Kindergruppe

Beiträge zum Thema Kindergruppe

Leute

Buch: Kind - du bist einzigartig!

DAS NEUE BUCH: Der Titel: KIND - DU BIST EINZIGARTIG! ISBN-13: 978-3950364149 Preis: € 26,95 Das Lesen dieses Buches ist für Eltern, Tagesmüttern/vätern, KindergruppenbetreuerInnen sowie auch PädagogInnen, AssistentInnen und andere Fachkräfte im gesamten deutschsprachigen Raum gleichermaßen empfohlen. Mit dieser innovativen Form der Kleinkindpädagogik können wir dem jungen Kind in seinen Bedürfnissen optimal begegnen. Die Zahl der Kinder unter 3 Jahren, die außerhäuslich betreut...

  • 22.07.15
Leute
2 Bilder

Die Freiarbeit in der Montessori Pädagogik - Die freie Wahl der Arbeit

Freiarbeit in der Montessori Pädagogik - Die freie Wahl der Arbeit Freiarbeit ist eine Form des Lernens, die sich an den individuellen Bedürfnissen des einzelnen Lernenden ausrichtet und einen Prozess selbstständiger Arbeit ermöglicht. Freiarbeit ist selbstbestimmtes Lernen und zählt zu den Konzepten des Offenen Unterrichts. Die Freiarbeit ist keine beliebig hantierbare Methode, sondern kommt nur in einem klaren pädagogischen Begründungszusammenhang sinnvoll zur Geltung. Es gibt keine...

  • 21.07.15
Leute
2 Bilder

Innovative Kleinkindpädagogik

Innovative Kleinkindpädagogik Die Fakten 2013 zeigen die Statistiken ganz klar - Österreich und Deutschland sind ganz hinten mit dabei in der Anzahl der fremdbetreuten Kinder unter 3 Jahre. Mit nur 20% in Deutschland und nur 23% in Österreich liegen sie weit hinter dem europäischen Durchschnitt. Aber das wird sich ändern, denn die erwarteten Zahlen zeigen, dass schon in naher Zukunft bis zu 2/3 unserer Kleinsten fremdbetreut sein werden. Darüber kann man nun lange philohophieren...

  • 16.07.15
  •  1
Lokales
Das "Bimbulli"-Team der ersten Stunde: Elisabeth Kohlweiß, Brigitte Eberhard und Iris Bergmann (v. li.) mit ihren Schützlingen
2 Bilder

Die ,Bimbullis' feiern Jubiläum

Kinderbetreuungseinrichtung "Bimbulli" feiert den 15. Geburtstag. LIEBENFELS. Am Freitag ab 15 Uhr steht der Hauptplatz in Liebenfels Kopf: Die gemeinnützige Kinderbetreuungs GmbH "Bimbulli" feiert das 15-Jahr-Jubiläum. Die Anfänge der "Bimbullis" Vor 15 Jahren wurde auf Initiative von Brigitte Eberhard der Elternverein "Kindergruppe Bimbulli" gegründet. Mit einer Gruppe von zwölf Kindern in der ehemaligen Post hat man begonnen. "Damals wurden wir noch belächelt", schmunzelt Eberhard. Heute...

  • 30.06.15
Leute

Besichtigungstermin für interessierte Eltern und Kinder! Einfach anrufen und einen Termin ausmachen! :)

Das Kinderhaus Athenas in 1120 Wien bietet ganztägige individuelle Betreuung von Kindern im Alter von ein bis sechs Jahren. Qualifizierte Montessori-Pädagogen/Innen begleiten Ihr Kind auf dem Weg des täglichen Lernens und Erlebens. Dabei wird gezielt auf den Charakter und Entwicklungsstand des Kindes eingegangen, um eine stabile und selbstbewusste Persönlichkeitsentfaltung zu begünstigen. In hellen, großen und kindgerechten Räumen lernen und spielen die Kinder in Kleingruppen oder in...

