unbestimmten Grades verletzt

Beiträge zum Thema unbestimmten Grades verletzt

14

Positiver Alkotest
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Der Mann verriss plötzlich sein Auto und stieß gegen das Fahrzeug der 27-Jährigen. BAD LEONFELDEN. Ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 31. Juli 2021 um 17:50 Uhr mit seinem PKW in Bad Leonfelden auf der Böhmerwaldstraße Richtung Vorderweißenbach. Am Beifahrersitz saß ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach. Eine 27-Jährige aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr zu diesem Zeitpunkt mit ihrem PKW auf der Böhmerwald Straße Richtung Zentrum Bad Leonfelden. Am Rücksitz saß ihr 22...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Unfall
Kollision zwischen Auto und Lkw

Beim Einordnen vor dem Lkw kam es zur Kollision. Das Auto wurde in eine Böschung geschoben und landete auf dem Dach. Ein 91-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr am 24. Juli 2021 gegen 12 Uhr mit seinem Auto auf der B127 von Ottensheim kommend Richtung Linz. Am Beifahrer saß seine Ehefrau, auf dem Rücksitz seine 10-jährige Enkeltochter. Zur gleichen Zeit fuhr ein 30-Jähriger aus Linz mit einem Sattelauflieger in die gleiche Fahrtrichtung. Beim Einordnen vor den Lkw, kam es zur Kollision. Der Pkw...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Vier Verletzte
Verkehrsunfall trotz entzogenem Führerschein

Der Mann kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Felswand.  ALTENBERG. Ein 23-jähriger bosnischer Staatsangehöriger aus Linz fuhr am 24. Juli gegen 6 Uhr, trotz entzogener Lenkberechtigung, mit seinem Pkw auf der Katzgrabenlandesstraße von Linz kommend Richtung Altenberg. Mit im Pkw waren drei Freunde des Fahrzeuglenkers. Der 23-Jährige kam in einer leichten Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der rechten Seite des Pkw mit einer Felswand. Das...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich

KIRCHSCHLAG. Ein 62-Jährger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 9. Dezember 2018, um 9:45 Uhr mit seinem Pkw auf der L1500 in Kirchschlag und wollte bei der Kreuzung mit dem Haiderweg in diesen einbiegen. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung mit seinem Pkw auf dem Haiderweg in Richtung Kirchschlag. Als der Lenker das andere Fahrzeug sah führte er eine Vollbremsung durch. Dabei geriet das Fahrzeug außer Kontrolle, der Pkw schlitterte über eine Wiese und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Mädchen stürzte aus Fenster

BEZIRK. Ein 2-jähriges Mädchen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung kletterte am 28. Juli 2018 gegen 7:25 Uhr auf das Fensterbrett des vollständig geöffneten Kinderzimmerfensters und lehnte sich mit dem Rücken gegen das Insektenschutzgitter. Der Rahmen des Insektenschutzgitters sprang aus der Verankerung und das Kind stürzte ca. 3,5 Meter auf die darunterliegende, betonierte Garageneinfahrt. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber C10 in das Kinderkrankenhaus geflogen. Dort wurden Prellungen sowie...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser
4

UPDATE: Mit Auto gegen Baum – Feuerwehrler leistete Erste Hilfe

Ein 19-jähriger Trauner ist in der Nacht auf der Wipfelbergstraße im Gemeindegebiet von Lichtenberg mit seinem vollbesetzten Pkw von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Alle Insassen wurden bei dem Unfall verletzt, zwei davon schwer. Im nachkommenden Fahrzeug ist zufällig ein Feuerwehrmittglied der FF-Lichtenberg und leistet sofort mit seiner Freundin professionelle Hilfe. LICHTENBERG. Ursprünglicher Bericht: Ein Bursch aus Traun fuhr am 20. Mai 2018, gegen 23:10 Uhr mit seinem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Unfall beim Abbiegen

GALLNEUKIRCHEN. Ein 46-Jähriger aus Altenberg lenkte am 16. Dezember, gegen 14:30 Uhr seinen Pkw auf der Anton Riepl Straße von Gallneukirchen Richtung Katsdorf und bog nach rechts in die Schweinbacherstraße ein. Wie die Polizei berichtet wollte er umdrehen und wieder nach links in Richtung Gallneukirchen fahren. Beim Abbiegen dürfte er einen 37-Jährigen aus Katsdorf, der mit seinem Pkw auf der Anton Riepl Straße von Gallneukirchen Richtung Simling bzw. Katsdorf fuhr, übersehen haben. Bei der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Autofahrer touchierte Leichtmotorrad

ZWETTL. Ein Mann aus Zwettl an der Rodl lenkte am 23. Juli, gegen 10:15 Uhr seinen Pkw auf dem Güterweg Innernschlag Richtung Lobenstein. In einer leichten Linkskurve im Ortschaftsbereich Innernschlag, Gemeinde Zwettl, winkte er einem Nachbarn und dürfte dabei mit dem Fahrzeug über die Fahrbahnmitte geraten sein. Dabei touchierte er ein entgegenkommendes Leichtmotorrad, gelenkt von einem Mann ebenfalls aus Zwettl an der Rodl. Der Leichtmotorradlenker wurde bei dem Verkehrsunfall unbestimmten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

HERZOGSDORF. Ein 70-Jähriger aus Sankt Martin im Mühlkreis lenkte seinen Pkw am 13. Mai, gegen 14:45 Uhr im Gemeindegebiet von Herzogsdorf auf der L1510, Eschelberg Straße Richtung Niederwaldkirchen. Bei der Einmündung der L1510 in die L1511, Herzogsdorfer Straße wollte der 70-Jährige die Kreuzung geradeaus überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 66-jährigen Autolenker aus Feldkirchen an der Donau, der von Sankt Veit im Mühlkreis Richtung Herzogsdorf unterwegs war. Durch die Wucht...

  • Urfahr-Umgebung
  • Sandra Kaiser
4

Junger Autolenker kracht gegen Kapelle

OBERNEUKIRCHEN. Ein junger Lenker aus Oberneukirchen fuhr am 24. April auf der Waxenberger-Landesstraße von Zwettl kommend in Richtung Oberneukirchen. Unmittelbar nach der Ortseinfahrt Oberneukirchen prallte der Pkw gegen 5:42 Uhr in einer leichten Rechtskurve linksseitig gegen die "Faber-Kapelle". Der junge Mann wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt und ins UKH-Linz eingeliefert. Am Unfallwagen entstand Totalschaden. Die Kapelle wurde ebenfalls massiv beschädigt.

  • Urfahr-Umgebung
  • David Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.