Nachmittag

Beiträge zum Thema Nachmittag

11

Wiener Spaziergänge
Sonntag im Kurpark Oberlaa

Das war covidtechnisch keine gute Entscheidung; es waren recht viele Spaziergänger da. Aber der Park ist groß, sodass die Babyelefanten letztlich mehr als genug Platz hatten. Die Warteschlange vor der Kurkonditorei war ziemlich lang, aber wirklich diszipliniert. Man konnte Köstlichkeiten zum Mitnehmen abholen. Der Park - im Winterschlaf, nur die Enten randalierten keck auf dem dünnen Eis der Teiche und auch im Wasser...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Im Zuge der Massentests kam es am Nachmittag zu technischen Problemen in Graz.
3

Massentests in Graz: Technische Verzögerung bei Ergebnis-Übermittlung

12/12/20: Dieses Datum geht auch in Graz in die Geschichte ein, wenn der erste Corona-Massentest der Geschichte über die Bühne geht. Der Ansturm auf die Teststationen, die sich über die gesamte Stadt verteilen, war unterschiedlich. Congress und Uni waren die "Hotspots", ansonsten konnten sich überall auch unangemeldete Teilnehmer schnell und natürlich kostenlos testen lassen. Eine erste Bilanz kann am Abend nun gezogen werden: Insgesamt gab es in Graz 32.909 Testungen. 283 davon fielen positiv...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
2 1 2

Kultur 10
Waldmüllerzentrum 2 Veranstaltungen mit Andy Lee Lang

Am 13.12.2020 von 11.00 - 13.00 Uhr und Am 13.12.2020 von 15,30 - 17,30 Uhr ist Matinee mit Andy Lee Lang in Waldmüllerzentrum in Favoriten. 1100 Wien Hasengasse 38 Es wird auf die Corona Maßnahmen stark geachtet. Weiteres sieht man in Flyer. Reservierungen der Karten und Maßnahmen zu Corona sagen Ihnen/Dir Frau Roswitha Jarolim. Eintritt in das Waldmüllerzentrum bitte mit Mundschutzmaske. Liebe Grüße Renate Blatterer

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
3

Jetzt neu: Keramik zu Hause bemalen
Keramikmalstudio Mach mit!

Das Keramikmalstudio Mach mit! in Perchtoldsdorf bietet nun alles für zu Hause an. Seit kurzem kann man ganz einfach über die Homepage aussuchen, was man braucht. Neben Rohlingen und Glasurfarben wählt man auch die Technik bereits im Voraus aus. In einem Körbchen verpackt, kann man die Sachen selbst holen oder liefern lassen. Einem wunderschönen kreativem Nachmittag zu Hause steht  nun nichts mehr im Wege. Anschließend bringt man das Körbchen mit den eigenen kleinen bemalten "Kunstwerken"...

  • Mödling
  • Eva Semeleder
Stefanie Schagerl, Ilse Kiesl, Maria Brunner mit Tochter Gertraud Kramer, Theresia Unfried, Walter Pernikl, Ingeborg Stockinger und Theresia Schlögl.
Nicht im Bild: Helferin Michaela Pürkfellner und viele weitere Heimbewohner.

Gemütlicher Nachmittag mit den Heimbewohnern aus der Region nördlich von Herzogenburg

HERZOGENBURG. Mehrmals im Jahr laden ehrenamtliche Helfer vom Pflege- und Betreuungszentrum Herzogenburg Angehörige und Ehrengäste zu einem gemütlichen Treffen mit Einwohnern der nördlich von Herzogenburg gelegenen Region ein. Neben Kaffee und Kuchen werden auch verschiedene Programmpunkte angeboten. Bilder und GedichteKürzlich war der Nußdorfer Walter Pernikl erneut (mit Bildern von einer Reise im vergangenen August mit den Traisentaler Weinfreunden unter Obmann Wolfgang Payrich zur Weinstraße...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
36 24 20

