USV Draxler Mooskirchen

Beiträge zum Thema USV Draxler Mooskirchen

Gleich sieben Mal gab es am Freitag Abend den Jubel der Hausherren nach Treffern.
2

Siege für Köflach und Mooskirchen
Sieben Köflacher "Trümmer" gegen Frohnleiten

Sensationeller Auftritt des ASK mochart Köflach beim 7:2-Heimsieg über Frohnleiten. Der USV Draxler Mooskirchen feuerte beim 4:2 über SU Rebenland vor der Pause aus allen Rohren. KÖFLACH. Der ASK Mochart Köflach unterstreicht seine Anwartschaft auf einen Spitzenplatz in der Oberliga Mitte/West. War im Vorfeld des Spiels gegen Frohnleiten noch ein enges Match erwartet worden, wurden die Fans eines Besseren belehrt. Manuel Ruprechter (11.) und Michael Wallner (14.) sorgten früh für klare...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Unter notarieller Aufsicht wurde der Fiat 500 am Mooskirchner Marktplatz verlost.
7

50 Jahre USV Mooskirchen
Ein Södinger gewann den Fiat und konnte das nicht glauben

Die Hauptpreise wurden beim Jubiläumsgewinnspiel des USV Draxler Mooskirchen unter Corona-Maßnahmen verlost.  MOOSKIRCHEN. Der Sportverein USV Draxler Mooskirchen wurde im Jahr 1960 gegründet und hätte nach den Wünschen und Vorstellungen der Vereinsverantwortlichen gerne eine würdige Jubiläumsveranstaltung organisiert. Viele Vorbereitungen waren getroffen worden. Eine, die auch umgesetzt werden konnte, war das Gewinnspiel mit drei großartigen Hauptpreisen. Der dritte VersuchUrsprünglich war...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Funktionäre des USV Draxler Mooskirchen und Bgm. Engelbert Huber sind stolz auf den Hauptpreis.

60 Jahre USV Mooskirchen
Ein Fiat 500 wird zum Jubiläum verlost

Zum 60-Jahr-Jubiläum wird im Herbst ein Auto verlost. MOOSKIRCHEN. Das 60. Bestandsjahr des USV Draxler Mooskirchen war ein sehr bewegtes. Denn der frühe Tod von Obmann Jörg Huiber, der im Frühjahr 2014 das Amt von Ehrenobmann Otto Bauer übernahm, machte einen neuen Vorstand notwendig. Und so folgt Johann Trost Huiber nach und holte vermehrt junge Leute in die Vereinsführung. Drei schöne Hauptpreise Und dann kam Corona und stoppte die laufende Meisterschaft, ohne ein einziges Spiel im Frühjahr...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Tanja Reicher vom Haarstudio Tanja ist eine Unterstützerin des NZ MKT.
2

Fußball-Nachwuchszentrum
Ein Herz für die Fußball-Jugend

Haarstudio Tanja aus St. Bartholomä unterstützt das Nachwuchszentrum Mittleres Kainachtal. MOOSKIRCHEN. Wie im Winter bei den Mannschaft des NZ-MKT üblich, haben die Jugendlichen jede Woche - bis zum Ausbruch der Corona-Krise - im MP Fit Fitnessstudio unter der Leitung und Aufsicht von Silvia und Martin Pansi trainiert. Fitnesstraining der Jugend Besonderen Wert bei den „Functional-Training“ -Gruppenkursen wird auf Kraft, Schnellkraft, Balance, Stabilität, Flexibilität und Ausdauer gelegt....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
USV Mooskirchen-Obmann Jörg Huiber verstarb zu früh.

USV Draxler Mooskirchen
Obmann Huiber verstarb viel zu früh

Oberligaklub USV Draxler Mooskirchen trauert um seinen Obmann. MOOSKIRCHEN. Schwerer Verlust für den USV Draxler Mooskirchen. Obmann Jörg Huiber verstarb vor kurzem im 42. Lebensjahr. Er spielte von 1989 bis 2003 bei den Mooskirchnern und übernahm am 7. Mai 2014 den Posten als Obmann. Unter seiner Führung gelang der Kampfmannschaft der Meistertitel in der Saison 2016/17, seither spielt Mooskirchen in der Oberliga. Er zeichnete sich für die Fortführung und den Ausbau des Nachwuchsprojekt NZMKT...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Köflacher Jubel nach dem Derbysieg über den USV Mooskirchen

West-Derby
Köflacher Kicker festigen Platz zwei

Beim West-Derby der Oberliga Mitte/West zwischen dem ASK Mochart Köflach und dem USV Draxler Mooskirchen ließen die Hausherren nichts anbrennen und gewannen durch Tore von Michael Raimann in der 27. Minute und Lukas Sidar in der 44. Minute glatt mit 2:0. Damit festigten sie auch den zweiten Tabellenplatz. Treffer in der Unterzahl Nichts gewinnen konnte der Atus Sadiki Bau Bärnbach in Gleinstätten. Die Bärnbacher kassierten schon früh zwei Treffer, dann sah auch noch Raschl wegen Torraubs die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Heimstätte des USV Draxler Mooskirchen bleibt weiterhin oberligareif.

