Straßenfest

Beiträge zum Thema Straßenfest

Das Simmeringer Straßenfest 2020 wurde abgesagt.
1

Absage in Simmering
Das Straßenfest ist abgesagt

Das Simmeringer Straßenfest ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. SIMMERING. Der Coronavirus machte die Planungen ohnehin schwierig, jetzt steht es aber fest: Das Simmeringer Straßenfest wurde abgesagt. "Wir freuen uns alle auf nächstes Jahr!", sagt Organisatorin Angelika Herburger.

  • Wien
  • Simmering
  • Mathias Kautzky
Coronabedingt findet heuer das Josefstädter Straßenfest an mehreren Plätzen im 8. Bezirk statt.

Kunst und Kultur
Das Programm zum Josefstädter Plätzefest

Das Josefstädter Straßenfest findet heuer an verschiedenen Plätzen statt. JOSEFSTADT. Gefeiert wird am Freitag, 18. September, von 12 bis 21 Uhr an folgenden Orten: am Schlesingerplatz, am Uhlplatz, am Hamerlingplatz, am Jodok-Fink-Platz sowie in den Innenhöfen des Instituts für Höhere Studien und des Volkskundemuseums. Kunst und MusikVon 12 bis 18 Uhr erfährt man am Stand von KÖR – Kunst im öffentlichen Raum am Hamerlingplatz mehr über kreative Projekte im öffentlichen Raum. Um 14 und...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
Mieze Medusa moderiert um 18 Uhr den Poetry Slam an der Hauptbühne Zieglergasse Ecke Westbahnstraße.

Grätzelfest am Neubau
Die Zieglergasse wird zur Literaturmeile

Poetry Slam, Lesungen und Konzerte: Am 11. September lädt der Bezirk zum Grätzelfest in die Zieglergasse.  NEUBAU. Am Freitag, 11. September feiert Neubau die Literatur: Von 12.30 bis 22 Uhr wird die Zieglergasse unter dem Motto "The Word is not enough" zur Literaturmeile. Was das genau heißt? Bei einem großen Fest warten Lesungen und Performances in der Gasse und auf Plätzen, in den Cafés und Lokalen der Zieglergasse. Ob Poetryslam mit Mieze Medusa, ein Besuch im Literaturhaus oder der...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Die Reindorfgasse wird am 11. und 12. September wieder zur Kultur-Hochburg von Rudolfsheim. Der Eintritt ist frei.
4

11. und 12. September
Die Reindorfgasse lädt wieder zum großen Straßenfest

Das beliebteste Grätzelfest des Jahres bietet am 11. und 12. September, von 14 bis 22 Uhr, ein umfangreiches Programm. Die Reindorfgasse wird damit für zwei Tage wieder zur Kultur-Hochburg von Rudolfsheim. Der Eintritt ist frei. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die "Hauptstraße der Herzen", wie die Reindorfgasse liebevoll genannt wird, und all ihre Galerien, Cafés, Geschäfte, Plätze und Ecken, laden zu einem feucht-fröhlichen Gassenfest mit Musik, Workshop-Programm und erlesener Verköstigung. Da der...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Das Josefstädter Straßenfest findet statt.

Straßenfest
Das Josefstädter Plätzefest im ganzen Bezirk

Corona-bedingt wird das Josefstädter Straßenfest erstmals an verschiedenen Plätzen im Bezirk veranstaltet. JOSEFSTADT. Das Motto "Is this the real life? Is this just fantasy?" nimmt ironisch Bezug auf die ungewohnte Situation, soll aber gleichzeitig dazu einladen, unter Einhaltung der Coronaregeln zu plaudern und miteinander in Kontakt zu treten. "Wie vieles in unserem Leben ist auch unser Bezirksfest heuer etwas anders. Aber das Wichtigste ist: Es findet statt! Wir wollen mit dem...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hannah Maier
2 46

Josefstadt
Lerchenfelder Straßenfest (Bildergalerie)

Am Samstag, 14. September fand das diesjährige Lerchenfelder Straßenfest unter dem Motto "Lerchenfeld fest schräg" statt. JOSEFSTADT. Und seinem Motto machte das Lerchenfelder Straßenfest alle Ehre. Zwischen außergewöhnlicher Moderation und extravaganten Tanz- und Bühnenshows war auch die Kulinarik nicht zu verachten. Aus diesem Grunde feierten die Anrainer bis in spätere Stunden. Auch Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert (ÖVP) war anwesend und unterstützte die Organisatoren, die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
112