  • 30.06.15
Lokales

Montessori Material: Die Glocken

Anwendung: Die Glocken werden der Tonleiter nach geordnet. Hier kann mit mehreren Kindern gearbeitet werden. Die Pädagogin zeigt vor wie die Glocken angeschlagen werden, und verwendet den Dämpfer. In der weiteren Übung kann die Klaviertastatur nachgestellt werden und Noten zugeordnet werden. Bestandteile: 8 Glocken mit weißen Fuß, 5 Glocken mit schwarzen Fuß, sie umfassen die Tonleiter von C´ bis C´´. richtig geordnet entsprechen sie der Klaviertastatur. 1 Klöppel, 1...

  • 30.06.15
Leute

Montessori: Lesen und Schreiben im Kindergarten! Mit Montessori fit für die Schule

Jakob S. kam bereits mit 1,5 Jahren in das Montessori Kinderhaus. Natürlich hatte er so bereits einen sehr frühen Start in die Gruppenbetreuung, doch wie bei den meisten Kindern, fügte er sich erstaunlich schnell in die Gruppe ein. Das Montessori Kinderhaus bietet Kindern zwischen einem und sechs Jahren eine gemütliche Umgebung. Hier wird auf die Bedürfnisse des Einzelnen geachtet und dank professioneller Aufzeichnung, ist diese besondere Form der Erziehung so wirkungsvoll. Die diplomierten...

  • 30.06.15
Leute

Start des Lehrgangs zum/zur KindergruppenbetreuerIn

Grundlehrgang KindergruppenbetreuerIn und Kindergarten AssistentIn In diesem Kurs erfahren sie mehr über die rechtlichen Belange einer Kindergruppe, die Pflichten und Aufgaben einer/eines KindergruppenbetreuerIn und einem Überblick über die Grundlagen der Montesori Pädagogik und der Bewegungsarbeit. Damit sind Sie berechtigt in einer Kindergruppe oder als KindergartenassistentIn zu arbeiten oder eine eigene Kindergruppe zu Gründen und zu betreiben. Der gesamte Lehrgang umfasst,...

  • 29.06.15
Leute

Mehr TLI-LebensbegleiterInnen für unsere Kleinkinder!

Vergleiche mich nicht - denn Ich Bin - Einzigartig! Danke … dass du mir erlaubst mich frei zu entwickeln! Danke … dass ich mich Voll & Ganz entfalten darf! Beobachte mich … und du wirst erkennen was ich brauche! Ich bin bereit - dir wirklich zu begegnen … Bist du es auch? TLI-Gruppen werden nach der "Lelek-Idee" - einem innovativ- alternativen, pädagogischen Ansatz geleitet. Sie bieten Kindern einen optimalen und freien Platz sich zu entfalten. Die Interessen und Bedürfnisse der Kinder...

  • 25.06.15
  •  1
Bauen & Wohnen

Spiel mit mir Wochen der Kindergruppe Kunterbunt

JOCHBERG. Die Kindergruppe Kunterbunt veranstaltet von 13. Juli - 4. September die "Spiel mit mir Wochen" für Kinder von 3 - 14 Jahren. * Ein "Tag der offenen Türe" findet am 3. Juli von 14 - 17 Uhr statt: schminken, basteln und grillen bei Schönwetter. Infos unter 0650-2771971 oder www.kinderkunterbunt.co.at

  • 21.06.15
Lokales
Beeindruckend: Die Kindergruppe des Trachtenvereins Mutters feiert ihr 10-jähriges Jubiläum!

Trachtenverein Mutters hat zwei Gründe zum Feiern!

Zehn Jahre Kindergruppe und Einweihung des neuen Vereinslokals Von 4. bis 5. Juli 2015 feiert der Trachtenverein Mutters gleich zwei wichtige Ereignisse: Eröffnet wird das "Pavillonfest" am Samstagabend mit dem bereits klassischen Kinder-Tirolerabend. Zehn Jahre Kindergruppe muss schließlich ordentlich gefeiert werden! Musikalisch umrahmt wird das Programm von den Mutterer Zirbelern. Höhepunkt des Abends ist der Showplattler, präsentiert von den vereinseignenen Kindern und Jugendlichen. Am...

