Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Geschäftsführer Herbert Kendler (links) und Projektleiter Johannes Weidinger in der modernisierten Produktionshalle von tilo.
3

tilo setzt neue Maßstäbe
Digitale Transformation ist das Ziel

Bodenhersteller tilo setzt im historischen 70. Geschäftsjahr große und mutige Schritte: digitale Transformation lautet das Schlagwort. Noch höhere, konstante Qualitätsstandards bei gleichzeitigem Fokus auf die Kernproduktlinien lautet das Ziel. Modernste Technik, digitales Knowhow und ein Budget in zweistelliger Millionenhöhe machen dieses Ziel greifbar. LOHNSBURG. Nachdem das Unternehmen in den letzten Jahren sehr gut gewirtschaftet hat, ist es nun an der Zeit, das Erarbeitete zurückzugeben....

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Individuelle Beratung und Vorträge eröffnen neue Sichtweisen und helfen bei der Verwirklichung des Projektes.

Energiesparmesse Wels
Schwerpunkt auf Sanierungen

Wie man Zubau, Ausbau und Umbau plant und dabei sparen kann WELS. Einen besonderen Schwerpunkt legt die WeBuild Energiesparmesse heuer auf die Themen Renovierung, Sanierung und Modernisierung. Zu-, Aus- oder Umbauen: Wie man das am besten angeht, erfahren künftige Baufamilien in Wels. Ein Besuch auf der Energiesparmesse hilft auch dabei, grundsätzliche Fragen zu klären: Wann ist denn eine Sanierung sinnvoll? Welche Reihenfolge der Renovierungsmaßnahmen ist empfehlenswert? Wo können Kosten...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Bei Hellweg in Ried sind ingesamt 35 Personen beschäftigt. Marktleiter Andreas Lautner (r.) und sein Team laden alle Kunden herzlich am 24. und 25. Oktober 2019 in den Hellweg Bau- und Gartenmarkt an der Grillparzerstraße 1 in Ried ein.

Hellweg in Ried
Neueröffnung nach Umbau und Erweiterung

Am 24. und 25. Oktober wird bei Hellweg in Ried die Neueröffnung nach erfolgtem Umbau gefeiert. Dank der Erweiterung wird den Kunden nun ein großer neuer Gartenmarkt mit 1.400 Quadratmetern geboten.  RIED. Der Bau- und Gartenmarkt an der Grillparzerstraße 1 ist in den letztenMonaten bei laufendem Betrieb aufwändig umgebaut und erweitert worden. Jetzt erwartet die Kunden eine Verkaufsfläche von über 4.000 Quadratmetern. Der rundum erneuerte und modernisierte Markt führt mehr als 70.000 Artikel...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Eine gute Planung und Finanzübersicht sind die Grundlage für jedes Bauvorhaben – egal, ob Neubau, Umbau oder Sanierung.
4

Ziviltechniker informieren
Wie man richtig saniert

Eine gute Planung und Finanzübersicht sind die Grundlage für jedes Bauvorhaben. 
So auch bei Renovierungen und Sanierungen. OÖ. "Spezialisten prüfen das Bauvorhaben in baurechtlicher Hinsicht, erheben den Zustand der Bausubstanz und legen fest welche Schritte gesetzt werden müssen, um eine Planung im Bestand umzusetzen. Daraus ergibt sich der Zeit- und Kostenfaktor, der für die Umsetzung wichtig ist", erklärt Expertin Cora Stöger, Sektionsvorsitzende der Ingenieurkonsulenten, was beim Sanieren...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Das Bezirkssekretariat, die Pflegedienste und das Mobile Hospiz sind bereits in den Erweiterungsbau übersiedelt.
3

Rot Kreuz-Bezirksstelle: Erweiterungsbau ist fast fertig

Nach der Errichtung des Erweiterungsbaus starten nun die Sanierungs- und Umbauarbeiten. RIED. 1992 wurde die Rot Kreuz-Bezirksstelle in Ried in Betrieb genommen. Seitdem hat sich beim Roten Kreuz einiges getan. Zum einen wurde das Angebot an Leistungen wesentlich erweitert, zum anderen ist der Umfang innerhalb der vielen Sparten deutlich gestiegen. Um sich den Anforderungen der Zeit auch strukturell anzupassen, war ein Um- und Erweiterungsbau dringend notwendig. Das Raumangebot erhöht sich...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Berufsschule Ried mit Pioniergeist

Rund 1500 Lehrlinge aus ganz Oberösterreich drücken in der Berufsschule Ried die Schulbank. RIED. Laufend erzielen die Schüler Top-Platzierungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben, das Projekt "SOBS – Sozialarbeit an Berufsschulen" findet Schritt für Schritt Nachahmer im ganzen Bundesland: Die Berufsschule Ried ist über die Bezirksgrenzen hinaus als erfolgreiche Schule mit Pioniergeist bekannt. Rund 1500 Jugendliche drücken hier für ihre Lehre zum Bäcker, Büro-, Betriebslogistik-...

