Todesfälle

Beiträge zum Thema Todesfälle

Die Stille macht uns bewusst, wie vergänglich alles Leben ist. Doch die Seele lebt fort!

Zur lieben Erinnerung
Todesfälle im Bezirk Leibnitz

LEIBNITZ. Der Bezirk Leibnitz trauert um: Rudolf Pilch, vlg. Hiaslwagner, aus Hainsdorf, ist am Freitag, dem 24. Juli, im 94. Lebensjahr verstorben. Franz Baumhackl, aus Edelstauden, ist am Freitag, dem 24. Juli, im 88. Lebensjahr verstorben. Juliana Krammer, geb. Haas, vlg. Hofstätter, aus Gralla, hat ihre Augen am Freitag, dem 24. Juli, im Alter von 96 Jahren für immer geschlossen. Franz Braunegger, aus Lang, hat seine Augen am Freitag, dem 24. Juli, nach einem arbeitsreichen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
 1

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Gigacher Herta, Ehenbichl, † 26.07.2020 Dr. jur. Tschiderer Hermann, Reutte, † 27.07.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Hosp Antonia Creszenz, Reutte, † 16.07.2020 Krabichler Helmut Johann, Lechaschau, † 17.07.2020 Lanzinger Karolina, Heiterwang, † 20.07.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
 2

3 Szenarien für die weitere Entwicklung der Corona Pandemie in Schweden

Schweden hat bekanntlich einen anderen Weg gewählt als die meisten Staaten. Man setzt auf Eigenverantwortung und und verzichtet auf Maßnahmen, für die es wenig medizinische Evidenz gibt. Daher blieben Schulen, Restaurants und Geschäfte offen, auch Masken verunzieren die Gesichter nicht. Und je nach Betrachtungsweise ist Schweden damit besser oder schlechter gefahren als alle anderen. Spannend wird natürlich sein, wie die weitere Entwicklung verläuft. Typisch für Schweden stellen die Experten...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Braun Aloisia Johanna, Reutte, † 09.07.2020 Dipl.Ing. Dr.mont Ralf Walter Eck, Reutte, † 11.07.2020 Fasser Waltraud Bernadette, Biberwier, † 11.07.2020 Köpfle Edmar, Reutte, † 13.07.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
 1

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Gundolf Josef, Höfen, † 02.07.2020 Kneringer Theresia, Nesselwängle, † 07.07.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
 1  1   5

Zweite Corona Welle? Nicht mal nahe dran.

Warum haben Politiker den Lockdown verordnet? Wir erinnern uns, dass der erklärte Zweck darin bestand, die Kurve flach zu halten, damit unser Krankenhaussystem die unvermeidlichen COVID-19-Patienten behandeln kann, die Intensivpflege benötigen. Zumindest zu diesem Zeitpunkt, Anfang bis Mitte März, verhielten sich die Menschen rational. Es wurde weitgehend akzeptiert, dass wir das Virus nicht ausrotten können. Verschieben wir also die Dinge so weit, dass wir damit umgehen können. Tatsache...

  • Niederösterreich
  • Dr. Peter F. Mayer
Anzeige
Sterbefälle Juli 2020

Obersteiermark
Sterbefälle Juli 2020

Alle Bestattungen unter dem Logo der Pietät achten darauf, dass sämtliche Mitarbeiter durch ständige Schulungen ihr Wissen verbessern können. Respekt, Achtung, Empathie und Pflichtgefühl sind unsere ständigen Begleiter. Ehrfurcht ist ein Bestandteil unserer großen Verantwortung, die wir gegenüber den betroffenen Familien und ihren Verstorbenen haben. Bezirk Bruck-Mürzzuschlag:Willibald Arzberger, 79, Krieglach Felix Betti, 79, Mürzzuschlag Karl Blaser, 93, Mürzsteg Margaretha Brandner,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Pietät Obersteiermark

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Greiderer Renata Brigitta Zita, Häselgehr, † 19.06.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Sprenger Hilda, Ehenbichl, † 09.06.2020 Falger Erika Johanna, Stanzach, † 09.06.2020 Siebenhüner Editta, Reutte, † 10.06.2020 Wagner Helmut Otto, Breitenwang, † 13.06.2020 Schwarz Kurt-Dieter, Reutte, † 17.06.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Wolf Maria Elisabeth, Pflach, † 04.06.2020 Häsele Mathilde, Breitenwang, † 08.06.2020 Wiesner Stefanie, Ehenbichl, † 08.06.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
 1