  • 19.06.15
Lokales
98 Bilder

Ein großes Fest für die Kleinen: Der burgenländisch-ungarische Kindertag

Mit Musik und Tanz wurde der Kindertag am vergangenen Sonntag in Unterwart gefeiert. Das Programm gestalteten die Kindergruppen des Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins. Die Kinder der Ungarischen Musikstunde sowie der Ungarischen Kinderstunde, die Teilnehmer des Sprachkurses für Volksschüler, die Kindertanzgruppe und die Nachwuchsmusiker der Gruppe "Csörge" zeigten ihr Können. "Es war ein besonderes Erlebnis, all unsere Kindergruppen auf der Bühne zu sehen. So konnten die Eltern und Gäste...

  • 16.06.15
  •  1
  •  1
Lokales
Herbert Zierlich, Elisabeth Rappersberger, Silvia Maier, Sabine Baloun, Anton Linsberger, Melanie Häfker, Lisa Handl und Martin Leonhardsberger (vorne) sowie Nadine Svoboda, Julian Martinkowitsch, Peter Linsberger, Valentina Osinger, Niklas Jurin, Tina Leonhardsberger, Markus und Sara Maßinger.
3 Bilder

Die Manker Schmetterlinge feiern ein Fest

MANK. Mit einem großen Kinderfest feierte die Kindergruppe Schmetterling ihr zehnjähriges Bestehen. Auf die Gäste warteten Hüpfburg, Spiel- und Bastelstationen sowie Speis und Trank. Vor zehn Jahren hat Sabine Baloun die Grupe gegründet, deren Ziel es immer war, optimale Tagesbetreuung für die Kinder zu bieten. Im Vorjahr übernahm Melanie Häfker den Verein, der derzeit 18 Kinder betreut. Das Kinderfest und die Homepage www.mank.at/kindergruppe sind die neuesten Projekte. In den Sommerferien...

  • 15.06.15
Lokales

Straßenfest des TU-Kindergarten in der Magdalenenstraße

Nach einem Jahr Pause findet am Freitag den 12.6. wieder unser legendäres Straßenfest in der Fußgängerzone der Magdalenenstraße statt. "Gutes Essen und gute Laune mit Spielen, Basteln, Schminken, Tombola und Flohmarkt" Unter diesem Motto steht diese Neuauflage. Und jeder der eines unserer Feste in den vergangenen Jahren schon einmal besucht hat weiß, dass das keine leeren Versprechungen sind. Ein Riesenspaß für Alt & (vor allem) Jung ist garantiert. Gestartet wird um 15 Uhr. Siehe...

  • 27.05.15
Lokales
43 Bilder

Muttertagsfeier im BUKV

Die Begründerin des Muttertages war die Amerikanerin Ann Jarvis, die nach dem Tod ihrer Mutter die Idee durchsetzte, an einem bestimmten Tag im Jahr alle Mütter zu ehren. So wurde 1913 in den USA der Muttertag zum nationalen Festtag erklärt, 1922 auch in Österreich. Bei uns ist es Sitte, den Müttern am 2. Sonntag im Mai, in Ungarn bereits am 1. Sonntag, für ihre Mühen ein herzliches Dankeschön auszusprechen. In diesem Sinne wurde auch im Rahmen der Spielerischen Ungarischen Kinderstunde am...

  • 11.05.15
Lokales
31 Bilder

Danke, liebe Mama!

Eine besondere Muttertagsüberraschung bereiteten die Kleinen der Ungarischen Musikstunde vor. Die Kinder und die Kursleiterin Zita Gaal begrüßten die eingeladenen Familien mit ungarischen Muttertagsliedern, die sie mit Instrumenten begleiteten. Danach tanzten sie traditionelle Ungarische Kreistänze und trugen ein Gedicht vor. Abschließend überreichten sie eine wunderschöne Rose und zahlreiche selbstgebastelte Geschenke. Es war ein sehr schönes Fest und die Kleinen zeigten wieder, wie lieb sie...

