UMIT

Beiträge zum Thema UMIT

Die Fortbildungskurse starten im Herbst 2021.

Fortbildungsreihe UMIT TIROL
Wie richtiges Lernen mit Jugendlichen gelingt

HALL. Wie können bei Kindern und Jugendlichen negative Emotionen beim Lernen verhindert werden? Wie kann ihre Lern-Motivation verbessert werden? Wie können Kinder das Lernen lernen? Diese Fragen werden heuer im Herbst in Form von sieben Universitätskursen an der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL beantwortet. Veranstaltungsreihe im HerbstAb Oktober startet am dortigen Zentrum für Lernen und Lernstörungen des Institutes für Psychologie eine Veranstaltungsreihe, bei der sich die Teilnehmer in...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Die Universität UMIT Hall leistet einen wichtigen Forschungsbeitrag im RECETAS-Projekt.

EU Horizon 2020
UMIT TIROL leistet wichtigen Forschungsbeitrag

HALL. 13 Organisationen aus neun Ländern evaluieren im RECETAS-Projekt, ob naturbasierte soziale Maßnahmen Einsamkeit reduzieren und das psychische Wohlbefinden in Städten fördern können. Die Universität UMIT TIROL wurde in den Bereichen Data Science, Kausalitätsforschung und Modellierung von Public Health Maßnahmen mit einem eigenen Arbeitspaket beauftragt. Soziale Aktivitäten für mehr LebensqualitätKann die Verschreibung sozialer Aktivitäten in natürlichen Räumen Gefühle von Einsamkeit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Viktoria Gstir
Klaus Hochradel (li.) und Christof Happ vom UMIT TIROL Institut für Mess- und Sensor­technik arbeiten an einem Kamerasystem, um Schlagopfer rund um Windkraftanlagen automatisiert zu detektieren.

UMIT TIROL
Neues Forschungsprojekt soll künftig Vögel und Fledermäuse schützen

Die Forscher der Universität UMIT TIROL arbeiten aktuell an einem innovativen Kamerasystem, das künftig gefährdete Vögel und Fledermäuse vor den Gefahren durch Windkraftanlagen bewahren soll. Das Projekt soll in Zukunft die Koexistenz von Windkraft und Artenschutz ermöglichen. TIROL. An der UMIT TIROL ist man derzeit mit einem besonderen Projekt beschäftigt. Ein hochmodernes Kamerasystem soll gefährdete Vögel und Fledermäuse vor der Gefahr durch Windkraftanlagen schützen. Der Tierpräparator...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Am Freitag, den 28. Mai veranstaltet die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL ab 14.30 Uhr einen virtuellen Infonachmittag, bei dem die Studienverantwortlichen Online via Videokonferenz  über das Studienangebot der Universität informieren.

UMIT TIROL
Virtueller Info-Nachmittag über das Studienprogramm

Die Universität UMIT TIROL informiert Online über das Studienprogramm. Interessierte bekommen wichtige Einblicke über die universitären Bachelor- und Master-Studien der Universität. Die Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL veranstaltet am Freitag, dem 28. Mai ab 14.30 Uhr einen virtuellen Infonachmittag. Informiert wird über die universitären Bachelor- und Master-Studien der Universität UMIT TIROL in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik, Medizinische Informatik, Psychologie,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Wandern in den Bergen ist immer mehr zur Trendsportart geworden. Doch wie kann man Unfälle und Notlagen besser vermeiden?
Aktion

Bergsport
Online-Befragung soll Bergunfälle vorbeugen

TIROL. Immer mehr Menschen "flüchten" in die Berge, nicht zuletzt wegen der Pandemie. Die steigende Beliebtheit sorgt allerdings auch vermehrt für steigende Zahlen bei den Bergunfällen. Die DAV (Deutscher Alpenverein)-Sicherheitsforschung möchte nun gemeinsam mit der UMIT Tirol ein Präventionsprodukt entwickeln.  Bergunfälle vorbeugenDie neue Trendsportart zieht meist auch Menschen an, die weniger Erfahrung am Berg haben. Besonders, wenn ums Wandern geht, unterschätzen die Sportler oft die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Vorsitzende des RCSEQ, Dr. Verena Stühlinger, LL.M.