  • Ried
  • Linda Lenzenweger
Anzeige
Die Familie Plakolm freut sich gemeinsam mit ihrem sympathischem Team über die gelungene Neugestaltungen von Juwelier Desch am Hauptplatz 33 in Ried.
74

Juwelier Desch noch attraktiver

Nach intensiven Umbauarbeiten von Juwelier Desch in Ried erfolgte am 28. Mai die Neueröffnung. RIED. Die Kunden sind vom neuen Uhren- und Schmuckfachgeschäft von Juwelier Desch am Rieder Hauptplatz 33 begeistert. Die großzügige Raumgestaltung verbunden mit neuen Farbkombinationen in der Einrichtung geben dem Geschäft nun ein besonderes Flair und ein Ambiente, in dem man sich sofort wohl fühlt. In dieser Umgebung macht Flanieren, Gustieren, Probieren und Wählen von Schmuck und Uhren nun...

  • Ried
  • Juwelier Desch
Christian Prechtl, Inhaber von Injoy Ried, mit Studioleiter Florian Taugwalder bei einem eGym-Gerät.
5

Injoy: Ein gesunder Zugang

Das Fitnessstudio Injoy in Ried/Tumeltsham glänzt durch neue Räume und neue Geräte. TUMELTSHAM (kat). "Fitnesscenter werden meist in zwei Schubladen gesteckt: Schickimicki-Lifestyle und Muckibude. Wir wollen das ändern und einen Zugang für jeden schaffen. Die Gesundheit steht bei uns im Mittelpunkt", sagt Christian Prechtl, Inhaber von Injoy Ried-Tumeltsham. Der 43-jährige gebürtige Mühlviertler ist seit 14 Jahren selbstständig, 2007 hat er das Fitnessstudio in Tumeltsham eröffnet. Vor kurzem...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Spatenstich am 15. April: Josef Landlinger (Betriebsstellenleiter Autohaus Lang Ried), Max Egger (Geschäftsführer von Intercar Austria), Albert Ortig (Bürgermeister Ried), Martin Lang (Sohn), Barbara und Günther Lang (Geschäftsführung Günther Lang GmbH).
3

Lang bringt Škoda nach Ried

Peneder Businessbau plant & realisiert Schauraum und Komplettumbau. RIED. Mit 1. April 2015 hat das Autohaus Lang das Autohaus Moschitz in Ried sowie dessen Mitarbeiter übernommen. Nun folgen kräftige Investitionen in den Standort: ein Škoda-Schauraum wird errichtet, die Reparatur-Annahme komplett modernisiert, die Sozialräume für die Mitarbeiter werden erneuert, das Reifenlager wird ausgebaut und der Ausstellungsplatz im Freien neu gestaltet. Als Totalunternehmer fungiert Peneder Businessbau....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Spatenstich für den Um- und Erweiterungsbau der Rot Kreuz-Bezirksstelle am 28. März 2015.
13

Rotes Kreuz Ried: Mehr Raum für viel Leistung

Die Rot Kreuz-Bezirksstelle Ried wird umgebaut und erweitert. Im Herbst 2016 soll sie fertig sein. RIED (kat). 6300 Rettungsdienst-Einsätze, 711 Notarztdienst-Einsätze und null Portionen von Essen auf Rädern. Das ist das Bild des Roten Kreuzes Ried im Jahr 1994 – zu einer Zeit, als die Bezirksstelle zwei Jahre alt war. Seitdem hat sich vieles verändert, Angebot und Leistungsumfänge sind stark gestiegen: 2014 wurden die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen bereits zu 21.000 Rettungsdienst- und 1350...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Vor der Berufsschule: Dir. Reinhold Sickinger und DirStv. Erich Hochhold
8

Berufsschule Ried – Umbau gestartet

gebohrt, gehämmert, gestemmt und trotzdem gut unterrichtet Die Berufsschule Ried, unter der Leitung von Dir. Reinhold Sickinger, baut in einer Bauzeit von fünf Jahren und einem Bauvolumen von 15 Mio. Euro das gesamte Internat um. Auch im organisatorischen Bereich der Schule gibt es Veränderungen. Die langen Wege zwischen der Direktion, Internatsleitung, Verwaltung und Buchhaltung finden ihr Ende und werden zentral angeordnet. Es wird ein gemeinsames Konferenzzimmer geben. Dadurch wird die...