Josefstadt
Beim Straßenfest ging die Post ab

Auch das verhängnisvolle Datum, Freitag der 13. September, wurde dem Josefstädter Straßenfest nicht zum Verhängnis. Gefeiert wurde bis in die Abendstunden. JOSEFSTADT. Ob große oder kleine Kinder, alle Josefstädter hatten bei dem gleich benannten Straßenfest ihre Gaude. Zwischen musikalischen Darbietungen kulinarischen Schmankerl und außergewöhnlichen Ausstellern wurde gemeinsam in den Herbst hinein gefeiert. Zur großen Freude des Bezirks hat dieses Jahr auch das Wetter mitgespielt. So...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
2 2

Josefstädter Straßenfest
Der achte Bezirk feiert in den Herbst

Mit dem Josefstädter Straßenfest verwandelt sich die beliebte Einkaufsmeile in eine Partyzone. JOSEFSTADT. Aberglaube hin oder her, Freitag, der 13. September, wird für die Josefstädter und Freunde des Bezirks kein Unglückstag. Denn an diesem ausgewählten Datum findet das traditionelle Herbstfest auf der Josefstädter Straße statt. Entlang der beliebten Einkaufsstraße zwischen der Zweierlinie und der Albertgasse findet im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche ein autofreier Festakt...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein wird es auf dem Nachbarschaftsfest geben.

Laudongasse
Nachbarschaftsfest für die Josefstadt

Im Rahmen der Wanderbaum-Initiative ist ein Nachbarschaftsfest geplant. JOSEFSTADT. Auf Initiative der Josefstädterin Nadine Adrian und mit Unterstützung des grünen Spitzenkandidaten Martin Fabisch sind die Wiener Wanderbäume am 1. August in die Josefstadt gezogen. Im Rahmen dieser Initiative wird am 23. August von 15 bis 22 Uhr auch zu einem gemeinsamen Nachbarschaftsfest geladen. In der Verlängerung der Laudongasse zwischen Lange Gasse und Lammgasse wird das Fest statt finden. Von dort...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Ausgelassene Stimmung: Bis in die Nacht hinein wurde getanzt, gesungen und gemeinsam gefeiert.
1 5

Freihausviertel
Ein Grätzel feiert sich

Vom 27. bis 29. Juni fand im Freihausviertel die jüngste Ausgabe des beliebten Straßenfests statt. WIEDEN. Zwischen Schleifmühlgasse und Kühnplatz verwandelte sich das Freihausviertel in eine Partymeile. Auf drei Bühnen gab es drei Tage lang ein buntes Programm. Auch für die Kids gab es jede Menge Spiel und Spaß. Spendenboxen für Oper der Explosion Eröffnet wurde das Fest am Donnerstag von Bezirkschefin Lea Halbwidl (SPÖ) und Freihausviertel-Obmann Karl Raab. Kritik gab es, dass das...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
1

Pfeilgasse
Straßenfest "aus dem Häuschen"

Gemeinsam mit dem ganzen Grätzel in den Sommer starten ist das Ziel des am Freitag, 28. Juni, geplanten Straßenfestes in der Pfeilgasse. JOSEFSTADT. Von 15 bis 22 Uhr veranstaltet der Verein humanisierte Arbeitsstätte in Kooperation mit der Kreativwerkstatt im 8en, das mittlerweile sehr beliebte Straßenfest unter dem Titel "aus dem Häuschen". Für Groß und Klein steht allerlei Programm auf der Liste. Zum Beispiel wird es um 18 Uhr einen Karaoke-Wettbewerb geben und danach spielen die zwei...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Sandra Konstatzky vor der Gleichbehandlungsanwaltschaft in der Taubstummengasse 11.

Taubstummengassenfest
Das Gleichbehandlungsgesetz wird 40 Jahre

40 Jahre gibt es das Gleichbehandlungsgesetz schon. Mit einem Straßenfest soll das nun gefeiert werden. WIEDEN. Es gibt vieles, was uns vereint, aber auch so viel, was uns vermeintlich trennt. Geschlecht, ethnische Herkunft, Hautfarbe, Alter und noch einiges mehr, sind leider noch immer Grund dafür, andere auszugrenzen oder zu benachteiligen. Frauenrechte als Anfang "Diskriminierung macht vor niemanden halt", weiß Sandra Konstatzky nur zu gut. Seit zwei Jahren ist sie Leiterin der...

