Sperre

Beiträge zum Thema Sperre

Die ÖBB teilen mit, dass von 24. August bis 6. September die Strecke Klagenfurt bis Bleiburg gesperrt werden muss.

Mobilität
ÖBB-Streckensperre zwischen Klagenfurt und Bleiburg

Die ÖBB teilen mit, dass von 24. August bis 6. September die Strecke Klagenfurt bis Bleiburg gesperrt werden muss. KLAGENFURT, BLEIBURG. Zwischen Mittlern und Pribelsdorf werden derzeit die letzten Arbeiten vor der Teilinbetriebnahme dieses Abschnittes der Koralmbahn durchgeführt. Auf dem Programm stehen Oberleitungsarbeiten und letzte Tests vor der Inbetriebnahme, die für den 7. September vorgesehen ist. Daher muss die Strecke zwischen Klagenfurt und Bleiburg von 24. August bis 6. September...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Straßensperren im Zuge des Ironman Kärnten

Kärnten
Hier kommt es wegen des Ironman am Sonntag zu Straßensperren

Am 7. Juli findet der Ironman Austria mit Start in Klagenfurt statt. Erstmal führt die Radstrecke heuer durch Mittelkärnten. Es kommt zu Straßensperren und Änderungen im Verkehr ST. VEIT. Die neue Radstrecke des Ironman Austria erfordert am Sonntag, 7. Juli, auch Straßensperren in den Bezirken St. Veit, Feldkirchen und Klagenfurt. In St. Veit gibt es zudem eine geänderte Verkehrsregelung im Ortsgebiet. Für Athleten und Zuseher wird der Ironman am Sonntag wie jedes Jahr ein Spektakel. Wer sind...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Die Nordumfahrung Klagenfurt wird nächste Woche in der Nacht gesperrt

Sperre
Nächste Woche Tunnelreinigung bei Klagenfurter Nordumfahrung

Hauptreinigung und Anlagenwartung: In der Nacht sind die Tunnel der Nordumfahrung nächste Woche gesperrt. KLAGENFURT. Reinigungs- und Wartungsarbeiten vor der Reisewelle im Sommer stehen der Nordumfahrung Klagenfurt bevor. Vier Nächte lang werden die Tunnel gewaschen und Einrichtungen gewartet, defekte Teile bei Bedarf ausgetauscht. Um den Verkehr so flüssig wie möglich zu halten, werden die Tunnel in der Nacht gesperrt. Sperren zwischen 20 und 5 UhrVon Montag, 13. Mai, bis Freitag, 17. Mai,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Wieder wird die St. Veiter Straße in diesem Bereich gesperrt, es fahren hier auch keine Busse

St. Veiter Straße
Stadtbusse wegen Sperre umgeleitet

Wie fahren die Klagenfurter Stadtbusse ab Montag, wenn die St. Veiter Straße wieder gesperrt wird? KLAGENFURT. Am Montag, 18. März, wird die St. Veiter Straße zwischen dem St. Veiter Ring und der Kraßniggstraße komplett gesperrt. Niemand fährt dann dort, auch die Stadtbusse nicht. Denn das Kanalnetz wird voraussichtlich bis Ende Juli saniert.  Die UmleitungDie Buslinien 31, 40, 41, 42 und 94 fahren dann in beide Fahrtrichtungen eine Umleitung über den St. Veiter Ring und die Pischeldorfer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die ÖBB sanieren die Eisenbahnkreuzung Pörtschach West. Deshalb ist die Kreuzung für den Straßenverkehr gesperrt

