Steuersprechtage

Beiträge zum Thema Steuersprechtage

Lokales
ÖGB-Regionalsekretär Harald Kuenz und Vera Mair.

Steuersprechtage
ÖGB Lienz unterstützt Mitglieder beim Steuerausgleich

Kostenlose Hilfestellung beim Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung stellt der ÖGB Lienz seinen Mitgliedern ab März 2020 täglich von Montag bis Donnerstag, 08:00 bis 12:00 Uhr zur Verfügung. LIENZ (red). „Wir unterstützen jedes einzelne unserer Mitglieder dabei, so viel wie möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurück zu holen. Wir beraten dabei exklusiv und berücksichtigen jedes Detail“, fasst Regionalsekretär Harald Kuenz das Service des ÖGB zusammen. Große Nachfrage „Berechnungen...

  • 17.02.20
Lokales
Durchschnittlich holt der ÖGB 725 Euro pro Arbeitnehmerveranlagung heraus.

ÖGB hilft beim Steuerausgleich in Reutte

REUTTE. ArbeitnehmerInnen verabsäumen es immer häufiger sich im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung Geld vom Finanzministerium zurückzuholen. Im Zuge der Steuersprechtage am 29. März 2018, im Regionalsekretariat in Reutte, helfen Experten der ÖGB ihren Mitgliedern ab 9 Uhr völlig kostenlos beim Ausfüllen des Formulars. Also schnell anmelden unter Tel.: +43 5672 73222 oder E-Mail: reutte@oegb.at. Wann: 29.03.2018 09:00:00 ...

  • 08.03.18
Wirtschaft

Infoveranstaltung zum Thema Steuer sparen

ENGERWITZDORF. Zahlreiche Anträge wurden beim ersten ÖAAB Infoabend zum Thema „Verschenk kein Geld ans Finanzamt“ im Gasthaus Plank von Servicereferent Ernst Pfeiffer bearbeitet. Es gibt noch eine weitere Möglichkeit mit persönlicher Beratung zur Arbeitnehmerveranlagung am Mittwoch, 14. März von 18 bis 20 Uhr in der Pizzeria Pachner. Die Infoveranstaltungen sollen der Bevölkerung wertvolle Tipps geben, wie sie am besten Geld vom Finanzamt zurückerhalten können. Die Arbeitnehmerveranlagung...

  • 06.03.18
Lokales
Bgm. Fritz Reinisch bei einer Beratung in Ried/Traunkreis.

Mehr als 100 Beratungsgespräche für die Bürger im Bezirk

Einen neuen Rekord an Beratungen durch den Finanzexperten Fritz Reinisch aus Molln gab es im Namen des OÖVP-Arbeitnehmerbundes ÖAAB. BEZIRK. In sämtlichen Gemeinden beziehungsweise Regionen des Bezirks Kirchdorf wurden wieder kostenlose Steuersprechtage für alle Bürger durchgeführt. ÖAAB-Bezirksobmann Bürgermeister Helmut Hechwarter aus Ried/Traunkreis spricht ihm seinen Dank für mehr als 100 Beratungsgespräche aus. Zwischen Jänner und März konnten wieder die steuerlichen Anliegen vieler...

  • 30.03.17
Wirtschaft
Die Arbeitnehmerveranlagung kann fünf Jahre lang rückwirkend beantragt werden.

ÖGB Tiroler Oberland unterstützt Mitglieder bei Steuerausgleich

Großer Andrang bei den Steuersprechtagen in Landeck am Montag, den 13. März 2017 von 17.00-19.00 Uhr und am Dienstag, den 4. April 2017 von 14.00-16.00 Uhr erwartet LANDECK. Kostenlose Hilfestellung beim Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung stellt der ÖGB Tiroler Oberland seinen Mitgliedern in Landeck am Montag, den 13. März 2017 von 17.00-19.00 Uhr und am Dienstag, den 4. April 2017 von 14.00-16.00 Uhr zur Verfügung. „Wir unterstützen jedes einzelne unserer Mitglieder dabei, so viel wie...

  • 02.03.17
Lokales

ÖGB-Steuersprechtage in Reutte

REUTTE. Kostenlose Hilfestellung beim Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung stellt der ÖGB Oberland seinen Mitgliedern vom 7.3. bis 8.3.2017 zur Verfügung. „Wir unterstützen jedes einzelne unserer Mitglieder dabei, so viel wie möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurück zu holen. Wir beraten dabei exklusiv und berücksichtigen jedes Detail“, fasst Reutte Regionalsekretär Steffan Feneberg das spezielle Service des ÖGB zusammen. Auf Grund der großen Nachfrage wird um Anmeldung unter Tel.: +43...

