Einladung

Beiträge zum Thema Einladung

2

"Tage der offenen Ateliers" am 26. und 27. Juni in Tirol

RIETZ. Am 26. und 27. Juni 2021 sind in allen Tiroler Bezirken 100 Ateliers vorbereitet, Besucher zu empfangen. Am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Die Vielfalt der Werke reicht von Malerei, Grafik und Radierung bis zu Objekten und Skulpturen, Schmuck, Textiles und noch viel mehr. Auch die Rietzer Künstlerin Tina Krippels lädt ein: "Meine Ateliertüre steht an diesen Tagen offen, für gute Freunde und interessierte Besucher. Ich zeige neue Arbeiten meiner „Mandln“ und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
3

EKiZ Wichtelhaus Oberneukirchen
Sommer-Kinderschwimmkurs für Kinder ab 5 Jahre

Der Verein Eltern-Kind-Zentrum Wichtelhaus bietet auch heuer wieder einen Kinderschwimmkurs für Kinder ab 5 Jahre an.  Die Kinder werden in diesem Kurs mit Spaß und Sicherheit an das Element Wasser herangeführt. Bei diesem Kurs bieten wir keine Schwimmgarantie, denn jedes Kind hat unterschiedliche Bedürfnisse beim Erlernen der Schwimmbewegungen und dies würde die Kinder und auch die Trainer unter zeitlichen Druck setzen. Selbstständiges Üben mit den Eltern nach unserem Kurs unterstützt die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
Radfelds Bürgermeister Josef Auer lädt Landeshauptmann Platter nach Radfeld ein.
2

Hochwasserschutz
Gemeinde Radfeld lädt Landeshauptmann ein

Die Gemeinde Radfeld lädt Landeshauptmann Günther Platter ein, sich die Situation in Radfeld betreffend dem Hochwasserschutz anzuschauen. Platter war vor Kurzem erst auf der Autobahn Kontrollstelle Radfeld. Bürgermeister Auer wurde darüber allerdings nicht informiert.  RADFELD (red). Radfelds Bürgermeister Josef Auer konnte am 13. April einigen Medien entnehmen, dass wohl Landeshauptmann Günther Platter gemeinsam mit dem Innenminister und dem Leiter der Tiroler Verkehrspolizei die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Zum Online-Dialog mit Bundesministerin Karoline Edtstadler lädt das Europahaus Klagenfurt mit Europe Direct Kärnten am Dienstag, 13. April um 18 Uhr
2

Zum Online-Dialog mit Bundesministerin Karoline Edtstadler wird geladen:
Unsere Zukunft - EU neu denken

Ein Update zur EU und die nächsten Schritte zur Zukunftskonferenz gibt es aus erster Hand von Europaministerin Karoline Edtstadler am Dienstag, 13. April 2021 Die Europäische Kommission setzte sich zum Ziel mit den BürgerInnen und den Mitgliedsländern über die Zukunft der EU in Dialog zu treten. Dieser Dialog soll nun auch wieder in Kärnten fortgesetzt werden. Vergangenen Juli diskutierte Bundesministerin Karoline Edtstadler gemeinsam mit Landtagspräsident Reinhart Rohr mit interessierten...

  • Kärnten
  • Marc Germeshausen
Zum Online-Kamingespräch mit Dr. Paul Gragl wird am 8. April geladen
2

Die Europahäuser Klagenfurt und Graz laden ein:
Brexit, Nordirland und die Menschenrechte

Das Europahaus Graz und das Europahaus Klagenfurt laden in Kooperation mit Europe Direct und der Jungen Wirtschaft zu ihrem zweiten virtuellen Kamingespräch. Dr. Paul Gragl, assoz. Prof. für Public International Law and Theory an der Queen Mary University of London berichtet im Gespräch mit Oliver Zeisberger über die innerbritische Grenze in der Irischen See, die aktuelle Situation in Nordirland und das Schwerpunktthema Menschenrechte vor dem Hintergrund des Trade and Cooperation Agreement. Die...

