Kongress

Beiträge zum Thema Kongress

Lokales
Franz Bergmann, Helmut Ranalter und Robert Püchl helfen Männern am Weg zu sich selbst

2. Männer-Kongress
Emotional oder stark: Das Mann-Sein heute

Von dem altbekannten Rollenbild zwischen Mann und Frau ist heute kaum noch die Rede. Umso schwieriger ist daher die Suche nach sich selbst – auch für Männer. KÄRNTEN (kh). Das traditionelle Rollenbild von Mann und Frau ist in unserer Gesellschaft kaum noch anzutreffen und jeder muss seinen eigenen Platz finden. Mit dem Männer-Kongress haben Helmut Ranalter, Franz Bergmann, Robert Plüchl und ihr Team eine Plattform geschaffen, die Männer dazu inspirieren und anregen soll, etwas für ihre...

  • 19.08.19
Leute
3.140 Besucher strömen in die Messehalle 21
9 Bilder

3.140 Besucher absolvierten 3 Tagescamp der Liebe

Wels. An den Wochenenden vom 12.7. bis 14.7. und vom 19.7. bis 21.7. absolvierten jeweils über 3000 Besucher den Sommerkongress mit dem Motto Die Liebe versagt nie! Dazu Franz Michael Zagler, Medienbetreuer der Zeugen Jehovas: „Das 3tägige Trainingsprogramm umfasste 53 Vorträge, Interviews und Ansprachen sowie 60(!) Videos, 2 Spielfilme und 6 Musikvideos. Der einleitende Vortrag vom Kongressvorsitzenden Christian Göttfert machte klar, worum es geht – Dinge, wie Geld, Ansehen, Kraft,...

  • 24.07.19
Lokales
Natascha Dimai, Mitte 30, aus Wörgl war eine der Taufkandidatinnen.
2 Bilder

KONGRESSMOTTO: DIE LIEBE VERSAGT NIE!
Dreitägiges Liebestraining in der Olympiaworld

INNSBRUCK. Der Kongress der Zeugen Jehovas, der am Wochenende in der Olympiaworld stattfand, war ein beeindruckendes Plädoyer für die Liebe. In einer Welt, die immer mehr von Hass, Vorurteilen und Konflikten gespalten wird, ging es darum, wie man als Einzelner mehr Liebe zeigen kann. Anhand zahlreicher Videos und Vorträgen wurde herausgestellt, wie jeder diese Eigenschaft hervorbringen kann, vor allem gegenüber Menschen, die von der Gesellschaft oft vernachlässigt oder als Menschen zweiter...

  • 29.06.19
  •  1
  •  1
Lokales
Der 23-jährige Philipp Suitner ließ sich anlässlich des Kongresses taufen
2 Bilder

KONGRESSMOTTO: DIE LIEBE VERSAGT NIE!
Dreitägiges Liebestraining in der Olympiaworld

INNSBRUCK. Der Kongress der Zeugen Jehovas, der am Wochenende in der Olympiaworld stattfand, war ein beeindruckendes Plädoyer für die Liebe. In einer Welt, die immer mehr von Hass, Vorurteilen und Konflikten gespalten wird, ging es darum, wie man als Einzelner mehr Liebe zeigen kann. Anhand zahlreicher Videos und Vorträgen wurde herausgestellt, wie jeder diese Eigenschaft hervorbringen kann, vor allem gegenüber Menschen, die von der Gesellschaft oft vernachlässigt oder als Menschen zweiter...