UMIT Tirol
Zehnjähriges Jubiläum der Ethikkommission

TIROL. Bereits seit zehn Jahren stellt die Ethik-Kommission RCSEQ der UMIT Tirol und fh gesundheit den Schutz der Betroffenenrechte in der Forschung sicher. In den zehn Jahren wurden 2900 Einreichungen von Forschenden behandelt.  Das Research Committee for Scientific Ethical Questions – RCSEQWas genau ist das RCSEQ? Ausgeschrieben ist es das Research Committee for Scientific Ethical Questions. Es ist die freiwillige Ethikkommission der Privatuniversität UMIT Tirol und der fh gesundheit. Vor...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit UMIT TIROL Rektorin Prof. Sandra Ückert.

UMIT Tirol
Neue Strategie für Universitätshaushalt

Letzte Woche stellte sich die neue Rektorin der UMIT Hall, Prof. Sandra Ückert, in einer Pressekonferenz mit Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf der Öffentlichkeit vor. INNSBRUCK-HALL. Sandra Ückert, die neue Rektorin an der UMIT in Hall, geht seit 1. November ihren Aufgaben nach. Bei der Pressekonferenz letzten Freitag wurden die Strategien sowie die budgetären Pläne der Öffentlichkeit vorgestellt. „Frau Ückert überzeugte uns nicht nur aufgrund ihrer akademischen Qualifikationen. Ebenso...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Markus Mattersberger ist  Präsident des Bundesverbandes „Lebenswelt Heim“ und stellt in seinem Vortrag „Pflegeeinrichtungen zwischen Erwartungshaltung und Leistungsgrenzen“  Denkanstöße für kommende Herausforderungen der Alten- und Pflegeheime zur Diskussion.

UMIT-Vortragsreihe „Pflege im Diskurs“
Online-Vortrag über Pflege

Mitte März veranstaltet die Privatuniversität UMIT einen weiteren virtuellen Vortrag der Veranstaltungsreihe „Pflege im Diskurs“. HALL. Am Donnerstag, den 18. März wird von der UMIT Tirol ab 17 Uhr ein Online-Vortag zum Thema „Pflegeeinrichtungen zwischen Erwartungshaltung und Leistungsgrenzen“ organisiert. Die Veranstaltung wird von Markus Mattersberger, Präsident des Bundesverbandes „Lebenswelt Heim“, vorgetragen. Der Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger, arbeitete rund 20 Jahre im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Maturanten können sich bei der UMIT Tirol für ein Schnupperstudium in den Bereichen Psychologie, Mechatronik  und Elektrotechnik anmelden.

27. März
Schnupperstudium für Maturanten an der UMIT

Spannende Themen wie „Klassische Experimente der Psychologie“, „Wunderwelt Mikroelektronik“, „Dem Menschen beim Denken zusehen“ oder „Metall 3D Druck“ werden beim Schnupperstudium am Samstag, den 27. März von der UMIT Tirol von 9 Uhr bis 13 Uhr vorgestellt. HALL. Maturanten können sich über eine spannende und anschauliche Schnuppervorlesung am Campus der Universität Hall freuen. Im Rahmen der Vorlesungen  werden die universitären Bachelor-Studien Psychologie, Mechatronik und Elektrotechnik...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Studienprogramm
UMIT informiert über Studienangebot

Die Tiroler Privatuniversität UMIT veranstaltet am Freitag, den 29. Januar ab 14:30 Uhr eine Online Videokonferenz und informiert über das neue  Studienangebot der Universität. Interessierte erhalten Infos über die universitären Bachelor- und Master-Studien der Universität UMIT in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik, Medizinische Informatik, Psychologie, Gesundheitswissenschaften, Public Health, Pflegewissenschaft, Nachhaltige Regional- und Destinationsentwicklung und über das...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
In speziell eingerichteten virtuellen Seminarräumen werden die einzelnen Studien im Detail präsentiert.

