spenden

Beiträge zum Thema spenden

Firma Eigl spendet 6000 Euro an Hilfsorganisationen

ZWETTL. Die Firma Eigl stellte sich in den Dienst der guten Sache. Da die Hilfsorganisationen durch Corona ganz besonders gefordert sind, wurde ein Betrag von je Euro 2.000 an das Rote Kreuz, Caritas und Hilfswerk Zwettl übergeben. Im Bild von links: Manfred Ehrgott (Bezirksstellengeschäftsführer des Roten Kreuzes), Thomas Traxler (Geschäftsführer Fa. Eigl), Robert Hahn (Marketingleiter Fa. Eigl) und Werner Preiss (Vorsitzender Hilfswerk Zwettl).

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Spendenübergabe an Waltraud Holzmann (vorne) durch Rosa Golob-Fichtinger (links) und Edith Hanna.
2

Obernondorf
"Rosas Charity" unterstützt Menschen in Not

Mit zwei großzügigen Spenden sorgte die gemeinnützige Organisation "Rosas Charity" für Freude bei den Bedachten. BEZIRK ZWETTL. Mit einer 400 Euro-Spende stellte sich Rosa Golob-Fichtinger, ehemalige Kindergartendirektorin und Bezirksvorsitzende der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, bei der Gesellschaft für ganzheitliche Förderung und Therapie in Grainbrunn ein. Zentrumsleiterin Eva Hausleitner nahm die Spende dankend entgegen. Das Geld ist ein Teil des Erlöses eines Edel-Flohmarktes von "Rosas...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
2.500 Euro gingen an den Verein "Hands up for down".
6

Waldviertel
Benefizverein Waldhausen verteilt wieder fleißig Spenden

Der Benefizverein Waldhausen (BFV) verteilte vor Weihnachten wieder Spendengelder an in Not geratene Menschen und Hilfsorganisationen. WALDVIERTEL. An den Verein "Hilfe im eigenen Land" übergab der Benefizverein Waldhausen eine Spende in Höhe von 2.500 Euro als Dank für die langjährige Hilfe und Zusammenarbeit. 500 Euro davon stammen von der Versicherungsagentur Stöcklhuber in Ottenschlag. Die Landesleiterin Niederösterreich Elfriede Straßhofer arbeitet seit fast fünf Jahren sehr eng mit Willi...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Der Verein "Bewusst bewegen barrierefrei" braucht Unterstützung für die Einrichtung einer Telefonhotline.

#GivingTuesday
Verein für Menschen mit Behinderungen bittet um Spenden

ÖZIV und der Verein "Bewusst bewegen barrierefrei" wollen eine Telefonhotline für Menschen mit Behinderungen einrichten und bitten um Unterstützung. GÖPFRITZ AN DER WILD. Die Bezirksgruppe des ÖZIV Waldviertel (Bundesverband für Menschen mit Behinderungen) und der Verein "Bewusst bewegen barrierefrei", seit  2018 Anlaufstelle für Menschen mit Behinderungen im Waldviertel, möchten im nächsten Jahr eine Telefonhotline realisieren: "In Zeiten wie diesen wollen wir für die Menschen erreichbar sein...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Sr. Karina Beneder (in Ordenskleidung) in der Kuenringer Apotheke.
4

Engel für Arme
Zwettler Ordensschwester sammelt Medikamente für Menschen in Peru

Nach der erfolgreichen Hilfslieferung mit 144 Kilo an Medikamenten nach Lima, bittet die engagierte Schwester Karina Beneder um weitere Spenden und Medikamente. BEZIRK. Das Coronavirus wütet in Lima noch immer besonders stark, wie die Zwettler Ordensfrau Schwester Karina Beneder berichtet. Die Franziskanerin ist selbst seit Jahren eng mit dem südamerikanischen Land verbunden und hat dort viele Kontakte. Einer davon ist der peruanische Priester Pater Juan Goicochea, der erzählt: "Die Menschen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Anzeige
Eine Spende schenken ist ganz einfach…

