Sport

Beiträge zum Thema Sport

118

Top: Kiwanis Early-Morning-Golf in Mariahof
Der Jimny für „Hole in One“ wartet noch

Anna Moder gewann Netto-, Hermann Müller Bruttowertung Pünktlich mit Glockenschlag und Kanonenschuß um 7 Uhr früh begann am „Styrian Mountain Golf Mariahof“ am 18. Juni das Early Morning Turnier der Murauer Kiwanis. Präsident Johann Gruber und GC-Präsident Reinhard Bacher hatten die 48 Golfer und Golferinnen mit Startgeschenken begrüßt. Die 2007 erbaute, unverwechselbare Anlage im Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen mit ihren herausfordernden 18 Spielbahnen - „Dahinklopfen“ auf grünen Autobahnen...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
Im Juni kommt der Zirkus in die Stadt, die Bergkapelle Fohnsdorf sowie der Fußballclub Odach feiern Jubiläum und in Murau findet ein Golfturnier statt.
3

Region Murau-Murtal
Verlängertes Wochenende lädt zum Feiern

Im Juni geht es mit einem abwechslungsreichen Wochenendprogramm in der Region Murau-Murtal weiter. Zirkus, Fußballjubiläumsfeier, Charity-Golfturnier und Sommerkonzert der Bergkapelle inklusive. MURTAL. Der Zirkus Althoff ist wieder im Murtal. In Judenburg wird er vom 16. bis 19. Juni am Zirkusplatz gastieren. Vorstellungen gibt es täglich um 11 und 17 Uhr – am Sonntag nur am Vormittag. Danach zieht der Zirkus weiter nach Knittelfeld, wo er vom 24. bis 26. Juni einen Stopp einlegt. "Happy...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Die Skigebiete sind für die Ferien gerüstet.
1 Video 4

Murau/Murtal
Der Winterspaß in den Ferien ist garantiert

Egal, ob Ski fahren, langlaufen, wandern oder rodeln: Unsere Region hat einiges zu bieten. MURTAL/MURAU. Nicht nur die Skigebiete in der Region sind für die Semesterferien gerüstet. Langlaufloipen, Eislaufflächen und Rodelwege bieten sich für Freizeitaktivitäten an. Das Wetter in der Region lässt voraussichtlich auch Aktivitäten im Freien zu.  Mit dem Schlitten auf den BergBei der Winterleiten-Hütte kann man den Rodelspaß auf einer Strecke von 2,4 Kilometern kostenlos genießen. Vor Ort gibt es...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Anzeige
Mit dem Borg Murau zum Gipfel - höchstmögliche Ausbildung für eine erfolgreiche Zukunft.
Video 2

Chance durch Bildung
BORG MURAU - der Weg in deine Zukunft (Video)

Als Drehscheibe zwischen Bildung und Wissen vermittelt das Borg Murau ein breites Bildungsangebot, knüpft an bewährte Traditionen an und ist stets für pädagogische Innovationen offen. MURAU. SchülerInnen können sich persönlich entfalten indem sie den zahlreichen Möglichkeiten ihrer individuellen Begabungen, Interessen und Neigungen nachgehen können. Damit die AbsolventenInnen den hohen Anforderungen der heutigen Arbeitswelt gerecht werden, wird die Ausbildung am Borg Murau durch die dafür...

  • Stmk
  • Murau
  • Astrid Wieser
Im Bezirk Murau hat die Bergrettung vier Ortsstellen und rund 100 Mitglieder.
1 Aktion 4

Bergrettung Murau
"Viele haben mehr Glück als Verstand"

Im Winter ist auf den Bergen einiges los und die Bergrettung steht wieder täglich in den Startlöchern. Jedoch ist auch bei Wintersportlern Vorsicht geboten. MURTAL/MURAU. Der Wintereinbruch bescherte den Bergsportlern einen perfekten Saisonauftakt und das Skitourengehen wird in unserer Region immer beliebter. Vor allem auf den leicht zugänglichen Bergen nimmt die Menge an Sportlern jährlich zu, berichtet der Gebietsleiter der Bergrettung Murau Gernot Siebenhofer.   "Man merkt, dass diese...

  • Stmk
  • Murau
  • Julia Gerold
Bereits 2020 begeisterte der Goldi-Talente-Cup viele junge Springer.
1 2

Murau/Murtal
"Goldi" sucht wieder junge Skispringer-Talente

Nach einem Jahr Pause macht sich Andreas Goldberger auf die Suche nach Nachwuchsadler. Kinder haben am 15. Jänner in Murau die Chance auf ihre ersten Skisprungversuche.  MURAU. Andreas Goldberger startet zur 14. Auflage seiner österreichweiten Suche nach den Skisprung-Talenten von morgen. Bei insgesamt fünf Stopps haben Mädchen und Burschen zwischen 5 und 10 Jahren die Möglichkeit, sich unter den wachsamen Augen von Andreas Goldberger auf einer richtigen Schanze zu versuchen und herauszufinden,...

