Alles zum Thema Thomas Petz

Beiträge zum Thema Thomas Petz

Lokales
Vor elf Jahren hat Thomas Petz die Manufaktur übernommen.
7 Bilder

Hornmanufaktur Petz
Ein Wiener verleiht Hörnern ganz viel Persönlichkeit

Die Hornmanufaktur Petz in Rudolfsheim-Fünfhaus interpretiert traditionelles Handwerk neu. WIEN. Gab es Anfang des 20. Jahrhunderts noch 200 Hornkammmacher in Österreich, so ist es heute ein freies Gewerbe. Dieses hat sich Thomas Petz von seinem damals 80-jährigen Großvater von Grund auf beibringen lassen. „Ich fand den Geruch in der Werkstatt immer besonders. Das sind Kindheitserinnerungen.” Hin und weg war der junge Petz von dem Handwerk. Das war 2008 der Startschuss zur Revitalisierung...

  • 26.07.19
  •  1
Leute
Runder Geburtstag von Ernst Jankovic.

Runder Geburtstag von Ernst Jankovic

Ernst Jankovic feierte kürzlich seinen runden 75. Geburtstag im Kreise seiner Familie und Freunde. Zu den zahlreichen Gratulanten gesellten sich auch Bürgermeister Hubert Zwickelstorfer sowie Gemeinderat Thomas Petz dazu. Zum feierlichen Anlass wurde neben einer Ehrenurkunde und den Glückwünschen der Gemeinde auch ein üppig gefüllter Geschenkekorb überreicht.

  • 01.05.17
Lokales
Thomas Petz hat die familiäre Hornmanufaktur wieder aufgesperrt. Jetzt eröffnet er mit Partner Harald Froschauer einen Shop in Graz.
2 Bilder

Neue Hornmanufaktur für Graz

Altes Handwerk neu interpretiert: Thomas Petz eröffnet eine Hornmanufaktur in Graz. Es ist ein faszinierendes Naturmaterial, das bereits zahlreiche Völker in den geschichtlichen Urzeiten verwendet haben: Die Rede ist vom Horn. In den letzten Jahrzehnten allmählich in Vergessenheit geraten, sorgt ein 28-jähriger Wiener aktuell nicht nur dafür, dass Produkte aus Horn wieder salonfähig werden, sondern auch, dass die Grazer Kundschaft ab sofort davon profitieren wird. Aber alles der Reihe...

  • 02.11.16
Lokales
Thomas Petz verbringt täglich zehn Stunden in der Werkstätte, hier beim Außenpolieren von Serviettenringen.
3 Bilder

Thomas Petz: Junger Chef für alte Hornmanufaktur

Thomas Petz (28) übernahm den seit 152 Jahren bestehenden Familienbetrieb vom Großvater. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Vor fünf Jahren übernimmt Thomas Petz die Hornmanufaktur seines Großvaters in der Nobilegasse 13. Er rettet damit den Betrieb und eine alte Handwerkskunst vor dem drohenden Aus. Leidenschaft und harte Arbeit „Mein Großvater war der letzte Hornkammmacher in Österreich. Ich war 21, als er mich in das Handwerk einführte. Die Leidenschaft für die Arbeit mit dem exotischen Material war...

  • 21.06.14
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.