Stephanshart

Beiträge zum Thema Stephanshart

Lokales
Katharina Eblinger präsentierte sich und ihr Projekt in der Salesianer-Pfarre Amstetten Herz Jesu.
4 Bilder

Einsatz für Kinder
Eine Schwester für arme Kinder - Stephansharterin hilft in Kolumbien

Die Stephansharterin Katharina Eblinger bricht nach ihrer Matura nach Kolumbien auf. BEZIRK AMSTETTEN. Diese 19-jährige Stephansharterin hat heuer viel vor. Nach der Matura geht es für Katharina Eblinger nach Medellin in Kolumbien. Dort wird sie sich um Straßenkinder kümmern und als „große Schwester“ wirken. Helfen in Kolumbien Sie arbeitet dort im Rahmen der Organisation von „Jugend Eine Welt“ bei einem Projekt der Salesianer Don Boscos mit. In der Salesianer-Pfarre Amstetten Herz Jesu...

  • 07.06.19
Freizeit

Stephansharter laden zu Open-Air-Konzert

STEPHANSHART. Der Musikverein Stephanshart lädt zum musikalischen Wochenende am Stephansharter Dorfplatz ein. Dieses beginnt am Freitag, 24. Mai, um 19:30 Uhr mit einem Open-Air-Konzert unter dem Motto "Lack- und Lederhose" (Gemeinschaftskonzert mit der Trachtenkapelle Artstetten). Am Sonntag, 26. Mai, findet ein Frühschoppen statt, welcher mit der Messe um 9:30 Uhr beginnt.

  • 20.05.19
Leute
47 Bilder

Kameradschaftsbund
Stephansharter blühen beim Maskenball auf

ARDAGGER. (HPK) "Das Kreuz haben wir vergessen", drückte Elfriede Halbmayer und Hubert Gruber das schlechte Gewissen, die sich fürs Mönchskostüm aus einem einfachen Grund entschieden haben: "Weil's wir gehabt haben." Aber es gab auch jede Menge "neue" Verkleidungen beim Maskenball des Kameradschaftsbundes Stephanshart, wo Obmann Thomas Brachner auch ÖKB-NÖ-Vizepräsidenten Augustin Hüdl sowie die "Clowns" Bürgermeister Johannes Pressl und Ortsvorsteher Ludwig Auer begrüßen konnte. Wie es zu den...

  • 11.02.19
Leute
105 Bilder

Landjugend
Echt heiß! Karibik-Party in Stephanshart

STEPHANSHART. (HPK) Bei fast tropischen Temperaturen dank Einheizer DJ Ernesto alias Ernst Adelsberger mit Light-Jockey Roland Harreither ließen es die Nachtschwärmer bei der Karibik-Party der Landjugend Stephanshart, rund um die neuen Leiter Viktor Scheichelbauer und Stefanie Leonhartsberger sowie ihren Stellvertretern Jakob Aigner und Kerstin Kastenhofer, im Gasthof Kremslehner ordentlich krachen. Dass bei den Partytigern in der Freizeit aber nicht nur Feiern am Programm steht, haben sie an...

  • 10.11.18
Freizeit

Chorkonzert mit 130 Musikern lockt nach Stephanshart

ARDAGGER. 130 Musiker, der große Mozartchor des Linzer Musikgymnasiums unter der Leitung von Wolfgang Mayrhofer und ein sinfonisches Blasorchester unter der Leitung des Direktors des OÖ Landesmusikschulwerks Karl Geroldinger, bringen am Dienstag, 26. Juni, um 19:30 Uhr die Stephansharter Pfarrkirche zum Klingen.

  • 18.06.18
Freizeit
2 Bilder

Stephanshart lockt mit besonderem Passionskonzert

STEPHANSHART. "Bleibet hier und wachet mit mir", heißt es am Sonntag, 18. März, in der Pfarrkirche in Stephanshart. Um 19 Uhr lädt der Kirchenchor zum Passionskonzert. Passion Christi in die Jetzt-Zeit "übersetzt" Das Konzert übersetzt die Geschichte der und stimmt die Besucher auf die Karwoche und das Geheimnis des Glaubens ein. Unter dem Motto „Bleibet hier und wachet mit mir“ verbinden sich klassische Stücke wie Christus factus est von Anton Bruckner und Modernes wie Jesus Christ...

  • 06.03.18
Lokales
v.l.n.r.: Bürgermeister Johannes Pressl, Pfarrer Gerhard Gruber, OV Ludwig Auer, Jubilarin Maria Heiß, Seniorenbundobfrau Leopoldine Elser und Johanna Göbl.

90. Geburtstag von Maria Heiß aus Stephanshart

Eine Delegation von Pfarre, NÖ Senioren und Gemeindevertretung besuchte Maria Heiß aus Stephanshart anlässlich ihres 90. Geburtstages. Bei der Familie wurden alle ganz herzlich aufgenommen. Sie bedankten sich auch für die Pflege und Betreuung, die Maria Heiß zu Hause von ihren Angehörigen erhält. Besonders fasziniert hat alle der Enkel Nils, der vor allem in Pfarrer Gerhard Gruber einen „Lieblingsonkel“ entdeckt hat.

  • 11.12.17
Lokales
4 Bilder

Stephanshartern geht Licht im Moarhaus auf

ARDAGGER. Der Hof des Moarhauses hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Bevölkerung und Gäste von Stephanshart entwickelt. Bisher wurde bei Veranstaltungen jedes Mal umständlich ein Beleuchtungs-Provisorium installiert. Jetzt haben die lokalen Vereine im Rahmen der Aktion „Stolz auf unser Dorf“ ein fixes LED-Lichtsystem montiert. „Die neue Beleuchtung wurde im Sommer bereits mehrfach genutzt und ist gut bei den Leuten angekommen – zum Beispiel bei Sommerkonzerten oder der...

  • 13.11.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.