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Tekic Vidosava, Reutte, † 18.05.2020 Pohler Alexander Andreas Otto, Germering, † 19.05.2020 Stotter Anna, Ehenbichl, † 21.05.2020 Schnitzer Burkhard Andreas, Vorderhornbach, † 23.05.2020 Wilhelm Margaretha Maria, Weißenbach am Lech, † 25.05.2020 Gradnitzer Johann, Lechaschau, † 29.05.2020 Dobler Anna Kreszenzia, Elbigenalp, † 29.05.2020 Schock Franz Alfred, Pflach, † 30.05.2020 Amplatz Leopoldine, Reutte, †...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige
Sterbefälle Juni 2020

Obersteiermark
Sterbefälle Juni 2020

Alle Bestattungen unter dem Logo der Pietät achten darauf, dass sämtliche Mitarbeiter durch ständige Schulungen ihr Wissen verbessern können. Respekt, Achtung, Empathie und Pflichtgefühl sind unsere ständigen Begleiter. Ehrfurcht ist ein Bestandteil unserer großen Verantwortung, die wir gegenüber den betroffenen Familien und ihren Verstorbenen haben. Bezirk Bruck-Mürzzuschlag:Daniel Ackerl, 28, Mürzzuschlag Alexander Aichelsreiter, 75, Wartberg Herta Andrieu, 77, Allerheiligen Robert...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Pietät Obersteiermark

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Wohlmuth Anton, Reutte, † 10.05.2020 Kohler Hermann Johann, Häselgehr, † 11.05.2020 Weber Jürgen Franz, Lechaschau, † 13.05.2020 Reitz Angelika, Reutte, † 14.05.2020 Wilhelm Karl, Ehrwald, † 18.05.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft und Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs
Anzeige
Sterbefälle Mai 2020

Obersteiermark
Sterbefälle Mai 2020

Alle Bestattungen unter dem Logo der Pietät achten darauf, dass sämtliche Mitarbeiter durch ständige Schulungen ihr Wissen verbessern können. Respekt, Achtung, Empathie und Pflichtgefühl sind unsere ständigen Begleiter. Ehrfurcht ist ein Bestandteil unserer großen Verantwortung, die wir gegenüber den betroffenen Familien und ihren Verstorbenen haben. Bezirk Bruck-Mürzzuschlag:Veronika Bartsch, 49, Kindberg Gertrude Baselau, 92, Bruck/Mur Maria Berger, 96, Bruck/Mur Thekla Brenner, 88,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Pietät Obersteiermark
Die Bezirkshauptmannschaft Murau.
 1

Coronavirus Steiermark
Der einzige Bezirk ohne Todesfall

Zuletzt gab es zwei Tage keine neuen Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 in der Steiermark. Murtal und Murau liegen in Statistik ganz unten. MURAU/MURTAL. Nach einer dringlichen Anfrage wurde diese Woche im steirischen Landtag über die - relativ - hohe Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 debattiert. Die Steiermark hat bislang 134 Corona-Opfer und liegt damit österreichweit knapp hinter Wien an zweiter Stelle dieser traurigen Statistik. Als Grund wurde unter anderen die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
 2

KONTRAVERSIELLES
Reden wir über Tatsachen!

Die tägliche Kontroversität ist kaum zu überbieten; neben den unterschiedlichsten Stellungnahmen, Anschauungen bis hin zu Verschwörungstheorien! Einmal abgesehen von den großartigen Bemühungen und Aufopferung von Krankenhauspersonal einschließlich der Ärzte und Sanitäter und Betreuer in allen Systemrelevanten Bereichen! Neben den ohnehin ober-über-drunter und drüber schwach agierenden Politiker, lassen wir jetzt endlich einmal die Kirche im Dorf! Niemand redet von der normalen Sterblichkeit...

  • Scheibbs
  • Hermann Biber

Todesfälle
Todesfälle im Bezirk Reutte

Der Bezirk trauert um: Gerhard Hugo Wörz, Steeg, † 19.04.2020 Paula Pohler, Wängle, † 23.04.2020 Jakob Peter Fasser, Reutte, † 27.04.2020 Doris Maria Kantuscher, Weißenbach am Lech, † 27.04.2020 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • Tirol
  • Reutte
  • Sandra Haid
Aktuell sind im Burgenland noch 79 Personen an COVID-19 erkrankt.