ÖBB
Eisenbahnkreuzung Pörtschach West gesperrt

Die ÖBB sanieren die Eisenbahnkreuzung Pörtschach West. PÖRTSCHACH. Die ÖBB führt Sanierungsarbeiten an der Eisenbahnkreuzung mit der Hauptstraße B 83 im Westen von Pörtschach (Richtung Töschling) durch.  Sperre der Kreuzung Aufgrund der Sanierungsarbeiten ist die Kreuzung zu folgenden Zeiten für den Straßenverkehr gesperrt: Montag, 10. Dezember von 10 bis 18 Uhr von Dienstag, 11. Dezember, bis Freitag, 14. Dezember, von 8 bis 18 Uhr Fußgänger, Radfahrer, Linienbusse und Einsatzkräfte können...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Vier Monate Totalsperre: Noch heuer, spätestens im Frühjahr muss wegen Kanalsanierung der Teilabschnitt zwischen St. Veiter Ring und Krassnigstraße gesperrt werden

St. Veiter Straße wird erneut für vier Monate gesperrt

Totalsperre für Kanalsanierung zwischen Ring und Krassnigstraße nötig; ob noch heuer oder im Frühling, ist noch offen. ST. VEITER RING (vep). Länger als erwartet dauerte heuer die Baustelle der Stadtwerke in der St. Veiterstraße zwischen Ring und Krassnigstraße an, monatelang war nur eine Spur befahrbar. Ein Aufatmen für die Autofahrer und Pendler ist allerdings nur von kurzer Dauer. Denn bald muss der selbe Streckenabschnitt wieder gesperrt werden, da die Stadt dort den Kanal sanieren muss,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Sanierung Wurzelgasse ändert STW-Buslinienführung
1 1

Ab 30. August: Sanierung Wurzelgasse ändert STW-Buslinienführung

Sanierung Wurzelgasse ändert STW-Buslinienführung Ab 30. August 2018 wird mit der Sanierung der Klagenfurter Wurzelgasse ab 08:00 Uhr begonnen. Dauer der Sanierung ca. 6 Wochen. Aufgrund der Totalsperre der Klagenfurter Wurzelgasse fährt die STW-Linie 61 nach der Haltestelle "Welzenegger Straße" eine Umleitung über die Welzenegger Straße, Pischeldorfer Straße, Kriemhildgasse, Schachterlweg zur "Endhaltestelle Welzenegg". Die STW-Nachtlinie 96 fährt dieselbe Umleitungsstrecke - deshalb wird für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Diese Granate war der Grund für die Sperrung
2

UPDATE: Kriegsrelikt abgegeben: Altstoffsammelstelle Nord gesperrt

Gestern wurde bei der Altstoffsammelstelle Nord ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg abgegeben. UPDATE Seit etwa 10 Uhr ist die Altstoffsammelstelle Nord wieder uneingeschränkt geöffnet. Das Kriegsrelikt, eine Granate, wurde abtransportiert und befindet sich bei der Polizei in sicherer Verwahrung. KLAGENFURT. „Bis das Kriegsrelikt entschärft ist, bleibt die ASS Nord aus Sicherheitsgründen bis auf weiteres gesperrt“, informiert Entsorgungsreferent Wolfgang Germ. Bei dem Relikt handelt es sich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sebastian Glabutschnig

Villacher Straße am Sonntag gesperrt

Die Baumsicherungsarbeiten der Abteilung Stadtgarten des Magistrat Klagenfurt machen es notwendig, am 12. Juni Teile der Villacher Straße zu sperren. KLAGENFURT. Am kommenden Sonntag wird von den Stadtgärtnern Baumsicherungsarbeiten durchgeführt. Daher wird dieser Teilbereich abschnittsweise temporär von 5 bis 20 Uhr gesperrt. Die Sperren betreffen sowohl den fließenden als auch ruhenden Verkehr. Alternative Anfahrtsrouten Da am Sonntag viele Klagenfurter Richtung Ostbucht und Europapark...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak

Sanierung Russenkanal in Klagenfurt: Straßensperre in Waidmannsdorf

Hochwasserschutz: Der Russenkanal wird für 700.000 Euro saniert. Die Waidmannsdorfer Kreuzung bleibt für ca. drei Wochen gesperrt. WAIDMANNSDORF. Im Zuge des Hochwasserschutzes wird der Russenkanal saniert. Gleichzeitig werden bei den Grabungsarbeiten auch noch andere Versorgungsträger, wie Wasserleitungen, erneuert. Die Kreuzung Waidmannsdorfer Straße/Karawankenblickstraße ist daher für die nächsten zwei bis drei Wochen gesperrt. Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten, weshalb bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham

Shuttle-Dienst wegen Sperre

SAAG. Wegen der Hangrutschung im Dezember 2013 musste der Bauablauf zur Herstellung der Unterführung der B 83 unter den Bahngleisen in Saag adaptiert werden. Auch der Radweg musste gesperrt werden. Bis 2. Juli wird in Kooperation mit der Wörthersee Schifffahrt ein kostenloser Shuttle-Dienst eingerichtet. Benützt werden können fünf Schiffskurse mit dem eigenen Rad zwischen den Anlegestellen Kraftwerk Forstsee und Pörtschach-Werzer. Ab 3. Juli ist der Geh- und Radweg wieder passierbar.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Tunnelkette Klagenfurt wird gereinigt

Ab morgen, Montag, erfahren die Tunnelanlagen der Klagenfurter Nordumfahrung die jährliche Hauptreinigung - in den nächsten vier Nächten. Alle Tunnel werden rundum gewaschen, gewartet werden außerdem alls Einrichtungen wie Bordsteinreflektoren, Beleuchtungskörper, Notrufnischen und Videokameras. Zu den Sperren: Am Montag und Dienstag, 7. und 8. Mai, ist die Richtungsfahrbahn Wien ab dem Bereich Klagenfurt West von 20 bis 5 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird zur Anschlussstelle Klagenfurt See...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Umleitungen aufgrund Bahnhofsbaustelle

Vom 01.08. bis zum 17.08.2011 wird die Bahnübersetzung Ebenthaler Straße gesperrt. Aus diesem Grund werden die Linien 31 und 93 großräumig Umgeleitet. Vor allem im Berufsverkehr kann es zu straken Verspätungen kommen. +++ Linie 31 +++ Die Linie verkehrt über die Völkermarkter Straße bis zur Kreuzung Südring und fährt letzteren dann bis zur Ebenthaler Straße entlang. Haltestellen werden nicht bedient: St.-Peter-Straße, Fischl West und Industriegelände Ersatzhaltestellen: Ramsauerstraße, St....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wünsch der Fahrgäste in Klagenfurt

Die Aschewolke ist zurück

Am Sonntag müssen in Österreich wieder zahlreiche Flughäfen gesperrt werden. In Innsbruck sind bereits am Nachmittag keine Flüge mehr möglich. Nach Problemen in Frankreich und Italien sorgt die Aschewolke aus Island nun auch in Österreich für Probleme im Flugverkehr. Am Nachmittag müssen die Flughäfen Innsbruck, Salzburg, Linz und Wien erneut geschlossen werden. Der Klagenfurter Flughafen ist derzeit noch offen, da München aber gesperrt ist sind die ersten Flüge ab Klagenfurt wieder gecanncelt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Elisabeth Krug
Foto: Airport Klagenfurt

Flughafen Klagenfurt noch immer gesperrt

Beeinträchtigung des Flugverkehrs durch die Folgen des Vulkanausbruches auf Island. In Folge des Vulkanausbruches auf Island kommt es weiterhin zu massiven Beeinträchtigungen im europäischen Flugverkehr. Auch der Flughafen Klagenfurt ist davon betroffen. Bereits mit Donnerstag ist der Ryanair-Flug nach London-Stansted ausgefallen. Rund 180 abfliegende Passagiere waren betroffen. Am Freitag wurden die Flüge von und nach Köln (Air Berlin bzw. Germanwings) sowie von und nach Berlin (Air Berlin)...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Elisabeth Krug