  • Stmk
  • Murau
  • Julia Gerold
Nur jeder Vierte schafft es, die Vorsätze mehr als zwei Monate einzuhalten.
1 Aktion

Jahreswechsel
Welche Neujahrsvorsätze hast du?

Fast die Hälfte aller Menschen in der Region haben einen Neujahrsvorsatz. Ob man diesen einhält, zeigt sich meistens in den ersten zwei Monaten. MURAU/MURTAL. Mehr Sport treiben, bewusster leben und mehr Zeit für Familie und Freunde haben. Das sind nur wenige der vielen Neujahrsvorsätze der Österreicher. Auf Platz vier und fünf liegen die Anliegen sich gesünder zu ernähren und abzunehmen. Welchen Neujahrsvorsatz haben die Murtaler und Murauer? Österreichische VorsätzeLaut einer Umfrage von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Zielsicher: Sportlandesrat Christopher Drexler schafft neue Möglichkeiten für den Sport in der Steiermark.

Aufstockung
2022 wird ein gutes Jahr für den Sport in der Steiermark

Großer Sprung für das steirische Sport-Budget: Für das nächste Jahr gibt es ein Plus von über 50 Prozent. STEIERMARK. Es sind ziemlich gute Nachrichten für den steirischen Sport, auf die sich Sportlandesrat Christopher Drexler mit Finanzreferent Anton Lang geeinigt hat: Das Budget für die Sportagenden im Land Steiermark steigt im Jahr 2022 auf rund 11,1 Millionen Euro  Euro) an, das ist ein Zuwachs von fast 55 Prozent im Vergleich zu 2021. In absoluten Zahlen: Es stehen rund 3,9 Millionen Euro...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
David und seine Mutter freuten sich über die Unterstützung.
1 2

Christmas Challenge
Knapp 10.000 Euro für Familie in Judenburg gesammelt

Die "Christmas Challenge" war ein großer Erfolg. Insgesamt konnten knapp 10.000 Euro für den guten Zweck gesammelt werden. MURTAL. Die "Christmas Challenge" ist ein Projekt des Teams "Wipfelwanderweglauf" und des Sportreferats der Marktgemeinde Pöls-Oberkurzheim. Sie fand bereits zum zweiten Mal statt. Dieses Mal konnte man 303 Teilnehmer verzeichnen und das gesammelte Geld überschritt die 9.000-Euro-Marke. "Alle waren sehr motiviert und die Firma easylife hat zusätzlich 1.000 Euro gespendet",...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Bei der Christmas Challenge zählt jede Sportart - egal ob Laufen, Radfahren, Schwimmen oder ähnliches.
1 3

Murau/Murtal
Sporteln für einen guten Zweck

Die "Christmas Challenge" ist ein Projekt des Teams WipfelwanderWEGLAUF und des Sportreferats der Marktgemeinde Pöls-Oberkurzheim. Der Reinerlös wird für einen gemeinnützigen Zweck verwendet. PÖLS-OBERKURZHEIM. Die "Christmas Challenge" findet bereits zum zweiten Mal statt. Im Vorjahr wurde die Aktion als reiner Radbewerb mit 112 Teilnehmer ausgetragen. Der Reinerlös betrug 3.116 Euro und wurde an die mobile Kinderkrankenpflege Steiermark gespendet. Dieses Mal soll das gesammelte Geld dem...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Abwehrkräfte stärken: Mit der richtigen Vorbereitung können wir einen sportlichen Start in die Wintersaison hinlegen.
1

Fit in den Winter
Das Immunsystem und den Körper aktiv halten

Durch körperliche Aktivität steigt die Anzahl der natürlichen Killerzellen. Trotz des Lockdowns und ungemütlicher Temperaturen sollten wir daher auf viel Bewegung an der frischen Luft setzen. ÖSTERREICH. Eine Studie, welche im April im British Journal of Sports Medicine veröffentlicht wurde, zeigte zum Beispiel, dass sportliche Personen ein geringeres Risiko schwerer Covid-19-Verläufe hatten. Bereits länger bekannt ist, dass sportliche Betätigung bei der Stressregulation hilft....

  • Ines Riegler
Ganz happy war das Team von Murau, weil der Bewerb stattfinden durfte. Mitgenommen wurden zwei Medaillen.

