spö

Beiträge zum Thema spö

Politik
Andreas Haas setzt sich für einen Corona-Hilfsfonds ein.

Hart bei Graz
SPÖ fordert einen Corona-Hilfsfonds

Die SPÖ Hart bei Graz hat in der letzten Gemeinderatssitzung einen Antrag für einen Corona-Unterstützungsfonds eingebracht. "Wir möchten hier eine schnelle und rasche Hilfe für die von der Corona-Krise am härtesten getroffenen EPUs, KMUs oder Gemeindebürger anbieten, um sie rasch und unbürokratisch zu unterstützen. Uns ist bewusst, dass momentan vom Land abgeraten wird, eigene Unterstützungsmaßnahmen anzubieten. Wir sind jedoch der Meinung, dass schnelle Hilfe doppelt hilft", erklärt...

  • 25.05.20
Lokales
Mittels Kran wurde der Maibaum in Gössendorf aufgestellt.

Gössendorf
Ohne Zuschauer Maibaum aufgestellt

Am Samstag war es in Gössendorf wieder so weit, der mittlerweile 35. Maibaum wurde in der Gemeinde südlich von Graz von der örtlichen SPÖ aufgestellt. Der gemütliche Ausklang nach dem Aufstellen erfolgte im Restaurant Smokehaus, natürlich unter strenger Einhaltung der Auflagen. "Beim Maibaumumschneiden im Herbst planen wir wieder mit einem gemeinsamen Fest", so Johannes Ulrich von der SPÖ.

  • 18.05.20
Politik
Fotovoltaikanlagen auf den Dächern sollen das Ortsbild prägen.
4 Bilder

Fotovoltaik
Zur eigenen Anlage ohne Spießrutenlauf

Bürokratische Hürden bei Behördengängen wirken im Speziellen auf Private wie eine Hemmschwelle, wenn es darum geht, sich Fotovoltaikanlagen fürs Zuhause anzuschaffen. ÖVP, SPÖ und Grüne wollen jetzt gemeinsam Barrieren abbauen. Mit dem Ausstieg aus fossilen Brennstoffen bekennt sich die Landesregierung in ihrer Agenda Weiß-Grün zum Ausbau erneuerbarer Energien: Bis 2030 soll deren Anteil um 40 Prozent anwachsen.  ÖVP, SPÖ und Grüne werden nun aktiv. Nach niederösterreichischem Vorbild soll...

  • 27.04.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

SPÖ Gratwein-Straßengel
Laptop-Aktion für Schulkinder

In Gratwein-Straßengel haben gebrauchte, aber gut erhaltene Laptops eine neue Aufgabe gefunden. Die Mitglieder der SPÖ haben unter der Leitung von Erwin Weingrill mit technischem Support von Willibald Gutmann eine Laptopsammelaktion gestartet, um allen Kindern den Zugang zur Bildung auch in diesen schwierigen Zeiten zu ermöglichen. Es wurden bereits rund 12 Laptops aus dem privaten Umfeld der Mitglieder gesammelt, aufbereitet und übergeben. Gutmann hat sich darum gekümmert, dass die Daten...

  • 24.04.20
Lokales
SPÖ GU/VO starten die Laptop-Aktion: Landesrätin Ursula Lackner

SPÖ startet Laptop-Aktion

Um Schülern und Familien zu helfen, den Schulunterricht zuhause zu meistern, will die SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg Laptops eine zweite Chance geben. Ob Homeoffice, Kurzarbeit oder Schulunterricht im Kinder- und Jugendzimmer – fehlende Technik macht das Lernen und Arbeiten während der Corona-Maßnahmen zu einer echten Herausforderung. Die SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg hat sich zum Ziel gesetzt, den Betroffenen zu helfen. Für Fernunterricht und Homeoffice „Glücklicherweise macht die Technik...

  • 17.04.20
  •  1
  •  1
Lokales
Durch den bunten Abend führt Musikerin und Entertainerin Ingrid Zöhrer

Sankt Bartholomä: Bunter Abend der Volksmusik

Zu einem bunten Abend der Volksmusik lädt die SPÖ Sankt Bartholomä am 14. März in die Mehrzweckhalle (Volksschule). Ab 18:00 Uhr unterhält das Stubalm Duo, der Gradner G’sang, Drei Dirndl Takt, die Zirbenwald Buam und Herr Karl. Durch das Programm führt die Bartholomäerin Ingrid Zöhrer. Karten im VVK 10 Euro im Lagerhaus und bei Peter Luegger, freie Platzwahl, Info 0664 4982373.