UMIT Tirol
Online-Infonachmittag der UMIT Tirol

TIROL. Am 29. Januar können sich alle Interessierten bei einem virtuellen Infonachmittag der Tiroler Privatuniversität UMIT Tirol via Videokonferenz über das Studienangebot der Universität informieren. Vorstellung der UMIT TirolVirtuell können die Interessierten alles über die Privatuniversität erfahren. In speziell eingerichteten virtuellen Seminarräumen werden die einzelnen Studien im Detail präsentiert. Fragen können live oder über Videochat direkt während der Videokonferenz gestellt werden....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die für die Beteiligungen des Landes Tirol zuständige Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit der neuen Rektorin der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL Prof. Dr. Sandra Ückert, die am 1. November ihr Amt antreten wird.

UMIT TIROL
Neue Rektorin der Tiroler Privatuniversität UMIT Tirol

TIROL. Ab kommenden November wird Prof. Dr. Sandra Ückert die neue Rektorin der Tiroler Privatuniversität UMIT Tirol. Damit folgt sie auf Univ.-Prof. Dr. Sabine Schindler, die im Mai diesen Jahres angekündigt hat, die Privatuniversität mit 1. Oktober 2020 zu verlassen. Schindler wird wieder in ihrem angestammten Forschungsbereich, der Astrophysik, wissenschaftlich tätigt sein.  Rasche Nachfolgerin gefundenTrotz der angespannten Corona-Situation konnte man rasch eine Nachfolgerin für Schindler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Auf einem Plakat gedacht für Kindergarten- und Volksschulkinder veranschaulichen Teddybären das richtige Tragen von Schutzmasken.
Video 3

Covid-19
Wie man die MNS-Maske richtig trägt – ein Projekt der UMIT

TIROL. Im Rahmen einer Lehrveranstaltung des Kombistudiums Pflege der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL haben Pflegewissenschaftler der Universität gemeinsam mit Studierenden Informationsmaterial zum richtigen Tragen der MNS-Masken entwickelt. Viele Tragen die Mund-Nasen-Schutzmasken falsch Zunächst untersuchten die Studierenden, wie die Bevölkerung den Mund-Nasenschutz verwendet und welche Fehler beim Tragen gemacht werden. Dazu wurde bei 500 Personen die Verwendung der Masken vor dem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Rektorin der Privatuniversität in Hall in Tirol UMIT TIROL, Sabine Schindler, wird die Universität im Herbst verlassen.

UMIT HALL
Sabine Schindler verlässt im Herbst die Tiroler Privatuniversität

Die langjährige Rektorin der Privatuniversität in Hall, Sabine Schindler wird im Herbst die Universität verlassen. Ihren Vertrag wird sie nicht verlängern, teilte die UMIT mit. Die Nachfolge von Schindler sei noch unklar. HALL. Ihren Vertrag wird Schindler nicht mehr verlängern, teilte die UMIT HALL letzte Woche in einer Aussendung mit. Die Nachfolge von Schindler sei noch unklar. „Ab Herbst 2020 wird mir die Möglichkeit geboten im Rahmen eines Johannes Geiss Fellowship des International Space...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Das Schnupperstudium findet am 8. Mai statt

UMIT Hall
Online Schnupperstudium für Mechatronik und Elektrotechnik

HALL. Wer sich für die Bachelor-Studien Mechatronik und Elektrotechnik interessiert, hat am 8. Mai die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Online Schnupperstudiums an der Tiroler Privatuniversität UMIT zu informieren. Im Rahmen des Schnupperstudiums werden die technikinteressierte Maturanten und auch deren Eltern in einen virtuellen Hörsaal eingeladen, in dem sie alle Informationen über den Aufbau, den Studienplan und die Inhalte der Technik-Studien Elektrotechnik und Mechatronik erhalten. „Wir...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Gähnende Leere herrscht derzeit an der UMIT in Hall. Normalerweise ist die Bibliothek am Vormittag gut besucht.
1 2

