Kindergruppe

Beiträge zum Thema Kindergruppe

Lokales
<f>Anna Peham betreut als Tagesmutter</f> die Kinder aus Ybbs und Umgebung, da es keine Vormittagsbetreuung gibt.

AK Studie für Bezirk Melk
"Aufholbedarf bei Kinderbetreuung"

BEZIRK. "Für Eltern, speziell für Mütter, ist es aktuell sehr schwierig den Beruf mit der Kinderbetreuung zu vereinbaren. Zum einen fehlen im Bezirk Melk teilweise die entsprechenden Angebote, zum anderen lassen sich die Öffnungszeiten nicht mit den Arbeitszeiten vereinbaren", weiß Peter Reiter, Arbeiterkammer-Geschäftsstellenleiter Melk. Vollzeit ist quasi unmöglich Dies belegt auch eine Analyse der Frauenabteilung der AK Niederösterreich. So nehmen im Bezirk nur 18,2 Prozent der...

  • 20.05.19
Leute
Der ZKW-Betriebsrat spendete Osternester für die Krabbelstube.

ZKW-Betriebsrat
Osternester gab's für die "Lichtzwergerln" in Wieselburg

Ein besonderes Ostergeschenk gab's für die Kindergruppe "Lichtzwerge" in Wieselburg. WIESELBURG. Die Kindergruppe "Lichtzwerge" konnte sich über ein besonderes Ostergeschenk freuen: Der Betriebsrat spendete Osternester an die Krabbelstube der Volkshilfe, die zu ZKW in Wieselburg gehört. Den Kindern eine Freunde machen "Wir möchten auf diesem Weg frohe Ostern wünschen und damit den Kindern eine kleine Freude machen", sagt Betriebsratsvorsitzender Christian Fußthaler, der mit seinem...

  • 23.04.19
Lokales
Oma Vicky kocht einmal in der Woche für die Kinder der Kindergruppe "Little Paradise".

Kindergruppe "Little Paradise"
Ein kleines Paradies sucht freiwillige Helfer

Jause und Mittagessen: freiwillige Helfer werden für eine Kindergruppe in Penzing gesucht. PENZING. "Little Paradise" heißt die Kindergruppe in der Hüttelbergstraße 167 – und sie macht ihrem Namen alle Ehre. Denn die 14 Kinder, die dort untergebracht sind, können sich in einem bunten und hellen Einfamilienhaus mit einem eigenen großen Garten austoben und spielen. Aber nicht nur das. Kochende Omas und Opas gesucht "Es gibt bei uns ‚Omas' und ‚Opas', die bei Gelegenheit mit dabei sind und...

  • 09.04.19
Lokales
Das Zusammensein mit Tieren hat für Menschen äußerst positive Auswirkungen.

Kindergruppe Glückskind: Tiergestützte Begleitung

ZWETTL. Die Kindergruppe Glückskind, die seit drei Jahren Kinder im Alter von zwischen zwei und sechs Jahren auf Basis Freier Pädagogik in der Hauensteinerstraße 15 (Hilfswerkhaus) in Zwettl begleitet, hat ihr Angebot erweitert und bietet tiergestützte Begleitung an. Regelmäßig fahren die Kinder zum Auszeithof nach Friedersbach und verbringen Zeit mit den Tieren des Hofes. Besonders begehrt sind die Reiteinheiten mit den Pferden Roxy, Ibiza und Max. Das Zusammensein mit Tieren hat für...

  • 07.01.19
Gedanken
Die Gruppenleiterinnen Sabine Sterneder-Penninger (l.) und Christina Hölzl vom gemeinnützigen Salzburger Verein JoJo.

Hilfe für Kinder
Jojo startet mit neuer Kindergruppe ins Jahr

SALZBURG (sm). Kinder psychisch kranker Eltern dürfen sich freuen. Ab Jänner bietet der Verein Jojo eine neue Kindergruppe an. Alle zwei Wochen lernen die Kinder spielerisch in eineinhalb Stunden mit bis zu sechs anderen Kindern wie sie mit der Situation Zuhause umgehen können.  Wie sich psychische Erkrankungen der Eltern auf Kinder auswirken “Die psychische Erkrankung eines Familienmitglieds, insbesondere von Mutter oder Vater, bedeutet für Kinder und Jugendliche eine große Belastung. In den...

  • 25.12.18
Lokales
Zwei Übungsgruppen dürfen im Bildungszentrum Trebesing ihrer Leidenschaft für Musik fröhnen

Lieser-Maltatal
Musikschüler werden im Bildungszentrum Trebesing unterrichtet

TREBESING. Die Lieser- und Maltataler Musikschüler freuen sich, im Bildungszentrum Trebesing nun üben zu können, so Direktorin Petra Glanzer.  Steigende Schülerzahlen „Wir freuen uns, in Zeiten des demographischen Wandels entgegen aller Prognosen einen Anstieg unserer Schülerzahlen zu verzeichnen und sogar eine weitere Ausbildungsstätte hinzugewonnen, zu haben“, sagt Glanzer. Im neuen Bildungszentrum Trebesing dürfen gleich zwei Kindergruppen heuer erstmals unter der Obhut von Johanna...

