Thomas Fellner

Beiträge zum Thema Thomas Fellner

Lokales
Günther Iby mit der Schülergruppe, von links Preisträger Thomas Fellner, Maximilian Huber, Simon Brunner und Julian Danninger
3 Bilder

NMS Baumgartenberg
Schüler schaffte es bei Wiener Fotomarathon aufs Stockerl

BAUMGARTENBERG. Ende September machten sich Lehrer Günther Iby und seine Fotogruppe der NMS Baumgartenberg auf den Weg zum Wiener Fotomarathon. Die Aufgabenstellung: Jeder Teilnehmer musste zu zwölf Themen in der vorgegebenen Reihenfolge ein Foto anfertigen. 12 Stunden hatten die Mitwirkenden Zeit. Keines der Bilder durfte bearbeitet werden. "Es zählte also das fotografische Können, das gute Auge, das Beherrschen der Kamera und nicht das Verfremden und Zurechtbasteln von Fotos. Es war wie...

  • 25.11.19
Lokales
Pfarrgemeinderatsobmann Raß Josef mit seinem Neffen Andreas Kodritsch vor dem Kreuzwegbild, dessen Renovierung er finanziell unterstützte
12 Bilder

Fastenzeit
Kreuzwegeinweihung in der Pfarre Pölling

Der Pfarrgemeinderat von Pölling lud zur Einweihung der frisch restaurierten Kreuzwegbilder. PÖLLING. Am ersten Fastensonntag zelebrierten der Hochschulseelsorger Hans-Peter Premur und der Diakon Thomas Fellner gemeinsam einen Wortgottesdienst zu Ehren des renovierten Kreuzweges. Premur erinnerte sich in der Sonntagspredigt noch einmal an seine enge Freundschaft mit dem verstorbenen Pöllinger Pfarrer Johann Nepomuk Wornik: "Ich habe ihn mit 18 Jahren als einen charismatischen,...

  • 12.03.19
Freizeit
Alle Almwanderer sind eingeladen einen Gottesdienst beim "Zingerlekreuz" zu feiern (Foto: KK)

Gottesdienst mit Musik beim "Zingerlekreuz" naht

Die Sänger des Männergesangsvereins (MGV) und Gemischten Chores Frantschach-St. Gertraud laden alle Almwanderer am kommenden Sonntag, dem 31. Juli, zum Gottesdienst ein. Die Messe beim "Zingerlekreuz" auf der Saualpe beginnt um 11 Uhr. Diakon Thomas Fellner zelebriert sie. Wann: 31.07.2016 11:00:00 Wo: Zingerlekreuz, Saualpe, 9411 Wolfsberg auf Karte anzeigen ...

  • 26.07.16
Lokales
Ortsstellenleiter Marko Schulnig (Zweiter vorne v. li.) mit seinem Team bei der Segnung am Koralpenschutzhaus
3 Bilder

26 Bergretter flott unterwegs

Die Bergrettung St. Ändrä darf sich über ein neues Einsatzfahrzeug freuen. petra.moerth@woche.at EITWEG, ST. ANDRÄ. Bei allen Einsätzen in der Vergangenheit mussten die Bergretter der Ortsstelle St. Andrä ihre privaten PKWs "opfern", um anderen Menschen im gesamten Bezirk Wolfsberg im Notfall freiwillig Hilfe zu leisten. 80.000 Euro Kosten "Da dieser Umstand nicht tragbar war, wurde heuer das lang gehegte Ziel, ein eigenes Einsatzfahrzeug anzuschaffen, realisiert", berichtet Marko...

  • 10.11.15
  •  1
Leute

Dorfgemeinschaft Preims jubilierte

PREIMS. Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens lud die Dorfgemeinschaft (DG) Preims unter Obmann Mario Koinig zum Jubiläumsfrühschoppen. Diakon Thomas Fellner gestaltete gemeinsam mit der Trachtenkapelle St. Margarethen einen Festgottesdienst samt Oldtimersegnung. Ein weiterer Programmpunkt war das Schuhplatteln der "Lavamünder Buam". Die "Koralm Krainer" umrahmten den Frühschoppen musikalisch und sorgten für tolle Stimmung im Festzelt. Zu diesem besonderen Anlass erstrahlten die Mitglieder...

  • 28.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.