USV Draxler Mooskirchen
Gerettet! Die Oberliga wird jetzt heiß

Das war nichts für schwache Nerven. Als Vorletzter der Oberliga Mitte-West musste der USV Draxler Mooskirchen in die Relgation gegen den SV Ragnitz. Nach dem knappen Sieg in der Südsteiermark belohnte sich die Elf von Trainer Walter Eccher mit einem 2:0-Heimsieg. Florian Lang per Elfmeter und Lukas Sidar trafen zum Liga-Verbleib.  Viele Derbys Damit erwartet die Mooskirchner eine heiße, neue Saison, denn dank des Aufstiegs des Atus Sadiki Bau Bärnbach warten zusammen mit dem ASK Mochart Köflach...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bärnbach und Lankowitz führen in ihren Klassen, Ligist und Stallhofen sind Zweite.

Fußball-Unterhaus
Sechs Punkte Vorsprung für Bärnbach

Mehr Licht als Schatten im weststeirischen Fußball. Der USV Draxler Mooskirchen eroberte in der Oberliga beim Zweitplatzierten Rein mit dem 1:1 überraschend einen Zähler, die Schlussphase war mit zwei Toren in der Nachspielzeit turbulent. Trotzdem fehlen drei Punkte auf das "rettende Ufer" auf Platz zwölf, am Freitag kommt es zum "direkten Duell" in Mooskirchen mit Gratkorn um diesen Rang. Siegestor im Finish Der Atus Sadiki Bau Bärnbach rückt dem Meistertitel in der Unterliga immer näher. Dank...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Grazbürsten sorgten für beste Stimmung.
1 2

Die Grazbürsten mit Gesang und Parodie

Die Grazbürsten waren in neuer Zusammensetzung, hochprofessionell und stimmungsvoll wie immer in der Turnhalle Mooskirchen zu Gast. Mit ihrem aktuellen Programm "Sterz Di" folgte die sechsköpfige Kabarettgruppe der Einladung des Sportvereins USC Draxler Mooskirchen. USV-Finanzreferent Wolfgang Maier begrüßte die Besucher, darunter auch Bgm. Engelbert Huber, der ebenfalls Willkommensgrüße aussprach. Danach waren ausschließlich die Grazbürsten am Wort, dabei wurde viele Aktuelles angesprochen....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die unteren Fußballklassen sind heiß umkämpft. Die Vereine aus dem Bezirk Voitsberg mischen kräftig mit.

Fußball im Unterhaus
Bärnbach stürzt den nächsten Leader

Spannung pur in den steirischen Fußballklassen. In der Oberliga Mitte-West lieferte der USV Draxler Mooskirchen dem SV Straß einen großen Kampf, holte einen 1:3-Rückstand durch einen Doppelschlag von Sidar und Lang auf und verlor im Finish doch noch mit 3:5. Damit bleiben die Mooskirchner Vorletzter. "Riesentöter" Bärnbach In der Unterliga West hatte der Atus Sadiki Bau Bärnbach mit Pölfing-Brunn schon einen Tabellenführer auf der Abschlussliste, am Wochenende war jetzt Groß St. Florian dran....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In der Vorrunde bezwangen die Köflacher Voitsberg, jetzt war Mooskirchen dran.

WOCHE Steirercup
ASK Mochart Köflach steht im Achtelfinale

Bravo ASK Köflach! In der 5. Runde des WOCHE Steirercups trafen in Köflach die letzten beiden verbliebenen Klubs aus dem Bezirk Voitsberg im direkten Duell aufeinander. Der ASK Mochart Köflach hatte in der Vorrunde Favorit Voitsberg eliminiert spielte gegen den USV Draxler Mooskirchen um den Einzug ins Achtelfinale. Rund 200 Zuschauer kamen zum Derby und sahen eine stark verjüngte Köflacher Mannschaft mit einem Altersdurchschnitt von 18,7 Jahren. Stark verjüngt Die Mooskirchner kamen so...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In Pölfing-Brunn rollte das Leder für den Atus Sadiki Bau Bärnbach.

