Alles zum Thema UMIT

Beiträge zum Thema UMIT

Wirtschaft
Das Rektorenteam der Tiroler Universität, Rektorin Univ.-Prof. Dr. Sabine Schindler und Vizerektor Philipp Unterholzner, MSc, präsentierten aktuelle Zahlen und Daten zur Entwicklung der Universität des Landes Tirol.
2 Bilder

UMIT
UMIT stellt aktuelle Zahlen vor

TIROL. Das Rektorenteam der Tiroler Universität, Rektorin Univ.-Prof. Dr. Sabine Schindler und Vizerektor Philipp Unterholzner, MSc, präsentierten positive Zahlen und Fakten beim Pressegespräch zum 18. akademischen Jahr der UMIT.  1814 Studierende an der UMITUnter anderem wurden die aktuellen Zahlen der UMIT-Studenten verkündet. Insgesamt besuchen 1814 Studierende und damit 76 Studierende mehr als im Vorjahr die UMIT. Mitt 55% weiblichen Studentinnen und 60% an Vollzeitstudenten kann man...

  • 08.10.18
Lokales
Das Projekt "WinHealth" soll den Gesundheitstourismus ankurbeln. Z. B. mit Untersuchungen zum Skitourengehen.
2 Bilder

Gesundheitstourismus: "Es gibt Luft nach oben"

Wie Skitouren die Gesundheit beeinflussen und tourismusfördernd wirken: ein übergreifendes EU-Projekt. HALL. Wenn sich Universitäten zusammenschließen, kann daraus etwas Fruchtbares entstehen. Das weiß auch die Haller Privatuniversität UMIT. Gemeinsam mit der Salzburger Paracelsus Medizin Privatuniversität – und weiteren Institutionen aus Italien – forscht man zum Thema Gesundheitstourismus. Ermöglicht wurde das Projekt "WinHealth" durch die Interreg-Förderung der Europäischen Union, die...

  • 12.07.18
Wirtschaft
Rektorin Sabine Schindler und Vizerektor Philipp Unterholzner

Neues Elektrotechnikstudium an der UMIT

HALL. Im Wintersemster 2018/19 starten die Universität Innsbruck und die Tiroler Privatuniversität UMIT ein Bachelor-Studium Elektrotechnik als gemeinsames Studienprogramm, vorbehaltlich der Genehmigung der für die Qualitätssicherung an Österreichischen Hochschulen zuständigen AQ Austria. Damit reagieren die beiden Universitäten auf den dringenden Bedarf an Fachkräften in Forschung und Entwicklung, der in Zukunft ganz wesentlich für die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschafts- und...

  • 03.06.18
Lokales
Ab dem Wintersemester 2018/19 wird der neue Studiengang in Elektrotechnik angeboten.

Studium der Elektrotechnik ab Wintersemester 2018/19 möglich

Für das Wintersemester 2018/19 kann man sich nun an der Universität Innsbruck für ein Bachelor-Studium der Elektrotechnik einschreiben. Somit wird auf den dringenden Bedarf an Fachkräften in Forschung und Entwicklung reagiert. Für den Lehrstuhl haben sich die Universität Innsbruck und die Tiroler Privatuniversität UMIT zusammengetan und bündeln ihre vorhandenen Kompetenzen. TIROL. Die Universität Innsbruck bringt unter anderem seine Kompetenzen in den Bereichen Leistungselektronik,...

  • 01.06.18
Lokales
UMIT-Rektorin Sabine Schindler und Vizerektor Philipp Unterholzner freuen sich über die gute Bewertung.

Absolventen stellen der UMIT positives Zeugnis aus

HALL. Ein absolut positives Zeugnis stellen die Absolventen der Tiroler Privatuniversität UMIT aus. Im Rahmen der UMIT-Absolventenbefragung 2018 wurden die bereits sehr guten Ergebnisse der Befragung 2015 bestätigt und teilweise sogar noch einmal übertroffen.
 Prädikat empfehlenswert
So hat es sich für 95 Prozent aller Befragungsteilnehmer insgesamt gelohnt, an der UMIT zu studieren. 88 Prozent waren der Meinung, dass ihnen das UMIT-Studium gute Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung...

  • 30.05.18
Lokales
Am 24. Mai findet im Tiroler Landhaus der Informationstag für den Pflegeberuf statt.

24. Mai - Infotag für Pflegeberufe im Tiroler Landhaus

Das Land Tirol veranstaltet einen Informationstag für Pflegeberufe im Tiroler Landhaus. Verschiedene Ausbildungsstätten stehen mit Informationsständen bereit. TIROL. Am Donnerstag, 24. Mai 2018 findet im Tiroler Landhaus ein Informationstag für Pflegepersonen und Pflegeberufe statt. Informationsmöglichkeiten stehen von verschiedenen Tiroler Ausbildungsstätten bereit. Verschiedene InformationsständeDer Informationstag richtet sich an Pflegepersonen im Berufsleben, WiedereinsteigerInnen aber...

