Montessori

Beiträge zum Thema Montessori

Sommerfest der Montessorischule in Baden.

Stimmungsvoller Abend
Open Air Sommerfest der Montessorischule in Baden

BADEN. (red.) Martina Wurzer’s Montessorischule in Baden/Tribuswinkel lädt am 11. Juni 2022 zum Open Air Sommerfest. Die Gäste dürfen sich auf einen stimmungsvollen Abend im lauschigen Winzerhof der Schule (Kirchenplatz 11, 2512 Tribuswinkel) freuen – unter anderem mit Live Band, Bar, warmem und kaltem Buffet sowie Feuershow. Die Veranstaltung beginnt um 16:30 Uhr. Eintritt gegen freie Spende. Aus den Einnahmen wird Material für die Schüler gekauft. Mit Spielstationen, Hüpfburg und einer...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
Peter Blaikner, Fritz Messner und Manfred Baumann in Krimml: Der Kulturverein Chrumbas lädt am Donnerstag, den 26. März um 20 Uhr zum Kultkabarett "Pauschalangriff" in die Volksschule.

Sommerstart
Montessori-Tage und kostenloses Kultkabarett in Krimml

Der Österreichische Bundesverband für Montessori-Pädagogik veranstaltet von 26. bis 28. Mai 2022 in Krimml zum 15. Mal die Internationalen Krimmler Montessori Tage. Teil des Programms sind viele spannende Vorträge und Workshops zum Thema sowie das Kultkabarett "Pauschalangriff" mit Manfred Baumann, Peter Blaikner und Fritz Messner. KRIMML. "Wir bleiben dran" lautet das Thema des heurigen Symposiums in Krimml. "Gerade in diesen für alle schwierigen und unsicheren Zeiten sind wir sehr glücklich,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Dipl. Montessori Pädagogin Roswitha Topf, Bgm. Albert Pitterle, Dipl. Montessori Pädagogin Jasmin Kosel, Vbgm. Andreas Klos, Dipl. Montessori Pädagogin Philipp Daniela und Kindergartenpädagogin Viktoria Rotteneder.

Stadtgemeinde Hainfeld
Tag der offenen Tür im Montessori Verein

HAINFELD. Die Räumlichkeiten des Montessori Verein Hainfeld wurde neu renoviert. Am Tag der offenen Tür besichtigten Bürgermeister Albert Pitterle und Vizebürgermeister Andreas Klos die fertiggestellten Räumlichkeiten für die MoNa (Montessori am Nachmittag) die Nachmittagsbetreuung für Schulkinder von der Volksschule bis zum Ende der Unterstufe.

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Die Jugendlichen besichtigen die Produktionshalle
3

Kompass Schule
Ein Blick in die Welt der Hydraulikpressen

In der ersten Maiwoche durften die Schülerinnen und Schüler der Kompass Schule Ried die Firma Langzauner besuchen. Geschäftsführer Thomas Witzmann führte die kleine Gruppe höchstpersönlich durch die Büroräume und Montagehallen und erklärte den jungen Erwachsenen, wie verschiedenste – und zum Großteil riesige – Press-Systeme im familieneigenen Betrieb zusammengestellt werden. Die Schülerinnen und Schüler waren beeindruckt von der Tatsache, dass es heutzutage keinen Ski gibt, der nicht mit...

  • Ried
  • Claudia Ender
6

Die Schpumpernudln in Telfs öffnen ihre Pforten
Nach covid-bedingter Pause freut sich der Kindergarten auf den Tag der offenen Tür

Mit Kindern wachsen. Der Privatkindergarten Schpumpernudl agiert seit bereits mehr als 30 Jahren und ist öffentlich anerkannt. Die Pädagogik orientiert sich an den Lehren von Wild, Montessori, Pikler, Juul und vielen mehr. Dabei steht vor allem die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung des Kindes im Vordergrund. Ziel ist, dass sich jedes Kind in seiner Individualität zu einem starken, glücklichen und eigenständigen Menschen entwickeln kann. Dem Kind wird geholfen, mit der eigenen inneren Natur...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sonja Mayrhofer
Elter-Kind-Gruppe startet wieder im Montessori Haus St. Johann.