Advent
Gemütlicher Adventnachmittag

Einen echt gemütlichen Adventnachmittag  gab es Heute in einer Gärtnerei  wunderschöne Weihnachtsdeko, Gesteckte fantastische Aragments  und farbenfrohe Amaryllis konnte man bewundern. Mit Allerelei Köstlichkeiten wurden die Besucher verwöhnt.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Herta Goldschmied

Seniorennachmittag in Eckartsau
Eine Tradition seit 43 Jahren

ECKARTSAU. Bereits seit 43 Jahren wird in Eckartsau im Gasthaus Kramreiter diese besinnliche und gemütliche Zusammenkunft in der Vorweihnachtszeit von den Gemeindebediensteten, Vorstandsmitgliedern und dem Bürgermeister der Marktgemeinde Eckartsau organisiert und veranstaltet. Auch heuer konnte der Bürgermeister mehr als einhundert Gäste begrüßen. Zu Beginn der Veranstaltung wurde ein informativer Jahresrückblick über markante Ereignisse in der Großgemeinde in Form einer Fotoschau vom...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Mehr Gewicht dem Gedicht
24. Juli, Nähe Kraftwerk Gries

Ein kleiner Bach, smaragdgrün übersät, die Zeit ist still und vergeht, als liefe sie barfuß im Sand. Ein leichter Wind, er kühlt den Sonnenschein. Der blaue Himmel... so fein! Ein Sommer-, ein Ferientag. Platsch! "Net, wenn wer danebn is!" "Papa! Mei Staudamm is komplett wossadicht." "I luud´l! Die Gegenwart lässt sich nicht zweimal bitten, die Kindheit geht mit leisen Schritten und irgendwann ist sie Erinnerung. Wir gehen, ohne uns ein Bild zu machen, verklungen ist das letzte Lachen, vorbei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Albert Etschmaier

Zauberer Alex versetzte die Kinder in Erstaunen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nachdem die Trachtenkapelle Sieding zu Beginn der Semesterferien einen Bowling-Nachmittag mit den Musikschülern durchgeführt hatte, gab es nun zum Ende des Schuljahres eine Zauber-Show im TKS-Probelokal. Jugendreferent Christoph Schnitzler begrüßte die Kinder und deren Eltern und präsentierte stolz einen Zauberer aus den eigenen Reihen – nämlich Kapellmeister Alexander Rath als "Zauberer Alex". Jedes Kind durfte mindestens einmal auf die Bühne und dem Zauberer bei seinen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

In Stixenstein
Kurzweile am 14. Juli beim Familiennachmittag

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit dem Familiennachmittag feiert die Kulturreif Musicalschool ihren Schulschluss. 
Die Kids aus allen Kursen präsentieren verschiedene Shows und Showauftritte, die sie im Sommersemester 2019 einstudiert haben. Seien Sie dabei, wenn Indianer mit den Cowboys streiten, Piraten einen wilden Sturm überstehen, die Bäcker ein neues Rezept ausprobieren oder die Mini Stars ihre Frühjahrsshow zum Besten geben. Eintritt: Erwachsene € 10,-- und Kinder von 3 bis 15 Jahre € 5,-- Karten:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
V.l.n.r.: Jürgen Kapeller, Bezirksvorsitzender der JW Linz-Land, Katrin Höltschl, Referentin der JW Linz-Land, Andreas und Thomas Penninger, Melanie Leitner, Gastgeberin und Mario Jacobi, Mitglieder der JW Linz-Land

Jungunternehmer am Metzenhof
Golfen unter Jungunternehmern

Die Junge Wirtschaft Linz-Land lud Jungunternehmer zu einem gemütlichen Golf-Nachmittag am Metzenhof in Kronstorf.  KRONSTORF. Beim Business Insight im Metzenhof lautete das Motto: „Es spielt keine Rolle wie du Golf spielst, aber durchaus mit wem." Dieses Motto lockte so einige Jungunternehmer zur Veranstaltung der Jungen Wirtschaft Linz-Land. Als Jungunternehmer ist es im Geschäftsalltag oft hart genug und so folgten viele der Einladung, um in entspannter Amtosphäre mit anderen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Shoppen macht Spaß
3

