soziales engagement

Beiträge zum Thema soziales engagement

HLW Steyr
Schülerinnen und Schüler der HLW-Steyr entwickelten Rezeptbroschüre: Gschmackig – Günstig – Gsund

Die Projektidee von Herrn Mag. Dr. Eugen Schweiger, Religionsprofessor der HLW Steyr, war es, einen Kochkurs für sozialschwache Menschen in schwierigen Lebenssituationen an der Schule anzubieten. Die Umsetzung dieser Idee war jedoch aufgrund der Corona-Situation nicht möglich. Trotzdem fassten die Schülerinnen und Schüler der 3CHL den Entschluss, im Unterrichtsgegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement, eine an die Zielgruppe angepasste Rezeptbroschüre zu entwickeln. Ziel war es,...

  • Steyr & Steyr Land
  • HLW Steyr
Die freiwilligen Rettungsdienst-Mitarbeiter Günther Kogler (l.) und Otmar Zinsmeister bei den Vorbereitungen für den anstehenden Nachtdienst

Rotes Kreuz OÖ
Glücklich durch soziales Engagement

Menschen, die sich sozial engagieren, sind im Schnitt glücklicher, gesunder und verkraften Stress oft besser. Darauf macht das Oberösterreichische Rote Kreuz anlässlich des Welttag des Glücks am 20. März aufmerksam. OÖ. Besonders in Zeiten des Corona-Virus stärkt freiwilliges Engagement unsere Zivilgesellschaft, meint das Oberösterreichische Rote Kreuz. Als Beispiel erzählen die Mitarbeiter von Günther Kogler (30) und Otmar Zinsmeister (55), die im Rettungsdienst arbeiten. Die beiden sind an...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Martin Katzensteiner, Mitarbeiter im BMW Group Werk Steyr, wurde für sein soziales Engagement im Kinderdorf Tani in Kam-bodscha mit dem Sonderpreis der Dop-pelfeld-Stiftung ausgezeichnet.
2

Auszeichnung für Martin Katzensteiner
Die BMW Group zeichnet Mitarbeiter für ihr soziales Engagement aus

STEYR. Rund 130.000 Mitarbeiter hat die BMW Group weltweit. Viele davon engagieren sich ehrenamtlich und leisten somit in ihrer Freizeit einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft.Die herausragendsten Projekte werden einmal jährlich mit den Awards für soziales Engagement ausgezeichnet. Gegen 145 Bewerbungen konnte sich auch ein Mitarbeiter aus dem Werk Steyr durchsetzen. Martin Katzensteiner, tätig als Instandhalter in der Motorenmontage, engagiert sich in seiner Freizeit ehrenamtlich für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Kartoffelsuppe zugunsten eines Frauenprojekts auf den Phillippinen
3

Soziales Engagement der Firmlinge Pfarrkirchen

PFARRKIRCHEN. „Mir ist es nicht egal, wie es dem Nächsten geht“, haben die Firmlinge von Pfarrkirchen durch ihr soziales Engagement gezeigt. Eine Gruppe kochte Kartoffelsuppe und verkaufte sie für ein Frauenprojekt auf den Philippinen am Bauernmarkt in Bad Hall. Die Einnahmen der freiwilligen Spenden spendeten sie dem Projekt Familienfasttag der Katholischen Frauenbewegung Österreichs. Zwei anderer Gruppen stellten sie zu den Großmärkten in Bad Hall und sammelten Waren für den Sozialmarkt in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Wolf-Dieter Pichler (Mitte, hinten) hilft bedürftigen rumänischen Kindern.

Sammlung für „Müllmenschen“ und Waisen in Rumänien

Wolf-Dieter Pichler bringt in der Weihnachtszeit erneut Hilfsgüter ins „Armenhaus Europas“. STEYR, BAD HALL. Ist es die 50. oder 60. Reise nach Rumänien, die er am 1. Jänner in Angriff nehmen wird? Wolf-Dieter Pichler hat aufgehört zu zählen. Seit Anfang der 1990-er Jahre unterstützt der Baupolier Waisenkinder und „Müllmenschen“ in Siebenbürgen mit Lebensmitteln und Kleidung. Seiner Initiative haben sich in den vergangenen Jahren viele Helfer angeschlossen. Mittlerweile wurde vier Holzhäuser...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Andreas Gindlhumer    Susanne Döberl
3

Slr-Metallbearbeitung und Slr Gußwerk II Spenden für Sue Vogue For Kids

Die Adventzeit ist auch eine Zeit des Teilens und Mitgefühls. Wir dürfen uns in der heutigen Zeit glücklich schätzen, Arbeit zu haben und somit Geld zu verdienen für uns und unsere Familien. Leider gibt es im Raum Steyr genügend Familien, die nicht so viel Glück im Leben haben. Ob durch eine Erkrankung, Todesfall oder einfach den Verlust der Arbeit des Familienernährers. Dabei trifft es meist die Kinder am härtesten. Für Nahrung ist meist noch genügend vorhanden. Aber was für uns...

  • Steyr & Steyr Land
  • Andreas Gindlhumer
Caritas-Direktor Mathias Mühlberger (re.) überreicht Wolf-Dieter Pichler aus Steyr die Elisabethmedaille.
2

Auszeichnung für Wolf-Dieter Pichler

Die Caritas OÖ verlieh die „Elisabethmedaille“ an neun Persönlichkeiten, darunter an einen Steyrer. STEYR. Für ihr besonderes soziales Engagement ehrte die Caritas OÖ Mitte November im Linzer Diözesanhaus ehrenamtlich Engagierte sowie einen Kooperationspartner aus der Wirtschaft mit der „Elisabethmedaille“. Einer der Ausgezeichneten ist Wolf-Dieter Pichler aus Steyr. Er bringt seit 1990 auf eigene Faust Hilfslieferungen (Sach- und Geldspenden) zu Kinderheimen und Kinderkrankenhäusern nach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.