tsb

Beiträge zum Thema tsb

Video

Klangwelle Kauns
#mitabstandnah - Muttertagsgrüße

Besondere Zeiten, erfordern besondere Ideen, darum hat sich der Jugendchor aus Kauns wieder etwas Neues überlegt. Aber seht selbst in ihrem neusten Video. Viel Freude beim Reinhören! Das Singen hat ihnen auf jeden Fall sehr gefehlt. Auf diesem Wege wünscht Klangwelle Kauns auch allen Mamas einen wunderschönen Muttertag. "Genießt euren Tag und lasst euch von euren Liebsten kräftig verwöhnen!  Ihr habt es mehr als verdient! Bis bald und mir gfreida ins schon jetzt, wenn mir wieder...

  • Tirol
  • Landeck
  • Matthias Schranz
Susanne Radke (Leader), Angelina Kellner, Viktoria Rangetiner, Lara Grau, Mariana Dengg-Möschl, Emma Brandstätter, Kilian Bergerweiß und Andrea Rieder (Hollersbacher Kräutergarten) (v. l.n.r.)
2 4

„Ernten was man sät“

„Ernten was man sät“ – unter diesem Motto fand am Freitag, den 18. Mai 2018 im Hollersbacher Kräutergarten der Nachhaltigkeitstag der Leader Nationalparkregion Hohe Tauern statt. Neben einem sehr interessanten Vortrag von Harald Lemke über Gastrosophie wurde nochmals die Kartoffel als tolle Knolle präsentiert und die Pflanzentauschbörse weitergeführt. Die Schülerinnen und Schüler aus der ersten Höheren Lehranstalt für Tourismus der Tourismusschule Bramberg sowie aus der zweiten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer

Singen 50plus des Tiroler Sängerbundes

„O mein Heiland, mein Erlöser“ – Singen 50plus: Geistliche Volkslieder zur Passionszeit und Lieder zum Thema Frühlingsbeginn stehen im Mittelpunkt des kommenden Singens 50plus des Tiroler Sängerbundes tsb. Bezirkschorleiterin Martha Mravlag freut sich, alle Singbegeisterten, die den 50er überschritten haben, bei diesem geselligen Sing-Nachmittag begrüßen zu dürfen. Die Mitgliedschaft in einem Chor ist nicht notwendig, die Teilnahme gratis. Anmeldung aber dringend erbeten! Tiroler Sängerbund,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Chiara Juen
Referentin und stv. Landeschorleiterin Ingrid Czaika
2

Chorleiten - das schönste Hobby der Welt

20 TeilnehmerInnen beim einjährigen ChorleiterInnenkurs des tsb. Das singende Tirol ist reich an Chören und Ensembles und jede Gruppe braucht eine künstlerische Leitung. Neben der zweijährigen Ausbildung zum/r Chorleiter/in an den Landesmusikschulen und einem weiterführendem Studium am Tiroler Landeskonservatorium wird vom Tiroler Sängerbund auch der einjährige ChorleiterInnenkurs angeboten, zu dem sich nun 20 TeilnehmerInnen gemeldet haben. Diese höchst erfreuliche Zahl spiegelt auch die immer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Lois Kirchner, Barbara Hofer-Schößer (TS Bramberg), die Schülerinnen vom Projektteam: Lena Maria Moser, Gloria Eder, Alina Leo und Julia Rettenmoser sowie Peter Innerhofer (erste Reihe von l.n.r.)
2. Reihe: die Schüler: Stephan Zechner, Bastian Frauenschuh und Harald Steger (v.l.n.r.)
3 2

Tourismusschüler sammelten Weihnachtspakete für Kinder in den Ländern Osteuropas

Alois und Aloisia Kirchner mit ihrem Team aus Bramberg sind schon seit siebzehn Jahren im Rahmen der Organisation "ORA international Österreich" aktiv. Jedes Jahr werden in der Vorweihnachtszeit Geschenke für Kinder in Osteuropa zB Albanien, Rumänien und Bulgarien gesammelt. Die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Tourismusschule Bramberg haben heuer schon zum siebten Mal für diese Aktion gesammelt. Mit unzähligen Sach- und Geldspenden konnten insgesamt 183...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Lea und Sara (v.l.n.r.) im Weinberg
2 3