Junior Journalisten
Shopping Queens aus dem Pongau

Wir sind drei Mädchen im Alter von 15-16 Jahren aus St. Johann im Pongau und wir verbringen gerne die Freizeit zusammen. ST. JOHANN. Wir besuchen die 4NMS in der Allgemeinen Sonderschule, um in einigen Fächern bei Externistenprüfungen den Neue Mittelschule - Abschluss zu machen. Zurzeit haben wir sehr, sehr viel zu lernen, da brauchen wir schon hin und wieder Erholungsphasen. Nachmittag - was tun? Nachdem wir den gleichen Heimweg haben, gehen wir, Sümeyye, Laura und Hannah, jeden Tag gemeinsam...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Junior Journalisten
Gruppenfoto der Kinder beim Bowling im Gasthaus Kreuzkogler in Wolfsberg

Bowling
Kinderfreunde erlebten einen sportlichen Nachmittag in Wolfsberg

Kürzlich organisierten die Kinderfreunde der Ortsgruppe Eitweg / Gemmersdorf mit ihrer Vorsitzenden Maria Knauder einen Nachmittag voller Bewegung. LAVANTTAL. Mit den 'größeren' Kindern fand vor kurzem ein sportlicher Nachmittag, der von den Kinderfreunden der Ortsgruppe Eitweg / Gemmersdorf durchgeführt wurde.  Lustiger Nachmittag beim BowlenZusammen mit den Sportreferenten Christian Ferk und Christoph Peter waren die Kinder beim Bowlen im Gasthaus Kogler in Wolfsberg. Dabei zeigten sie viel...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Tanja Jesse

Viel Information für die Bäuerinnen

Anlässlich des "Tages der Bäuerin" trafen sich die Damen – und auch Herren – im Gasthaus Schreiblehner in Atzelsdorf. Es gab viel Information und Unterhaltung am Nachmittag.

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Silvester-Veranstaltung
Faschingsfest mit den Senioren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der NÖ Seniorenbund , Gemeindegruppe Breitenau, organisiert für die Senioren eine Faschingsfeier im Steinfeldzentrum. Musikalisch begleiten die 3 Casanovas" durch den Nachmittag, bei der auch eine große Tombola nicht fehlen darf. 18. Jänner, ab 14.30 Uhr Steinfeldzentrum Breitenau

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Viel Musik gab's bei der Seniorenveranstaltung.

Seniorenbund
Viel Musik bei "Da Summa is aussi"

BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Die Bezirksveranstaltung „Da Summa is aussi“ des Seniorenbunds wurde zwei Mal – für die Obere Schranne von Kitzbühel bis Itter und die Untere Schranne (Leukental, Kaiserwinkl, Pillerseetal) – durchgeführt (in Hochfilzen). Es sangen und spielten: Ah dia Drei aus St. Ulrich, die Hüttentiroler aus Fieberbrunn, des Duo Edelraute aus St. Johann, des Duo Wimmer Lisi und Wetti aus Kössen, die Vorbeibankeimusi aus St. Johann und die Koasatanzlmusi (dazu kam noch eine Einlage...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
5 6

Sonntag...

Nachmittagsverdauungsspaziergang !