  • 23.05.18
Lokales
4 Bilder

Die lange Nacht der Forschung an der UMIT – mit VIDEO

An 30 Stationen erlebten die Besucher der Haller Gesundheitsuniversität Forschung zum Mitmachen HALL. An der Haller UMIT konnte man sich bei der Langen Nacht der Forschung wieder über viele Besucher freuen. So bekam man bei einem Stand einen Alterssimulationsanzug verpasst, der den Besuchern ermöglichte, in die Erfahrungswelt älterer Menschen einzutauchen. Mit einer Brille, die die Sicht einschränkt, Gewichtswesten am Oberkörper und an den Beinen stolperten die Teilnehmer des Versuches über...

  • 17.04.18
Lokales
Bei Bartenbach gibt es die neuesten Lichteffekte zu bestaunen.
8 Bilder

Die lange Nacht der Forschung zum Miterleben in der Region

HALL. In der Region kann man die lange Nacht der Forschung am 13. April an vier Standorten mit 60 Stationen besuchen. In Hall vermittelt die UMIT Forschung zum Angreifen und das Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen zeigt seine Schätze. In Aldrans öffnet das Bartenbach Lichtlabor die Pforten für Besucher und auch die Werkstätte Wattens mit Fablab präsentiert ihre Arbeit. Forschung zum Mitmachen In der langen Nacht der Forschung soll nicht nur über Wissenschaft geredet...

  • 05.04.18
Lokales
Mareike Hechinger

Vortrag über Pflege an der UMIT

„Die Beziehung zwischen beruflich Pflegenden und Patienten im ambulanten Pflegesetting“ HALL. Am Donnerstag, den 22. März findet an der Tiroler Health and Life Sciences Universität UMIT in Hall ab 17.00 Uhr eine weiterer Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Pflege Im Diskurs“ des UMIT-Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie statt. Unter dem Titel „Die Beziehung zwischen beruflich Pflegenden und Patienten im ambulanten Pflegesetting“ stellt Mareike Hechinger eine Studie vor,...

  • 16.03.18
Freizeit
2 Bilder

UMIT Schnupperstudium als Unterstützungshilfe für Maturanten

Mechatronik – Psychologie – Betriebswirtschaft – Wirtschaft, Gesundheits- und Sporttourismus „Wozu braucht es Management im Gesundheitswesen?“, „Klassische Experimente der Psychologie“, „Beschreibung und Regelung mechatronischer Systeme“ oder „Trends im Sport- und Gesundheitstourismus“ sind Themen, die am Samstag, den 24. März beim Schnupperstudium der Tiroler Health & Life Sciences Universität UMIT von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr vorgestellt werden. Am modernen Campus der Universität in Hall...

  • 16.03.18
Lokales
UMIT-Rektorin Schindler: „Qualitätssiegel ist große Anerkennung für das Psychologie-Studium“

Gütesiegel für UMIT-Psychologiestudium

Eine große Anerkennung für die Qualität des Bachelorstudiums Psychologie hat das Team des Institutes für Psychologie an der UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik in Hall in Tirol erhalten. Das Bachelor-Studium Psychologie darf das Qualitätssiegel der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) verwenden. Mit dem Siegel soll die Qualität psychologischer Bachelorstudiengänge im deutschsprachigen Raum nachhaltig gesichert werden. Für...

  • 25.02.18
Lokales
Im Rahmen des Kick-off Meetings für das Interreg-Projektes CaRe besprachen die Partner aus Tirol, Udine und Vicenza die ersten Schritte für die Umsetzung der Ziele.

UMIT startet EU-Projekt

HALL. Anfang Februar fiel an der UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik der Startschuss für das Interreg-Projekt CaRe, bei dem sich Partner aus den Regionen Tirol, Udine und Vicenza mit der Realisierung eines pflegerischen Care Management Modells beschäftigen, um die pflegerische Versorgungs-kontinuität von älteren Menschen sicherzustellen. Ziel des Projektes ist es das Best Practice Modell für Care Management in Tirol in mehreren...

  • 17.02.18
Freizeit

Schnuppernachmittag UMIT-Studium Pflegewissenschaft

Am Freitag, den 23. Februar 2018 gibt das UMIT-Department für Pflegewissenschaft und Gerontologie von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Rahmen eines Schnuppernachmittages am Universitätscampus in Hall einen umfassenden Überblick über das pflegewissenschaftliche Studienangebot und den studentischen Alltag an der Tiroler Health & Life Sciences Universität. Dabei informieren Professoren, Assistenten und Studierende über das Bachelor-Studium Pflegewissenschaft, über das Master-Studium...