  • 18.12.18
Freizeit
4 Bilder

Kinderrunde "Mit Werten aufwachsen"

Bereits seit einigen Jahren veranstaltet die Badener Bahá'i Gemeinde einmal pro Monat die Kinderrunde "Mit Werten aufwachsen" im Kids&co. Durch Geschichten, Lieder und kreatives Gestalten werden gute Charaktereigenschaften spielerisch vermittelt. Durch Ermutigung statt Ermahnung und ohne erhobenen Zeigefinger auskommend, finden Kinder  wertvolle Inhalte in den erzählten Geschichten. Kinder von 3-7 Jahre und ihre Eltern können kostenlos daran teilnehmen, eine gemeinsame Jause rundet den...

  • 20.11.18
Sport
2 Bilder

Kindergruppe Lauftreff erfolgreich

Am 25. 8. 2018 fand der 1. Veltliner Lauf in Neustift im Felde statt. Im Rahmen der Sommeraktion „Ferien Kunterbunt“ trainierte der Lauftreff Hollabrunn mit einer sehr motivierten Kindergruppe jeden Freitag von 18-19 Uhr im Areal des Studentenheimes Hollabrunn. Mit viel Freude und Elan starteten mehr als 12 Kinder des Kinderlauftreffs Hollabrunn in Neustift und konnten tolle Platzierungen erreichen: Dommaier Markus 2.Platz U6, Hauser Fabian 1. Platz U 14. Weiters erreichte Eva Tröthann auf der...

  • 04.09.18
Leute
17 Bilder

Kinder und Jugendliche tanzen unter dem Wildensteiner Wasserfall für den Frieden

GALLIZIEN. Unter dem Motto "Kinder bauen Brücken von Mensch zu Mensch und von Land zu Land" sangen und tanzten am Wochenende Kinder- und Jugendgruppen aus verschiedenen Ländern unterm Wildensteiner Wasserfall für den Frieden. Mit dabei waren Tanzgruppen aus Österreich, der Slowakei, Kroatien, Nigeria, Serbien und Bosnien. Unter den Gästen waren unteranderem der Bürgermeister der Gemeinde Gallizien Hannes Mak und Karl Naschenweng vom Bund der Heimat- und Trachtenvereine Kärnten. Herta Grimschitz...

  • 16.07.18
Lokales
Laden am Freitag zum Jubiläumsfest: die Verantwortlichen der Ferlacher Kindergruppe "Bussi Bär"
12 Bilder

Kindergruppe "Bussi Bär" wird 20 Jahre alt

Der Bedarf an Kleinkindbetreuung steigt stetig. In Ferlach hat man diesen Trend schon vor 20 Jahren erkannt. FERLACH. Seit dem Jahr 1998 gibt es den Verein Kindergruppe "Bussi Bär", der von Eltern verwaltet wird. Hier werden Kinder von ein bis drei Jahren von neun Mitarbeiterinnen betreut. Lange war die Kindergruppe neben Tagesmüttern die einzige Betreuungsmöglichkeit für Kleinkinder im Umkreis von rund 20 Kilometern. Mittlerweile eröffneten jedoch weitere Kindertagesstätten. Trotzdem: Seit...

  • 05.06.18
Freizeit
Kindergruppen

Kreative Gruppem im EKIZ Kitzbühel

KITZBÜHEL. Bei kreativen Gruppen im EKiZ Kitzbühel kann man die Welt entdecken und die Kreativität fördern: * "Wir entdecken die Welt" für Kinder von 1 bis 1,5 Jahre & Eltern; * "Kreativ und Bunt" für Kinder ab 2 Jahren; * Gruppe "Freude mit Musik" Restplätze frei (ab 7. 3.). Info & Anm. im EKiZ, Hornweg 28, Gesundheitszentrum, Tel. 05356/75280-560, ekiz@sozialsprengel-kaj.at

  • 01.03.18
Lokales
Egal ob Hausaufgabe oder Gesellschaftsspiel: Die ausgebildete Volksschullehrerin Valerie Neussner garantiert in der Kindergruppe Valerie eine qualitativ hochwertige Betreuung.
2 Bilder

Kindergruppe Valerie: Neue Kraft für Nachmittagsbetreuung

GROßRUST (pa). Die Kindergruppe Valerie hat Zuwachs bekommen: Melanie Neussner unterstützt in Großrust seit kurzem das Team um Kindergruppen-Leiterin Eva Maria Unfried. Als ausgebildete Volksschullehrerin ist die 23-jährige St. Pöltnerin vor allem in der Nachmittagsbetreuung für Schulkinder eine wertvolle Mitarbeiterin, die weit über die Hausaufgabenbetreuung hinaus eine qualitativ hochwertige Betreuung garantiert. Zur Sache In der Kindergruppe Valerie wird Kindern zwischen 18 Monaten und...