Fußball im Unterhaus
Bärnbach schießt den Leader ab

Wieder kein Befreiungsschlag für den USV Draxler Mooskirchen in der Oberliga Mitte-West. Das 0:0 in Gratkorn hilft beiden Teams nicht wirklich, die Mooskirchner bleiben an vorletzter Stelle picken, haben aber nur zwei Punkte Rückstand auf Rang acht.  Bärnbach ganz stark Eine großartige Leistung bot der Atus Sadiki Bau Bärnbach beim bisher ungeschlagenen Unterliga-Tabellenführer Pölfing-Brunn. Durch Tore von Hölfont, Nemetz und zwei Mal Hausegger wurde der Leader mit 4:1 abgeschossen, vor allem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Kugel rollt für den FC Lankowitz, den Tabellenführer der 1. Klasse West.

Fußball-Unterhaus
Acht Treffer in Mooskirchen - FC Lankowitz führt in 1. Klasse

Tag der offenen Tür beim USV Draxler Mooskirchen. In der Oberliga gab es daheim ein 4:4 gegen Rein, wobei die Mooskirchner schon 4:2 führten, doch innerhalb von 60 Sekunden kassierte man den Ausgleich. Bärnbach in Form In der Unterliga West hat Sadiki Bau Bärnbach endlich zu seiner Form gefunden, der AC Linden wurde daheim mit 4:1 abgeschlossen, Raschl, Nemetz, Puff und Maschutznig trafen für Bärnbach. Die Bärnbacher sind Neunter, haben aber nur vier Punkte Rückstand auf Platz zwei. In der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Nur in der 1. Klasse lief es für die Weststeirer rund

Wenig Erfolgserlebnisse für die Fußballklubs des Bezirks Voitsberg. Nicht gerade ein berauschendes Wochenende. Nicht nur der ASK Voitsberg und der ASK Köflach blieben sieglos, auch der USV Draxler Mooskirchen kassierte in der Oberliga daheim gegen den neuen Tabellenführer Gabersdorf eine empfindliche 0:4-Niederlage. Schon nach 40 Minuten stand es 3:0 für die Gäste. Damit rutschte Mooskirchen an die vorletzte Stelle der Tabelle ab. Remis und Niederlagen In der Unterliga Mitte hatte Sadiki Bau...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Mooskirchen erkämpfte einen Punkt

Das war knapp. Das 2:2 gegen Gleinstätten fiel in der 90. Minute. Bärnbach gewann erstmals in dieser Saison. In der Oberliga trotzte USV Draxler Mooskirchen Favorit Gleinstätten auswärts ein 2:2, ab Lang egalisierte in der 75. und 90. Minute den 0:2-Rückstand noch. In der Unterliga feierte Sadiki Bau Bärnbach mit dem 3:2 über Gralla den ersten Sieg, Maschutznig und Niemetz trafen in den letzten 20 Minuten. In der Gebietsliga siegte Söding in Preding mit 2:0. In der 1. Klasse bleibt Lankowitz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
ASK-Trainer Stefan Spanninger gewann mit seiner Truppe in Mooskichen, verlor aber Martin Hiden.

ASK Köflach: Mit dem Derbysieg an die Tabellenspitze

Der ASK Mochart Köflach gewann beim ASK Draxler Mooskirchen 3:1 und führt in der Oberliga Mitte-West. Nach der erfolgreichen Steirercup-Schlacht gegen Voitsberg wurde beim ASK Mochart Köflach etwas rotiert. Beni Klug und Jan Ulrich erhielten eine Pause, Julian Kohlbacher und Flo Moritz rutschten in die Startelf. Das Derby in Mooskirchen war zu Beginn geprägt von vielen Zweikämpfen auf dem kleinen nassen Platz. In der 19. Minute verwertete Marco Schober einen Abpraller nach einem Freistoß zum...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Veranstalter des Rote-Nasen-Laufs mit Bgm. Engelbert Huber
10

Die Roten Nasen "überrannten" Mooskirchen

Zum zweiten Mal wurde beim Rote-Nasen-Lauf in Mooskirchen für einen guten Zweck gelaufen. Zum zweiten Mal fand der "Rote-Nasen-Lauf" am Wochenende in Mooskirchen statt. Bgm. Engelbert Huber lud zu diesem Bewegungs-Vormittag herzlich ein. Die Veranstalter, USV Draxler Mooskirchen mit Obmann Jörg Huiber und StFV-Vizepräsident Wolfgang Maier freute sich über mehr als 120 Teilnehmer, die liefen, walkten, gingen oder mit den Skateboards fuhren. Am Platz vor dem Café-Konditorei faMoos war für das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Voitsberger konnten an die Leistung gegen St. Anna nicht anschließen, gewannen aber 3:1 in Frohnleiten.