  • Ried
  • Daniel Berger

Stadtbücherei Ried hat geschlossen

RIED. In der Stadtbücherei Ried werden von Dienstag, 9. September 2014, bis Ende September umfangreiche Erneuerungsarbeiten bei der Bücher-Ausgabe sowie bei den Kinderbüchern durchgeführt. Zudem wird ein Treppenlift eingebaut. Daher muss die Bücherei in diesem Zeitraum geschlossen bleiben. Wann: 09.09.2014 ganztags Wo: Stadtbücherei, Roßmarkt 29, 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Am 18. Juni lud die Fussl Modestraße zur Firstfeier in der Rieder Wohlmayrgasse.
3

Fussl-Umbau schreitet voran

Fussl Modestraße und BezirksRundschau bald unter einem Dach. RIED. Die große Filiale der Fussl Modestraße in der Rieder Wohlmayrgasse wird seit Anfang des Jahres generalsaniert. Und die Umbauarbeiten schreiten zügig voran. Am 18. Juni lud Fussl nun alle beteiligten Firmen zur Firstfeier. Bei Jause und Getränken wurde auf den bisher reibungslosen Ablauf der Arbeiten angestoßen. "Wir sind besonders stolz darauf, dass wir fast alle Aufträge des Umbaus an Innviertler Unternehmen vergeben konnten....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Das Gebäude der Berufsschule Ried sowie das Internat sind veraltet und werden jetzt auf den neuesten Stand gebracht.

Berufsschule wird um 15 Millionen Euro generalsaniert

RIED (kat). "Wir freuen uns schon auf den Tag, an dem der Bagger auffährt und es endlich losgeht", so die Reaktion von Direktor Reinhold Sickinger auf die Nachricht aus der ober-österreichischen Landesregierung. Dort wurde vor kurzem die Generalsanierung der Berufsschule Ried beschlossen. Seit 2007 habe man für eine Erneuerung gekämpft. "Seit 30 Jahren ist hier nichts mehr passiert. Das Internat der Berufsschule ist veraltet", erklärt Sickinger. Landeshauptmann Josef Pühringer bestätigt, dass...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Der fleissige Umbautrupp: v.l.n.r.:Sonja Glatzel, Gottfied Erlacher, Pfr.Tom Stark (Siegfried Hlava nicht im Bild)
1 6

Evang.Pfarrgemeinde Ried: Umbau/Renovierung der Teeküche in Eigeninitiative!

Evang. Pfarrgemeinde Ried: Handwerksgeschick im Evangelischen Lager! Endlich war es soweit: Den Worten folgten TATEN: Am 2.5.14 gingen Sonja Glatzel, Gottfried Erlacher, Siegfried Hlava und Pfr.Mag.Tom Stark daran, den schon länger ins Auge gefassten Umbau der Teeküche und des Kirchenkaffeeraumes im Evangelischen Gemeindezentrum in die Tat umzusetzen. Am frühen Vormittag ging es los: Platzschaffen (mit dem Auffinden einiger Kuriositäten), Trennwand entfernen (mit Kraft und Gewalt) und das...

  • Ried
  • LAG Leichtathletik Ried
Berthold und Elfriede Krautgartner, Karl und Birgit Gramberger sowie Christian und Petra Strasser (Schwiegersohn und Tochter der Familie Krautgartner).

Hallenbad-Wirt: Neues Restaurant in der Rainerstraße

RIED. Jetzt ist es fix: Karl Gramberger, früherer Betreiber des mittlerweile abgerissenen Hallenbad-Restaurants, wird seine mediterranen Spezialitäten künftig im "Innviertler Hof" in der Rainerstraße servieren. "Wir haben uns in den letzten Monaten vieles angeschaut, doch immer haben einige Parameter nicht gepasst", so Gramberger. Im Innviertler Hof, der bislang von der Familie Krautgartner aus Eberschwang als Bäckerei und Café-Restaurant geführt wurde, seien aber alle Voraussetzungen gegeben....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Fussl-Geschäftsführer Ernst Mayr und Architekt Werner Bauböck präsentierten das neue Gebäude-Konzept.
2

Fussl in Ried wird ganz neu

Die Fussl Modestraße hat mit dem Totalumbau der Filiale in der Rieder Wohlmayrgasse begonnen. RIED (kat). Beflügelt vom erfolgreichsten Jahr in der Firmengeschichte mit 127 Millionen Euro Umsatz, startet die Fussl Modestraße 2014 eine "Investitionsoffensive". So wird die als erste im Jahr 1981 eröffnete Filiale in der Wohlmayrgasse in Ried im Innkreis umgebaut und komplett neu gestaltet. Investitionsvolumen: 2,5 Millionen Euro. "Bei diesem Großprojekt setzen wir auf Handwerker aus der Region....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Der Turnsaal der Volksschule wird umgebaut, um ihn besser für Veranstaltungen nutzen zu können.

