Tachograph

Beiträge zum Thema Tachograph

Lokales
LKW-Kontrollstelle am Grenzübergang in Nauders.

Polizeimeldung
Verdacht auf Tacho-Manipulation bei LKW-Kontrolle in Nauders

NAUDERS. Im Zuge einer Polizeikontrolle auf der Reschenstraße wurde ein Sattelzugfahrzeug wegen des Verdachts der Tachografen-Manipulation sichergestellt. Zudem waren die Frachtpapiere gefälscht. Sicherstellung eines Sattelzugfahrzeuges in Nauders Am 16. Jänner 2020 gegen Mitternacht wurde in Nauders bei der dortigen LKW-Kontrollstelle ein 51-jähriger Österreicher, der mit einem Sattelzugfahrzeug und einem Sattelanhänger unterwegs war, einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Im...

  • 17.01.20
Lokales
Symbolbild

Polizeimeldung
LKW-Kontrolle in Nauders – Verdacht auf Tacho-Manipulation

NAUDERS. In Nauders wurde im Zuge einer Polizeikontrolle auf der Reschenstraße ein Sattelzugfahrzeug wegen des Verdachts  der Tachografen-Manipulation sichergestellt. Sicherstellung eines Sattelzugfahrzeuges in Nauders Am 08. November 2019 gegen 21:50 Uhr wurde in Nauders im Zuge von Fahrzeug- und Lenkerkontrollen auch ein Sattelzugfahrzeug mit Anhänger angehalten, welches von einem 45-jährigen Italiener auf der Reschenstraße (B180) in Richtung Italien gelenkt wurde. Bei der Überprüfung der...

  • 09.11.19
Lokales

Ansfelden: Tachograph „überführte“ den Kraftfahrer

Eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle wurden einem 38-jähriger polnischer Kraftfahrer – am 4. September 2018 gegen 11 Uhr – zum Verhängnis. ANSFELDEN (red). Bei der eingehender Überprüfung des Tachographen konnte festgestellt werden, dass der 38-Jährige in den vergangenen vier Wochen insgesamt zwanzig Mal die Fahrerkarte unerlaubt entnahm, um damit zu verbergen, dass er den Lkw, ausgenommen an den Wochenenden, beinahe durchgehend lenkte. 23 Übertretungen festgestellt Dem Polen wurde die...

  • 04.09.18
Lokales

Bruck an der Leitha: Gewerbsmäßiger Betrug bei LKW-Schwerpunktkontrolle aufgedeckt

Anonymer Hinweis gegen Brucker Transportunternehmen: Digitale und analoge EG-Kontrollgeräte wurden in mehreren Lkw manipuliert BRUCK AN DER LEITHA. (Pol.). Bedienstete der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich, Fachbereich Kraftfahrwesen – internationaler Güterverkehr, führten am 3. Juli 2015 in den Bezirken Bruck an der Leitha, Wiener Neustadt, Baden und Mödling eine Schwerpunktaktion auf Fahrzeuge einer im Bezirk Bruck an der Leitha etablierten Transportfirma durch. Dies begründete sich...

  • 31.10.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.