  • 16.02.18
Lokales
Bildunterschrift: Helmut Lutz und Erwin Walch vom Managementclub Tirol und UMIT-Rektorin Sabine Schindler luden gemeinsam zu einem Vortrag von Robert Schorn (2. v.l.) vom UMIT-Institut für Psychologie, der einen Blick hinter die Kulissen der Konsumentenpsychologie gab.

Ein Blick hinter die Kulissen der Konsumentenpsychologie

HALL. Einen interessanten Einblick in die Konsumentenpsychologie gab Univ.-Ass. Robert Schorn vom Institut für Psychologie der Tiroler Privatuniversität UMIT im Rahmen eines Vortrages zu dem Management Club Tirol und UMIT nach Hall eingeladen haben. Schorn gab dabei einen Einblick, welche raffinierten Methoden Unternehmen im Kampf um die Gunst der Konsumenten einsetzen, wie sie die geheimsten Wünsche der Konsumenten, ergründen und wie sie deren Bedürfnisse, Einstellungen und Verhalten ...

  • 12.02.18
Freizeit

Unternehmerische Risiken, verstehen, messen und verändern

Im Rahmen des Round Table setzt sich Bernhard Streicher mit der Frage auseinander, wie Personen und Organisationen mit Risiken und Unsicherheit umgehen können. Dabei werden folgenden Fragen erörtert: Was nehmen Menschen überhaupt als Risiko wahr? Wie werden Risiko-Entscheidungen getroffen? Wo und wie kommt es zu Verzerrungen auch der unternehmerischen Realität? Wie könnten sich negative Folgen daraus vermeiden lassen? Ein besonderer Fokus legt er dabei auf die Risikokultur in...

  • 02.02.18
Lokales
UMIT-Rektorin Sabine Schindler, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und UMIT-Vizerektor Philipp Unterholzner freuen sich über eine positive Entwicklung der UMIT.

UMIT weiter auf Wachstumskurs

HALL.  Landesrätin und UMIT-Eigentümervertreterin Patrizia Zoller-Frischauf ist mit der Entwicklung der UMIT, der Universität des Landes Tirol, sehr zufrieden. „Das Land Tirol verzeichnet derzeit ein überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum. Das ist nur dann möglich, wenn Unternehmen innovativ sind und wenn es hochqualifizierte und gut ausgebildete Fachkräfte gibt. Die UMIT leistet mit ihrer Forschung und mit den universitären Ausbildungen einen wesentlichen Beitrag dazu“, sagte die...

  • 01.02.18
Lokales
Vizebgm. Werner Nuding, Rektorin Sabine Schindler und Landtagspräsident Herwig van Staa.
11 Bilder

Buch zum UMIT-Jubiläum

HALL. Im Medienturm des Verlages Ablinger.Garber in Hall wurde gestern von UMIT-Rektorin Sabine Schindler und UMIT-Vizerektor Philipp Unterholzner das Buch „15 Jahre UMIT – Eine Chronik“ vorgestellt. Im Buch wurde von Autor Hannes Schwaighofer auf 218 Seiten die Geschichte der jungen Haller Universität vorgestellt, reich bebildert mit Fotos von Katharina Kern. Bei der Präsentation waren zahlreiche Wegbegleiter, Partner und Freunde der Universität mit dabei. So konnten sich beim ersten...

  • 28.01.18
Lokales

Überblick über UMIT-Doktorat-Studien

UMIT-Doktorat-Lounge gibt kompakten Überblick über die Doktorat-Studien der Tiroler health and life sciences Universität UMIT HALL. Am 6. Februar 2018 findet an der health and life sciences Universität UMIT in Hall i von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr erstmals eine Doktorat-Lounge statt, in deren Rahmen ein umfassender Überblick über die Doktorat-Studien der Universität gegeben wird. Dabei werden die sieben Fachbereiche, in den an der UMIT promoviert werden kann, vorgestellt und der Weg ins...

  • 25.01.18
Freizeit
2 Bilder

Infotag zu Doktorat-Studien der UMIT

Am 06. Februar 2018 findet an der health and life sciences Universität UMIT in Hall in Tirol von 11:00 bis 16:00 Uhr erstmals eine Doktorat-Lounge statt, in deren Rahmen ein umfassender Überblick über die Doktorat-Studien der Universität gegeben wird. Dabei werden die sieben Fachbereiche, in den an der UMIT promoviert werden kann, vorgestellt und der Weg ins Doktorat-Studium skizziert. Weiters präsentieren Doktoranden der UMIT ihre Dissertationen und berichten über ihre persönlichen Erfahrungen...

