Skifahren

Beiträge zum Thema Skifahren

Lungaus Skigebiete bieten sonnigen Abfahrten, unberührten Tiefschneehängen und glitzernden Panoramapisten aller Schwierigkeitsgrade.
1 Aktion

Abstimmung Salzburg
In welchem Lungauer Skigebiet ziehst du am liebsten deine Schwünge?

"Weil Schifoan is des leiwaundste, Wos ma si nur vurstelln kann" - mit diesen Zeilen könnt ihr euch doch sicher schon vorstellen, worum es in unserer aktuellen Abstimmung der Woche geht. Genau: um das Skifahren! ;-) LUNGAU. Auch wenn es dieses Jahr ein Winter der etwas anderen Art ist, zieht es doch einige in die Skigebiete. Lass uns doch wissen, wo du am liebsten deine Schwünge ziehst: Du möchtest deine Antwort begründen?Dann hinterlasse doch unterhalb dieses Beitrags einen Kommentar und lass...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Sabine Bramberger
Schnee, Wind und Wetter und nicht zuletzt die Maskenpflicht setzen den Augen ordentlich zu. Unter anderem ist es wichtig, Sonnenbrillen oder Gletscherbrillen mit der Bezeichnung „UV 400“ oder „100 Prozent UV-Schutz“ zu tragen – auch bei bewölktem Wetter.

Augengesundheit
Die Augen brauchen im Winter einen extra Schutz

Die Augen haben nie Ferien – besonders nicht, wenn sie im Winter viel Zeit im Freien verbringen müssen. Die Salzburger Augenoptiker/Optometristen erklären, wie man sie vor UV-Einstrahlung und Austrocknung schützen kann. „Für die Augen sind die Ausflüge im Winter eine anstrengende und zuweilen gefährliche Angelegenheit“, sagt Markus Plörer, Salzburger Landesinnungsmeister der Augen- und Kontaktlinsenoptiker. Diese haben auch während des Lockdowns geöffnet. SALZBURG. Die Semesterferien kommen:...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Im Bereich Schafkar, zwischen Seekarspitz und Seekareck lösten Skifahrer auf einem sehr steilen und felsigen Hang abseits der Pisten,  auf etwa 2.200 Metern Seehöhe, ein großes Schneebrett aus. Eine Frau wurde verschüttet.
9

Obertauern
Lawine begräbt Skifahrerin, Nachlawine verschüttet Retter

Eine Skifahrerin wurde am Mittwoch in Obertauern abseits der Pisten verschüttet, wie die Bergrettung Salzburg vermeldet hatte. Die Einheimische hatte enormes Glück, da nämlich Bergretter und Alpinpolizisten in der Zeit im Gelände waren. Eine Nachlawine verschüttete dann während des Einsatzes zwei Bergretter sowie einen dritten Helfer – ein Mitglied der Lawinenwarnkommission und nicht aktives Mitglied der Bergrettung, das gemeinsam mit den zwei Bergrettern im Einsatz war. OBERTAUERN. Am...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Auch für die Skigebiete ist es heuer ein herausfordernder Winter. Die Pisten sind trotz der Umstände aber top und einem tollen Skitag steht nichts im Weg. (Symbolbild)
6

Skifahren
Geänderte Öffnungszeiten in den Lungauer Skigebieten

Im Salzburger Lungau werden mit den drei Skigebieten Katschberg, Grosseck-Speiereck und Fanningberg 150 Pistenkilometer geboten. Ergänzend kommt Obertauern zu den Möglichkeiten für Lungauerinnen und Lungauer dazu. Laut Auskunft der Verantwortlichen werden die Betriebe nun bis Ostern fortgeführt. **ACHTUNG: Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert** LUNGAU. Folgend findest du eine Übersicht der geänderten Öffnungszeiten in den Skigebieten des Lungaus (Stand 22.2.2021). Auch wenn alle Skigebiete...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Sabine Bramberger
ÖSV-Talent Lisa Grill. Dieses Foto stammt aus den Sommer 2019, als wir die Tamswegerin privat besuchen konnten.