Weinreise der Tourismusschüler aus Bramberg nach Klosterneuburg

Ende September 2017 besuchte der IV. HLT der Tourismusschule Bramberg die Weinbauschule Klosterneuburg, die die älteste Weinbauschule der Welt ist. Dort lernten die Schülerinnen und Schüler die wichtigsten Stationen der Weinwerdung kennen. Diese wurden im praxisnahen Unterricht vermittelt. Bei Prof. Scheiblhofer (Weingut Scheiblhofer Burgenland) wurde die Frage, was man zum Produzieren von Wein braucht beantwortet. Prof. Steidl zeigte vieles zur Weinherstellung. Die Bramberger Schülerinnen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Stimmpfeffer freut sich auf die große Bühne.
2

PopArt 4 - Chorkonzert Stimmpfeffer

Aufgrund der großen Erfolge der Konzerte in den vergangenen Jahren betreten die jungen Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Maria Luise Senn-Drewes am 6. und 9. Juli erneut die Bühne des Haller Kurhauses und präsentieren ihr beliebtes Pop-Programm. Auf dem Programm stehen anspruchsvolle und moderne Arrangements von bekannten Rock-und Popsongs der vergangenen Jahrzehnte. Auch heuer gibt es wieder eine Mischung aus beliebten „Stimmpfeffer-Klassikern“ wie beispielsweise Parkplatzregen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Huber

SINGEN IN DEN REGIONEN: Offenes Singen des Tiroler Sängerbundes

Zum vielfältigen Fortbildungsprogramm rund ums Singen gehört ab 2017 auch das Singen in den Regionen des Tiroler Sängerbundes zu dem jede Stimme herzlichst eingeladen ist. In drei Orten in Tirol wird an diesem Tag, unter der Leitung unserer LandeschorleiterInnen einfach gesungen! Ausprobieren, Ansingen, Kontakte knüpfen, sich austauschen, Lachen und eintauchen in die Freude des Singens. Das Singen in den Regionen findet am 21. Jänner 2017von 14:00 bis 17:30 Uhr im Haus der Musik in Matrei am...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Chiara Juen

Sängerbund lädt zum "offenen Singen"

KUFSTEIN. Zum vielfältigen Fortbildungsprogramm rund ums Singen gehört ab 2017 auch das Singen in den Regionen des Tiroler Sängerbundes zu dem jede Stimme herzlichst eingeladen ist. In drei Orten – Imst, Matrei am Brenner und Kufstein – wird am 21. Jänner unter der Leitung der LandeschorleiterInnen einfach gesungen! Ausprobieren, Ansingen, Kontakte knüpfen, sich austauschen, Lachen und eintauchen in die Freude des Singens. 21. Jänner 2017, Landesmusikschule Kufstein – ab 14:00...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
v.l.n.r.: Andrea, Stefanie und Natasa, JV Gernot Sinnhuber, Prof. Renate Holzer und Daniel (vom Ballkomitee)
1 5

„TS-Ball.2016“: neues Konzept - voller Erfolg!

Am 29.Oktober fand der Matura- bzw. Abschlussball der Tourismusschule Bramberg in der Kunst- und Genusshalle der Panoramabahn in Hollersbach statt. Kein typisches Ballmotto, ein neues Sponsorenkonzept, eine neue Timeline, und vieles mehr sorgten für Gesprächsstoff. Wie ein roter Faden zog sich die neue Strategie der Tourismusschule durch den Ballabend. Nach einem herbstlichen Aperitif und einem Flying Buffet startete der Abend mit einem ausgezeichneten Galadinner. Begleitet wurde das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
4

Carmina Burana XXL – Jugend rockt das Congress

Am 26. Oktober singen und spielen Jugendliche das meistgespielte Chorwerk der Welt im Saal Tirol und sorgen für jede Menge musikalischen Zündstoff. Tirols beste junge SängerInnen und MusikerInnen werden für "Gänsehautfeeling" sorgen und den Saal Tirol zum Beben bringen. Der tsb Landesjugendchor, das Gesangsstudio DO RE MI und der Chor des Musikgymnasiums Salzburg entzünden ein Feuerwerk an mitreißenden Rhythmen und Melodien. Begleitet werden die Jugendlichen von Maria Erlacher (Sopran), Markus...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Kini
1 15

Tiroler Sängerbund wählt neuen Vorstand

Bei der Generalversammlung des Tiroler Sängerbundes (TSB) im Statsaal in Innsbruck wurde der neue Vorstand am Samstag einstimmig gewählt. Präsident ist LH Günther Platter geblieben. Der Vorstand selbst hat sich verjüngert und wurde und der Frauenanteil ist auf fünfzig Prozent angestiegen. Bei der Versammlung wurden ebenfalls Mitglieder geehrt und das Budget für das nächste Jahr befürwortet. Dabei soll besonderes Augenmerk auf die Chorleiterausbildung gelegt werden, da es im Moment in diesem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
(v.l.n.r.): LO Manfred Duringer, Obfrau Sonja Maier, Dr. Wilfried Plank, Chorleiterin Martha Mravlag

Abschied nach 25 Jahren

MATREI. Bei der Bezirksversammlung des Tiroler Sängerbundes /Innsbruck Süd übergab Wilfried Plank das Amt des Bezirksobmanns an Sonja Maier. Plank hatte diese Position seit 1990 inne und prägte, begleitete und förderte das Chorwesen im Wipptal und Stubai mit Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Sein reges Interesse an der Arbeit der Chöre und seine Verbundenheit mit der Landesleitung des Tiroler Sängerbundes trugen wesentlich zur positiven Entwicklung des Chorgesangs in der Region bei. So dankten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Internatsleiterin Magdalena Schmid mit den Internatsschüler/innen
3 1 8

TIB – ein Internat für die Tourismusschulen Bramberg

Am Sonntag, 7. September 2014 bezogen die ersten Schüler/innen das neue Internat der Tourismusschulen Bramberg, welches kurz TIB (Tourismusschulen Internat Bramberg) genannt wird. In den Sommerferien haben Dir. Mag. Erich Czerny und Fachvorständin ADM Dipl.-Päd. Petra Mösenlechner MSc mit einigen Lehrpersonen, unterstützt von Sekretärin Wanda Nothdurfter und Schulwart Gerhard Embacher mit seinen Mitarbeiterinnen Anita, Irmi, Hannelore und Monika das neue Internat geplant, eingerichtet und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer

Erste Käsekennerprüfung an der Tourismusschule in Bramberg

BRAMBERG.An der Tourismusschule in Bramberg fand die erste Käsekennerprüfung statt. Im Rahmen der Prüfung, die von externen und internen Jurymitgliedern durchgeführt wurde, mussten die Kandidaten Fragen aus dem Bereich Milchqualität, Käsekunde und österreichische Käsesorten beantworten. Im sensorischen Teil wurden dann ausgewählte Schmankerln nach den Richtlinien der Geschmackswelten bewertet. Bei der Präsentation auf dem Käsewagen konnten die angehenden Käsekenner viel fundiertes Wissen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser
Am 22. Juni, findet auf der Karröster Alm der Männerchor-Almtag statt.

Männerchor-Almtag auf der Karröster Alm

Die Bezirksleitung des Tiroler Sängerbundes veranstaltet am Sonntag, dem 22. Juni wiederum den Männerchor-Almtag. Auf der Karröster Alm zelebriert Pfr. Alois Oberhuber um 11. 30 Uhr die Almmesse, musikalisch gestaltet von den Männerchören des Chorbezirkes Imst und einem Bläserensemble. Unter dem Dirigat von Landeschorleiterstellvertreter Viktor Schellhorn singen die Chöre die „Mühlauer Singmesse“ von Prof. Siegfried Singer. Im Anschluss an die Almmesse wird natürliche gesungen und...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Prof. Thomas Schmid (Initiator der Fastenaktion), Leo Wörndl (WKS), Schülerin Lena Hofer, Bgm. Peter Nindl, Karl Kitzmüller (WKS), Prof. Petra Mösenlechner, Schüler Lukas Ausserbichler und Dir. Erich Czerny bei der Scheckübergabe (v.l.n.r.)