  • 11.02.18
Freizeit

Tag der offenen Tür bei den MilliKids

MILLSTATT. Am Freitag, 23. Februar, findet von 14 bis 17 Uhr bei der Kindergruppe "MilliKids" (ehemaliges Volksbankgebäude - Südseite) der Tag der offenen Tür statt.  Die Gäste erhalten an diesem Tag Informationen über den Kindergarten, man kann die Räumlichkeiten erkunden und die Betreuerinnen kennenlernen.  Außerdem gibt es Hinweise zur Anmeldung für das neue Kindergruppenjahr.  Wann: 23.02.2018 14:00:00 Wo: ...

  • 08.02.18
Lokales
Christa Benigni, Leila Mößler und Michaela Schmölzer (hi.v.li.) mit den Kindern Alexander Schoberleitner, Maya Mößler, Paul Krammer, Juliana Breuer und Moritz Granitzer
2 Bilder

MIT VIDEO: Es ist nie zu früh für Englisch

In der Döbriacher Kindergruppe "Frösche" wird viel Wert auf Spracherziehung gelegt. DÖBRIACH (ven). "Hello" heißt es in der Döbriacher Kindergruppe "Frösche". Im elternverwalteten Verein werden 15 Kinder von drei bis sechs Jahren betreut - und dabei wird auch schon ein bisschen Englisch gelernt. Am Tag der offenen Tür am 19. Jänner von neun bis zwölf Uhr können sich Interessierte selbst ein Bild davon machen. Spielerisch lernen "Die zweite Sprache wird immer mehr gebraucht und die...

  • 17.01.18
Lokales
Der Pfarrer freut sich über die gutgelaunte Gruppe
9 Bilder

Neujahrstreffen der Bambinis Pölling

Gleich zu Beginn des neuen Jahres traf sich die Bambini Gruppe mit Daniela Rutrecht im Pfarrhof Pölling. Viel war für die Kleinen vorbereitet: Salzteig formen, singen, spielen.... Die Mütter hatten auch genug Gesprächsstoff, und auch Zeit, zum mit basteln.  Geplant wird schon am Kinderfasching der Bambinis!

  • 05.01.18
  •  2
Lokales
Neues Zuhause für Zirler „Sonnensprossen“.
13 Bilder

Neues Zuhause für Zirler „Sonnensprossen“

ZIRL (tusa). Seit September 2017 haben die Zirler „Sonnensprossen“ eine neue Unterkunft. Das letzte Kindergartenjahr war von der Suche nach neuen Räumlichkeiten geprägt. So musste die selbstorganisierte Kindergruppe, die vor 21 Jahren in Zirl gegründet wurde, im Juli dieses Jahres bereits zum vierten Mal mit der tatkräftigen Unterstützung der Eltern umziehen. Im Rahmen des Abends der offenen Tür besichtigten kürzlich viele Interessierte die neue Bildungseinrichtung. Wertvolle Investition für...

  • 01.12.17
Freizeit
3 Bilder

SpielGruppe für Kleinkinder 1. Bezirk, gratis

Wir engagieren uns seit mittlerweile vielen Jahren ehrenamtlich in einem Kinder- und Jugendverein- die sogenannte KO-Alte Burse. Da wir gerade dabei sind, unser Programm umzustellen, um besser unsere individuellen Ideen verwirklichen zu können, haben wir ab März diesen Jahres die erste KleinKinderSpielgruppe der KO ins Leben rufen.* EUCH möchten wir nun dazu herzlich einladen!!!* Gerichtet an alle, die*Kleinkinder*im Alter von 1 bis 4 Jahre haben,* Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel... um...

  • 28.11.17
Lokales
Leiterin M. Striednig-Bär, Leana, G. Novak, Marcella, G. Batek, J. Jones, P. Wieser und P. Berner
6 Bilder

Tauernzwerge: Vorreiter in der Bildung

"Tauernzwerge" zeigen vor, wie man Bildung vermitteln kann. Mallnitz als Schulungszentrum. MALLNITZ (ven). In Mallnitz gibt es keinen Kindergarten. Dort haben nämlich die "Tauernzwerge", eine elternverwaltete Kindergruppe, das Sagen. Bei den Pädagoginnen, die zum Teil auf Montessori-Basis den Kindern von ein bis sechs Jahren Wissen vermitteln, steht die Naturwissenschaft im Vordergrund. Nun soll Mallnitz auch ein Zentrum für Weiterbildung von Kindergartenpädagogik in diesem Bereich...

