Großprojekte kommen zum Abschluss

Bürgermeister Martin Treffner: "Viele Großprojekte werden im kommenden Jahr abgeschlossen"
  • Bürgermeister Martin Treffner: "Viele Großprojekte werden im kommenden Jahr abgeschlossen"
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

FELDKIRCHEN (fri). 2017 wird, nach Ausführungen von Bürgermeister Martin Treffner (ÖVP), ein sehr ereignisreiches Jahr.
Einige Großprojekte, die teilweise schon begonnen wurden, sollen abgeschlossen werden, für andere erfolgt der Spatenstich.
"Die Zufahrt zum Krankenhaus Waiern wird fertiggestellt, denn ab März werden pro Tag zwischen 4.000 und 4.500 Essen in der Zentralküche zubereitet werden. Von dort aus erfolgt die Lieferung an die Abnehmer", so das Stadtoberhaupt. "Das bringt rund 40 neue Arbeitsplätze nach Feldkirchen."

Wohnen und Verkehr

Im Frühling erfolgt auch die Ausschreibung für die Arbeiten am Kreisverkehr. "Im Frühsommer wird mit dem Bau begonnen. Geplant sind drei Etappen, um den normalen Verkehrsfluss auch während der Bautätigkeiten zu gewährleisten."
Weil Feldkirchen nach wie vor als Wohnstadt geschätzt wird, würde auch der Bedarf an neuen Wohnungen stetig steigen. "Wir haben sehr viele Wohnungssuchende auf unseren Listen. Sicher ist, dass in St. Martin in der Nähe der Schule und des Kindergartens zwei neue Wohnhäuser errichtet werden. Auch eine Erweiterung der Wohnanlage in Waiern ist angedacht."

Hochwasserschutz

Nach dem Abschluss des Linearausbaus der Tiebel wird als nächster Schritt das Rückhaltebecken in Powirtschach gebaut werden. "Rund fünf Millionen Euro sind in den Ausbau der Tiebel geflossen. Nun ist es nur eine logische Folge auch das Rückhaltebecken zu bauen. Damit sollte zumindest ein Schutz für ein 70-jährliches Hochwasser (HQ70) gegeben sein." Weitere Ausbauarbeiten entlang der Glan oder in St. Ulrich würden in den nächsten Jahren folgen.

Feiern in der Tiebelstadt

Feldkirchen, und das freut Martin Treffner, habe sich in den vergangenen Jahren einen Ruf als Veranstaltungs- und Eventstadt gemacht. Viele Besucher würden das attraktive Angebot schätzen und gerne in die Tiebelstadt kommen.
"Natürlich wird es im kommenden Jahr wieder alle Großveranstaltungen, die unsere Stadt so einzigartig machen, geben. Die Einkaufsnächte, die Stadtfeste und das abwechslungsreiche Kulturprogramm suchen ihresgleichen. Erstmals wird am 16. Juli 2017 der Holzstraßenkirchtag in Feldkirchen stattfinden. Wir sind dabei noch ein passendes Motto zu finden, um den Wertstoff Holz optimal präsentieren zu können. Zudem wird die Tiebelstadt wieder Austragungsort für den Blasmusikwettbewerb sein und musikalisch wird es auch beim Chorfestival, das in dieser Form ebenfalls zum ersten Mal stattfindet."

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen