Montessori

Beiträge zum Thema Montessori

Lokales
Der Montessori-Flohmarkt war ein voller Erfolg.

Flohmarkt
Fulminantes Ergebnis beim Montessori-Herbstflohmarkt

ST. JOHANN (jos). Am 6. Oktober fand in St. Johann der Montessori-Flohmarkt statt. Schnäppchenjäger fanden im Montessori Haus, in der Alten Gerberei und in den Zelten am Vorplatz jede Menge Schätze aller Art. Auch das kulinarische Angebot wurde gerne angenommen und so kam ein schöner Betrag für die Bereiche des Montessori Hauses zusammen. Ein großer Dank gilt den vielen ehrenamtlichen Helfer und allen Eltern und Mitarbeitern, die zum Erfolg des Flohmarktes beigetragen haben.

  • 16.10.19
Gedanken
Nach der Messe genossen die Kinder eine gesegnete Jause.

Heilige Messe
Montessori Kinder feierten Erntedank

ST. JOHANN (jos). Traditionen erleben ist Alltag im Montessori Haus St. Johann, deshalb feierten kürzlich die Hortkinder das Erntedankfest in der Pfarrkirche. Schon seit Wochen übten die Kinder Erntedanktlieder und konnten so Kindermesse musikalisch umrahmen. Pfarrer Amos erzählte von seiner Zeit als Junge in Kenia und die Kinder begriffen schnell, dass es nicht nur der reich gefüllte Erntekorb ist, für den alle dankbar sein wollen. Anschließend lernte er den Kindern sogar noch ein Lied auf...

  • 16.10.19
Lokales

Privatschule Kreamont
Vortrag Montessori-Pädagogik von Claus Dieter Kaul

Vortrag von Claus Dieter Caul „Beziehung statt Erziehung“ am 29. August 2019 Am Donnerstag, 29. August 2019 hat der Montessori Pädagoge Claus Dieter Kaul im Musikschulsaal in St. Andrä-Wördern mit einem mitreißenden und äußerst lebendigen Vortrag zum Thema „Beziehung statt Erziehung“ sein Publikum begeistert. Neben diesem Vortrag startete zugleich die von Claus Dieter Kaul geleitete einjährige Montessori- Ausbildung mit dem ersten Modul in den Räumlichkeiten der Privatschule Kreamont. Der...

  • 05.10.19
Lokales
Claus-Dieter Kaul veranschaulicht die Montessori-Pädagogik.

Kompass Schule
Gespräch mit Montessori-Pädagoge Claus-Dieter Kaul

Jugendliche in der 3. und 4. Klasse Mittelschule brauchen in der Schule viel Bezug zum praktischen Leben: ganzheitliche Zusammenhänge verstehen, vernetzte Themen bearbeiten und in die Berufswelt hineinschauen, etc. Zusätzlich ist für eine gute schulische Entwicklung der regelmäßige Kontakt zwischen Eltern und LehrerInnen wesentlich. „Nur so können die Eltern sich sicher fühlen und dann mit Sicherheit dem Kind entgegengehen - das heißt, dem Kind vertrauen.“ Claus-Dieter Kaul, einer der...

  • 02.10.19
Freizeit
Gruppenerfahrung sammeln.

Montessori St. Johann
Montessori bietet wieder Eltern-Kind-Gruppe

Neues aus dem Montessori Haus St. Johann ST. JOHANN. Kinder im Alter von 9 Monaten bis 2 Jahren erleben in Begleitung ihrer Eltern ihre erste Gruppenerfahrung. Kosten pro Kind und Treffen inkl. gesunder Jause 7 €, 5er-Block 32 €; flexible Termine, Einstieg jederzeit bei freien Plätzen möglich. Jew. Donnerstag ab 3. 10., 14.45 - 16.15 Uhr. Anmeldung nötig: info@montessori-kitz.at / 05352-64903 / www.montessori-kitz.at

  • 24.09.19
Freizeit
Montessori-Flohmarkt.

Montessori St. Johann
Montessori lädt zum beliebten Flohmarkt

Flohmarkt am 6. Oktober in St. Johann ST. JOHANN. Der Montessori-Flohmarkt mit Caféteria findet am Sonntag, 6. 10., 9 – 16 Uhr beim Montessori-Haus und bei der Alten Gerberei statt. Es gibt wieder Schnäppchen aller Art, u. a. Bücher, CDs, Bilder, Geschirr, Bett- und Tischwäsche, Bekleidung, Deko, Spiele, Kinderbekleidung etc. In der Caféteria  werden selbstgebackenen Kuchen und Torten, Kaffee sowie Kas- und Erdäpfelkrapfen (auch zum Mitnehmen) angeboten. Gut erhaltene Flohmarkt-Ware...

  • 18.09.19
Lokales
Jeden Mittwoch finden die Kurse statt.

Erwachsenenbildung: Zurück auf die Schulbank

KLEINEBERHARTS. Ab September eröffnet der Verein Spielräume eine neue Form der Erwachsenenbildung. In einer vorbereiteten Umgebung erhalten Erwachsene regelmäßig die Möglichkeit, sich neue Bereiche des Weltwissens zu erschließen. Von engagierten Dozenten begleitet, studieren die Teilnehmer Themen der Natur- und Geisteswissenschaften im Sinne eines vernetzten Denkens. In den Vorlesungen wird ein panoramaartiger Überblick gegeben. In den frei gewählten Themen werden Arbeiten skizziert und...

  • 13.09.19
Lokales

Prein an der Rax
Montessori-Schule startet ins neue Schuljahr

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bildung einmal anders: die Montessori-Schule in Prein an der Rax hat noch freie Plätze von der 5. bis zur 10. Schulstufe. Schüler im Alter von zehn bis 16 Jahren sind willkommen. Bei einem Tag der offenen Tür am 19. Oktober, 14 bis 16 Uhr, können sich Interessierte ein Bild von der Bildungseinrichtung machen. Dabei stehen der Direktor und der Lehrkörper für Gespräche zur Verfügung.

  • 08.09.19
Lokales
Der Montessori-Zweig soll nun von der Volksschule West an die Volksschule Ost (Bild) wechseln, die aber kommendes Jahr umgebaut wird

Spittal
Montessori-Zweig in der VS Ost sorgt weiterhin für Wirbel

SPITTAL (ven). Das Montessori-Thema lässt in Spittal die Wogen hochgehen. Nachdem bekannt wurde, dass sich die Bildungsdirektion und Stadtgemeinde entschieden haben, den Schwerpunkt samt Lehrer an die Volksschule Ost zu verlegen (die WOCHE berichtete), laufen auch hier die Eltern Sturm.  "Radikalste Lösung" Rechtsanwalt Christopher Kempf vertritt die Anliegen der Eltern. "Was von der Bildungsdirektion präsentiert wird, entspricht nicht den Tatsachen", so Kempf im Namen der acht Eltern, die...

  • 02.09.19
Lokales
Die Volksschule Ost in Spittal wird neue "Heimat" des Montessori-Bildungsangebotes

Spittal
Montessori-Klasse kommt an die Volksschule Ost

SPITTAL. Nun ist offiziell, was im Juli bereits angekündigt wurde: Der Montessori-Zweig in Spittal wird von der Volksschule West an die Volksschule Ost verlegt. Das gaben Bildungsdirektor Robert Klinglmair sowie Bürgermeister Gerhard Pirih in einer Presseaussendung bekannt. "Wertvoller Bestandteil" "Der Bildungsdirektion für Kärnten ist eine breite Methodenvielfalt in der Ausbildung der Schüler ein großes Anliegen. Dem Bereich der Reformpädagogik kommt dabei eine wesentliche Bedeutung...

  • 23.08.19
Politik
Bildungsstadträtin Ina Rauter setzt sich für den Erhalt der Montessori-Pädagogik in Spittal ein
2 Bilder

Montessori in Spittal
"Bildungsdirektion muss klären, wo Montessori in Spittal hin kommt"

SPITTAL. Heute, Freitag, fand in Spittal ein Montessori-Gipfel statt. Mit der Bildungsdirektion sei nun zu klären, wo in der Stadt die Montessori-Pädagogik beheimatet werden soll. Stadt soll Räume anbieten Team Kärnten-Stadträtin und für Bildung zuständige Referentin Ina Rauter sei sich mit den anderen Parteien im Gemeinderat einig, dass Spittal wieder über dieses bildungspolitische Angebot verfügen soll. "Die Stadt muss die entsprechenden Räumlichkeiten und die notwendige Infrastruktur...

  • 12.07.19
Lokales
Die Kreativität im Wald ausgelebt.

Montessori St. Johann
Gelungene Waldwochen der Montessori Kinder

Der Wald stand bei Montessori im Mittelpunkt. ST. JOHANN (niko). Das Kinderhaus (Kindergarten) bei Montessori verbrachte kürzlich zwei Wochen im Wald rund um das Gebiet von "Moor & More". Täglich ging es mit dem Bummelzug hinein ins Abenteuer. Die Kinder entdeckten jede Menge Waldtiere. Daneben lebten die Kinder ihre Kreativität in der Natur aus. Abkühlung gab es im Rettenbach. Kleine Wanderungen rundeten das Naturerlebnis ab. Das Montessori Haus bedankt beim engagierten...

  • 11.07.19
Politik
Stellen sich auf die Seite der Eltern: Hannes Tiefenböck (Grüne), Hermann Bärntatz (Neos), Franz Eder (ÖVP) und Christoph Staudacher (FPÖ)

Montessori in Spittal
"Anliegen der Eltern werden heruntergeredet"

SPITTAL (ven). Die Diskussion über den Erhalt des Montessori-Schwerpunktes an der VS West reißt nicht ab. Nachdem sich Bildungsstadträtin Ina Rauter um eine Lösung bemühen möchte (die WOCHE berichtete), reagieren nun wieder ÖVP, FPÖ, Grüne und Neos sowie die Eltern, die sich für den Erhalt einsetzen.  "Glänzt durch Untätigkeit" "Was sollen wir denn von einer sogenannten Bildungsstadträtin halten, die sich erdreistet, die Anliegen von besorgten Eltern als politisches Kleingeld...

  • 04.07.19
Politik
Elternvertreter möchten einen Montessori-Jahrgang an der VS West durchsetzen
2 Bilder

Montessori VS West
Bildungsstadträtin Rauter "um Lösung bemüht"

SPITTAL (ven). Nachdem die Wogen bezüglich des Bildungsangebotes in der Volksschule West derzeit hoch gehen (die WOCHE berichtete), meldet sich nun Stadträtin Ina Rauter zu Wort. "Land muss sich zur Verantwortung bekennen" "Ich bemühe mich als für Bildung zuständige Stadträtin weiterhin um eine Lösung, was das sensible Thema Montessori-Klasse betrifft und habe größtes Verständnis für die Betroffenen. Ganz entscheidend wird allerdings sein, dass sich das Land endlich zu seiner Verantwortung...

  • 03.07.19
Politik
ÖVP, Grüne, Neos und FPÖ sowie Elternvertreter der VS West sollen sich für den Erhalt des Montessori-Schwerpunktzweiges in Spittal einsetzen
2 Bilder

Spittal
VS West: Eltern und Politik wollen Montessori-Zweig erhalten

SPITTAL (ven). Nachdem bekannt wurde, dass es mit kommenden Schuljahr an der Volksschule West keinen Montessori-Zweig und mangels Schülerzahlen auch keine sonstigen Schwerpunkte geben wird (die WOCHE berichtete), üben Politik und Elternvertreter nun Kritik. "Eine fixe Zusage bei der Einschreibung wäre unprofessionell", so die Schulleiterin.  "Versprechen nicht eingehalten" Gemeinsam mit Eltern und Elternvertreter haben sich die Sprecher der Fraktionen, Stadtrat Franz Eder (Liste Eder +...

  • 02.07.19
Leute
Desiree Briggl, Luca Burgstaller, Roland Mathiesl und Peter Neuwirth feierten mit Kindern, Eltern, Großeltern und Unterstützern das 20-Jahr-Jubiläum des Montessori Kinderhauses Sonnenblume in Spittal
30 Bilder

Jubiläum
Kinderkirchtag zum 20-jährigen Bestehen des Montessori Kinderhauses Sonnenblume in Spittal

SPITTAL (ven). Das Montessori Kinderhaus Sonnenblume unter Obmann Roland Mathiesl feierte im Garten des Kinderhauses am Hauptplatz sein 20-jähriges Bestehen. "Wir haben es geschafft" Neben Grußworten von Mathiesl und Vizebürgermeister Peter Neuwirth kanen auch welche von Landtagsabgeordneten Luca Burgstaller und Leiterin Desirèe Briggl.  "Wir feiern hier den ersten Kinder-Kirchtag, der Dresscode wurde trotz der heißen Temperaturen eingehalten", so Mathiesl, der sich zum Jubiläum auch über...

  • 30.06.19
Freizeit
Abwechslungsreiches Programm im Sommer.

Montessori St. Johann
Beliebte Montessori Sommerbetreuung

ST. JOHANN. Montessori bietet auch heuer die beliebte Sommerbetreuung – von 29. 7. bis 23. 8. jew. 7 bis 15 Uhr, für Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren in zwei Gruppen. Die Schulkinder werden schon ab 8. Juli (7 - 13 Uhr) und nachmittags mit der Hortbetreuung von 13 bis 18 Uhr betreut. Ein abwechslungsreiches Programm mit viel Zeit im Freien und gesundem Mittagstisch ist geplant. Info/Anm.: Montessori-Verein, St. Johann, info@montessori-kitz.at / www.montessori-kitz.at /...

  • 28.06.19
Leute
4 Bilder

Zu Gast im Montessori Kindergarten

NEULENGBACH (bs). Der vom Verein „Mit Kindern neue Wege gehen“ geführte Montessori Kindergarten Neulengbach hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern eine vorbereitete und entspannte Umgebung zu bieten, in der sie sich gemäß ihres eigenen Entwicklungsplans entfalten können. Am Infoabend vergangene Woche wurden Interessierte von Katharina Rubanovits herzlich begrüßt. Durch die Räumlichkeiten am Hauptplatz führte Felicitas Klinglhuber: von der Malecke, Bastelbereich, Bücherecke mit Puppenküche zu Bau-...