Spenden für den Sterntalerhof
Wie man ein Sterntaler wird

Wer eine Spende an den Sterntalerhof verschenkt, macht mit einem „Packerl” zweimal Freude. LOIPERSDORF-KITZLADEN. Zwei Therapeuten haben 1998 ihr Herz in die Hand genommen: Peter Kai und Regina Heimhilcher wollten nicht länger zusehen, wie Familien durch die schwere Erkrankung eines Kindes in Krisen schlittern und oftmals zerbrechen. KinderhospizSie entwickelten ein neuartiges Kinderhospiz-Konzept und gründeten den Sterntalerhof im Südburgenland. 20 Jahre später ist das Kinderhospiz für...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Marktgemeinde Nöchling sammelt Spenden.

Spendenaktion
Nöchling sammelt für Familie von verunglücktem Vater

NÖCHLING. Nach dem tragischen Tod des Familienvaters Erwin Fischl aus Nöchling kommen auf die Familie auch noch schwere, finanzielle Zeiten zu. Aus diesem Grund wurde für die hinterbliebene Frau Martina und ihre drei Kinder im Alter von Neun, Vier und Zwei folgendes Spendenkonto eingerichtet. "Marktgemeinde Nöchling - Spendenkonto für Familie Fischl" IBAN: AT02 3202 5001 0066 0217 BIC: RLNWATWWAMS

  • Melk
  • Daniel Butter
Hotel-Gutschein-Übergabe an die Familie Hofstetter.
2

Spenden an Benefizverein Waldhausen

WALDHAUSEN. Über weitere Spenden durfte sich der Benefizverein Waldhausen freuen. Einerseits wurden 600 Euro von der Firma BellEquip entgegengenommen und an Frau Spiegl aus Groß Gerungs weitergeleitet. Zudem wurden 500 Euro von der Firma KIA Gruber aus Gföhl auf das Spendenkonto des Vereins gutgeschrieben. Für die Familie Hofstetter wurde auf Initiative der Familie Etzenstorfer aus Rieggers ein Gutschein für einen Urlaub in einem behindertengerechten Hotel 600 Euro Gutschein übergeben.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
TUT GUT, der Förderverein für schwerkranke Kinder und deren Familien, ist zur Weihnachtszeit am Adventmarkt Weitra vertreten.
2

TUT GUT – Zu Weihnachten spenden und schwerkranken Kindern Hoffnung schenken

Weihnachten, das Fest der Liebe. Keine andere Zeit im Jahr erinnert uns so sehr daran, dass es Menschen gibt, die weniger haben als man selbst. Mit einer Spende an eine der zahlreichen regionalen Hilfsorganisationen, wie dem Förderverein TUTGUT, kann man gutes tun und weiß, worin das gespendete Geld investiert wird. Spenden statt schenken. Wer dem vorweihnachtlichen Kaufrausch entkommen möchte und ein Zeichen setzen will, kann dies in Form von Spenden an Hilfsorganisationen, wie dem...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Christine Wallner und die Landjugendgruppen aus NÖ

Landjugend spendet für Tansania

BEZIRK. 77 Landjugendgruppen aus ganz Niederösterreich stellten das vergangene Arbeitsjahr unter das Motto der Hilfsbereitschaft und sammelten Spenden für ein Schulprojekt in Tansania. Neben dem laufenden Jahresprogramm starteten der Landjugendbezirk Allentsteig sowie die Landjugendgruppen Rappottenstein und Groß Haselbach einen Spendenaufruf für Tansania. Durch die Organisation verschiedener Veranstaltungen konnten € 1.130 gesammelt werden. Insgesamt kamen durch Niederösterreichs...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Punschstände im Advent

Die Reinerlöse der einzelnen Punschstände werden für soziale Zwecke gespendet. Wann: 18.12.2016 09:00:00 bis 18.12.2016, 12:00:00 Wo: Marktplatz, 3903 Echsenbach auf Karte anzeigen

  • Zwettl
  • Cornelia Benischek
Kinder spielen mit den burgeigenen Ziegen auf der Burg Rappottenstein.