Schwimmunion Stadtwerke Murau
Zwei Medaillen bei Hallencup

Beim Hallencup in Graz konnte sich das Team der Schwimmunion Stadtwerke Murau zwei Medaillen sichern.  MURAU. In Zeiten der Pandemie haben einige Sportveranstaltungen nicht stattfinden können. Umso größer war die Freude beim Team der Schwimmunion Stadtwerke Murau, dass sieben ihrer Athleten an der ersten Runde des Hallencups in Graz teilnehmen durften. Ausgestattet mit Ninjapass oder Grünem Pass und PCR-Test ging es am Sonntag, dem 14. November, los in Richtung Landeshauptstadt....

  • Stmk
  • Murau
  • Julia Gerold
Sabrina, eine Chemie-Studentin aus dem Murtal will den Titel gewinnen.
2

Murtal/Murau
Ninja Warrior mit Murtaler Kandidatin

192 Anwärter kämpfen in der Show Ninja Warrior um den Titel. In der Qualifikationsrunde sind einige Steirer und auch eine Murtalerin dabei.  MURTAL. Am Montag, den 13. September startet die Show „Ninja Warrior Austria“. Beim Wettkampf muss ein außergewöhnlicher Parcours absolviert werden. Die österreichischen Kandidaten kämpfen um den Titel und um ein Preisgeld von 44.444 Euro. Mit dabei ist auch eine Studentin aus dem Murtal. Ninja Warrior Austria„Ninja Warrior“ stammt vom japanischen Original...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Am Wochenende stehen wieder einige Veranstaltungen am Plan.

Murau/Murtal
Am Wochenende wird gefeiert

Ein Überblick über Veranstaltungen und Events in der Region Murau-Murtal. MURAU/MURTAL. Am Wochenende wird an jeder Ecke in unserer Region gefeiert. Hier ist ein Überblick über die Veranstaltungen. Am Donnerstag geht es mit der Music Night in Knittelfeld los, am Freitag finden die Summer Vibes in Judenburg wieder statt und das Arenafest beginnt. Samstag wird es im Veranstaltungszentrum laut und in Oberwölz findet ein kleines Oktoberfest statt. Wer dann noch immer nicht genug hat kann zum...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
2 100

18. Rupert Hollaus Gedächtnisrennen
Nervenkitzel auf zwei und drei Rädern (II)

Vor dem Kartenkauf gab es beim 18. Rupert-Hollaus-Gedenkrennen, den „Racing Days 2021“ für alle Rennfans und Oldtimer-Enthusiasten am Red Bull Ring erst den Corona-Checkpoint. Erst dann durften Tribünen oder Fahrerlager besucht werden. Die Möglichkeit, mit ihren Local-Heroes zu plaudern, bei den „Legenden“ um ein Autogramm zu fechten, Vintage-Rennmaschinen und Sidecars aus nächster Nähe zu sehen, darauf freuten sich nicht nur die Besucher. Oder das akustische Gewitter zu hören und zu spüren,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
1 102

18. Rupert Hollaus Gedächtnisrennen
Nervenkitzel auf zwei und drei Rädern (I)

Renaissance der Sidecars  Eine unglaubliche Renaissance der publikumswirksamen Sidecars konnte die IG Formel Classic im Rahmen der 18. Internationalen Rupert Hollaus Gedächtnis-Rennen am 21./22. August am Red Bull Ring mit starken, internationalen Starterfeldern verbuchen. In sieben Klassen gingen historische Motorräder, Renn- und Werksmaschinen an den Start, moderne Klassen glänzten mit Speed und Hightech. IGFCV-Obmann Wolfgang Stroppek und IGFC-Rennleiter Mario Stroppek konnten zu frieden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
Die Bruttosieger Andreas Pirker und Daniel Groicher, beide Styrian Mountain Golf Mariahof, mit Kiwanis-Päsident DI Gerhard Steiger (2. v. l.) und Turnierorganisator Albert Moder (rechts).
1 140

Kiwanis Murau Golf-Charity 2021
Mit Kanonenstart in ein „legendäres“ Turnier

Die Murauer Kiwanis riefen - und für genau 100 Golfer, fast die Hälfte Damen, wurde der 7. August `21 zu einem traumhaften Tag. Sie konnten auf der sattgrünen, unvergleichlichen 18-Loch-Anlage des GC Murau-Kreischberg beim Kiwanis Charity-Turnier ihr Hobby pflegen und gleichzeitig Gutes tun. Das Einputten für den guten Zweck begann frühmorgens nach Anmeldung mit 3-G-Kontrolle im Clubhaus und dem Abholen der Startgeschenke im Kiwanis-betreuten Lieblingssteirer-Zelt mit einem kleinen Frühstück im...