  • Kärnten
  • Marc Germeshausen

Einladung zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

Jehovas Zeugen in Hollabrunn laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein Hollabrunn – Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf...

  • Hollabrunn
  • Birgit Leutner
Einladung zur Vollversammlung.

Frauenberatungszentrum
Generalversammlung Mädchen- und Frauenberatungszentrum

ST. JOHANN. Das Mädchen- und Frauenberatungszentrum Bezirk Kitzbühel lädt per Zoom-Konferenz zur Generalversammlung am Dienstag, den 6. April, 18 Uhr. Stimmberechtigte mögen sich per E-Mail dazu anmelden (info@frauenberatung-stjohann.at). Neben diversen Berichten (Obfrau, Kassierin, Rechnungsprüferinnen etc.) geht es um das Budget 2021, eine Statutenänderung und um die Wahl von Vorstand, Beirat und Rechnungsprüfer.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Einladung zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz
Jehovas Zeugen in St. Veit laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein

Jehovas Zeugen in St. Veit erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst an den Todestag von Jesus Christus . Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutzihrer Umgebung nach wie vor auf Präsenzgottesdienste verzichtet, wird dieser Gedenkabend an der Gemeinde in St. Veit am 27.März um 19 Uhr per Videokonferenz abgehalten. Jeder, der sich gemeinsam erinnern möchte , ist eingeladen , Jehovas Zeugen zu kontaktieren, um...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Marianne Wimmer

Jehovas Zeugen
Einladung zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

Jehovas Zeugen in Steyr laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein. STEYR. Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Aufgrund der aktuellen Situation wird Gedenkabend in der Gemeinde in Landeck am 27. März um 19:30 Uhr per Videokonferenz abgehalten (Symbolbild).

Landeck
Jehovas Zeugen laden zum Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

LANDECK. Die Jehovas Zeugen in Landeck laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein. Aufgrund der aktuellen Situation wird dieser Gedenkabend in der Gemeinde in Landeck am 27. März um 19:30 Uhr per Videokonferenz abgehalten. Auf Präsenzgottesdieste verzichten Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Demokratie und Partizipation
Wie kann unsere Demokratie belebt werden?

Im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung von FREDA – Die Grüne Zukunftsakademie und dem Renner-Institut Steiermark wollen wir uns kritisch der Frage nähern, inwieweit es neue oder reformierte Instanzen benötigt, um unsere Demokratien zukunftsfit zu machen. Wann: Donnerstag, 8. April 2021, 17 bis 19 Uhr Weitere Details siehe gemeinwohlcontrolling.net/2021/01/28/demokratie-und-partizipation

  • Stmk
  • Graz
  • Arno Niesner
Brot und Wein als Symbole für das Blut und den Leib Jesu
2

EINLADUNG - Sie sind herzlich willkommen
Feier zum Gedenken an den Tod Jesu

In wenigen Wochen jährt sich der höchste und wichtigste Gedenktag für alle Christen – der Todestag Jesu Christi. Warum kam Jesus auf die Erde? Die Antwort gibt Jesus selbst in Johannes 18:37: „DAZU BIN ICH GEBOREN WORDEN UND DAZU BIN ICH IN DIE WELT GEKOMMEN, DAMIT ICH FÜR DIE WAHRHEIT ZEUGNIS ABLEGE.“ Die religiöse Wahrheit liegt im Leben und Lehren Jesu – die Wahrheit über Gott, die Wahrheit über den Sinn des Lebens und die Wahrheit über ein Leben nach dem Tod. Sein Leben ist für uns Christen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Silke ORTNER
Das Projekt Gemeinschaftsgarten gedeiht bestens - wer heuer noch mitmachen will, bitte zeitnah bei Anna Radtke melden.