  • 25.10.17
Lokales
Die Kinderzahl ist zuletzt wieder so gestiegen, dass zwei Kindergruppen nicht mehr ausreichen.

Kindergarten Kukmirn bekommt dritte Gruppe

Erfreuliche Nachrichten kommen aus dem Kindergarten Kukmirn. Statt wie bisher in zwei Gruppen werden die kleinsten Gemeindebürger ab dem neuen Kindergartenjahr in drei Gruppen betreut. Grund sind die zuletzt wieder stärker gewordenen Geburtenjahrgänge. Die dritte Gruppe ist für bis zu zwölf Kinder zugelassen und auf vorläufig zwei Jahre befristet. Von der Gemeinde wurden die notwendigen baulichen Adaptierungen bereits vorgenommen. Insgesamt besuchen 60 Kinder den Kindergarten, der von Emma...

  • 06.09.17
Lokales
Die Spielegruppe findet jeden Dienstag statt.
2 Bilder

Jeden Dienstag: MultiKulti-Spielegruppe für Mütter und Kinder ab 3 Jahren

Die Grünen Alkoven laden wöchentlich zur MultiKulti-Spielegruppe für Kinder bis drei Jahren und ihre Mütter. Jeden Dienstag treffen sich die Teilnehmer – derzeit fünf Alkovnerinnen, drei Asylwerberinnen und eine asylberechtigte Mutter – für eineinhalb Stunden. Es wird gesungen und gespielt, die Wahrnehmung geschult und gemeinsam gejausnet. Immer dabei ist Eule Lilli, die von den Kindern geweckt wird, jedes Kind einzeln und namentlich begrüßt und uns beim Spielen begleitet. Kosten fallen...

  • 16.05.17
Lokales
Für die Gestaltung der Grätzeloase haben sich die Kinder einiges überlegt: Es wird einen Luftballonzaun und Klobrillen als Sitzgelegenheiten geben.
2 Bilder

Straßenfest und neue Grätzeloase in der Semperstraße

Zum 40. Geburtstag der Kindergruppe Farbklecks haben sich Eltern und Kinder etwas Besonderes ausgedacht: Ein großes Fest in der Semperstraße am 6. Mai. WÄHRING. Schon seit 40 Jahren gibt es die Kindergruppe Farbklecks, die von Eltern selbst verwaltet wird. Am Samstag, den 6. Mai, wird das mit einem großen Straßenfest gefeiert. Dabei wird auch gleich die Grätzeloase eingeweiht, die auf jeden Fall bis Ende Juli vor der Heimat der Kindergruppe in der Semperstraße bleiben wird. Anstelle von...

  • 03.05.17
  •  2
Freizeit

Naturzwerde starten im Mai wieder durch

KITZBÜHEL. Am 4. Mai starte die Eltern-Kind-Gruppe "Naturzwerge" neu. Mit Gruppenleiterin Nadine Sieberer gehen die Kleinen (ab ca. 2 J.) gemeinsam mit Mamas oder Papas jeden Donnerstag ab 10 Uhr auf Entdeckungsreise. Mit lustigen Liedern und Fingerspielen ist die besondere Outdoorgruppe immer ein Erlebnis. Info: www.sozialsprengel-kaj.at

  • 29.04.17
Leute

Straßenfest: 40 Jahre Kindergruppe Anastasius-Grün-Gasse

Die Kindergruppe des Vereins zur Entwicklung alternativer Verhaltensweisen wird 40 Jahre alt und feiert aus diesem Anlass mit allen Mitgliedern, ehemaligen Mitgliedern, Familien, Freunden, Nachbarinnen und Nachbarn sowie allen Interessierten ein kleines Straßenfest in der Semperstraße, Ecke Anastasius-Grün-Gasse 3, 1180 Wien. Ab 14 Uhr werden geboten ein Flohmarkt, eine Trombola, Mini-Soccer sowie Kulinarisches (fest & flüssig). Die Feier ist gleichzeitig die Eröffnungsveranstaltung für eine...

  • 27.04.17
Lokales

Kartonhausstadt in der Schulkindgruppe Bad Gastein

BAD GASTEIN (rau). Seit September beschäftigten sich die Kinder der Schulkindgruppe Bad Gastein mit voller Begeisterung mit dem Bau einer Kartonhausstadt. Initiatorin Manuela Pichler: “In der Nachmittagsbetreuung gehe ich sehr stark den Wünschen der Kinder nach und wir entwickeln gemeinsame Strategien um diese bestmöglich zu verwirklichen. In unserem Gruppenraum gibt es nicht für alle die Möglichkeiten um auch einmal alleine zu sein, deshalb kam ein Kind auf die Idee sich ein Haus aus Karton...

  • 18.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.