Montessori St. Johann
Eltern-Kind-Gruppe startet am 19. April

Entdeckungsraum für Kinder und Erwachsene im Montessori Haus in St. Johann. ST. JOHANN (jos). Kinder im Alter von neun Monaten bis zwei Jahren erleben in Begleitung ihrer Eltern in der Eltern-Kind-Gruppe im Montessori Haus St. Johann ihre erste Gruppenerfahrung. Die Kinder lernen verschiedene Montessori Materialien mit allen Sinnen kennen, machen Finger- und Bewegungsspiele und bereiten gemeinsam die gesunde Jause vor. Die Erwachsenen sind dabei stille Beobachter. Die Eltern-Kind-Gruppe wird...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
2

06. Mai. 1952 - 70. Todestag von Maria Montessori
100 Jahre Bildung - für Jung und Alt

„Hilf mir es selbst zu tun!“ war der Grundgedanke von Dr. Maria Montessori als sie Anfang des letzten Jahrhunderts einen neuen Zeitgeist einläutete. Sie beobachtete bei Kindern einen Wissensdurst, der oftmals nicht gestillt wurde und folgerte, dass es neue Lehr- und Lernformate brauchte. So widmete sie sich dem Verständnis und der Beobachtung und entwickelte daraus ein Bildungskonzept. Viel Zuspruch, aber auch Widerspruch war ihr sicher, als sie ihre Ideen und Vorstellungen weltweit...

  • martina permoser
Matteo und Vera begutachteten die bunten Flohmarkt-Angebote und genossen den warmen Samstag-Vormittag
37

Elterninitiative Storchennest Kaisersdorf
Reichlich Auswahl im Storchennest

KAISERSDORF. Begonnen bei Vintage-Kleidung, über Spielzeug bis hin zu den schönsten Glaswaren - im Storchennest in Kaisersdorf wurde wirklich jeder fündig. In der Allee hinter der Storchennestschule fanden sowohl Kids, als auch Erwachsene, am Samstag, den 26. März 2022 ein wiederverwertetes Gut. Für Speis und Trank sorgte der Elternverein, welcher mit verschiedensten Kuchensorten, wie Gugelhupf, ausgestattet war. Für eine kühle Erfrischung an dem warmen Samstag-Vormittag gab es leckeren...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Nach einem aufregenden und interessanten Vormittag im Fill Future Lab geben die Kinder den "Daumen hoch".
3

Kompass Schule
Ein Ausflug in die Technikwelt bei Fill

Die Lockerungen der Corona Bestimmungen machen endlich möglich, was schon lange geplant war: die VolksschülerInnen der Kompass Schule durften Anfang März das Fill Future Lab besuchen. Große Aufregung herrschte bei den Kindern, als sie sich am Montagmorgen am Bahnhof trafen. Eine kurze Zugfahrt nach Gurten, und wenige Minuten später wurden sie von ihrem kompetenten Technik Coach Max begrüßt. „Das Beste waren die 3D-Stifte – ich habe meiner Mutter ein dreidimensionales Herz damit gemacht“, sagt...

  • Ried
  • Claudia Ender
Wissenswertes über die Montessori Pädagogik gibt es beim Vortrag am 5. März in St. Johann.

Schule/Bildung
Vortrag im Montessori Haus am 5. März

ST. JOHANN (jos). Kurz und kompakt gibt es am 5. März um 15 Uhr alles Wissenswerte über die Montessori Pädagogik, den Alltag und Ablauf der Bereiche Kinderkrippe, Kinderhaus und der Schule im Montessori Haus zu erfahren. Der Vortrag findet ohne Kinder statt. Anmeldung unter info@montessori-kitz.at oder 05352 64903 bis 3. März, 14 Uhr.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
Der Lego Roboter wird genau nach Anleitung aus vielen kleinen Teilen zusammengebaut.
2

Kompass Schule
Lego in der Schule

Wer kennt sie nicht aus der Kindheit: Die kleinen, bunten Steine, mit denen Schlösser, Raketen, Drachen, Züge, Fantasiewelten und vieles mehr gebaut werden können. Auch in der Kompass Schule dürfen die Jugendlichen mit Lego ihren Spaß haben. Allerdings werden dort - anstatt Burgen, Villen oder Monster Trucks – verschiedenste Roboter gebaut und anschließend programmiert. Die Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Schulstufe arbeiten in der Schule schon seit mehreren Jahren mit dem Lego...

  • Ried
  • Claudia Ender
Die Schüler der sechsten bis achten Schulstufe der MS St. Peter durften eine Zeitkapsel im neuen Stadtpfarrturm anbringen.
4

Schwerpunkt
Klagenfurter Mittelschule befüllte Zeitkapsel

Seit dem Zusammenschluss ist die Mittelschule St. Peter die größte Mittelschule der Landeshaupstadt. KLAGENFURT. Bereits ab der fünften Schulstufe können die Schüler ihren Neigungen entsprechend gefördert werden. Dies umfasst einen Technikschwerpunkt mit Coding, Robotik sowie Planungsarbeit am PC und Umsetzung in der Werkstatt. Darüber hinaus bietet die MS6 als einzige Mittelschule die Möglichkeit einer Montessoriklasse in der Sekundarstufe eins an. Besonderer Augenmerk wird auf das digitale...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Dieses Jahr findet das AMS Bewerbungstraining online statt

Kompass Schule
Bewerbungstraining mit AMS

Wie sieht meine Zukunft aus? Möchte ich möglichst rasch ins Berufsleben einsteigen, oder zuerst eine weiterführende Schule besuchen? Im Zuge der Schul- und Berufsorientierung werden diese Fragen in der siebten und achten Schulstufe der Kompass Schule systematisch aufgearbeitet. Zusätzliche Unterstützung erhielten die künftigen Absolventen der Kompass Schule kürzlich von den professionellen Beratern des Arbeitsmarktservice (AMS). Im Rahmen eines Bewerbungstraining-Workshops durften sie über ihre...

  • Ried
  • Claudia Ender
1 1 6

Wo ist die Vielfalt in der Bildung?
Schulverweigerer, die keine sind!

Einige mögen ja durch die lästige Corona-Pandemie dazu bewogen worden sein, ihre Kinder nicht in die Schule zu schicken, um ihnen die noch lästigere Testung zu ersparen. Aber das Virus war für weit mehr Eltern, glaube ich, nur der letzte Auslöser zu einem Schritt, der schon länger im Kopf herumspukte. Es ist deutlich zu spüren, dass wieder einmal derRuf nach Alternativen laut wird. Nach meinem Eindruck etwa alle 10 Jahre - wenn sich wieder rein gar nichts getan hat im Regelschulsystem. Ich weiß...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Robert Kaspret
Claus-Dieter Kaul ist international führender Montessori-Pädagoge
3

Kompass Schule lädt ein...
Erfahrener Montessori Experte Claus-Dieter Kaul spricht zum Thema „Vertrauen“

Am Montag, 15. November ist Claus-Dieter Kaul auf Einladung der Kompass-Schule Ried um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum zu Gast. Herr Kaul, international führender Montessori-Pädagoge und Leiter der Montessori-Akademie Biberkor, wird einen Vortrag halten mit Titel „Vertrauen und Kind. Die Kraft des Vertrauens in die innere Stärke des Kindes“. Das Thema Vertrauen ist ein Leitmotiv im Erziehungskonzept von Maria Montessori. Im Zentrum steht das Kind, das selbst weiß, was es braucht....

  • Ried
  • Claudia Ender
Tag der offenen Tür im Montessori Haus St. Johann am 13. November.

Montessori St. Johann
Tag der offenen Tür am 13. November

ST. JOHANN (jos). Das Montessori Haus in St. Johann öffnet am 13. November von 10 bis 15 Uhr die Türen zum Austausch, Erleben und Reinschnuppern. Das Team im Montessori Haus betreut 100 Kinder von 80 Familien nach der Montessori Pädagogik. Anmeldung unter  info@montessori-kitz.at, 05352 64903 bzw. www.montessori-kitz.at Weitere Termine Eltern-Kind-Gruppe: immer dienstags ab 9. November von 13.30 bis 15 Uhr„Eltern gehen Schule“, Informationsvormittag zur Schule für Eltern zum Mitmachen: Samstag,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
Die Kinder erkunden die Technikwelt in einem Eisenbahnwaggon.
2

Kompass Schule
Technik zum Anfassen

Kann Technik aufregend und interessant sein? Die Kinder der 3. – 6. Schulstufe der Kompass Schule beantworten diese Frage derzeit mit einem klaren „Ja“. Der Grund ist die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler an dem Projekt „Technik am Zug“. In einem zu einem Labor umgestalteten Eisenbahn-Waggon durften die Kinder an Experimenten teilnehmen und technisch-naturwissenschaftliche Zusammenhänge auf praktische Art und Weise kennenlernen. Dabei wurden unter anderem Drohnen inspiziert,...

  • Ried
  • Claudia Ender
Die Kinder beobachteten begeistert die Explosion des Vulkans.

Kompass Schule
Geschichten erklären die Welt

Am Freitag saßen die Kinder und Jugendlichen der Kompass Schule trotz herbstlicher Kälte im Schulgarten und lauschten einer der großen (kosmischen) Erzählungen der Montessori Pädagogik. „Gott hat keine Hände“ veranschaulicht die Entstehung des Universums anhand zahlreicher Experimente. Ein besonderer Höhepunkt war das plötzliche Explodieren eines Vulkans. Wie wir aus eigener Erfahrung wissen, kann eine lebendig erzählte Geschichte das Interesse und die Aufmerksamkeit anderer Personen viel...

  • Ried
  • Claudia Ender
Viel Info bei Montessori.

Montessori St. Johann
Montessori: Eltern-Kind-Gruppe, Info-Tag, Tag der offenen Tür verschoben!