Mühlbachl
Noch freie Beete im Gemeinschaftsgarten Statz

MÜHLBACHL. Mit dem Frühling erwacht auch die Gartenlust. Etwas selbst anpflanzen macht Freude und schmeckt oft auch dreimal so gut. Selbst Kinder werden dann neugierig auf das sonst eher weniger beliebte Gemüse. Im Gemeinschaftsgarten hinter dem Basecamp können Familien für 60 Euro im Jahr auf den „Flächen für alle“ mitwerkeln und mitessen (Ribisel, Himbeeren, Brombeeren, Kürbis, Bohnen, Kohlgewächse). Für weitere 40 Euro gibt’s ein eigenes Beet mit zwei mal vier Metern. Einige Beete sind noch...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Jehovas Zeugen in Rohrbach laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein.

Jehovas Zeugen
Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

Jehovas Zeugen in Rohrbach laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein. BEZIRK ROHRBACH. Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr durch einen besonderen Gedenkgottesdienst daran. Da die Religionsgemeinschaft jedoch aufgrund der Pandemie und zum Schutz ihrer Umgebung nach wie vor auf...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
5

HUI STATT PFUI
Flurreinigungsaktion der Stadtgemeinde Grieskirchen

Unsere Umwelt soll auch im Jahr 2021 trotz Corona sauber bleiben und daher ist gerade in diesen Zeiten das persönliche Engagement jedes Einzelnen von großem Wert. Auch wenn wir dieses Jahr nicht wie gewohnt alle gemeinsam unterwegs sein können, ist das Ergebnis doch ein gemeinsames. Darum laden wir wieder alle Bürgerinnen und Bürger zum Müllsammeln ein. Als Familie, in Kleingruppen oder je nach aktueller Corona-Situation als gesamte Schule, Kindergarten oder Verein. Auch Lauf- oder...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Stadtgemeinde Grieskirchen
Bernhard Witsch beschäftigte sich mit dem markanten Profil von Dante, er versuchte dieses in einer Stahl Edelstahl Kombination umzusetzen.

700 Jahre Dante in Florenz
Wille-Jais und Witsch in Florenz und Moskau

TELFS/TARRENZ. Die Künstler Marika Wille-Jais aus Tarrenz und Bernhard Witsch aus Telfs wurden von Ihrem Galaristen aus Florenz, Galleria Immaginaria, eingeladen, anlässlich des 700. Todestages von Dante bei einer Gemeinschaftsausstellung rund um Dante teilzunehmen. Die Ausstellung der Künstler, die die Galerie Immaginaria vertreten, wird zuerst in Florenz und dann in Moskau zu sehen sein. Zu Dante Alighieri Er war ein italienischer Dichter und Philosoph. Er überwand mit der in Altitalienisch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Besucherinnen im offenen Atelier bei Helga Madera, Innsbruck.
3

Tiroler "Tage der Offenen Ateliers" am 26. und 27. Juni 2021

TIROL. Kunstschaffende aus ganz Tirol sind eingeladen, sich an den Tiroler Tagen der Offenen Ateliers zu beteiligen, die im Juni 2021 stattfinden werden. An diesem Wochenende besteht die Möglichkeit, die künstlerische Vielfalt in Tirol kennenzulernen. Künstlerinnen und Künstler aus allen Regionen Tirols, insbesondere auch im ländlichen Raum, laden zum Austausch ins Atelier, in die Werkstatt ein. Im Herbst 2020 fanden die Tiroler Tage der Offenen Ateliers zum ersten Mal statt. Eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Über das Bildungsangebot freuen sich neben Landesobmann Markus Aigner und Landesleiterin Johanna Schafflinger auch die zahlreichen Mitglieder. V.l.n.r. Landesobmann Markus Aigner, Roland Geiringer (Landjugend Seekirchen), Christoph Rieder (Landjugend Köstendorf), Landesleiterin Johanna Schafflinger und Maria Aigner (Landjugend Seekirchen).
5

Einladung zum Ein- und Aufsteigerseminar 2021

Am 27. Februar findet wieder das Ein- und Aufsteigerseminar der Landjugend Salzburg statt. In acht verschiedenen Kursen haben 120 Landjugendmitglieder und Funktionäre die Möglichkeit, sich weiterzubilden. Am Vormittag stehen fünf Workshops zur Auswahl: Beim Seminar „Rhetorik für Anfänger“ liegt der Fokus auf Auftreten und Sprache. Beim Workshop „Leadership Landjugend“ mit Referentin Carina Reiter dreht sich alles um Führungskompetenzen. Wie wichtig „Positives Mindset“ ist, hören die...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
3

