurgl-Hochgurgl das Saison-Highlight auf die internationale Rider-Liga der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS. Der in der OPEN FACES-Geschichte bereits traditionelle Contest der höchsten Sterne-Kategorie ist alljährlich Anziehungspunkt vieler internationaler Top-Fahrer, die hier ihr gesamtes Können auspacken. Und das ist auch von Nöten, will man sich am extrem-anspruchsvollen Face „Hangerer“ in einem topbesetzten Teilnehmerfeld durchsetzen, und die...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.