  • Stmk
  • Murau
  • Hans Georg Ainerdinger
1 76

Zeltweger Reitsporttage 2021
RC Farrach: 500 Besucher erlaubt

Erlaubt sind jeweils 500 (nachweislich Geimpfte, Getestete, Genesene) Turnierbesucher: Obmann des RC Zeltweg Farrach und Turnierleiter Max Kaltenegger mit Vizepräsident Wolfgang Pirker informierten am 6. Juli in einer Pressekonferenz im Zeltweger Hotel Restaurant Hubertushof über die drei Turnierwochenenden der „Zeltweger Reitsporttage 2021“. 8.-11. Juli Equitron Pro Grand Prix of Austria mit internationalen Gastreitern und den Cup-Bewerben. 15.-18. Juli: CSN-A* und CSN-B Zeltweg Farrach mit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
Jürgen Säumel war zuletzt in Hartberg tätig.
1 2

Neumarkt
Jürgen Säumel zieht es ins Team

Der Neumarkter ist seit 1. Mai Assistent von Franco Foda im Nationalteam. NEUMARKT. Nach Heribert Weber (Pöls) ist Jürgen Säumel (Neumarkt) der zweite Fußballtrainer aus dem Murtal, der beim Österreichischen Fußballbund ein Traineramt antritt. Säumel ist jetzt an der Seite seines ehemaligen Sturm Graz-Trainers Franco Foda als Assistenztrainer gefordert, die ÖFB-Teamkicker bei der bevorstehenden Europameisterschaft und der darauf folgenden WM-Qualifikation zu Höchstleistungen anzuspornen. Der...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Tatjana Meklau will bald wieder durchstarten.
1 2

Tatjana Meklau
"Ich bleibe stets positiv"

Tatjana Meklau hat nach ihrer schweren Verletzung bereits wieder große Ziele im Auge. SPIELBERG. Vor rund 50 Tagen erlebte Tatjana Meklau bei ihrer Skicross-Premiere auf der Reiteralm innerhalb weniger Stunden Freud und Leid. Zuerst der sensationelle 8. Platz beim ersten Weltcupeinsatz und dann ein Sturz mit Schien- und Wadenbeinbruch als schwerwiegende Folgen. Die Spielbergerin verrät ihren Fahrplan zum Comeback. WOCHE: Was geht im Kopf vor, wenn man an einem Tag innerhalb von wenigen Stunden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Symbol für den "neuen" SK Sturm: David Nemeth, der mit 20 Jahren bereits zum Stammpersonal gehört.
1

Sportkommentar
Beim SK Sturm kommt jetzt die Zugabe

Heute steht noch einmal das Nationalteam im Mittelpunkt, aber bereits am Wochenende steht wieder Hausmannskost auf dem Programm, die Bundesliga startet in die Play-off-Runden. Der SK Sturm darf sich zum Auftakt gleich über seinen neuen "Lieblingsgegner" freuen, die Blackys gastieren beim regierenden Meister Salzburg. Einen weiteren Sieg gegen die Millionentruppe zu erwarten, wäre vermessen – ist aber auch nicht zwingend notwendig, denn was für die Grazer jetzt kommt, ist eigentlich nur mehr das...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Murtaler Schiberge dürfen ab 24. Dezember öffnen.
1

Murau/Murtal
Anstiege normalisiert, "behutsame" Öffnungen kommen

Handel und Schulen öffnen wieder, Gastronomie bleibt bis Jänner geschlossen. MURAU/MURTAL. Die Anzahl der neuen Coronafälle in der Region hat sich wieder "normalisiert". In den vergangenen 24 Stunden gab es in Murau 23 Neuinfektionen, im Murtal 32. Aufgrund vieler Genesungen ist die Zahl der aktiv Infizierten im Murtal gesunken, in Murau nur leicht angestiegen. Insgesamt gibt es in der Region derzeit 966 aktiv Infizierte (Stand: Mittwoch, 2. Dezember). Aktuelle Zahlen aus Murau und Murtal Neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
Die Therme Aqualux in Fohnsdorf muss vorübergehend schließen.
2

Corona-Maßnahmen
Die Region fährt herunter

Die neuen Corona-Maßnahmen haben Auswirkungen auf viele Bereiche in Murau und Murtal. MURAU/MURTAL. Seit Dienstag und bis voraussichtlich 30. November wurde das öffentliche Leben durch die neuen Corona-Maßnahmen der Bundesregierung wieder weitgehend heruntergefahren. Zwischen 20 und 6 Uhr gelten Ausgangsbeschränkungen, für die es nur wenige Ausnahmen gibt: die Abwendung von Gefahren, Betreuung und Hilfe für unterstützungsbedürftige Personen, die Deckung der Grundbedürfnisse, berufliche Zwecke...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.