Gedanken
Herzfeuer entzünden für den Glauben

INNSBRUCK. Die Diözese Innsbruck ruft im Petrus-Canisius-Jahr zur Teilnahme mit eigenen Projekten auf. GeburtstagAm 8. Mai 2021 jährt sich der 500. Geburtstag des Innsbrucker Diözesanpatrons Petrus Canisius. In diesem Jahr sollen deshalb „500 Herzfeuer des Glaubens und der Nächstenliebe“ entzündet werden. Dabei soll es weniger um zentral geplante Großveranstaltungen gehen. Vielmehr sind alle Interessierten aufgerufen, sich mit eigenen Initiativen und Ideen zu beteiligen und so in den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die KPH Edith Stein bildet Lehrerinnen und Lehrer aus, die junge Menschen auf ihrem Lern- und Lebensweg professionell begleiten können.
3

Virtuellen Tag der offenen Tür
Mit der KPH Edith Stein Lehrerin und Lehrer werden

INNSBRUCK. Lehrerin und Lehrer werden an einem Hochschulstandort mit Tradition und in persönlicher Lernatmosphäre: Das bietet die Kirchliche Pädagogische Hochschule Edith Stein in Tirol. Am Mittwoch, 13. Jänner 2021 können Interessierte auf der Homepage www.kph-es.at einen Einblick in den vielseitigen Beruf einer Volksschullehrerin und Volksschullehrer erhalten. ProgrammWeil in Corona-Zeiten ein „traditioneller“ Tag der offenen Tür nicht möglich wäre, öffnet die KPH Edith Stein in diesem Jahr...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der TVB Tiroler Oberland lädt alle Mitglieder am 13. Jänner zur Vollversammlung – Bild stammt aus dem Jahr 2019.

Saal der NMS Prutz
Vollversammlung des Tourismusverbandes Tiroler Oberland

PRUTZ. Die Vollversammlung des TVB Tiroler Oberland findet am Mittwoch, 13. Jänner 2021, im Saal der NMS Prutz statt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Tagesordnung der Vollversammlung Der TVB Tiroler Oberland lädt alle Mitglieder des Tourismusverbandes zur Vollversammlung am Mittwoch, 13. Jänner 2021, in den Saal der NMS Prutz ein. Beginn ist um 20:00 Uhr. Die Tagesordnung der Vollversammlung enthält Berichte des Vorstandes, der Geschäftsführung und des Vorsitzenden des Aufsichtsrates. Als weitere...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vollversammlung beim TVB Kitzbühel am 15. Dezember.

Kitzbühel Tourismus
TVB-Vollversammlung in Kitzbühel am 15. Dezember

KITZBÜHEL (niko). Zur Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus wird am Dienstag, 15. 12., 18 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) ins K3 KitzKongress geladen (zu beachten: Covid-19-Sicherheitsmaßenahmen). JahresrechnungDer Entwurf des Jahresabschlusses 2019 und die Empfehlungen des Aufsichtsrates für die Beschlussfassung liegen von 7. bis 14. 12. im Büro von Kitzbühel Tourismus in der Hinterstadt 18 zur Einsichtnahme durch die Mitglieder auf. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich. Digitaler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
1

Bezirk Neunkirchen
Anti-Gen-Testung am 12./13. Dezember

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Vorbereitungen für die große, freiwillige AntiGen-Testung am 12. und 13. Dezember in Niederösterreich laufen. Die Anmeldung dafür ist ab 7. Dezember möglich. Und so geht's: die Bevölkerung erhält von der zuständigen Gemeinde eine Einladung per Post, auf der Ort und der genaue Zeitpunkt Ihrer Testung vermerkt sind. Melden Sie sich online unter www.testung.at/anmeldung zur Testung an. Dabei werden die persönlichen Daten erfasst, damit es vor Ort dann schneller geht und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.