  • 29.06.19
Lokales
Unter den Täuflingen befand sich auch die 14-jährige Mirjam Gruber, Schülerin des BRG Imst.
3 Bilder

KONGRESSMOTTO: DIE LIEBE VERSAGT NIE!
Dreitägiges Liebestraining in der Olympiaworld

INNSBRUCK. Der Kongress der Zeugen Jehovas, der am Wochenende in der Olympiaworld stattfand, war ein beeindruckendes Plädoyer für die Liebe.  In einer Welt, die immer mehr von Hass, Vorurteilen und Konflikten gespalten wird, ging es darum, wie man als Einzelner mehr Liebe zeigen kann. Anhand zahlreicher Videos und Vorträgen wurde herausgestellt, wie jeder diese Eigenschaft hervorbringen kann, vor allem gegenüber Menschen, die von der Gesellschaft oft vernachlässigt oder als Menschen zweiter...

  • 29.06.19
Lokales
Unter den Täuflingen befand sich auch Mile Aleksic aus dem Bezirk Kufstein.
3 Bilder

Kongressmotto: DIE LIEBE VERSAGT NIE!
Dreitägiges Liebestraining in der Olympiaworld

INNSBRUCK. Der Kongress der Zeugen Jehovas, der am Wochenende in der Olympiaworld stattfand, war ein beeindruckendes Plädoyer für die Liebe. In einer Welt, die immer mehr von Hass, Vorurteilen und Konflikten gespalten wird, ging es darum, wie man als Einzelner mehr Liebe zeigen kann. Anhand zahlreicher Videos und Vorträgen wurde herausgestellt, wie jeder diese Eigenschaft hervorbringen kann, vor allem gegenüber Menschen, die von der Gesellschaft oft vernachlässigt oder als Menschen zweiter...

  • 29.06.19
Lokales
Die Besucher waren begeistert vom abwechslungsreichen Programm und den beeindruckenden Videos.
2 Bilder

Sommerkongress der Zeugen Jehovas in Innsbruck
3000 Personen noch motivierter im Alltag Liebe zu zeigen

INNSBRUCK  Heute, am ersten Tag des Kongresses der Zeugen Jehovas in der Olympiaworld, mit dem Motto „Die Liebe versagt nie“, wurden alle Besucher dazu animiert, im täglichen Leben mehr Liebe zu zeigen. Dies führt zu einem friedlichen und harmonischen Umfeld in der Familie, am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft. Gestützt auf Beispiele aus der Heiligen Schrift wurde gezeigt, dass es trotz einer schweren Kindheit, einer chronischen Krankheit oder anderen schwierigen Umständen möglich ist,...

  • 28.06.19
  •  1
Lokales

Österreichs Photovoltaik-Experten kamen nach Großschönau

GROSSSCHÖNAU (red). Am 13. Juni trafen einander in Großschönau die österreichischen Klima- und PV-Experten und wagten einen Blick in die Zukunft. Für den Kongress im Vorfeld der BIOEM konnten die namhaftesten Experten Österreichs versammelt werden. Der TDW Großschönau (Verein für Tourismus, Dorferneuerung und Wirtschaftsimpulse) durfte sich über rund 80 Teilnehmer freuen.

  • 17.06.19
Gedanken
3 Bilder

Jehovas Zeugen beginnen mit der Einladungsaktion zum regionalen Kongress in Innsbruck
DIE LIEBE VERSAGT NIE!

 Jehovas Zeugen laden die Öffentlichkeit zum Kongress mit dem Motto: „Die Liebe versagt nie!“ Wie findet man Liebe in einer Welt ohne Liebe? Was ist Liebe überhaupt? Wie kann man echte Liebe zeigen? Die Antworten darauf kann man auf dem diesjährigen 3-tägigen Kongress der Zeugen Jehovas erfahren, welcher vom 28. – 30. Juni 2019 in der Olympiaworld Innsbruck stattfinden wird. Das Programm beginnt täglich um 09.20 Uhr. Jeder ist recht herzlich dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei; es findet...