  • 12.03.20
Politik

SPÖ-Frauenmatinee am Weltfrauentag

Am Weltfrauentag, am Sonntag, fand die Frauentagsmatinee der SPÖ-Frauen in Graz statt. Nach dem Frühstück im Kolpinghaus ging es ins KIZ Royal. Dort sprachen Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, LR Doris Kampus, Abg.z.NR Elisabeth Grossmann und Karin Greiner. Anschließend haben alle gemeinsam den Film „Die Dohnal“ angeschaut. Anlässlich des Weltfrauentags sprach Greiner einmal mehr die Lohnschere an: "Ein wichtiger Schritt wäre, für Lohntransparenz zu sorgen. Ich fordere euch auf, liebe...

  • 10.03.20
Lokales
SPÖ-Spitzenkandidat Robert Hafner und BR Horst Schachner (re) diskutieren über die Zukunft der Arbeit.

Hitzendorf: Die Zukunft der Arbeit

Die Digitalisierung der Arbeitswelt verändert das Berufsleben. Über Auswirkungen und Folgen, Chancen und Risiken spricht ÖGB-Steiermark Vorsitzender Bundesrat Horst Schachner am 6. März um 19:00 Uhr im Gemeindesaal Attendorf. Organisiert wird die Veranstaltung von der SPÖ-Hitzendorf, die auch zur anschließenden Diskussion lädt. Der Eintritt ist frei.

  • 04.03.20
Politik
Neos treten in Graz-Umgebung in zehn Gemeinden mit 34 Kandidaten an. Der Fokus liegt auf Verkehr und Bildung.
2 Bilder

Graz-Umgebung
Die Parteien stellen sich für Wahl auf

Alle Parteien haben ihre Listen jetzt eingereicht. Nun geht es in den Wahlkampf. Die zwei Großparteien, auf kommunaler Ebene sind sie das noch, ÖVP und SPÖ treten in allen 36 Gemeinden des Bezirks Graz-Umgebung an. Für die Sozialdemokratie stellen sich 566 Männer und 272 Frauen der Gemeinderatswahl im März. Der Frauenanteil bei den Roten liegt bei 33 Prozent. Die jüngste zu wählende Person bei der SPÖ ist erst 19 Jahre alt und findet sich auf der Liste der SPÖ Raaba-Grambach. Dort gibt es...

  • 26.02.20
Politik
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
Video

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind...

  • 25.02.20
  •  1
Politik
Gäste: M. Wonaschütz, F. Endthaller, A. Lang, J. Fuchs

Jahreshauptversammlung der SPÖ Deutschfeistritz

In Deutschfeistritz hielt die SPÖ vor Kurzem ihre Jahreshauptversammlung im Gasthaus Bernthaler ab. Nach einem kurzen Rückblick auf die Tätigkeiten der letzten zwei Jahre durch den Ortsvorsitzenden Vizebürgermeister Josef Fuchs folgte die Präsentation der Kandidaten zur Gemeinderatswahl. So wird als neue Nummer zwei der SPÖ Deutschfeistritz Franz Draxler ins Rennen gehen, ein Neuzugang im Vorstand. Alle anderen Mitglieder des Vorstandes wurden wiedergewählt, alle Beschlüsse erfolgten...

  • 21.02.20
Politik
LR Ursula Lackner (2.v.l.) mit Karl Petinger, Renate Bauer und Oliver Wieser bei der Sitzung des erweiterten SP-Regionalvorstandes in Kalsdorf.
25 Bilder

In Kalsdorf traf sich die Spitze der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg

Sozialdemokraten aus dem ganzen Bezirk trafen sich in Kalsdorf, wo LR Ursula Lackner zur Sitzung des erweiterten Regionalvorstandes der SPÖ Graz-Umgebung/Voitsberg lud. Im Vordergrund stand die bevorstehende Gemeinderatswahl, wo die SPÖ in allen 15 VO und 36 GU-Gemeinden flächendeckend kandidieren will. Dem erweiterten Plenum wurden auch der kürzlich angelobte SP-Bundesrat Horst Schachner sowie LAbg. Udo Hebesberger vorgestellt. Schachner kommt aus Hitzendorf, ist Zentralbetriebsratsobmann bei...

  • 11.02.20
  •  1
Politik
Der neue starke Mann in der steirischen SPÖ: Anton Lang wurde vom Parteivorstand als neuer Vorsitzender designiert.
12 Bilder

Weichen gestellt
Anton Lang zum neuen Parteichef der Steirer-SPÖ gekürt

Es war ein wenig erfreuliches Ergebnis bei der letzten Landtagswahl für die SPÖ, mit den Verlusten warf auch Parteichef Michael Schickhofer das Handtuch. Jetzt hat der Parteivorstand den Leobner Anton Lang zum neuen Parteichef gemacht. Die WOCHE bat die künftige rote Nummer 1 (endgültige Wahl beim Parteitag im Mai) zum Interview. Die Zeiten sind nicht leicht für die SPÖ. Provokant gefragt: Warum tun Sie sich das an? 2019 war für uns insgesamt kein leichtes Jahr. Bei allen drei Wahlgängen...

