St.Pölten

Beiträge zum Thema St.Pölten

Rechtsanwalt Christian Kies
6

Prozess beendet
Häuselbauer-Betrüger zu vier Jahren Haft verurteilt

Nach sechs Verhandlungstagen endete für einen 57-Jährigen am Landesgericht St. Pölten ein Betrugsprozess, bei dem mehrere Opfer mit einer Gesamtschadenssumme von etwas mehr als 1,6 Millionen Euro möglicherweise auf der Strecke bleiben. BEZIRK. Der Beschuldigte hat zwischen 2017 und Juni 2020 seine Kunden, meist junge Häuselbauer, auch Freunde und Verwandte aus den Bezirken Scheibbs und Amstetten betrogen, indem er ihnen als Selbständiger anbot, deren Bauvorhaben zu koordinieren, Kreditangebote...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Opfer mit Rechtsvertreter Leopold Luegmayer
3

Körperverletzung
Fußballer aus dem Bezirk Scheibbs muss vor Gericht

In zwei Lager teilten sich zahlreiche Zeugen im Prozess gegen einen 36-Jährigen am Landesgericht St. Pölten, der sich wegen versuchter schwerer Körperverletzung zu verantworten hatte. Eines seiner beiden Opfer benötigt noch ein medizinisches Gutachten, der Prozess wurde daher vertagt. BEZIRK SCHEIBBS. Mit einem abgebrochenen Schneidezahn und einem verschobenen Nasenbeinbruch endete im Oktober vergangenen Jahres für einen 18-Jährigen ein Disko-Besuch im Bezirk Scheibbs. Sein Freund kam, im...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Richterin Doris Wais-Pfeffer beim 15.000 Euro Prozess.
2

Mildes Urteil
Frau aus dem Bezirk Scheibbs hat 15.000 Euro aus Supermarktkassen geklaut

Als ehemalige Verkäuferin kenn sich eine 22-Jährige aus dem Bezirk Scheibbs auch beim Öffnen von Kassen in Supermärkten aus. Insgesamt zehn Mal nutzt sie ihr Wissen, um ihren finanziellen Engpass auszugleichen. BEZIRK SCHEIBBS/MELK. Am Landesgericht St. Pölten zeigte sich die bislang unbescholtene Frau gegenüber Richterin Doris Wais-Pfeffer umfassend geständig. Eine Überwachungskamera hatte bereits im Vorfeld das unverfrorene Vorgehen der Beschuldigten aufgezeigt. Demnach kam die Frau mit ihren...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Verteidiger Michael Dohr
4

Um 2 Millionen Euro betrogen
Mostviertel: "Robin Hood der Häuselbauer" muss vor Gericht

„Wo ist das Geld?“ Mehrfach forderte der St. Pöltner Richter Slawomir Wiaderek eine Antwort von einem 57-Jährigen aus dem Mostviertel, dem die Staatsanwaltschaft das Verbrechen des gewerbsmäßig schweren Betruges zur Last legt. Zumindest am ersten von sechs anberaumten Verhandlungstagen konnte dies nicht eindeutig geklärt werden. BEZIRK SCHEIBBS. Der Beschuldigte soll zwischen 2017 und Juni 2020 seine Kunden, Großteils aus den Bezirken Scheibbs und Amstetten, um insgesamt 1.929.706,52 Euro...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Slawomir Wiaderek wird als Einzelrichter über die Schuld und das Strafmaß, das bis zu zwei Jahren Haft vorsieht, entscheiden.

Prozess in St. Pölten
Prozess um Zugkollision in Wieselburg

WIESELBURG/ST.PÖLTEN. Am Montag, dem 15. Oktober 2018 fand am Landesgericht St. Pölten der Prozess gegen einen 53-Jährigen statt, dem die Staatsanwaltschaft fahrlässige Gemeingefährdung und fahrlässige, auch schwere Körperverletzung zur Last legt. Dem Strafantrag zugrunde liegt eine Zugkollision am 19. Oktober 2017 in Wieselburg, bei der vier Personen schwere und 14 Personen leichte Verletzungen erlitten. Verantwortlich dafür soll die Unachtsamkeit eines Verschiebers bei Verschubarbeiten im...

  • Scheibbs
  • Sebastian Puchinger
5 7

1. Öffentlicher Facebook Flohmarkt in Gaming..

Der 1.Facebook Flohmarkt hat am 8.5.2016 in Gaming hat am Parkplatz von Charly Company stattgefunden. Bei 30 Ausstellern von Bezirk Scheibbs bis Gänserndorf und sehr schönem Wetter konnten die Besucher durch die vielen schönen „Gebrauchtgegenstände stöbern . Es war für jeden etwas dabei!! Es gab Getränke, Kaffee und Kuchen, Torten und für den größeren Hunger wurde gegrillt. Wild - Grill Wurst mit Gebäck.. Nahrin Monika Käfer, das Team von Charly Company, Elektrohandel Steiner und Claudia...

  • Scheibbs
  • Maria Punz
2 11

Adam und Eva

man nennt sie Adam und Eva, diese Zwei. Adam und Eva Platzerl in Pyhra bei St. Pölten.

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner
Verkehrslandesrat Karl Wilfing, NÖVOG Geschäftsführer Gerhard Stindl (links im Bild) und Studienautor Christian Helmenstein (rechts im Bild) präsentierten die Ergebnisse.
1 3

NÖVOG: Studie zeigt hohe regionale Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte auf

Investitionen schaffen Arbeitsplätze NIEDERÖSTERREICH (red). 90 Prozent der Wertschöpfung, die durch Infrastruktur-Investitionen und Aufwendungen für den laufenden Betrieb durch die NÖVOG geschaffen wird, bleiben in der Region. Zu diesem Ergebnis führt die Auswertung der niederösterreichischen Daten aus der österreichweiten Regionalbahnstudie 2014. „Die Übernahme der Strecken durch das Land Niederösterreich war ein starker Impuls für das gesamte Land. Das wird jetzt auch durch eine neue Studie...

  • Pielachtal
  • Alisa Haugeneder
2

SPARK7 European Lasertron Championship powered by Bezirksblätter

Hast du und dein Team das Zeug zum ersten Europäischen Lasertron Champion?Wir wollen's wissen! Im August und September trainierst du zu einmaligen Konditionen und meldest dich an. Am 29. September 2013 küren wir Europas ersten Lasertron-Champion. NXP lädt zur ersten „SPARK7 European Lasertron Championship powered by Bezirksblätter“ am 29. September 2013 in Sankt Pölten. Seit 2010 betreibt NXP die erste Lasertron-Cybersport-Arena Europas in St. Pölten. Im August und September 2013 steigen nun...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
6

Gewinne mit den Bezirksblättern 10 x 2 Eintrittskarten für das Summer Blues Festival 2012

Als perfektes Gegenstück zum Beatpatrol bietet sich am gleichen Wochenende das Summerblues Festival an. Gewinne mit den Bezirksblättern 10 x 2 Eintrittskarten inkl. Essensgutschein. Am 21. Juli geht das traditionelle Blues Festival über die Bühne. Das Line-Up für die 10.Auflage des Festivals kann sich auch heuer wieder sehen lassen: Mit den True Angels, Herby & The Mudcats, Mika Stokkinen Band, Mojo Blues Band und Fenzl Experience sind musikalische Leckerbissen garantiert. Den Höhepunkt bildet...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.