  • 05.06.19
Lokales

Österreichs Photovoltaik-Experten machen Station in Großschönau

GROSSSCHÖNAU. Beinahe 300 Aussteller werden sich von 20. bis 23. Juni auf der 34. BIOEM Großschönau präsentieren. Doch schon im Vorfeld der Messe, am 13. Juni, treffen einander hier die österreichischen Klima- und Photovoltaik-Experten und wagen einen Blick in die Zukunft. Photovoltaikanlagen leisten bereits jetzt einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Stromerzeugung. Waren es Ende 2016 etwa 120.000 PV-Anlagen, die hauptsächlich unsere Dächer zieren, so soll es bis 2030 zu einer...

  • 22.05.19
Wirtschaft
Solide Entwicklung im Tagungsgeschäft.

Kongresse/Tagungen
Gute Entwicklung im Kongress-Geschäft

TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zum zehnten Mal hat das Austrian Convention Bureau (ACB) gemeinsam mit der Österreich Werbung (ÖW) die Ergebnisse des Meeting Industry Reports Austria (mira) veröffentlicht. Der Bericht weist für 2018 ein weiteres Wachstum des Tagungssektors aus: Die Anzahl der Nächtigungen im Kongress- und Tagungssegment in Tirol ist gegenüber 2017 um 7 % gestiegen. Nummer zweiMit 451.065 Tagungsnächtigungen liegt Tirol an zweiter Stelle hinter Wien. Gemessen an den gemeldeten...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Tirols Kongress- und Tagungsanbieter punkten mit Qualität, Service und besonderen Locations.

Tagungen und Kongresse
2018 solide Entwicklung in der Tagungswirtschaft

TIROL. Kürzlich konnten wieder die Ergebnisse des Meeting Industry Reports Austria (mira) veröffentlicht werden. Herausgegeben wurden die Zahlen gemeinsam von dem Austrian Convention Bureau (ACB) und der Österreich Werbung. Die Zahlen lesen sich durchaus positiv und weisen eine solide Entwicklung auf.  Tagungssektor und Nächtigungen gestiegenWas sich aus dem Bericht für 2018 deutlich herauslesen lässt, ist ein Anstieg des Tagungssektors genau wie bei der Anzahl der Nächtigungen im Kongress-...

  • 08.05.19
Lokales
Neues Team für neue Aufgaben: Serviceleiterin Ida Marevic, Geschäftsfüherin Elody Hoerz, Hotelinhaber Gregor Hoch und Küchenchef Stefan Fränzl (v.l.).

Neuer Ausgangspunkt für Freizeit, Business und Kultur
Hotel Schrofenstein in Landeck feierte Neupositionierung an Ostern

LANDECK (das). Das von der Eigentümer-Familie Hoch im Dezember 2017 übernommene Hotel Schrofenstein präsentiert sich vergangenen Dienstag als erste Adresse für private Feiern und Firmenkongresse, als optimaler Startpunkt für Winter- und Freizeitsport-Liebhaber und als gemütliches Hauptquartier für kulinarische und literarische Fans. Viele Freunde in Landeck gewonnen "Ganz viele Menschen hier in Landeck versuchen, mit uns gemeinsam, etwas wirklich Tolles auf die Beine zu stellen, wir haben...

  • 25.04.19
  •  1
Wirtschaft
Susanne Liechtenecker zeigt anhand echter Beispiele, welche „Erfolgsfaktoren für ein Digitalisierungsprojekt“ in der Praxis gelten.
3 Bilder

Digitaler Wandel und die neue Arbeitswelt
Druck- & Medienkongress in Salzburg gibt Einblicke in die Zukunft

SALZBURG (tres). International bekannte Experten und heimische Spezialisten beleuchten am 17. Mai 2019 in Salzburg wichtige Zukunftsfragen: Wie wirken sich Digitalisierung und Automatisierung auf Unternehmen und Mitarbeiter aus? Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus? Wie werden Betriebe zu Vorbildern der digitalen Zukunft? Der Kongress gibt Antworten und praktische Tipps, wie das Unternehmen von heute zum Unternehmen von morgen wird. Brandaktuelle ThemenGerald Watzal, Präsident des...