  • 21.02.17
Wirtschaft
Irmtraud Konczalla (links) und Johann Zauner (rechts) mit Steuerberater Clemens Klinglmair beim Sprechtag.

Vereine wurden bei Steuersprechtag beraten

BEZIRK. Mit der Kampagne „Vereine unterstützen. Gemeinschaft fördern“ informierte die ÖVP zahlreiche Vereine beim Steuersprechtag in Gramastetten. Alleine im Bezirk gibt es knapp 900 Vereine, in denen Menschen mehr tun als ihre Pflicht und so einen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenleben leisten.

  • 23.11.16
Wirtschaft
Gemütlicher Ausklang eines erfolgreichen Steuertages, nach vier Stunden intensiver Beratungsgespräche.

Erfolgreicher Steuersprechtag in Walding

WALDING. Auch heuer war der traditionelle Steuersprechtag des ÖAAB Walding im Gasthaus Bergmayer wieder erfolgreich. Viele Waldinger konnten sich dadurch Geld zurückholen. Der Steuerexperte Johannes Pracher ging individuell auf jeden Fall ein und erklärte die Möglichkeiten des Steuersparens. In fast 20 Einzelgesprächen konnten den Bürgern zahlreiche Fragen rund um die Arbeitnehmerveranlagung beantwortet sowie auf die wesentlichen Neuerungen hinsichtlich der Steuerreform 2015/2016 hingewiesen...

  • 05.04.16
  •  1
Lokales
(v. li.): Anneliese Schennach vom Finanzamt Landeck-Reutte mit Martin Reiter, Christian Lezuo, Gerhard Auer und Evelyn Raggl (alle AK).

45 AußerfernerInnen wollen richtig Steuern sparen

Großer Andrang beim AK Steuerspartag: REUTTE. Viele Menschen möchten ihr hart erarbeitetes Geld nicht verschenken und nützen die AK-Steuerspartage in allen Bezirken. Schon beim Auftakt in Reutte konnten die Experten von AK und Finanzamt dabei helfen, ihre zu viel bezahlte Steuer zurück zu fordern. Eine Arbeitnehmerveranlagung kann bares Geld bringen, durchschnittlich bis zu 360 Euro pro Person und Jahr. Rat und Hilfe beim Ausfüllen der Formulare erhielten 47 Mitglieder beim AK Steuerspartag in...

  • 16.03.16
Lokales
Finanzexperte Fritz Reinisch mit ÖAAB-Bezirksobmann Helmut Hechwarter.
2 Bilder

Erfolgreiche ÖAAB-Steuersprechtage im Bezirk

BEZIRK. Seit mehr als zehn Jahren führt Finanzexperte Fritz Reinisch aus Molln im Namen des OÖVP-Arbeitnehmerbundes ÖAAB in sämtlichen Gemeinden beziehungsweise Regionen des Bezirkes Kirchdorf kostenlose Steuersprechtage für alle Bürger durch. ÖAAB-Bezirksobmann Bürgermeister Helmut Hechwarter spricht ihm dafür seinen Dank aus. Auch in diesem Jahr konnten zwischen Jänner und April wieder die steuerlichen Anliegen vieler Bürger bei den Sprechtagen unter dem Motto „Verschenk kein Geld ans...

  • 05.05.15
  •  1
Wirtschaft
Hansjörg Ziepl gab Auskunft bei den ÖGB-Steuersprechtagen.

ÖGB Steuersprechtage in Kitzbühel kamen gut an

KITZBÜHEL. Bei den ÖGB-Steuersprechtagen im ÖGB-Regionalsekretariat Kitzbühel war der Andrang groß. ArbeitnehmerInnen und PensionistInnen nutzten die Gelegenheit, die Arbeitnehmerveranlagung durch Experten durchführen zu lassen. „An zwei Tagen konnten wir Hansjörg Ziepl vom Finanzamt Kitzbühel Lienz, gewinnen. Durch seine Expertise konnten Mitglieder in Summe mehrere tausende Euro ihrer entrichteten Lohnsteuer zurückholen“, resümiert Hansjörg Hanser, Unterlands ÖGB-Regionalsekretär. Die...