  • Wien
  • Wieden
  • Naz Kücüktekin
Bürgermeister Michael Ludwig (Mitte) wollte sich das Straßenfest nicht entgehen lassen.
3 3

Straßenfest Simmering
Ein Straßenfest für Alle

Das 61. Simmeringer Straßenfest ging erfolgreich über die Bühne und begeisterte die Besucher. SIMMERING.  Hüpfburg, kulinarische Spezialitäten und Livemusik: Das Simmeringer Straßenfest war ein voller Erfolg für Jung und Alt sowie Gewerbetreibenden. Bereits zum 61. Mal fand das Simmeringer Straßenfest statt. Und mit dabei war auch Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ). Neben einer Hüpfburg gab es für die kleinen Gäste Ponyreiten, ein Karussell, Kinderschminken und einen Kinder-Flohmarkt. Das...

  • Wien
  • Simmering
  • Sophie Brandl
Bei der Ideenwerkstatt bringen Bürger ihre Vorschläge für nachbarschaftliche Projekte ein.
1 2

Miteinander in Mariahilf
Gemeinsam leben im Grätzel

Die Nachbarschafts-initiative "Miteinander in Mariahilf" bringt Kunst, Kultur und Feste in den Bezirk. Straßenfeste, eine Ideenwerkstatt für gemeinsame Projekte und viel Kunst und Kultur im Grätzel. Das und mehr ermöglicht die Initiative "Miteinander in Mariahilf". Seit vier Jahren vernetzt die Gebietsbetreuung Stadterneuerung Süd (GB*Süd) mit Unterstützung der Mariahilfer Bezirksvorstehung Nachbarn bei der Umsetzung von Ideen. "Nach einer kurzen Winterpause wird die Arbeit rund um die...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Davina Brunnbauer
Spaß, Musik und ganz viel Stöbern beim Josefstädter Straßenfest
79

Spaß, Musik und ganz viel Stöbern beim Josefstädter Straßenfest

Beim Josefstädter Straßenfest ging es heiter zu. Die Betriebe aus dem Bezirk zeigten sich von ihrer besten Seite, die Musik kam von Anrainern und die Kinder konnten sich an jeder Ecke austoben. „Die Josefstadt lebt von der Buntheit und dem Miteinander. Das Josefstädter Straßenfest spricht für die herzliche Stimmung in unserem Bezirk“, zeigt sich Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert stolz.

  • Wien
  • Josefstadt
  • Wolfgang Unger
Auch Alt-Bürgermeister und Geburtstagskind Michael Häupl gesellte sich zur Eröffnung
2 12

Gute Stimmung am Ottakringer Kirtag

Entlang der Ottakringer Straße 200 wurde heute der Ottakringer Kirtag eröffnet. Mit dabei waren unter anderem Bürgermeister Michael Ludwig, Stadträtin Ulli Sima, Alt-Bürgermeister Michael Häupl und SPÖ-Bezirksvorsteher Franz Prokop. Entlang der Straße reihten sich Karusselle, Fahrgeschäfte, Schießstände und zahlreiche Schlemmerecken. Aus den Lautsprechern dröhnte Musik, in der Luft hing ein Mix aus Zuckerwatte, Langos und Hot-Dogs. Kinder, Jugendliche und Erwachsene flanierten entlang der...

  • Wien
  • Ottakring
  • Noël Gaar
1 26

Reindorfgassenfest 2018 - Ein Grätzl feiert

Traditionell lud die kultige Reindorfgasse und Umgebung auch in diesem Jahr zum größten Straßenfest im 15. Bezirk. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. 15 Inseln boten Kunst, Kulinarik, Kinderprogramm und vor allem: MUSIK! Auf drei Bühnen waren über 20 Bands und Künstlerinnen zu erleben. Die ganze Gegend stellte sich mit Ständen und Specials in ihren Geschäften vor. Streetmarket, Pop Up, Workshops und mit Radwerkstatt war alles dabei, was rund um die Reindorfgasse zu finden ist. Das ganze Grätzl auf den...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Markus Spitzauer
Freitag, 7. September, bis Samstag, 8. September, findet in der Reindorfgasse das Straßenfest statt.
1

Was steht am Reindorfgassenfest am Programm?

Wir haben das Programm vom Straßenfest in der Reindorfgasse im 15. Bezirk für euch zusammengefasst. Mit dabei: Yasmo und die Klangkantine, Andi Sagmeister und viele mehr. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Dieses Wochenende ist es wieder soweit: Die IG Kaufleute Reindorfgasse laden zum jährlichen Straßenfest im 15. Bezirk. Den Besuchern wird ein Mix aus Kunst, Kulinarik, Kinderprogramm und Musik geboten. Freitag Nachmittag geht es ab 14 Uhr los, zu den Highlights zählen Yasmo & die Klangkantine (Freitag,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Sophie Alena
Beim diesjährigen Festival der jüdischen Kultur steht das 70 jährige Gründungsjubiläum von Israel im Mittelpunkt.