  • 17.04.19
Sport
Die Kitzbüheler Delegation in Bulgarien war zuversichtlich, wurde dann aber enttäuscht.

Interski 2023
Kitzbühel muss sich Levi geschlagen geben

Im Duell um die Ausrichtung des Interski-Kongresses 2023 konnte sich Levi bei den Delegiertenstimmen gegen Kitzbühel durchsetzen. PAMPOROVO/KITZBÜHEL (niko). Die Interski 2023, der weltgrößte Kongress für Schneesportunterricht, geht in Levi und nicht in Kitzbühel über die Bühne. Der Wintersportort in Finnlands hohem Norden setzte sich bei der Vergabe am 21. März gegen Kitzbühel durch. Für Levi war es bereits die dritte Bewerbung um die Interski. Die Abstimmung unter den 35 Delegierten fand...

  • 22.03.19
Gesundheit
Die Experten standen Frage und Antwort zum Thema Prävention von Herzinfarkten: Dr. Guy Friedrich, Dr. Günter Weiss, Dr.in Andrea Podczeck-Schweighofer, Dr.in Monika Lechleitner, Dr. Christoph J. Brenner, Dr. Dietmar Trenk, Dr. Christoph Säly, Dr. Gert Mayer (v.l.)

Vorsorge und Prävention
21. Kardiologie Kongress in Innsbruck

Der 21. Innsbrucker Kardiologie Kongress stand ganz im Zeichen der Herzinfarktprävention – primär sowie sekundär. Primärprävention bezeichnet in diesem Sinne „einen ersten Herzinfarkt vermeiden“ und Sekundärprävention „einen weiteren Herzinfarkt verhindern“. Diskutiert wurden während des Pressegesprächs vor allem Mythen: Die tägliche Dosis Acetylsalicylsäure (ASS) sowie regelmäßige Einnahme von Vitatminen und Omega-3-Fettsäuren bringen in puncto Prävention leider...

  • 11.03.19
Lokales
Erstes Arbeitswochenende des Organisationsteams im Sommer 2018 bei Altmünster
4 Bilder

Kongress April 2019
Geographiestudierende aus ganz Europa tagen in St.Gilgen am Wolfgangsee

Die Tage vom 23. – 28. April  dieses Jahres werden rund 120 junge Geographen und Geographinnen aus ganz Europa im malerischen Ort St.Gilgen am Wolfgangsee verbringen. Grund dafür ist der alljährliche Western Regional Congress der europaweiten Vereinigung von Geographiestudierenden (EGEA – European Geography Association for Students and Young Geographers), der in diesem Jahr vom Standort Wien organisiert wird. Das Thema des Kongresses lautet "White Gold - Empire of Ice and Salt". Die...

  • 19.02.19
Wirtschaft
CMI-Direktor Christian Mayerhofer, Lisa Gamper, Anna Faik, Mechthild Walter, Christina Waldhuber und PCO-Leiterin Ina Kähler. (v.l.)
5 Bilder

PCO Tyrol Congress
Österreichweit fünftes IAPCO-Mitglied

TIROL. PCO Tyrol Congress wurde kürzlich in den Weltverband IAPCO aufgenommen. Damit ist der PCO Tyrol Congress das fünfte österreichische PCO das in den IAPCO aufgenommen wurde. Dies ist vor allem der kontinuierlichen und qualitätsvollen Arbeit auf internationaler Bühne zu verdanken.  Nur eine Frage der Zeit zur Qualifizierung Es war viel harte Arbeit aber es hat sich gelohnt, die Aufnahme des PCO Tyrol Congress war für IAPCO-Präsident Mathias Posch allerdings nur eine Frage der Zeit,...