Pet Ribbon® und Fressnapf unterstützen Familien in Not

RAPPOTTENSTEIN. Die Spendenplattform Pet Ribbon®, im Jahr 2012 zur Förderung der Mensch-Tier-Beziehung von Mars Austria ins Leben gerufen, feiert ihren fünften Geburtstag. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres richtet die Initiative den Fokus auf die Unterstützung von Familien in Not: Gemeinsam mit dem Tierfachmarkt Fressnapf werden über den Verkauf von Whiskas und Pedigree Produkten in ganz Österreich Spenden für die Kinderburg Rappottenstein gesammelt. Die Kinderburg Rappottenstein in...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
6

5.500 Sternsinger im Waldviertel unterwegs

Nächstenliebe klopft an - als Anwalt für die Armen WALDVIERTEL. 5.500 Kinder und Jugendliche sind im Waldviertel unterwegs, um Segenswünsche für das neue Jahr zu bringen und sie bitten um eine Spende für jene, denen ein Weihnachtsfest in Frieden, Wohlstand und Sicherheit verwehrt bleibt. Diözesanweit sammelten die Sternsinger im Vorjahr 1.461.703,93 Euro. Das Waldivertler Top-Ergebnis lieferte die Pfarre Zwettl-Stadt. Laut Österreich-Statistik ersingt jedes Kind 190 Euro. Zwei Drittel der...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
6

Umfrage

Umfrage Helfen: Gehört spenden zu Weihnachten einfach dazu?

  • Zwettl
  • Michaela Seyer

Umfrage

Umfrage Gutes tun: Gehört spenden zu Weihnachten einfach dazu?

  • Zwettl
  • Michaela Seyer
Auf der Bühne gab es nicht nur Musik. Fester Programmteil - die Scheckübergabe. Landesrat Karl Wilfing: "Die 200.000 Euro sind geschafft!"
80

13. Benefizgala in Waldhausen: 200.000 Euro sind geschafft!

Großes Staraufgebot: Über fünf Stunden Live-Musik für Menschen in Not WALDHAUSEN(ms). Mit großem Staraufgebot ist am Samstag die 13. Benefizgala in der Mehrzweckhalle Waldhausen über die Bühne gegangen. Ziel der Veranstaltung: Spenden sammeln! Der von Willi Stöcklhuber und seinem rund 80-köpfigen Mitarbeiterstab organisierte („weil ein solches Projekt ohne zahlreiche helfende Hände und Sponsoren nicht zu stemmen ist“) und vom „Waldviertler Robin Hood“ erstklassig moderierte Abend wurde zum...

  • Zwettl
  • Michaela Seyer
5

BUCH TIPP: Vom Versager zum Mann im Blickpunkt

Der Wiener Gratisblatt-Journalist Gerold Plassek löst mit seinen sozialen Meldungen eine Welle anonymer 10.000,- Euro-Spenden an die Adressen der Bedürftigen aus. Wer steckt dahinter? Spielt hier Plasseks Sohn Manuel (14), von dessen Existenz der 43-Jährige erst seit kurzem weiß, eine Rolle? Glattauers neues Werk ist spannend, hat Tiefgang und Humor - bestsellerverdächtig! Deuticke Verlag, 336 Seiten, 20,50 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps Daniel Glattauer auf...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
9

Volkshilfe NÖ: Löwenherz-Gala bringt 40.100,- Spenden

Wiener Neustadt: - Am 27.11.2013 fand im Schwechater Multiversum die dritte Löwenherz-Gala statt. Über 400 geladene Gäste erlebten großartiges Entertainment von Alfons Haider und Andy Lee Lang. Im Rahmen der Löwenherz-Gala sammelte die Volkshilfe NÖ Spenden zur Unterstützung von in Not geratener NiederösterreicherInnen. Zudem gab es eine Auktion mit Kunstwerken, welche von niederösterreichischen KünstlerInnen unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurden. Der Reinerlös in der Höhe von 40.100,-...

  • Amstetten
  • Volkshilfe Niederösterreich
Namhafter Spendenbetrag wurde an die Organisation Rote Nasen übergeben.