Neue Luftgüteverordnungen für Klagenfurt

Umweltreferent Reinhart Rohr (SPÖ) hat neue Luftgüteverordnungen für Klagenfurt präsentiert. Fahrverbote in der Völkermarkter Straße und am Ring wird es nicht mehr geben. Die Burggasse soll für den Durchzugsverkehr ganzjährig gesperrt bleiben. Verkehrumleitung östlich des Neues Platzes Die Burggasse führt vom Ring in die Klagenfurter Innenstadt, an die Nordseite des Neuen Platzes und hat immer viel Durchzugsverkehr in die Stadt gebracht. Um die Feinstaubbelastung in den Wintermonaten zu senken...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Foto: Eggenberger

ARBÖ: Starke Regenfälle sorgen für Murenabgänge

Sperre der Wurzenpass-Bundesstraße. Nach einem Murenabgang ist die Wurzenpass-Bundesstraße (B109) in beiden Fahrtrichtungen über den Wurzenpass nicht mehr befahrbar. Deshalb wurde diese für den gesamten Verkehr bis auf weiteres gesperrt, so der ARBÖ. Autofahrer können das Gebiet nur weiträumig über Tarvis oder über die Karawankenautobahn (A11) umfahren. "Die Sperre wird mehrere Stunden aufrecht bleiben", weiß Sandra Ivancok vom ARBÖ-Informationsdienst.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Sanierungsarbeiten im Bereich Villacher Straße/Viktringer Ring

Halbseitige Sperren zwischen 25. und 27. August In Klagenfurt wird die Einbindung der Villacher Straße in den Viktringer Ring saniert. Im Rahmen der Baumaßnahmen kommt es zwischen 25. und 27. August zu einer halbseitigen Sperre des Bereichs und zu kurzen Wartezeiten. "Diese Sanierung ist notwendig geworden, weil die Fahrbahn aufgrund von Spurrillen und Deformationen einen mangelhaften Zustand aufweist", erklärt Straßenbaureferent Landeshauptmann Gerhard Dörfler. Nun wird die oberste...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Totalsperre L 39 Glanzer Straße

Wegen Asphaltierungsarbeiten wird zwischen 24. Juni bis 31. August die Strasse komplett gesperrt, Umleitungen für PKW- und LKW-Verkehr sind entsprechend beschildert. Wegen Asphaltierungsarbeiten kommt es von Mittwoch, 24. Juni, 7.00 Uhr bis voraussichtlich 31. August, 19.00 Uhr zu einer Totalsperre der L 39 Glanzer Straße zwischen den Gemeinden Ferndorf und Fresach. Während dieser Zeit ist eine kleinräumige Umleitung über die L 40 Fresacher Straße und die Gemeindestraße bei Sonnwiesen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Starke Regenfälle sorgen für Erdrutsch und Murenabgänge

Eine Sperre und Behinderungen sind die Folge Die Katschberg Bundesstraße (B99) ist in beiden Fahrtrichtungen zwischen Lieserbrücke und Gmünd nach einem Erdrutsch für den gesamten Verkehr gesperrt. Die starken Regenfälle der letzten Stunden waren die Ursache. Deshalb empfiehlt der ARBÖ-Informationsdienst, über die Tauernautobahn (A10) auszuweichen. "Die Dauer der Sperre ist derzeit noch unbekannt", weiß der ARBÖ. "Vorsicht geboten" ist auch in Oberösterreich. Aufgrund eines Murenabganges müssen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Um die Anrainer in Stadionnähe zu schützen, wurde eine Sperrzone verhängt. Innerhalb der grün markierten Zone darf man nur mit Vignette parken

3.500 Rumänen pilgern nach Klagenfurt

Am 1. April steht Klagenfurt im Zeichen des runden Leders. Die WOCHE liefert die Verkehrs-Facts. In der Klagenfurter Hypo Group-Arena wird heute das Länderspiel Österreich gegen Rumänien ausgetragen. „Wir rechnen mit über 20.000 Zuschauern“, so Daniel Greiner von der Sportpark GmbH. Aus Rumänien werden bis zu 3.500 Fußballfans, die in erster Linie mit Fanbussen oder mit dem Privat-Pkw anreisen, erwartet. „Sie bekommen einen eigenen Sektor mit eigenem Zugang“, erklärt Greiner, der mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.