Skifahren
Lisa Grill beißt heuer zum dritten Mal auf Edelmetall

Die ÖSV-Skirennläuferin aus dem Lungau scheint 2021 hungrig auf Edelmetall im Europa Cup zu sein: nach Bronze und Gold gab es nun Silber. TAMSWEG, GRANS MONTANA. Schon dreimal durfte die Skirennläuferin Lisa Grill aus Tamsweg in diesem noch jungen Sportjahr auf Edelmetall im Europa Cup (EC) beißen. So fuhr die Lungauerin zuletzt in der EC-Abfahrt von Grans Montana in der Schweiz, am vergangenen Sonntag, auf Platz zwei. Das vermeldete der Österreichische Skiverband (ÖSV) via Instagram. Bereits...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
ÖSV-Talent Lisa Grill. Dieses Foto von ihr machten wir im Sommer 2019, als wir die Tamswegerin privat besuchen konnten.

ÖSV-Talent aus dem Lungau
Lisa Grill holte Gold und Bronze

Nach dem dritten Platz beim Europacup-Rennen in Zinal (SUI), Anfang Jänner, gewann Lisa Grill aus Tamsweg dann sogar den zweiten Super-G. TAMSWEG, ZINAL. Eine sportliche Erfolgsmeldung über eine Lungauerin von Anfang Jänner, die wir keinesfalls schuldig bleiben möchten: Lisa Grill fuhr beim EC-Super-G in Zinal in der Schweiz, am 4. Jänner, auf das Podest. Das vermeldete der ÖSV online. Für die Skirennfahrerin aus Tamsweg war es der erste Stockerlplatz im Europacup. „Mega, dass sich dann das...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Lungauer Verein "Einfach geben" will Skifahren allen ermöglichen.

Einfach geben
Verein will Familien in Not Auszeit geben

"Einfach geben – Hilfe für Menschen im Lungau in Not" will das Skifahren für alle Lungauer ermöglichen. LUNGAU. Der Name des Vereins "Einfach geben – Hilfe für Menschen im Lungau in Not" ist Programm; auch und besonders jetzt in der Corona-Krisenzeit. Im Lockdown würden viele Familien aufeinander picken; Spannungen entstünden; für viele bedeute die Corona-Krise auch eine finanzielle Krise. Dieser Situation ist sich "Einfach geben" gewahr. Das bietet der Verein an Daher hat sich der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Beim Skifahren heißt es derzeit bis auf weiteres: Jause selbst einpacken!

Skihütten
Keine Speisen zum Mitnehmen

Ab 24. Dezember 2020 gibt es auf Salzburg Skipisten trotz des bevorstehenden Lockdowns zwar einen eingeschränkten Betrieb, die Abholung von Speisen und Getränken wird aber bei Gaststätten in Skigebieten nicht möglich sein. „Ich habe mich dafür eingesetzt, Skisport zu ermöglichen und dass sich die Salzburger während der Feiertage an der frischen Luft bewegen können. Was ich aber nicht will, sind Menschenansammlungen oder Parties in den Skigebieten“, betont Landeshauptmann Wilfried Haslauer. Ab...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Handel, Gastronomie, Beherbergungsbetriebe, Kulturbetriebe und Tourismusbetriebe öffnen voraussichtlich am 18. Jänner.
1

Corona in Salzburg
Harter Lockdown ab 26. Dezember – das gilt in Salzburg

Am 26. Dezember geht es für alle in den dritten harten Lockdown. In Salzburg soll der Skibetrieb trotzdem möglich gemacht werden. SALZBURG. „Der von der Bundesregierung neuerlich verhängte harte Lockdown ist leider als letzte Konsequenz nötig, es gibt jedoch mit den ausgeweiteten Corona-Testungen und der baldigen Verfügbarkeit eines Impfstoffes große Hoffnung, eine möglichst gute Ausgangslage im neuen Jahr zu schaffen“, sagt Landeshauptmann Wilfried Haslauer in einer Aussendung des...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger

BUCH TIPP: "111 Skipisten, die man gefahren sein muss“
Skipisten mit dem gewissen Etwas

Dieses Buch widmet sich den besonderen Skipisten (jenseits vom Massentourismus) und erzählt Geschichten von legendären Abfahrten und verborgenen Geheimnissen im Schnee. Für all jene, die sich auch für die Geschichten „hinter den Pisten“ interessieren – eine etwas andere Sichtweise auf unseren Volks-Sport! Emons: Verlag, 240 Seiten, 17,50 € ISBN 978-3-7408-0983-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Obertauern startet am Donnerstag, dem 24. Dezember 2020 in die Wintersaison 2020/21 und nimmt den Liftbetrieb auf.

Wintersportort Obertauern
Zum Skipass gibt's einen Schlauchschal dazu

Am Heiligen Abend startet Obertauern die Saison und nimmt die Lifte in Betrieb. Das Skigebiet legt seinen Gästen beim Kauf eines Skipasses einen Schlauchschal dazu, der auch als Mund-Nasenschutz fungiere könne. OBERTAUERN. Der Wintersportort Obertauern werde am 24. Dezember den Liftbetrieb aufnehmen und in die Wintersaison 2020/21 starten. Das teilte der örtliche Tourismusverband am Donnerstag, 3. Dezember, mit. Jeder Gast werde beim Kauf eines Skipasses übrigens einen kostenlosen Schlauchschal...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bei den Bezirksblättern gibt es Saisonkarten für die Skiregion Dachstein West zu gewinnen.
1 Aktion Video

Gewinnspiel
Saisonkarten für die Skiregion Dachstein West zu gewinnen

Was gibt es Schöneres, als an einem Wintertag die frisch präparierte Piste hinunter zu ziehen? Eben, nicht viel. Das Skigebiet Dachstein West verlost über die Bezirksblätter 2x1 Saisonkarten für Erwachsene für die Wintersaison 2020/21 (Wert pro Saisonkarte: Normaltarif € 529,00).  Skispaß für alleAuf 160 Pistenkilometern mit breiten Talabfahrten kann man die Saisonkarte in der Skiregion Dachstein West richtig ausnutzen. Die über Pisten verbundenen Skiorte Gosau, Russbach und Annaberg bieten...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Online-Redaktion Salzburg
Zwischen 80 und 100 Patienten werden pro Wintertag ins Klinikum nach Schwarzach geliefert.
(Bilder stammt aus der Zeit vor der Pandemie. Daher tragen die Ärzte keine Schutzausrüstung.)
3

Corona in Salzburg
Zum Virus kommen die Skiunfälle dazu

Schaffen die Salzburger Spitäler die Zusatzbelastung durch Skiunfälle im Corona-Jahr? Im Klinikum Schwarzach hat man viel dafür getan, dass beides funktioniert. Ein Appell an die Skifahrer kommt trotzdem aus der dortigen Unfallchirurgie: "Achten Sie auf Ihre Kondition, Ihre Ausrüstung und auf Andere."  SCHWARZACH, SALZBURG. Im ersten Lockdown appellierten Politiker, Krankenhäuser und Einsatzorganisationen dafür, keine gefährlichen Sportarten durchzuführen, um ja keinen Platz im Krankenhaus zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Wilfried Haslauer Arge Alp Videokonferenz

Wirtschaft
Alle Arge-Alp-Regionen außer Bayern für Öffnung der Skigebiete

Fast alle Mitglieder der internationalen Arbeitsgemeinschaft Alpenländer plädieren für eine Öffnung der Skigebiete. Wie und wann geöffnet werden soll, will jeder Staat selbst entscheiden. Salzburg möchte am 19. Dezember in den Skiwinter starten.  SALZBURG. Die zehn Arge-Alp*-Regierungschefs diskutierten über die Forderung einer Schließung der Skigebiete bis in den Jänner 2021. „Alle Regionen außer Bayern sind sich einig, dass jeder Staat selbst Möglichkeiten suchen soll, wann und unter welchen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Du suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine Ski-Jacke? Dann ist dieser Marktplatz deine Plattform!