  • 02.03.15
  •  1
Lokales

ÖGB Kitzbühel hilft bei Arbeitnehmerveranlagung

ÖGB-Steuersprechtage in Kitzbühel; auch PensionistInnen können Steuer zurückholen BEZIRK (navi). Der ÖGB Kitzbühel stellt kostenlose Hilfestellung bei der Arbeitnehmerveranlagung zur Verfügung. „Wir bieten diesen Service in Zusammenarbeit mit dem Finanzamt an. Wir werden dabei jedes einzelne Detail berücksichtigen, sodass sich ArbeitnehmerInnen aus dem Bezirk so viel als möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurückholen können", so Hansjörg Hanser vom ÖGB. Auch PensionistInnen können bei...

  • 11.02.15
Wirtschaft

Im März wieder Steuersprechtage des ÖGB

"Wir bieten den Service für den Lohnsteuerausgleich (ArbeitnehmerInnenveranlagung) wie in den vergangenen Jahren mit unserem Steuerexperten für alle Gewerkschaftsmitglieder an. Dabei werden nicht nur individuelle Fragen beantwortet, sondern auch jedes einzelne Detail berücksichtigt, sodass sich ÖGB-Mitglieder aus dem Bezirk Kufstein so viel als möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurückholen können", erklärt Regionalsekretär Robert Wehr. Nach Terminvereinbarung erhalten die Mitglieder...

  • 05.02.15
Lokales
v.l.n.r.: Die Experten Mag. Martin Reiter, Mag. Gerhard Auer, Anneliese Schennach vom Finanzamt, Dr. Birgit Fasser und Christian Lezuo.

Tipps und Tricks zum Steuersparen: 49 AK Mitglieder nutzten die Chance in Reutte

REUTTE. Sich im Steuer-Dschungel zurechtzufinden, ist nicht immer einfach. Hilfe bot da die AK Reutte beim Steuerspartag. Experten von AK und Finanzamt zeigten dort 49 Beschäftigten, wie man seine zu viel bezahlten Steuern zurückbekommt. Jedes Jahr zahlen die meisten Österreicher zu viel Steuern. Und obwohl sich Beschäftigte mit der Arbeitnehmerveranlagung Geld, das ihnen zusteht, rückerstatten lassen können, nutzen noch immer längst nicht alle diese Möglichkeit. Aber wer sich von den...

  • 28.03.14
Lokales
In der Pizzeria geben die Servicereferenten Tipps zum Steuern sparen und beraten bei Fragen.

Infos zum Steuern sparen

ENGERWITZDORF. ÖAAB-Obmann Werner Lehner hat zum Thema „Weniger Steuern – mehr Geld fürs Leben“ die Servicereferenten Kurt Kepplinger und Max Oberleitner eingeladen. Die beiden werden am Mittwoch, den 12. März, von 18 bis 20 Uhr in der Pizzeria Pachner für Fragen und Beratung der Engerwitzdorfer zur Verfügung stehen.

  • 27.02.14
Lokales

ÖGB holt für ImsterInnen Geld vom Finanzminister zurück

ÖGB-Steuersprechtage in Imst Der ÖGB Region Oberland stellt seinen Mitgliedern am 19. März und 8. April in Imst kostenlose Hilfestellung beim Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung zur Verfügung. „Wir konnten die Steuerexpertin Petra Egger-Hantinger für diesen exklusiven Mitgliederservice gewinnen. Kollegin Egger-Hantinger wird dabei jedes einzelne Detail berücksichtigen, sodass sich ÖGB-Mitglieder aus dem Bezirk Imst so viel als möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurückholen können. In...

  • 25.02.14
Wirtschaft

ÖGB Tirol hilft bei Arbeitnehmerveranlagung

Steuersprechtage im Bezirk Kufstein Im vergangenen Jahr konnte der ÖGB Tirol für seine Mitglieder mehrere Tausende Euro vom Finanzamt zurückholen. Im Zuge der heurigen Steuersprechtage unterstützten externe Experten Arbeitnehmer beim Ausfüllen ihrer Arbeitnehmerveranlagung. „In Einzelfällen ist für jemanden bis zu 2.200 Euro drin. Österreichs Arbeitnehmer bezahlen mehr als 20 Milliarden Euro an Lohnsteuer pro Jahr. Daher sollen sie sich im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung auch das Geld...