Fastenaktion an der TS Bramberg

In der Fastenzeit wird in der Tourismusschule Bramberg immer eine Fastenaktion für Afrika durchgeführt. Dabei sammeln Schüler/innen und Lehrer/innen gemeinsam für ein Schulprojekt in Madagaskar, wobei Kinder in entlegenen Dörfern Schulvorbereitung ermöglicht wird. Mit dem Verkauf von „Antialkoholischen Drinks“ und Fair-Trade-Produkten in den Pausen sowie Geldspenden von Schüler/innen und Lehrer/innen kam heuer eine beträchtliche Summe von € 1.055,00 zusammen, die von der Wirtschaftskammer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Schüler/innen der TS Bramberg mit Alois Kirchner
5

Sozialprojekt: Ein Päckchen der Freude schenken

Bramberg am Wildkogel: Alois und Aloisia Kirchner aus Bramberg sind schon seit dreizehn Jahren im Rahmen der Organisation "ORA international Österreich" aktiv. Jedes Jahr werden in der Vorweihnachtszeit Geschenke für Kinder in Albanien, Rumänien und Bulgarien gesammelt. Die 3. Fachschule für wirtschaftliche Berufe der Tourismusschulen Salzburg – Bramberg hat heuer schon zum dritten Mal mit der Klassenvorständin Barbara Hofer-Schößer für diese Aktion gesammelt. Mit unzähligen Sach- und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Lebkuchenzauber an Lavendelsorbet
2

Hmmmm!

Wo: Tourismusschulen Salzburg - Bramberg, Wennserstraße 50, 5733 Bramberg am Wildkogel auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
Küchenmeister Alexander Forbes und Dir. Erich Czerny

das steckt an :-)

Wo: Tourismusschulen Salzburg - Bramberg, Wennserstraße 50, 5733 Bramberg am Wildkogel auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
alle Teilnehmer der Veranstaltung
6

Netzwerk Tourismus in Bramberg

Netzwerken und Praxis pur sind ua die Devisen im Aufbaulehrgang für Tourismus an den Tourismusschulen Salzburg - Bramberg. Im dritten Jahrgang nutzen die Schüler/innen verstärkt die Kontakte mit der Berufswelt. Am 15. November 2013 versammelten sich Praktiker der Tourismusbranche zu einem Netzwerktreffen in Bramberg. Eine Schülergruppe informierte die Gäste über unsere Schulentwicklung, die laufenden Projekte und über ihre Zukunftspläne nach der Matura. Im Mittelpunkt standen jedoch die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer

Tag der offenen Tür

Die Tourismusschulen Salzburg- Bramberg laden zum "Schui schau kemma" ein! Es gibt ein buntes Programm für alles Sinne - vom Ausprobieren, Kosten, Infos erfragen, Zuschauen bis zum Adventkranz binden ist für jeden was dabei. Egal ob Jung oder Alt, alle sind herzlich eingeladen! Wann: 29.11.2013 10:00:00 bis 29.11.2013, 16:00:00 Wo: Tourismusschulen Salzburg - Bramberg, ...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Barbara Hofer-Schößer
singen 50plus

Summawind – Viel Freude beim gemeinsamen Singen auf der Peeralm

NAVIS. Der Wettergott hat es gut gemeint mit den begeisterten Sängerinnen und Sängern, die sich kürzlich zur Peeralm aufmachten. Fast wäre die Gaststube zu klein geworden, denn dort gab es wieder ein fröhliches Singen 50plus mit Bezirkschorleiterin Martha Mravlag. Diesmal auf dem Programm: Wanderlieder, Lieder zu Almleben und Heimat. Der Tiroler Sängerbund als Träger dieser Veranstaltung freut sich über den regen Zuspruch!

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
2

Goldenes Doktorjubiläum für Wilfried Plank

MATREI. Nun schon seit 50 Jahren trägt der langjährige Funktionär im Tiroler Sängerbund Wilfried Plank den Doktortitel. dieses Jubiläum wurde Ende Mai von der Universität Innsbruck gebührend gefeiert. Das Goldene Doktorjubiläum wurde nach dem Zweiten Weltkrieg eingeführt, um die Bindung der Absolventinnen und Absolventen zu ihrer Universität aufrecht zu erhalten und ein lebendiges Miteinander der Generationen zu gestalten.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.