Corona-Virus Maßnahmen
Privatuniversität UMIT stellt vorübergehend auf Fernlehre um

HALL. Auch die Haller Privatuniversität UMIT setzt Maßnahmen rund um den Corona-Virus.  Die Präsenzveranstaltungen für Studierende werden vorerst verschoben, wo es möglich ist wird auf Fernlehre umgestellt.  Im Kampf gegen den Corona-Virus stellt die Tiroler Privatuniversität UMIT in Hall auf Fernunterricht um. Die Universität bleibt weiterhin geöffnet, Studierende werden jedoch gebeten, die Universitätsräumlichkeiten nur noch im konkreten Anlassfall zu betreten. Alle Veranstaltungen, die im...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
1

UMIT
Tiroler Universität UMIT informiert über Studienprogramm

HALL. Am Freitag, den 31. Jänner findet an der Tiroler Privatuniversität UMIT in Hall in Tirol von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr ein Infonachmittag über das Ausbildungsangebot der Universität statt. Professoren, Assistenten und Studierende informieren an diesem Tag am Universitätscampus in Hall über die Bachelor- und Master-Studien der UMIT. Um eine effiziente Beratung zu gewährleisten, wird unter www.umit.at/info um Anmeldung gebeten. Studieren an der UMIT: intensive Ausbildung, individuelle...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
(v.l) Christian Fink (Gelenkpunkt), UMIT-Rektorin Sabine Schindler, Christian Hoser (Gelenkpunkt) der Namengeber der Veranstaltung, Ernst Raas, und Wolfgang Schobersberger (ISAG der UMIT und der Tirol Kliniken) freuten sich über einen kurzweiligen Vortrag von Hans-Dieter Müller-Wohlfahrt (3. V.l.)

Hochkaräter aus der Sportmedizin an der UMIT in Hall

An der Privatuniversität UMIT in Hall kamen im Rahmen der Veranstaltung Ernst Raas Lecture mehrere bekannte Sportmediziner zusammen. HALL. Bei der 7. Ernst Raas Lecture an der Tiroler Privatuniversität UMIT trafen sich Ende November Hochkaräter aus der Sportmedizin in der vollen Aula der Universität zu einer kurzweiligen Veranstaltung. Als ganz besonderen Gast konnten die Organisatoren a.o. Univ.-Prof. Dr. Christian Fink und Priv.-Doz.- Dr. Christian Hoser von Gelenkpunkt und Univ.-Prof. Dr....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Bei der Publikumsveranstaltung über menschliche Extremleistungen im Rahmen des Symposiums „Das Bewegte Herz“, freuten sich die Organisatoren Wolfgang Schobersberger und Thomas Schachner auch über den Besuch von Bürgermeisterin Eva Posch.
2

„Das bewegte Herz“
Vorträge zu menschlichen Extremleistungen begeisterte Besucher im Kurhaus Hall

Als Auftaktveranstaltung für die interdisziplinäre Fachtagung „Das bewegte Herz“ fanden vor kurzem im Kurhaus Hall spannende Vorträge über „Menschliche Extremleistungen“ statt. HALL (red). Der durch seine Rettung eines erblindeten amerikanischen Bergsteigers unterhalb des Everest-Gipfels bekannte Alpinpolizist und Bergführer Rupert Hauer referierte eindrucksvoll über diese außergewöhnliche Lebensrettung. Ausdauersportler Christian Schaar, der u. a. den Bodensee über 63 km durchschwommen hatte,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
„Methoden der Risikoforschung“ war das Leitthema des Wissensaustausches, zu dem sich Risikoforscher aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an der Privatuniversität UMIT trafen.

