.

treffner

Beiträge zum Thema treffner

Beim alten Pfarrhof in Feldkirchen entstehen Wohnungen in Zentrumsnähe. Spätestens nach Ostern soll weitergebaut werden

Feldkirchen
Martin Treffner: "Geplante Projekte können sich verschieben"

Die Corona-Krise trifft auch die Kärntner Gemeinden. Und das nicht nur durch die alltäglichen Einschränkungen im Alltag, sondern auch finanziell und in der Planung ihrer Projekte. Der Feldkirchner Bürgermeister Martin Treffner erwartet sich weniger Einnahmen und ist froh, alle Großprojekte der letzten Jahren schon abgeschlossen zu haben.  FELDKIRCHEN (stp). Der Alltag am Gemeindeamt in Feldkirchen hat sich durch das Corona-Virus verändert: Der Parteienverkehr wurde ausgesetzt, die Kommunikation...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Neue Wohnanlage in der Gurktalter Straße
3

"Wohnungen werden permanent gesucht"

Als Zugugsgemeinde bezeichnet Bürgermeister Martin Treffner Feldkirchen. Er will die Wirtschaft stärken. FELDKIRCHEN (fri). Mehrere Großprojekte für 2018 seien bereits seit längerer Zeit auf Schiene, bestätigt Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP). Eines davon, der Kreisverkehr, soll bis Juni fertiggestellt sein. Auch der Hochwasserschutz entlang der Tiebel im Stadtbereich ist abgeschlossen. "Damit haben wir einen wertvollen Beitrag zur Sicherheit der Bewohner geleistet. Zugleich wurden die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Martin Treffner ist vor allem die wirtschaftliche Stärke im Bezirk ein Anliegen. Er setzt auf enkelgerechte Politik
1

Martin Treffner: "Abwanderung ist bei uns kein Thema"

Martin Treffner kandidiert bei der Nationalratswahl am 15. Oktober im Wahlkreis 2C für die ÖVP. FELDKIRCHEN (stp). Feldkirchens Bürgermeister Martin Treffner geht in der kommenden Nationalratswahl für die ÖVP ins Rennen. Treffner ist im Wahlkreis 2C (Feldkirchen, Spittal, Hermagor) an dritter Stelle gereiht, auf der Landesliste auf Position 14. Mitgestalten im Bezirk Politisch aktiv ist Treffner seit 20 Jahren, wie er erzählt: "Ich war bis 2003 im Feldkirchner Gemeinderat und dann zwölf Jahre...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Bürgermeister Martin Treffner: "Viele Großprojekte werden im kommenden Jahr abgeschlossen"

Großprojekte kommen zum Abschluss

2017 werden Großprojekte abgeschlossen und zum ersten Mal findet der Holzstraßenkirchtag in Feldkirchen statt. FELDKIRCHEN (fri). 2017 wird, nach Ausführungen von Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP), ein sehr ereignisreiches Jahr. Einige Großprojekte, die teilweise schon begonnen wurden, sollen abgeschlossen werden, für andere erfolgt der Spatenstich. "Die Zufahrt zum Krankenhaus Waiern wird fertiggestellt, denn ab März werden pro Tag zwischen 4.000 und 4.500 Essen in der Zentralküche...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Videos: Tag der offenen Tür

Bürgermeister Martin Treffner gratuliert der Gewinnerin Stefanie Kurasch
2

Tiebeltaler für beantwortete Fragen

7.300 Euro in Tiebeltalern holte sich die Gewinnerin des "Quiz der 1.000 Fragen" in Feldkirchen ab. FELDKIRCHEN (fri). Über 7.300 Euro in Form von Tiebeltalern darf sich die Gewinnerin des Radio Kärnten "Quiz der 1.000 Fragen" für den Monat September freuen. Die 26-jährige Studentin Stefanie Kurasch, die derzeit in Wien lebt ihre Wurzeln aber im Rosental hat, beantwortete die meisten Fragen richtig. "Ich freue mich sehr. Feldkirchen habe ich bisher nicht gekannt, aber der erste Eindruck ist...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Stadtpfarrkirchenchor St. Nikolaus zu Straßburg
1 10

Päpstliche Hymne "Marche Pontificale" erstmals am 15.8.2016 in Millstatt aufgeführt

Zum Anlasse der Kräuterweihe am 15.8.2016 umrahmte der Stadtpfarrkirchenchor St. Nikolaus zu Straßburg unter Musikdirektor Hans Schamberger die feierliche Messe. Zelebrant Caroly Nagy, Dompfarrer von Veszprem (Ungarn) Konzelebrant Stiftspfarrer P. Slawomir Czulak Aufgeführt wurde: Krönungsmesse von W.A. Mozart für Soli, Chor und Orchester Ave verum von W.A. Mozart Ave Maria von Franz Schubert Hymne "Marche Pontificale" von Ch. Gounod Ausführende: Sopran Lara Scherwitzl Alt Daniela Treffner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Karl Pöcher
Zum Schutz wurde das Dach vom Feldkirchner Amthof abgedeckt, um Feuchtigkeitsschäden zu verhindern
2