Sonnentor überreicht 6.100 Euro

WIEN/SPRÖGNITZ. Laufen, gehen, walken, herumtollen – alles war beim Rote Nasen Lauf-Auftakt am 11. September im Wiener Prater erlaubt, bei dem der Waldviertler Bio-Kräuter- und Gewürzspezialist SONNENTOR an die ROTE NASEN Clowndoctors einen Spendenerlös in Höhe von 6.100 Euro übergeben konnte. Der eigens für die Kooperation kreierte ROTE NASEN Clown-Tee aus der Bio-Bengelchen Tee-Serie ist nun bereits vier Jahre am Markt. Zehn Prozent des Verkaufserlöses werden an die Organisation ROTE NASEN...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Obmann Willi Stöcklhuber, rechts, auf der Bühne im Rahmen der zwölften Benefizgala in Waldhausen.

Abschluss: Spendenaufstellung der zwölften Benefizgala

WALDHAUSEN. Am 23. März 2013 veranstaltete der Benefizverein Waldhausen die zwölfte Benefizgala. Dabei wurde ein Spendenrekordergebnis eingefahren. Die Bezirksblätter berichteten seit dem immer wieder von Geldübergaben. Nun wurden sämtliche eingenommen Spenden verteilt: 4.000 Euro: Rotes Kreuz Arbesbach 4.000 Euro: Rotes Kreuz Zwettl 4.000 Euro: Förderverein TUT-GUT im Landesklinikum Zwettl 3.500 Euro: Fam. Franz Vogler, Jagenbach 36 (Wohnhaus-Neubau Elektrokosten) 2.000 Euro: Kinderburg...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Martina Kainz bei einem ihrer Arbeitsaufenthalte in der afrikanischen Republik Benin.
2

Sozialprojekt "Stimmen für Afrika"

Zwettler Initiatorin Martina Kainz hilft verarmten Kindern im Benin. ZWETTL. Martina Kainz, Pädagogin an der Handelsakademie in Zwettl und Bernadette Karimou aus der Republik Benin haben das Sozialprojekt "Stimmen für Afrika" ins Leben gerufen. Seit einiger Zeit werden bei diversen Benefizveranstaltungen Spenden gesammelt. Kainz hat bereit mehrere mehrwöchige Arbeitseinsätze bei den Don Bosco Schwestern in Cotonou in der Republik Benin absolviert. "Ich war sehr beeindruckt von dem, was ich dort...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Große Freude im Kindergarten Gerungs

GROSS GERUNGS. Dank zahlreicher Sponsoren war es möglich, neue Großbausteine für die Kinder anzuschaffen. Außerdem konnte die Bibliothek des Kindergartens durch Spenden erweitert werden. Die Kinder und das Kindergartenteam danken auf diesem Weg sehr herzlich, und freuen sich über die zusätzlichen Spiel- und Lernangebote.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
6

VORTRAG: Von der Weltreise zum Waisenhaus

Dominik Laister und Christoph Einfalt werden von Erlebnissen ihrer Weltreise und vom Ihrem Waisenhaus-Hilfsprojekt in Kambodscha berichten. Am Sonntag, 09. Dezember um 19.00 Uhr findet im Gasthaus Hirsch in Groß Gerungs unser nächster Vortrag statt. Wir freuen uns, wenn wir viele bekannte Gesichter sehen. Also schnappt euch eure Freunde/Familie/Partner und kommt mit uns auf diese Reise nach Südastasien. Unser Projektpartner Savong wird ebenfalls mit dabei sein. Mehr Informationen unter...

  • Zwettl
  • Christoph Einfalt
Einkaufswagen

Vielen Dank den Spendern!

Anita Hochleitner verteilt kostenlos Waren an bedürftige Menschen Anita Hochleitner aus Schwarzenau bietet Waren für Menschen, denen es finanziell nicht gut geht, zum Nulltarif. Nun ist es wieder einmal an der Zeit, den vielen Spendern herzlich zu danken! SCHWARZENAU (bs). Anita Hochleitner ist so etwas wie die gute Seele des Ortes. Sie verteilt Lebensmittel, die sie von verschiedensten Firmen gratis zur Verfügung gestellt bekommt, kostenlos weiter an die bedürftigen Menschen in und rund um...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.