  • 27.01.20
  •  1
  •  1
Leute
Das Siegerteam mit dem Organisatoren-Duo Christian Kauc (li) und Stephan Scheifinger (re).
73 Bilder

Erfolgreiche 1. Team-Olympiade in Kalsdorf

Ein Mix aus Geschicklichkeit, Wissen, Sport und ganz viel Humor – das waren die Zutaten für die erste Kalsdorfer Team-Olympiade, die mit großem Erfolg über die Bühne der Sporthalle ging. Bei einem Quiz über Kalsdorf erfuhr man einiges über die Gemeinde, Kennzahlen, die man auch nur schwer erraten konnte. Wie viele gemeldete Hunde gibt es in Kalsdorf (Antwort: 427), wie viele Firmen (560) und wann wurde Kalsdorf erstmals urkundlich erwähnt (1179)? Treffsicherheit bewiesen die 14 Teams beim...

  • 26.01.20
  •  1
Politik
Gehen gemeinsam in die Offensive: NHL-Obmann Siegfried Hinterleitner, Vzbgm. Andreas Haas (SPÖ), Ex-Bgm. Gerhard Payer (v.l.)

Harter SPÖ geht in die Offensive

SPÖ Hart und NHL zeigen sich erfreut über gewonnene Verfahren und wollen Dinge richtigstellen. Die SPÖ Hart bei Graz rund um Vizebürgermeister Andreas Haas fuhr vergangene Woche schwere Geschütze auf. In einer Pressekonferenz wurden einige Punkte der letzten Jahre aufgegriffen. Freisprüche bekräftigtNeben Haas haben auch Ex-Bürgermeister Gerhard Payer und Siegfried Hinterleitner, Obmann der NHL (Nationale Hockey-Liga), ihre Sicht der Dinge erklärt. Payer, der über 25 Jahre die Kommune...

  • 22.01.20
Politik
Zwei (politisch) Rote, ein (sportlich) Schwarzer: Anton Lang, Sigmar Gabriel, Christian Jauk.

Prominenter Gast
Deutscher Ex-Vizekanzler Sigmar Gabriel zu Besuch in der Grazer Burg

Er spielt immer noch im Konzert der ganz Großen: Sigmar Gabriel ist kürzlich beim US-Unternehmen "Eurasia-Group" als Berater eingestiegen. Für einen Kurzbesuch in Graz hatte der der ehemalige deutsche Vizekanzler und langjährige SPD-Vorsitzende (2009-2017) dennoch Zeit. Neben dem Empfang des deutschen Honorarkonsuls Wolfgang Leitner kam es auch zu einem Treffen mit seinem steirischen Parteikollegen Anton Lang. Gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden der Capital Bank und Sturm-Präsident...

  • 21.01.20
Politik
Udo Hebesberger (SPÖ) zieht am 21. Jänner in den Landtag ein.

Udo Hebesberger zieht in Landtag ein

Jetzt also doch: Der aus Raaba-Grambach stammende Kommunalpolitiker Udo Hebesberger zieht am 21. Jänner in den steirischen Landtag ein. Weil die vor ihm gereihten nun aus der Politik ausschieden (Schickhofer) bzw. ihre Ämter weiterführen (Kampus, Lackner), rückt Hebesberger nach. "Jugend und Sport werden die Hauptthemen werden, in die ich mich reinknie. Den Jugendbereich habe ich bereits in den letzten vier Jahren beackert", so der Neo-Mandatar, der bislang im Büro von Landesrätin Ursula...

  • 14.01.20
Lokales
Ein Gerücht machte die Runde, dass neben dem Freizeitzentrum Tieber eine Asbest-Deponie entstehen soll.

Deponie-Gerücht spaltet Frohnleiten

Große Aufregung in der Stadtgemeinde Frohnleiten gut zwei Monate vor der Gemeinderatswahl: Hier hat ein Gerücht um eine mögliche Asbest-Deponie dafür gesorgt, dass im Gemeinderat und unter Unternehmern die Wogen hochgehen. Transparenz gefordert Kurz vor Weihnachten lässt Kapfenbergs (Ex-)Stadtrat Markus Lindner verlautbaren, dass eine geplante Baurestmassen-Deponie im Lamingtal Geschichte sei. Womöglich könnte diese aber zwischen Bruck und Graz entstehen. Wortwörtlich soll Frohnleiten...