Das Amthof-Dach ist nicht dicht

FELDKIRCHEN (fri). Undicht ist die Glaskuppel des Amthofes in Feldkirchen. Das Dach wurde nun vorübergehend mit Planen von außen abgedeckt, um zu verhindern, dass Nässe eindringt. "Wir haben schon Spezialisten mit der Schadensbegutachtung beauftragt", erklärt Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP). "Die derzeitige Witterung lässt aber eine Reparatur nicht zu. Sobald es möglich ist, wird diese selbstverständlich in Angriff genommen." Zur Sache Der Amthof dient der Stadtgemeinde Feldkirchen als...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

"Die Netze sind ausgeworfen"

In unserer Reihe die "neuen Bürgermeister" sind wir dieses Mal zu Gast bei Martin Treffner in Feldkirchen. FELDKIRCHEN (fri). Mit Martin Treffner (ÖVP) ist wieder ein Vollzeit-Bürgermeister in der Tiebelstadt im Amt. "Ich denke, dass wir uns mit kleinen Schritten in die richtige Richtung bewegen", meint das Stadtoberhaupt. Als Mann der Wirtschaft liegt ihm vor allem die positive Weiterentwicklung der Tiebelstadt am Herzen. "Wir haben schon mit einigen Projekten begonnen die Innenstadt zu...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Dechant Erich Aichholzer (Mitte) ließ sich wie die Pfarrgemeinderäte und Bgm. Martin Treffner nicht vom Regen beirren

Ein neues Pfarrzentrum

GLANHOFEN (fri). Mit dem Spatenstich zum Bau eines Pfarrzentrums in Glanhofen ging nicht nur für Dechant Pfarrer Erich Aichholzer, sondern auch für die Pfarrgemeinderäte und die gesamte Bevölkerung ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Haus der Begegnung "Nach dem Verkauf der Pfarrhäuser gab es weder in Glanhofen noch in St. Nikolai ein Gebäude, dass für pfarrliche Veranstaltungen genutzt werden konnte", erklärt Aicholzer. Neben der Kirche in Glanhofen entsteht nun ein Pfarrzentrum, das dann...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bgm. Martin Treffner freut sich über die jungen Besucher im Rathaus
1

Begrüßen und "Hallo" sagen

FELDKIRCHEN. Zu einem Antrittsbesuch beim neuen Feldkirchner Bürgermeister erschien kürzlich die Kindergruppe "Ich bin Ich" im Rathaus. Dieser zeigte sich von den musikalischen Darbietungen begeistert und strahlte mit den Kleinen um die Wette.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2

Ein ganz neuer Auftritt mit einem neuen Logo

FELDKIRCHEN. "Wir wollten eine einheitliche, unverkennbare Linie für Feldkirchen. Mit dem neuen Logo wird es auch ein neues Erscheinungsbild für die Stadt geben", erklärt Bürgermeister Martin Treffner. Entwickelt wurde das neue Logo gemeinsam mit den Verantwortlichen für das Stadtmarketing.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
2

"Ich bin kein Parteistratege"

Martin Treffner ist nun der "erste Mann" im Feldkirchner Rathaus. Er will zu 100 Prozent für die Stadt da sein. FELDKIRCHEN/HÖFLING (fri). Für Martin Treffner (ÖVP) ist der Einzug ins Rathaus mit persönlichen Veränderungen verbunden. "Ich war 32 Jahre lang – auf den Tag genau sogar am Tag meiner Wahl, dem 15. März – bei Schöller beschäftigt", erklärt der zukünftige Bürgermeister, der nach der Mechanikerlehre als Fahrverkäufer bei der Firma Schöller begonnen und sich zum Verkaufsleiter...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Junge Tigers besiegen WSG auswärts mit 46:29!

FELDKIRCHEN/RADENTHEIN. Bis zum dritten Viertel gestaltete sich das Auswärtsmatch der Tigers gegen Radenthein spannend, doch dann konnten die Tigers im letzten Abschnitt ganz klar davon ziehen. "André Treffner, der nach mehrjähriger Pause erst in dieser Saison wieder zum Team zurückkehrte, lieferte eine eindrucksvolle Performance und konnte als “Top-Scorer” die meisten Punkte erzielen", freut sich Trainerin Isolde Neumaier. Spielverlauf 1. Viertel: 11:15 für SPF 2. Viertel: 2:9 3. Viertel: 8:4...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
81

Glanhofner Frühlingsfest

In Glanhofen fand das "9. Frühlingsfest" zugunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe mit vielen Stars über die Bühne. Organisator: Martin Treffner mit seiner Familie, Schöller-Mitarbeitern und zahlreichen Glanhofnern.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Kowal

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.