Wintertauschplatz 2020
Sportartikel verkaufen und kaufen

Interessierte können im Bezirksblätter-Marktplatz alle Arten von Winterartikeln kaufen und verkaufen. SALZBURG. Aufgrund von Corona können heuer gewisse Dinge nicht stattfinden. Der Bedarf an kostengünstigen Wintersportartikeln ist aber nach wie vor ungebrochen. Über unsere Plattform können wieder viele Salzburger Familien Geld sparen und den Wintersport dadurch leistbar machen. Ein Marktplatz für WinterartikelnDu suchst noch kostengünstige Skier für dich oder dein Kind, Skischuhe oder eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Philipp Steinlechner, der Geschäftsführer der Bergbahnen Lungau
1 Video 4

Bergbahnen Lungau
"Wir bereiten uns auf eine Wintersaison mit Vollbetrieb vor"

MIT VIDEO – Philipp Steinlechner, der Geschäftsführer der Bergbahnen Lungau spricht bei uns im Interview über die diesjährige Sommersaison unter der vorherrschenden Corona-Situation sowie über die Pläne und Vorhaben für den kommenden Winter. MAUTERNDORF, ST. MICHAEL. Worüber würden Sie gerne sprechen? PHILIPP STEINLECHNER: Über unsere Kabinen. Der Vorteil daran ist nämlich, dass jede Familie einzeln fahren kann; man kann also entweder im eigenen Verband fahren, oder auch alleine. Niemand...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Hans Fuchs in seiner Werkstatt, wo er schon fast drei Jahrzehnte lang Ullr herstellt und sammelt.

Hans Fuchs
Mit der Zeit wurde aus ihm der "Ullr-Fux"

Lungaus Originale: Die Ullr-Talismane lassen Hans Fuchs aus Weißpriach seit fast 30 Jahren einfach nicht mehr los. WEISSPRIACH. Er ist 65 Jahre alt, kommt aus Weißpriach und heißt „Ullr-Fux“. Ein komischer Name, sagen Sie? Nein, genau der passende für den Hans, den Hans Fuchs, wie er mit bürgerlichem Namen heißt. Das ist Hans Fuchs privatHans Fuchs ist gelernter Sägefacharbeiter, mittlerweile allerdings im Ruhestand. Außerdem war er Zeit seines Lebens leidenschaftlicher Landwirt – das ist er im...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Dreifach-Vize-Juniorenweltmeisterin Lisa Grill (li.) und Dreifach-Juniorenweltmeisterin Magdalena Egger bei einer der drei Siegerehrungen.

Junioren-WM Narvik 2020
Lisa Grill schafft den silbernen Hattrick

Gute Nachricht des Tages: Abfahrt, Super-G und Alpine Kombination – Tamsweger Skifahrerin ist dreifache Vize-Junioren-Weltmeisterin. TAMSWEG, NARVIK. Skifahrerin Lisa Grill (li.) vom USC Mariapfarr-Weißpriach-Göriach fuhr für das ÖSV-Team bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Narvik (Norwegen) am Wochenende sowohl in der Abfahrt als auch im Super-G den zweiten Platz heim. Die Tamswegerin nach dem Super-G: „Es ist richtig cool noch eine Medaille zu holen. Am Anfang habe ich mich schon ein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Lisa Grill, Jahrgang 2000, aus Tamsweg.
1 2