  • 08.02.19
Lokales
Am ersten Tag der Tagung fanden unterschiedliche Workshops statt. Auch Hildegard Wittlinger gab ihr Wissen rund um die Behandlung von Erkrankungen des lymphatischen Systems weiter.
6 Bilder

Mit 200 Experten aus aller Welt
Große "Lymphologische Wintertagung" in Walchsee

Am 11. und 12. Januar fand die "lymphologische Wintertagung" in Walchsee statt. Geladen hatten auch dieses Jahr die „Gesellschaft für Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder und sonstige lymphologische Therapien“ und das Wittlinger Therapiezentrum. 200 Teilnehmer aus aller Welt besuchten Workshops und Vorträge renommierter nationaler sowie internationaler Mediziner und Therapeuten. WALCHSEE (red). An zwei Tagen standen die Erfahrungen und neuesten Erkenntnisse renommierter internationaler...

  • 21.01.19
Wirtschaft

Bamm! Innovationsshow: Die Zukunft wird anders

Der Zukunftsexperte Dietmar Dahmen ist am 19. Februar mit seiner „Bamm! Innovationsshow“ in Zürich zu Gast. Themen wie Blockchain, künstliche Intelligenz und neue Trends wuchtet der Bühnenvulkan actiongeladen aufs Podium. Oder wie Dahmen es nennt: So geht Wirtschaft heute! Marketing-Seminar war gestern, heute lässt man die Fetzten fliegen. Und das geht am besten mit Pauken, Getöse und Motorsägen. Der Futurist Dietmar Dahmen führt seinem Publikum jene Trends vor Augen, die Unternehmer von...

  • 17.01.19
Lokales
Professor Bonn bei der Eröffnung des zweiten Austria Summit on Natural Products
2 Bilder

Phytovalley Kongress Seefeld
Gipfel der Naturprodukte

SEEFELD. Eine Plattform für den Austausch von international führender Experten und junger Wissenschaftler: das war der zweite "Austrian Summit on Natural Products", also Naturprodukte-Gipfel, in Seefeld. 120 Wissenschaftler diskutierten dabei Qualitätsstandards für Naturprodukt, sowie über die neuesten Erkenntnisse im Bereich pflanzlicher Naturstoffe und deren Anwendungen für Pharmazie, Kosmetik und Ernährung. Experten und Nachwuchs verbinden Initiator der Konferenz und Gründervater des...

  • 16.01.19
Leute

Landjugend-Eferding-Umgebung
Die aktivste Landjugendgruppe vom Bezirk steht fest.

Die Landjugend Eferding Umgebung schaffte es heuer unter die 10 aktivsten Ortsgruppen Oberösterreichs zu kommen und erreichte wieder den Titel „Aktivste Ortsguppe im Bezirk Eferding“, dieser wurde gestern in Ried i. I. bei der Landesversammlung verliehen. Zusätzlich fand die Lange Nacht der Landjugend Oberösterreich und der Kongress statt. Dabei darf die Landjugend Eferding Umgebung auf ein äußerst erfolgreiches Wochenende zurückblicken! Gemeinsame Aktivitäten an mehr als 130 Tagen unternahm...

  • 06.01.19
  •  1
Wirtschaft
Sport digital oder doch ganz klassisch? Interessante Einblicke in die jüngsten sport-touristischen Entwicklungen werden beim "Sport.Tourismus.Forum" am 18. Jänner 2019 diskutiert.

Kongress für Sportverbände, Sportanbieter und Tourismusdestinationen
Wissenswertes Gipfeltreffen für Sporttourismus

VR-Sporterlebnisse, virtuelle Klettertouren oder Insta-Walks ziehen ein neues Publikum an. Und das in Dimensionen, die noch vor wenigen Jahren völlig undenkbar schienen. Die Digitalisierung hat die Gesellschaft und das Urlaubsverhalten nachhaltig verändert. "Die Bedürfnisse der Gäste sind zwar dieselben geblieben, aber viele Sportarten haben sich durch die Digitalisierung gewandelt", sagt Hans-Willy Brockes von ESB Marketing Netzwerk und Veranstalter des "Sport.Tourismus.Forums". Die...

  • 08.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.