  • 05.01.18
Freizeit

UMIT-Vortragsreihe "Pflege im Diskurs"

Am Donnerstag, den 23. November findet an der Tiroler Health and Life Sciences Universität UMIT in Hall ab 17:00 Uhr eine weiterer Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Pflege Im Diskurs“ des UMIT-Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie statt. Unter dem Titel : „Aktuelle Herausforderungen in der Palliativ- und Hospizarbeit - 25 Jahre Hospizgemeinschaft. Für ein gutes Leben bis zuletzt“ stellt die ehrenamtliche Vorsitzende der Tiroler Hospizgemeinschaft Dr. Elisabeth Zanon die...

  • 17.11.17
Lokales
Der Vorsitzende des Preiskomitees, Prof. John B. Wong, überreicht den SMDM Award for Distinguished Service an Prof. Uwe Siebert.
2 Bilder

UMIT-Professor geehrt

HALL. Im Rahmen der 39. Jahrestagung der Society for Medical Decision Making (SMDM) in Pittsburgh, Pennsylvania, erhielt Univ.-Prof. Uwe Siebert, Leiter des UMIT-Departments für Public Health Versorgungsforschung und HTA, den SMDM Preis für herausragende Dienste und wurde außerdem als Präsident der SMDM für 2017-2018 eingeführt. Ziel der SMDM ist es, durch systematische und integrierte Ansätze in der medizinischen Entscheidungsfindung und Gesundheitsversorgung, die Gesundheit von Individuen...

  • 16.11.17
Lokales
Im Kreis der neuen UMIT-Studenten: Bürgermeisterin Eva Posch (erste Reihe 3.v.l.), Rektorin Sabine Schindler (erste Reihe 2.v.l.), Obmann der Haller Kaufleute, Werner Schiffner (erste Reihe 1.v.l.), Vizerektor und Geschäftsführer der UMIT, Philipp Unterholzner,  (zweite Reihe 1.v.l.) und Stadtmarketing-Geschäftsführer Michael Gsaller (zweite Reihe 2.v.l.)
2 Bilder

Willkommensgeschenk für UMIT-Erstsemester

Traditionelle Schultüten-Aktion von Haller Unternehmen und Stadtmarketing HALL. 567 neue Studenten starteten Anfang Oktober an der UMIT, der Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, einen neuen Abschnitt in ihrer beruflichen Ausbildung. Haller Kaufleute und Unternehmer nahmen dies zum Anlass, um gemeinsam mit dem Stadtmarketing Hall in Tirol die Erstsemester in Form einer Begrüßungsaktion willkommen zu heißen. So erhalten die Studenten eine...

  • 07.10.17
Wirtschaft
Rektorin Sabine Schindler (2.v. li.) mit Michael Gsaller und Petra Pöschl vom Stadtmarketing sowie Vizebgm. Werner Nuding.
2 Bilder

"UMIT ist ein Erfolgsmodell"

UMIT-Rektorin Sabine Schindler als Gastreferentin beim Haller Stadtmarketing-Frühstück HALL. Die Aufgabenstellungen für die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) sind vielseitig: Forschung und Lehre auf internationalem Top-Niveau, der Ausbau des Wissenschaftsstandorts Tirol, die Schaffung von hochwertigen Arbeitsplätzen, sowie nationale und internationale Kooperationen. Die Leiterin der UMIT, die Rektorin Univ.-Prof. Dr. Sabine...

  • 18.09.17
Lokales
UMIT-Rektorin Sabine Schindler (l.) und UMIT-Vizerektor Philipp Unterholzner freuen sich, dass sie den Mess- und Sensortechniker Alexander Sutor (Mi.) zur Verstärkung des Departments für Biomedizinische Informatik und Mechatronik als Professor an die UMIT berufen konnten.
2 Bilder

Neuer Professor für die UMIT

Univ.-Prof. Alexander Sutor wurde an die UMIT berufen und mit dem Aufbau des Institutes für Mess- und Sensortechnik beauftragt HALL. Univ.-Prof. Alexander Sutor, bisher an der Uni Nürnberg-Erlangen tätig, übernimmt die neu geschaffene Professur für für Mess- und Sensortechnik an der Haller UMIT. „Mit Sutor ist es uns gelungen einen hochqualifizierten Wissenschaftler für den Aufbau des neuen Institutes für Mess- und Sensortechnik an die UMIT zu binden. Damit können wir an der UMIT unsere...

  • 15.09.17