UMIT
Internationale Konferenz an der Privatuniversität UMIT

Mitte Oktober fand an der Tiroler Privatuniversität UMIT eine internationale Konferenz des deutschsprachigen Chapter der Society For Risk Analalyis Europe (SRA-E-DACHL) statt, zu der sich Risikoforscher aus dem gesamten deutschsprachigen Raum trafen. Leitthema der Konferenz war „Methoden der Risikoforschung“. Mitte Oktober fand an der Tiroler Privatuniversität UMIT eine internationale Konferenz des deutschsprachigen Chapter der Society For Risk Analyis Europe (SRA-E-DACHL) statt, zu der sich...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 Christia Them gratuliert Neo-Professor Gerhard Müller zur Berufung und wünscht ihm als Leiter des Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie viel Erfolg.
1 3

Neuer Professor für UMIT Hall

Gerhard Müller wird zum Professor für Pflegewissenschaft und zum Leiter des Departments für Pflegewissenschaft an der Privatuniversität UMIT ernannt- HALL. Im Rahmen des Festaktes anlässlich des Starts der Tiroler Privatuniversität UMIT in das 19. Akademische Jahr wurde Assoc.-Prof. Dr. Gerhard Müller offiziell zum Professor für das Institut für Pflegewissenschaft ernannt. Gleichzeitig übernimmt Müller die Leitung des UMIT-Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie von Univ.-Prof. Dr....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 Das Brass Ensemble „R.E.T. Chamber Brass“ in der Besetzung Manuela Tanzer und Julian Ritsch an Cornets und Trompeten, Antonia Kapelari am Es-Althorn, Andreas Lettinger an Posaune und Euphonium, sowie Gabriel Bramböck an der Tuba ist am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, um 18.30 Uhr in der Universität UMIT in Hall zu Gast.

Medieninformation
Konzertreihe am GesundheitsCampusHall: „R.E.T. Chamber Brass 2018“ gastiert an der Universität UMIT in Hall

Im Rahmen der Konzertreihe am GesundheitsCampusHall gastiert am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 um 18.30 Uhr bei freiem Eintritt in der Aula der Privatuniversität UMIT in Hall das preisgekrönte Brass Ensemble „R.E.T. Chamber Brass 2018“. Seine hervorragende musikalische Qualität wurde dem Brass Ensemble gerade wieder in England – der Heimat des Brass – bestätigt, wo es im Juli in Manchester bei der „Philipp Jones International Brass Ensemble Competition“ den 2. Platz erreichen konnte. HALL....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
UMIT-Wissenschaftlerin Christiane Kreyer (r.) freute sich gemeinsam mit (v.l.) Sabine Pleschberger (GÖG) und Gerda Graf (Hospizbewegung Düren-Jülic e.v.) über den „Anerkennungs- und Förderpreis für ambulante Palliativversorgung“.

Auszeichnung
UMIT-Projekt erhält Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin

HALL IN TIROL. Das Forschungsprojekt „KOMMA – Kommunikation mit Angehörigen“ der Privatuniversität UMIT wurde von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ausgezeichnet. Im Rahmen eines Festaktes der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) wurde vor kurzem der „Anerkennungs- und Förderpreis für ambulante Palliativversorgung“ verliehen. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis, der seit 2008 von der Grünenthal GmbH gestiftet wird, wurde heuer gleichwertig für zwei Arbeiten vergeben,...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Der fertige Chip muss vermessen werden, um zu sehen, ob die Messung mit der Simulation am Computer übereinstimmt.
3

Uni Innsbruck
Erster Abschluss zum Mechatronik-Doktor an der Uni-Innsbruck

TIROL. Manuel Ferdik ist der erste, der an der Uni Innsbruck das komplette Mechatronikstudium mit dem Doktortitel abgeschlossen hat. Komplettes Mechatronikstudium abgeschlossen Das Mechatronikstudium an der Universität Innsbruck wird gemeinsam mit der Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) angeboten. Manuel Ferdik ist der erste, der alle Studienabschnitte des Mechatronikstudiums vom Bachelor über den Master bis hin zum Doktorat an der Uni...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.