Ski Alpin
Lisa Grill startet in Narvik

Unter den ÖSV-Nominierten für die "FIS Alpine Junioren Weltmeisterschaft" ist eine Skifahrerin des USC Mariapfarr-Weißpriach-Göriach. TAMSWEG, NARVIK. Bei den "FIS Alpine Junioren Weltmeisterschaft", die von 5. bis 14. März 2020 in Narvik in Norwegen stattfindet, ist Österreich mit 16 AthletInnen vertreten. Untern den ÖSV-Nominierten ist auch eine Lungauerin: Lisa Grill, Jahrgang 2000, aus Tamsweg. Die Lungauer Skisportlerin ist Mitglied des USC Mariapfarr-Weißpriach-Göriach. >> Mehr News aus...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die stolzen GruppensiegerInnen mit dem Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Lungau, Georg Eberharth (hinten rechts),  und "Sumsi".
3

Skisport
32. Sumsi Skirennen bei Traumbedingungen

Am Sonntag, 9. Februar 2020 fand das alljährliche "Sumsi Skirennen" der Raiffeisenbank Lungau am Aineck statt. ST.MARGARETHEN. Bei herrlichem Wetter und bestens präparierten Pisten erlebten die 127 Starterinnen und Starter einen aufregenden Renntag und stellten ihr Können unter Beweis. Das Maskottchen „Sumsi“ war auch zu Besuch und das Highlight bei den Kids. Jedes Kind wurde mit einer Medaille, einem "Sumsi"-Rutschteller und einem Paar Würstel mit Getränk belohnt. Für die Besten aus jedem...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Organisatoren des Ski Weltcups sahen sich veranlasst, das erste Abfahrtstraining der alpinen Skiherren heute abzusagen.
1 1 3

Wegen Sturmtief "Sabine"
Erstes Abfahrtstraining in Saalbach-Hinterglemm abgesagt

Das Sturmtief "Sabine" sorgte für einen turbulenten Wochenstart. Die Organisatoren des Ski Weltcups sahen sich daher veranlasst, das erste Abfahrtstraining der alpinen Skiherren heute abzusagen.   Weitere Präparierungsarbeiten nötigWegen der nächtlichen Wetterbedingungen, müssen auf der Weltcupstrecke am Zwölferkogel noch Präparierungsarbeiten vorgenommen werden. Am Mittwoch ist aber ein weiteres Training geplant. Die Abfahrt soll wie geplant am Donnerstag stattfinden, der Super-G dann am...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Ted Knops
Die Semesterferien stehen an und beim SKiurlaub ist auf die Augen zu achten. Gerade Kinderaugen sind besonders gefährdet was die UV-Strahlung angeht, da ihre Augenlinsen wesentlich UV-B-durchlässiger sind, als die von Erwachsenen.

Tipps für die Piste
Beim Skifahren auf die Augen achten

Die Semesterferien stehen bevor und damit auch für viele der Skiurlaub. Die Belastung der Augen beim Wintersport ist nicht nur eine Frage des guten Sehens. Von ihr hängt auch ab, ob der Skiurlaub unfallfrei bleibt. Heuer werden in Salzburg 5.800 Verletzte beim Skifahren erwartet, so die Landesinnung der Augenoptiker und Optometristen. SALZBURG. „Der Wintersport ist für unsere Augen eine ungewohnte Belastung“, sagt Markus Plörer, Salzburger Landesinnungsmeister der Augenoptiker. „Die meisten...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Burg Mauterndorf / Lungau
1 1 12

SCHLECHTWETTERPROGRAMM
Besuche den Erzbischof in der Burg Mauterndorf

MAUTERNDORF (ph): Dienstag, 4. Februar 2020, 10 Uhr, stürmisch in ganz Salzburg, auch in Obertauern. Man schläft länger im Hotel, denn es ist wirklich ein Sauwetter draußen. Man liest, man spielt Brettspiele, man erfindet Geschichten für Leser. Wie vielleicht diese, welche sich vor 524 Jahren in der nahen Burg Mauterndorf abgespielt haben könnte. Der Hofnarr des Erzbischofs von Salzburg erzählt, dass Urlauber bei diesem Sauwetter in Obertauern als Schlechtwetter-/Alternativprogramm zum...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Havel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.