Ein neuer Turnsaal für Veranstaltungen

LAMBRECHTEN. Lambrechten ist eine Gemeinde der Veranstaltungen. Ein richtiger Raum dafür fehlte allerdings - bis jetzt. Ab dem nächsten Jahr soll der Turnsaal der Volksschule umgebaut und saniert werden. "Vor allem aufgrund der Sicherheit ist dies ein sehr wichtiges Projekt. So werden auch die Fluchtwege erneuert", erklärt Bürgermeister Manfred Hofinger. Weiters entstehen eine neue Aula, neue WC-Anlagen, ein Verpflegungsraum und eine neue mobile Bühne soll angeschafft werden. Der 300.000 Euro...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Ein Paket geht auf Reisen: Firmengründer Albert Berner mit Maria Fekter und Geschäftsführer Wolfgang Sageder.
8

Fekter: "Ein wirklich gelungenes Projekt"

Berner in Braunau hat sich vergrößert. Zur Eröffnung des Neubaus kam die Finanzministerin. BRAUNAU. "Herzlich willkommen bei den Experten aus Leidenschaft. Herzlich willkommen bei Berner" begrüßte Geschäftsführer Wolfgang Sageder am 27. September alle Anwesenden bei der Eröffnungsfeier des erweiterten Firmengebäudes in Braunau. Auch Finanzministerin Maria Fekter beehrte mit ihrem Besuch und beglückwünschte die Berner-Gruppe zu dem "wirklich gelungenen Projekt". In ihrer Ansprache betonte sie,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Sibylle Lang und Florian Schlöglmann führen den Wirt z'Kraxenberg seit 2009.

Eine Küche mit Pepp

Florian Schlöglmann und Sibylle Lang wollen den Wirt z'Kraxenberg zu einer Top-Adresse machen. KRAXENBERG/KIRCHHEIM (kat). Lammtage am 13. und 14. sowie am 20. und 21. Oktober, Wildwochen, Martinigansl und festliche Weihnachtsgerichte. Bis Jahresende wartet der Wirt z'Kraxenberg noch mit allerei Köstlichkeiten auf. "Uns ist wichtig, mit heimischen, regionalen Produkten zu kochen. So verwenden wir eigene Lämmer und Wild von der Kirchheimer Jägerschaft", erzählt Florian Schlöglmann. Er will beim...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
General Manager der Therme Geinberg Manfred Kalcher (l.) bespricht mit Neo-Küchenchef Peter Reithmayr die Speisekarte.

Mit Liebe zum Detail

Hauben-Restaurant Aqarium konnte Peter Reithmayr als Küchenchef gewinnen. GEINBERG (kat). Er hat schon in der Schweiz, in Irland, Wien, Kalifornien, auf einem Luxus-Kreuzfahrtschiff und in Bad Griesbach seine Gäste kulinarisch verzaubert. Seit 13. September ist Peter Reithmayr nun Küchenchef im Restaurant Aqarium in Geinberg. Dort bereitet der 29-Jährige vor den Augen der Gäste die herrlichsten Spezialitäten je nach Saison zu. Wie er das macht? Mit viel Liebe zum Detail und mit all seiner...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Nach dem Umbau des Kreisverkehrs wird die Verkehrsführung übersichtlicher und der Verkehrsfluss weiter verbessert.
2

„Umgestaltung ist notwendig“

Kreisverkehr beim Messegelände: Seit September 2011 kein Unfall mit Personenschaden. RIED (kat). Längere Staus, keine zweispurige Fahrbahn mehr und weniger Schutzwege: Der provisorische Kreisverkehr beim Messegelände erhitzt die Gemüter. Auch für Rieds Bürgermeister Albert Ortig ist die derzeitige Situation unbefriedigend. „Fakt ist aber, dass der Kreisverkehr eine Unfallhäufungsstelle dargestellt hat. Die Stadtgemeinde war daher an Verbesserungen interessiert. Das derzeitige Provisorium ist...

  • Ried
  • Katrin Stockhammer
Direktoren Jagereder und Brunneder

Im 100. Jahr ist alles neu bei der Volksbank in Ried

Alles neu heißt es bei der Volksbank Ried am Hauptplatz. Der umfangreiche Umbau im 100. Jahr seit dem Bestehen wurde vor kurzem abgeschlossen. Auch mit dem Geschäftsjahr ist man bei der Volksbank bisher sehr zufrieden. RIED (tst). Akuter Platz­mangel war der Hauptgrund für die Umbauarbeiten, bei dem unter anderem das 2006 erworbene Nebengebäude mit dem Haupthaus verbunden und komplett erneuert wurde. Bereits 1991 und 2001 wurden Umbau­arbeiten durchgeführt. Geht man nach dem Gesetz der Serie,...

  • Ried
  • BezirksRundschau Ried

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.