Ein Dreikampf um den Titel

ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg siegte in Frohnleiten 3:1, muss aber am Freitag auswärts gegen Mettersdorf zwei gesperrte Spieler vorgeben. Ende gut, alles gut, so kann man in einem Satz den 3:1-Sieg der Voitsberger bei Frohnleiten beschreiben. Oder wie es Kapitän Jürgen Hiden formulierte: "Anscheinend passen wir unsere Spielweise dem Gegner an. Gegen starke Konkurrenten zeigen wir, was wir spielerisch drauf haben, gegen vermeintliche schwächere, die vorwiegend verteidigen, tun wir uns...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Grazbürsten wieder in Mooskirchen

Der Sportverein USV Draxler Mooskirchen veranstaltet am Freitag, dem 17. März, in der Turnhalle Mooskirchen um 19.30 Uhr "Hot Spott", das Kabarett mit den Grazbürsten. Der Reinerlös dient sozialen, wohltätigen Zwecken.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Marktgemeinde mit Bgm. Engelbert Huber spendete neue Ausgehleibchen für die Kampfmannschaften.
2

Marktgemeinde Mooskirchen "kleidet" USV-Kampfmannschaften

Die Ausgehleibchen des USV Draxler Mooskirchen ziert das Gemeindewappen. Dass die Marktgemeinde Mooskirchen für nahezu sämtliche Kkosten, welche die Infrastruktur auf der "Josef Tanzer-Sportanlage" betreffen und dem USV Draxler Mooskirchen damit ein geregelter Meisterschaftsbetrieb mit zahlreichen Mannschaften ermöglicht wird, sollte bekannt sein. In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass über die gemeindeeigene KG das Sporthaus mit allen Einrichtungen, die Flutlichtanlage, alle WC-Anlagen,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Team vom IH-Wohnbau gewann das Mooskirchner Plattfußballturnier im Neunmeter-Schießen.

Plfattfussball-Turnier des USV Mooskirchen

Zum dritten Mal fand das schon legendäre "9-Meter "Plattfußballturnier" in Mooskirchen statt. Zehn Mannschaften versuchten ihr Glück um den Titel des Neunmeter-Königs und den begehrten Wanderpokals. Im Finale trafen die Teams von IH-Wohnbau und von der Firma Geier aufeinander. IH-Wohnbau konnte sich gegen die sehr jungen Gegner knapp durchsetzen, GR Erwin Wutte übergab den vom Bgm. Engelbert Huber gespendeten Pokal. Ein Hoch auf die Turnlierleitung mit Jürgen HÜbler und Thomas Neuhold sowie...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Jörg Huiber folgt Otto Bauer als neuer Obmann des USV Draxler Mooskirchen nach.

Neuer Obmann beim Fußballklub Mooskirchen

Beim USV Draxler Mooskirchen löste Jörg Huiber Otto Bauer ab, der als Stellvertreter im Verein bleibt. In der 56-jährigen Vereinsgeschichte des USV Draxler Mooskirchen gibt es einen neuen Obmann. Otto Bauer rückte nach 23 Jahren Obmanntätigkeit als Stellvertreter in die zweite Reihe, der neue Mann ist Jörg Huiber, ein junger dymanischer Mooskirchner. Bauers Bericht bei der Jahreshauptversammlung reichte bis ins Jahr 1993 zurück, als er nach dem überraschenden Tod von Josef Kriegl das Amt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Im Vorjahr hat er noch selbst mitgespielt - Walther Eccher im Steirercup gg Voitsberg's Martin Hiden.
2

Hochspannung in der Unterliga West

In der Unterliga West führen vier Ex-Spitzenfußballer aus dem Bezirk Voitsberg als Trainer ihre Mannschaften recht erfolgreich bisher durch diese Saison. In Bärnbach ist Gerald Strafner tätig, in Groß St. Florian Markus Edler, in Mooskirchen treibt Hannes Bratschko seine Burschen an und in Ligist sitzt schon länger Walther Eccher am Trainerbankerl. Die Liga präsentiert sich bisher sehr ausgeglichen und stark wie schon lange nicht. Nach 11 Runden führt aber keine der vier genannten Mannschaften...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Franz Taucher

Bärnbach siegte im Westderby

Der Atus Sadiki Bau Bärnbach musste in der Unterliga West zum USV Draxler Mooskirchen und ging nach einer Aktion von Musat und Maschutznig in Führung. Nur zwei Minute später erhöhte Musat auf 2:0. Die Hausherren erhöhten jetzt den Druck und schossen durch Konrad in der 28. Minute das 2:1. Nach der Pause drückte Mooskirchen auf den Ausgleich, doch der ausgezeichnete Bärnbacher Goalie Rieger rettete die Führung. Durch eine Unachtsamkeit kam Adi Musat in der 68. Minute zum entscheidenden 3:1 für...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.