  • 24.02.14
Wirtschaft

ÖGB holt Geld vom Finanzminister zurück

REUTTE. Der ÖGB Tiroler Oberland stellt seinen Mitgliedern im Außerfern kostenlose Hilfestellung beim Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung zur Verfügung. „Wir konnten die Steuerexpertin Petra Egger-Hantinger für diesen exklusiven Mitgliederservice gewinnen. Frau Egger-Hantinger wird dabei jedes einzelne Detail berücksichtigen, sodass sich ÖGB-Mitglieder aus dem Bezirk Reutte so viel als möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurückholen können. In Einzelfällen ist für jemanden bis zu 2.200...

  • 13.02.14
Wirtschaft

Steuersprechtage des ÖGB in Lienz

LIENZ. Für ÖGB Mitglieder gibt es im März die Möglichkeit, sich im ÖGB-Regionalsekretariat Lienz jeweils 08:00 bis 12:00 Uhr kostenlose Hilfestellung beim Ausfüllen der Arbeitnehmerveranlagung zu holen. “Wir möchten im März als Serviceschwerpunkt die Arbeitnehmerveranlagung anbieten. Dabei werden wir jedes einzelne Detail berücksichtigen, sodass sich ÖGB-Mitglieder aus dem Bezirk Lienz so viel als möglich von ihrer entrichteten Lohnsteuer zurückholen können. In Einzelfällen ist für jemanden...

  • 12.02.14
Wirtschaft

ÖGB-Steuersprechtage

Thema: ÖGB holt für LandeckerInnen Geld vom Finanzministerium zurück Der Sprechtag findet am 11. April in Landeck statt. Die ArbeitnehmerInnen verabsäumen es immer häufiger sich im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung Geld vom Finanzministerium zurückzuholen. „Wir helfen unseren Mitgliedern dabei völlig kostenlos beim Ausfüllen des Formulars im Zuge unserer Steuersprechtage am 11. April von 09:00- 11:00 Uhr in Landeck, informiert Herbert Frank, Regionalvorsitzender Oberland im ÖGB RS Landeck,...

  • 27.03.13
Lokales

ÖGB-Steuersprechtag in Imst

ArbeitnehmerInnen verabsäumen es immer häufiger sich im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung Geld vom Finanzministerium zurückzuholen. Der ÖGB hilft Mitgliedern im Zuge der Steuersprechtage am Donnerstag, dem 4. April, von 9-11 Uhr, und am Mittwoch, dem 17. April, von 16-18 Uhr, völlig kostenlos beim Ausfüllen des Formulars. "Unsere Expertin Petra Egger-Hantinger wird dabei jedes einzelne Detail berücksichtigen, so dass sich ÖGB-Mitglieder so viel als möglich vom Finanzministerium zurückholen...

  • 20.03.13
  •  1
Wirtschaft
Auch die Roßleithnerin Hannelore Pernkopf holte sich bei Fritz Reinisch wertvolle Steuertipps. In der Bildmitte ÖAAB-Obmann Josef Stummer, der die Veranstaltung organisierte.

Großer Andrang beim ÖAAB-Steuersprechtag

WINDISCHGARSTEN (sta). Großer Andrang herrschte beim ÖAAB-Steuersprechtag in Windischgarsten. Mehr als drei Stunden lang stand Fritz Reinisch vom Finanzamt Kirchdorf mit Rat und Tat zur Seite. Beratungsschwerpunkte waren die Geltendmachung von Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnlichen Belastungen sowie wichtige Förderungen für Pendler, Familien und Lehrlinge. Vielfach wird auch die Absetzbarkeit von Kinderbetreuungskosten bis 2.300 Euro übersehen. "Wer ein lohnsteuerpflichtiges...

  • 18.02.13
  •  1
Lokales

Steuersprechtage in der WK Reutte

Wie sehen Ihre persönlichen Voraussetzungen und Ziele aus? Wie sind die Investitionen und sonstigen Kosten zu finan-zieren? Rentiert sich das Wunschprojekt? Diese und andere Fragen können sie mit unseren Fachleuten erörtern bevor Sie sich in „Ihr Unternehmen“ stürzen. Angesprochen sind alle, die eine Betriebsgründung oder Betriebsübernahme planen. Steuerberatersprechtag Mittwoch 5.12.12 Bezirks-stellenobmann Mag. Michael Baldauf 10.12.12 in der Wirtschaftskammer Reutte, statt. Telefonische...

  • 14.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.