Corona-Virus
230 Personen im Burgenland genesen

Aktuell sind im Burgenland noch 79 Personen an COVID-19 erkrankt und bereits 230 Personen wieder genesen. BURGENLAND. Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 79 Personen an COVID-19 erkrankt, 230 Personen sind bereits genesen. Insgesamt wurden im Burgenland nach Angaben des Gesundheitsministeriums bisher 315 Personen positiv auf COVID-19 getestet (Stand 24. April, 18.30 Uhr). Insgesamt zehn Personen, darunter acht Burgenländer, ein Steirer und ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Corona-Virus
COVID-19-Pandemie Weltweit 2.078.277 Personen mit Covid-19 138.101 Todesfälle

Generalsekretär António Guterres mit dem Leiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) Tedros Adhanom Ghebreyesus Wie ich bereits am 8. April sagte: „Die COVID-19-Pandemie ist eine der gefährlichsten Herausforderungen, mit denen die Welt in unserem Leben konfrontiert ist. Es handelt sich vor allem um eine menschliche Krise mit schweren gesundheitlichen und sozioökonomischen Folgen. Ich bin der Überzeugung, dass die Weltgesundheitsorganisation unterstützt werden muss, da sie für die...

  • Wien
  • Klaus Genialoge

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: Bentschitsch Klaus, Ehenbichl, † 14.03.2020 Berchtold Gerhard, Schattwald, † 16.03.2020 Walch Arthur, Steeg, † 19.03.2020 Zotz Emma Katharina, Nesselwängle, † 19.03.2020 Rief Anita Maria, Nesselwängle, † 23.03.2020 Elkner Herta Aloisia, Reutte, † 25.03.2020 Kerber Christian, Heiterwang, † 26.03.2020 Haas Christina Maira Franziska, Reutte, † 28.03.2020 Stecher Sophie Theresia, Ehenbichl, † 28.03.2020 Brunner Irmgard, Höfen,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Stefanie Fuchs

Neuerkrankungen
Corona-Virus – Wieder Todesfall in St. Pölten

Das Corona-Virus forderte erneut ein Todesopfer in der Landeshauptstadt. Der Bezirk zählt in Sachen Neuerkrankungen zu den am stärksten betroffenen. ST. PÖLTEN. Am Mittwoch stieg die Zahl der Corona-Todesfälle in der Landeshauptstadt erneut an. Eine 77-Jährige verstarb im Universitätsklinikum St. Pölten. Auch sie litt, laut Jürgen Zahrl von der Landeskliniken-Holding, an einer Grunderkrankung. Bisher sind bereits vier Personen zwischen 63 und 93 Jahren im Krankenhaus in St. Pölten gestorben,...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Anzeige
Sterbefälle April 2020

Obersteiermark
Sterbefälle April 2020

Alle Bestattungen unter dem Logo der Pietät achten darauf, dass sämtliche Mitarbeiter durch ständige Schulungen ihr Wissen verbessern können. Respekt, Achtung, Empathie und Pflichtgefühl sind unsere ständigen Begleiter. Ehrfurcht ist ein Bestandteil unserer großen Verantwortung, die wir gegenüber den betroffenen Familien und ihren Verstorbenen haben. Bezirk Bruck-Mürzzuschlag:Peter Almer, 84, St. Ilgen Erwin Bachernegg, 85, Kapfenberg Maria Brandl, 96, Hönigsberg Karl Cussigh, 86,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Pietät Obersteiermark
Die beiden Verstorbenen wurden im Kepler Uniklinikum behandelt.

Corona-Krise
Zwei Linzer erlagen Virusinfektion

Zwei Linzer sind im Kepler Universitätsklinikum an Covid-19 gestorben. LINZ. Wie die Stadt Linz heute gemeldet hat, sind zwei Linzer im Alter von 56 und 81 Jahren an den Folgen der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben. Beide wurden im Kepler Universitätsklinikum behandelt. Damit hat sich die Anzahl der Todesfälle durch das Corona-Virus in der Landeshauptstadt Linz auf vier erhöht. 165 Linzer sind derzeit mit dem Virus infiziert. 713 Personen wieder gesundMit Stand Montag, 6. April, 8 Uhr,...

  • Linz
  • Christian Diabl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.