  • 14.01.20
  •  2
Lokales
Hat bereits klare Vorstellungen: Mario Schwaiger

Gemeinderatswahlen
Die Parteien rüsten sich

Noch kaum bemerkt nutzen die Parteien den Jänner, um sich für den Wahlkampf vorzubereiten. Der 22. März ist näher, als so manch einer denkt. Zumindest, wenn es nach den Kommunen geht, denn die anstehenden Gemeinderatswahlen zeigen bereits erste Vorzeichen in Sachen Wahlkampfstimmung. Vielerorts wird in den nächsten Tagen das Wahlprogramm zusammen- und vorgestellt. Wir haben uns schon einmal umgehört. Ziele und Aufschwung Motiviert geht die ÖVP in Gratwein-Straßengel dem Wahltermin...

  • 10.01.20
Lokales
Die SPÖ Hausmannstätten lädt zum Preisschnapsen.

Preisschnapsen in Hausmannstätten

Neues Jahr, neues Kartenglück – in Hausmannstätten lädt SPÖ-Ortsparteiobmann Fritz Steiner zum Preisschnapsen. Die Karten werden am 10. Jänner ab 16.30 Uhr im Gasthaus Sailer gemischt, die Freude am Kartenspielen steht dabei im Vordergrund. Wer das Bummerl hat, wird sich weisen, sicher ist, dass auf alle Teilnehmer Sachpreise warten. Infos und Anmeldung 0660-7894220.

  • 03.01.20
Lokales
Fritz Steiner, Angelika Beer und Johnny Schuster (alle Bildmitte) mit der neuen Weihnachtskrippe für Alpha Nova.
3 Bilder

Eine Krippe für Alpha Nova Hausmannstätten

Mit Weihnachtskrippe und Christbaum stattete die SPÖ Hausmannstätten das Alpha Nova-Tageszentrum der Gemeinde aus. „Wir haben gesagt, wir verzichten innerhalb der Partei auf ein Weihnachtsessen und machen hier etwas nachhaltig Sinnvolles“, sagt Ortsparteivorsitzender GR Fritz Steiner. Im Gepäck hatte er auch den gewünschten Christbaumschmuck. Die alpenländische Krippe stammt von Hausmannstättens Krippenbauer Johnny Schuster. Die Freude darüber ist bei Alpha Nova Hausmannstätten groß. „Wir...

  • 18.12.19
Politik
Die neue steirische Landesregierung, flankiert von den beiden Klubobleuten.
5 Bilder

Die neue steirische Landesregierung
Koalition weiß-grün: Herkulesaufgabe für neue Gesundheitslandesrätin

Offensichtlich haben Juliane Bogner-Strauß die Koalitionsverhandlungen im Bund zu lange gedauert, jetzt kommt sie in der Steiermark zum Zug. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat sie in die heute präsentierte Regierungsmannschaft geholt. Bogner-Strauß, zuletzt Familien- und Frauenministerin, übernimmt in der Steiermark das Gesundheitsressort, womit sie wohl einen der größten Brocken – Stichwort Spitalsreform – "umgehängt" bekommt.  Der bisherige Gesundheitslandesrat Christopher Drexler ist...

  • 16.12.19
  •  1
Politik
„Ich hab‘ noch den Bruno Kreisky persönlich in Werndorf getroffen“, erzählte  Cäcilia Pirmayer Willi Rohrer und Karin Greiner bei der Ehrung.
61 Bilder

SPÖ Werndorf ehrte Jubilare

Seit 70 Jahren hält Cäcilia Pirmayer der Sozialdemokratie die Treue. Der pensionierten Lehrerin wurde mit einem Dutzend weiteren Jubilaren von Ortsparteivorsitzenden Alexander Ernst, Bgm. Willi Rohrer, NAbg. Karin Greiner und Udo Hebesberger bei der SPÖ-Mitgliederversammlung Werndorf der Dank der Partei ausgesprochen. Vzbgm. a.D. Thomas Ebli erhielt vom Verband der sozialdemokratischen Gemeindevertreter die silberne Ehrenurkunde. Ein Rückblick auf die letzten drei Jahre zeigt die...

  • 27.11.19
Politik
Geht sich die Koalition aus? Die klaren Gewinner der heutigen Wahl Sandra Krautwaschl (Die Grünen) und Hermann Schützenhöfer (ÖVP) im ersten Small Talk.
4 Bilder

Landtagswahl 2019 in Graz-Umgebung
Das Ergebnis für Bezirk und Gemeinden

GRAZ-UMGEBUNG. Die Wahl in Graz-Umgebung ist geschlagen.  Der heutige Wahltag hat auch im Bezirk einige Veränderungen mit sich gebracht. Die SPÖ, der steirische Wahlgewinner 2015, hat in Graz-Umgebung diesmal ein Ergebnis von 20,31 Prozent erreicht. Das ist ein Minus von acht Prozentpunkten. "Ich bin zutiefst enttäuscht. Das ist ein schwerer Schlag für uns als Sozialdemokratie. Das müssen wir verdauen. Auch wenn es ein herber Verlust ist, sollte der zweite Platz auch Auftrag für...

  • 24.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.