  • 11.06.19
Freizeit
Infos im Montessorihaus.

Montessori
Montessori St. Johann lädt zum Infoabend

ST. JOHANN. Einen Informationsabend für Montessori-Schule und -Kinderhaus gibt es am Dienstag, 4. 6., 19 Uhr. In der Montessori Schule werden SchülerInnen von der 1. bis zur 8. Schulstufe unterrichtet. Im Kinderhaus – der Kindergarten bei Montessori - entdecken Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren die Welt nach ihren ganz persönlichen Interessen, Bedürfnissen und Fähigkeiten. Zusätzlich besteht jederzeit nach Voranmeldung die Möglichkeit, dass interessierte Eltern an einem Schul- bzw....

  • 21.05.19
Gesundheit

LEBENSBEGLEITEND LUSTVOLL LERNEN - MONTESSORI Geragogik endlich auch in Tirol
Montessori Geragogik, erstes Ausbildungsmodul erfolgreich beendet

Mit Freude das eigene Leben sinnvoll gestalten. Sich auf Herausforderungen, die noch kommen, vorbereiten. Mit Gleichgesinnten Erfahrungen austauschen und neue Kontakte schließen.  Dies alles streben die zukünftigen Lernbegleiterinnen gemeinsam mit Seniorinnen und Senioren an. Der Lehrgang startete Mitte Mai in Zirl. Damit wird es ab November auch in Tirol ein Montessori - Angebot für ältere Menschen geben. Das Projekt wurde mehrmals ausgezeichnet. Referenzen...

  • 21.05.19
Lokales
Besuch bei der Familie Niedertrasser.

Montessori
Montessori-Kinder besuchten Bauernhof

ST. JOHANN (navi). Kürzlich besuchten die drei- bis sechsjährigen Kinder des Montessori Hauses St. Johann den Kernerhof in Sperten. Josef und Elisabeth Niederstrasser öffneten ihre Stalltüren und erläuterten den Kindern, wie aus Gras Milch wird. Die Kinder fütterten die Kälber, bestaunten die Hühner und sahen einen Melkstand von innen. Mit einer gesunden Jause der Bauernfamilie gestärkt, kehrten die Kinder glücklich ins Montessori Haus zurück.

  • 13.05.19
Lokales
Tobias Kraze vor dem Haus, in dem die Lernwerkstatt Sowiedu im Herbst 2019 einziehen wird.
2 Bilder

Montessori Sowiedu
Eine neue Schule fürs Sonnwendviertel

Im "Grünen Markt", einem Haus einer Baugruppe im Sonnwendviertel, wird die Lernwerkstatt Sowiedu einziehen. Geboten wird Unterricht nach Montessori. FAVORITEN. "In unserer Lernwerkstatt betreuen wir zurzeit 14 Schüler", so Tobias Kraze, der gemeinsam mit seiner Frau Maria die Lernwerkstatt Sowiedu ins Leben gerufen hat. "Wir haben aber viele Anfragen von Eltern, dass wir nun erweitern." So soll mit nächstem Schuljahr zwei Kindergruppen sowie eine Hortbetreuung angeboten werden. Bislang...

  • 13.05.19
  •  1
Freizeit
Gruppe bei Montessori.

Montessori
Montessori Eltern-Kind-Gruppe im Mai

ST. JOHANN. Die Eltern-Kind-Gruppe bietet im Mai ein Zusatzprogramm für werdende Eltern und den Entdeckungsraum für Kinder (jetzt auch schon für Babys bis 2 Jahre). Kosten pro Kind/Treffen inkl. gesunder Jause 7 €; werdende Eltern freiwillige Spende. Einstieg jederzeit bei freien Plätzen möglich. Anm. nötig. Weitere Termine: Di, 14., 21., 28. 5., jew. 9 - 10.30 Uhr.

  • 30.04.19
Lokales
31 Bilder

Ostern
Martha trifft Montessori

Das Katholische Familienwerk und die 1b-Montessori-Klasse der Theodor-Körner-Schule in Klagenfurt haben intensiv zusammengearbeitet, fleißig geprobt und die Mühen haben sich ausgezahlt: Am 11. April 2019 machten sich 23 Kinder mit Klassenlehrerin Ulrike Faller und Elternvertreterin Claudia Liebenwein auf den Weg ins Haus Martha des Kärntner Caritasverbandes, um alten Menschen eine kleine Freude vor Ostern zu bereiten. Dort wartete bereits das Team des Katholischen Familienwerks mit Wolfgang...

  • 11.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.