Festival der jüdischen Kultur bringt internationale Künstler nach Wien

"70 Jahre Isarel" ist das diesjährige Motto des Festivals der jüdischen Kultur, das bis zum 17. Juni Konzerte, Lesungen, Ausstellungen und ein großes Straßenfest nach Wien bringt. WIEN. Die Staatsgründung Israels vor 70 Jahren geht natürlich auch am Festival der jüdischen Kultur nicht spurlos vorbei.  Das Team der IKG.Kutur hat ein Programm gestaltet, das die Vielfalt und Lebensfreude der jüdischen Kultur an mehreren Schauplätzen in Wien widerspiegelt. Ein Highlight bildet die Ausstellung „70...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Conny Sellner
Peter Petrus präsentiert 100 Kunstwerke.
1

100 Bilder für einen Abend in Meidling

Der Meidlinger Kurator Peter Petrus veranstalten eine besondere Kunstaktion im Meidlinger Amtshau. MEIDLING. Der Meidlinger Künstler und Kurator Peter Petrus hatte eine besondere Idee: hundert Bilder für einen Abend. Am Mittwoch, den 11. Oktober, lädt Bezirksvorsteherin Gabriele Votava ins Meidlinger Amtshaus in der Schönbrunner Straße 259. Bei kostenlosem Eintritt kann man die Kunstinstallation "Schattenboxen – 1 Abend 100 Bilder" sehen, die von fünf Künstlern gestaltet wurde....

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner und Iris Bolart, Obfrau der Einkaufsstraße Linzer Straße
1 31

Schoko Herbstfest Linzer Straße

Großes Schokofest im Westen Wiens, mit allem was die Kaufleute der Linzerstraße zu bieten haben In den Geschäften der Linzer Straße kann die eigens kreierte, handgeschöpfte und original in Wien hergestellte Schokolade der Linzer Straße verkostet werden. Zudem gibt es viele weitere Aktionen entlang der Straße, die mit dem Thema Schokolade zu tun haben. Die Linzer Straße wird seit dem Vorjahr als süße Einkaufsmeile im Westen Wiens positioniert. Der Höhepunkt der schokoladigen Aktivitäten...

  • Wien
  • Penzing
  • Markus Spitzauer
Reindorfgassenfest 2017
1 34

Reindorfgassenfest 2017 - Das ganze Grätzl feiert mit!

Auch dieses Jahr lud die aufstrebende Reindorfgasse im 15. Bezirk zum Straßenfest der Superlative! An zwei Tagen versorgten die Kaufleute der Reindorfgasse ihr Publikum mit Kunst, Kulinarik, Kinderprogramm und vor allem: MUSIK! Auf drei Bühnen gaben sich insgesamt 20 Bands und KünstlerInnen die Ehre. "Wir haben heuer rekordverdächtigen Besucherandrang, so viele Gäste waren noch nie bei unserem Fest", so Veranstalter Patrick Buggelsheim, lebt und arbeitet seit 2004 im Bezirk, Obmann IG...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
BZ Fotobulli
48

Kunst und Kultur für die ganze Familie beim Josefstädterstraßenfest 2017

WIEN: JOSEFSTADT Straßenfest in der Josefstadt, im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche Die Josefstädterstraße lud auch heuer wieder, im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche zum Straßenfest. Namhafte Künstlerinnen und Künstler der heimischen Musik- und Literaturszene, traten heuer beim Fest auf. So konnten unter anderem der heimische Künstler Otto Lechner, sowie der Jazzschlagzeuger Joris Dudli mit seiner Band The American Songbook, für das Event gewonnen werden. Ein Flohmarkt...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Nicole Kawan
Die Währinger Straße ist bei einem der längsten Straßenfeste der Stadt besonders gut besucht.
1 2

Währinger Straßenfest: Noch einmal unter freiem Himmel feiern

Eine der größten Outdoor-Feste Wiens findet jedes Jahr in Währing statt. Bald ist es wieder so weit. WÄHRING. Party vom Währinger Gürtel bis zum Aumannplatz: Auf knapp einem Kilometer wird in der Währinger Straße am Freitag, den 22. September, gefeiert. Es gibt ein vielfältiges Programm mit Gastroständen, Musik und Mitmach-Stationen für Kinder. Ein Überblick über die Highlights: Schon Tradition hat der Kinderflohmarkt, bei dem Kinder kostenlos nicht mehr gebrauchtes Spielzeug zum Kauf...

  • Wien
  • Währing
  • Christine Bazalka
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.