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Zettelbauer

Kindertheater ABO 2019/20

Eine Saison lang einen bunten Mix aus traditionellen Stücken und modernen Inszenierungen genießen: Mit dem Kindertheater-Abo kommt Ihr voll auf Eure Kosten! Außerdem immer mit dabei: Lilli Glitzerei, unser Maskottchen, die Euch bei allen Vorstellungen begleiten wird. Also bis bald beim Theaterspaß in den Kulturzentren. Die aktuellen Abo-Veranstaltungen der Spielorte findet Ihr hier. Abo Vorteile: Reservierter Sitzplatz in den besten Reihen Kein Anstellen an der Tageskassa Kein Ärger mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Kultur Betriebe Burgenland
Eine Pause vom Lernen machten die ersten Klassen des Gymnasiums von St. Martin
3

Die Woche des Waldes gut genützt

Die ersten Klassen des Gymnasiums St. Martin haben in der Woche des Waldes viel gelernt. ST. MARTIN. Eine Pause von Lernen, Schulstress und Schreibtisch, dafür hinaus in die Natur mit Schulkollegen, Lehrern, Eltern und der Familie: Dies war die Idee von Susanne Pötzi, Klassenvorständin einer ersten Klasse des Gymnasiums von St. Martin. Interessantes Programm Für die Umsetzung dieser Idee angeboten hat sich die Jagdgesellschaft Maria Gail mit Obmann Franz Raimund Sereinig und Jagdleiter...

  • Kärnten
  • Villach
  • Julia Astner
Zu höherem Berufen? (c) FF Raab
2

Kinder verbrachten aufregenden Nachmittag bei der Feuerwehr Raab

Einen aufregenden Nachmittag, den sie so schnell nicht wieder vergessen werden, verbrachten 23 Kinder am 26.Juni bei der FF Raab. Die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Volksschule Raab waren zu Gast bei der Feuerwehr. 5 freiwillige Helfer die sich extra Zeit genommen hatten boten ihnen ein tolles Programm. Die Kinder durften die Gerätschaften nicht nur anschauen sondern mit den Strahlrohren auch herumspritzen und sie hatten sichtlich Spaß dabei. Das Highlight war aber natürlich das...

  • Schärding
  • Josef Reischl
4 6

Oma Cilli bleib sitzen

Wenn du mit der Küche fertig warst dann bist du gerne im Garten gesessen, heute sagt man dazu "relaxen". Meistens hast mir zugeschaut wie ich am Kirschenbaum herum  gekraxelt bin und vor Angst die Augen zugemacht.  "Ich bleib nur a Wengerl"  und schon  dachtest du  an die Jause am Nachmittag . Da gab es dann wieder was Sebstgebackenes, ja verwöhnt wurden wir von dir. 

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
1 3

Beim Seecamp in Zell: Musikalischer Nachmittag mit Willli und dem Oberstatt Zwoa Gsong

Der musikalische Nachmittag im Seerestaurant Seecamp in Zell am See war ein voller Erfolg. Wir bedanken uns für die hervorragende musikalische Darbietung und die fabelhafte Bewirtung durch das Team vom Seerestaurant. Der Treffpunkt VergissDeinnicht verabschiedet sich in die Sommerpause. Das nächste Treffen findet wieder am 12. September um 15.00 Uhr in Schüttdorf, Kitztsteinhornstraße 43 Wo: Seecamp Zell am See, Zell am See auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gabriele Fankhauser
Schüler und Heimbewohner haben einen gemeinsamen Nachmittag verbracht

Wolfsberger Schüler organisieren gemeinsamen Nachmittag im Pflegeheim

Gemeinsam wurde gesungen und verschiedene Spiele gespielt. WOLFSBERG. Im Rahmen des Unternehmens- und Dienstleitungsmanagementunterrichts, gekoppelt mit dem Ausbildungszweig Wellness und Gesundheitsmanagement, organisierte die 3BHW/2 der Höhere Bundeslehranstalt für Wirtschaftliche Berufe (HLW) Wolfsberg kürzlich einen Nachmittag im Haus Elisabeth (Pflegeheim). Seit Anfang des Schuljahres 2017/18 haben sich die Schüler bereits, gemeinsam mit den Lehrkräften Professor Ottowitz und den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.