ST. JOHANN. Der Montessori Verein lädt zur Eltern-Kind-Gruppe immer dienstags ab 9. 11. von 13.30 (mit Anmeldung); weiters: „Eltern gehen Schule“, Info-Vormittag für Eltern: Sa, 4. 12. (mit Anmeldung). Verschoben: Tag der offenen Tür im Montessori Haus Auf Basis der neuen Corona-Regelungen sowie der Empfehlungen der Bildungsdirektion für Tirol wird der für Samstag, 13. 11., geplante Tag der offenen Tür im Montessori Haus abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Individuelle...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Elise Rottensteiner (Vorstand), Hannah Schenk (Moderatorin und ehem. Montessori-Schülerin), Jan-Uwe Rogge (Vortragender), Monika Pelz (Geschäftsführung), Ronald Jacobs (Vorstand).

Montessori St. Johann
Erfolgreicher Vortrag: Kinder in all ihren Emotionen annehmen

ST. JOHANN. Kürzlich veranstaltete der Montessori-Verein Bezirk Kitzbühel einen Vortrag mit dem Bestsellerautor und Erziehungsberater Jan-Uwe Rogge im ausverkauften Kaisersaal. Das Thema war „So große Gefühle. Kinder in all ihren Emotionen annehmen“. Im Vortrag hinterfragte Rogge humorvoll so manchen Erziehungsstil und viele der anwesenden Eltern fühlten sich ertappt bei den anschaulichen und praktischen Beispielen. Der Schlüssel für ein friedlicheres Miteinander in der Familie ist für den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Jan-Uwe Rogge hält am 13. Oktober einen Vortrag im St. Johanner Kaisersaal.

Kinder/Jugendliche
Vortrag mit Jan-Uwe Rogge im Kaisersaal St. Johann

ST. JOHANN (jos). Der Montessori-Verein Bezirk Kitzbühel lädt am 13. Oktober zu einem Vortrag mit dem freiberuflichen Familien- und Kommunikationsberater Jan-Uwe Rogge in den Kaisersaal. Der Vortrag soll Wege aufzeigen, Kinder in gefühlsstarken Augenblicken so anzunehmen, wie sie sind und sie dann zu begleiten, selbstständig Wege zu entwickeln, um mit starken Emotionen umgehen zu können. Beginn: 19.30 Uhr, Tickets (VK: 18 Euro, Gruppentarif ab 10 Personen: 16 Euro) sind ab sofort erhältlich bei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
Das ist der Garten vor dem Kindergarten-Gebäude.
3

Ortsreportage
Kindergarten "Montessori" in Hainfeld wird renoviert

Der Privatkindergarten Montessori in Hainfeld wird in drei Gruppen aufgeteilt. Die unter 3 Jährigen, 3-6 Jährige und die Nachmittagsbetreuung (6-15 Jahre). Zurzeit ist letztere in einem extrigen Gebäude untergebracht. Das soll sich dank einer Renovierung im Hauptgebäude aber ändern. HAINFELD. "Es ist uns wichtig, dass alle betreuten Kinder unter einem Dach sind. Derzeit sind in allen drei Gruppen insgesamt 29 Kinder untergebracht. Die neun von der Nachmittagsbetreuung dürfen jetzt umziehen",...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
2

Bezirk Neunkirchen
Jeder gesparte Euro ist schön

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die neue Bezirksblätter-Serie soll mehr Licht in den niederösterreichischen Förderdschungel bringen. Am Ende des Geldes bleibt oft viel Monat übrig: So muss das aber nicht zwingend sein. Denn die Bezirksblätter NÖ starten eine siebenteilige, einzigartige Förderserie: Vom Ölkesseltausch über Bau- uns Sanierungshilfen bis hin zur Förderung Ihrer Fortbildung. Wer sagen Ihnen, wo sich überall Förderungen – sprich: Geld – abholen können. Los geht’s mit dem großen Thema Familie,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Bild der Sulzbach mit Außenfläche beim geplanten Schulstandort in Adlwang

Tag der Kinderrechte – NaturSchule im Hier und Jetzt
Kinderrechte als Grundlage der Pädagogik mit Standort in Adlwang

Der Tag der Kinderrechte am 20. September soll auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam machen. In der Naturschule im Hier und Jetzt stehen Kinderrechte als Orientierungspunkt im Fokus und bilden die Grundlage der Pädagogik. Gemäß der UN-Kinderrechtskonvention setzen wir uns für die Schutz-, Förder- und Beteiligungsrechte von Kindern ein, denn jede Schule sollte ein Ort sein, an dem Gleichbehandlung aller Kinder ohne Diskriminierung, Schutz und Sicherheit vor Gewalt, individuelle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Tanja Rainer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.