  • 08.05.15
Lokales
Bgm. Martin Treffner freut sich über die jungen Besucher im Rathaus

Begrüßen und "Hallo" sagen

FELDKIRCHEN. Zu einem Antrittsbesuch beim neuen Feldkirchner Bürgermeister erschien kürzlich die Kindergruppe "Ich bin Ich" im Rathaus. Dieser zeigte sich von den musikalischen Darbietungen begeistert und strahlte mit den Kleinen um die Wette.

  • 28.04.15
  •  1
Bauen & Wohnen

Einschreibung Kindergruppe „Glückskäfer“

KIRCHDORF. Die Einschreibung für das kommende Kindergruppenjahr 2015/16 findet am Mi, 6. Mai von 13 bis 15 Uhr in den Räumlichkeiten der Kindergruppe Glückskäfer, Dorfplatz 23/Eingang alte Volksschule in Kirchdorf statt – für Kinder ab dem 1. Lebensjahr bis zum Kindergarteneintritt (Stichtag 2. 9. 2012). Die Kindergruppe ist Mo bis Fr von 7 bis 14 Uhr sowie nach Bedarf auch an den Nachmittagen geöffnet. Eine Terminvereinbarung mit den Gruppenverantwortlichen der Kindergruppe ist unter...

  • 23.04.15
Lokales

WARUM die Kindergruppe "Die Bunten Finger"?

Die Mitarbeiter der Kindergruppe "Die Bunten Finger" sind besonders geschult im Umgang mit kleineren Kindern. Diese Einrichtung beschäftigt ausschließlich professionelles Personal. Sie und Ihr Kind haben es also in erster Linie mit ausgebildeten Kindergruppenbetreuerinnen zu tun. In der Kindergruppe bekommt Ihr Kleines Kontakt zu mehreren Kindern ähnlichen Alters. Dieser Kontakt mit Spielkameraden fördert das soziale Lernen und gibt Ihrem Kind neue Anregungen. Es lernt auch, sich in eine...

  • 21.03.15
Leute
Die Glückskäfer-Kindergruppe hatte mit Betreuerin Gertraud viel Spaß beim Skitag!
2 Bilder

Lustiger Skitag der „Glückskäfter“!

KIRCHDORF. Einen erlebnisreichen Skitag verbrachten acht Mädchen und Buben der Kindergruppe Glückskäfer im Kirchdorfer Skigebiet. Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen Claudia und Gertraud tanzten sie mit dem „Wanda-Panda-Bär“ und durften mit dem Schneezug der Skischule Total mitfahren. Zum Abschluss gab es auf Einladung von Thomas Seiwald im Alphof noch ein köstliches Essen. Dank gilt allen Beteiligten! Fotos: Schwaiger

  • 04.03.15
Lokales
70 Bilder

Fasching auf Ungarisch

Polizisten, Indianer, Spidermen und viele andere lustige Gestalten besuchten die Ungarische Musikstunde im Burgenländisch-Ungarischen Kulturverein. Kinder und Eltern durften verkleidet kommen, um gemeinsam Fasching zu feiern. Die zweisprachige Kindergartenpädagogin Zita Gaal, die den Kurs leitet, überraschte die Kinder mit lustigen Spielen. Es gab einen Polstertanz, anschließend Geschicklichkeitspiele. Zum Schluss durften die Kinder sogar eine " Schneeballschlacht" mit Zeitungspapier machen....

  • 23.02.15
Lokales

SCHNUPPERKLETTERKURS FÜR KINDER

Wenn Sie einfach mal ausprobieren möchten, ob Ihrem Kind das Klettern liegt, dann ist dieser Schnupperkurs genau das Richtige. Auf die Kinder wartet die erste Begegnung mit Klettergurt, Sicherungsgerät und Seil. Beim Klettern werden sowohl motorische Fähigkeiten (Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination …) als auch soziale Kompetenzen (Übernehmen von Verantwortung, Vertrauen zu Mitmenschen, Selbstvertrauen …) gefördert. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Kinder sollten einfach nur Spaß...

  • 26.01.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.