Alles zum Thema Väter ohne Rechte

Beiträge zum Thema Väter ohne Rechte

Lokales
Familie Zahrl bei der Spendenübergabe an die Vorstandsmitglieder des Vereins "Väter ohne Rechte"

Spendenübergabe an Verein "Väter ohne Rechte"

Familie Zahrl sammelte zu Ehren des verstorbenen Andreas Zahrl Spenden BEZIRK WAIDHOFEN. Am 8. April starb Andreas Zahrl überraschend an einem Herzinfarkt. Statt Kranz- und Blumenspenden am Begräbnis bat die Familie darum, für den Verein "Väter ohne Rechte" zu spenden. Dieser hilft Vätern, die ihre Kinder aus unterschiedlichen Gründen nicht sehen dürfen. Der Verein setzt sich ganz besonders für die Aufnahme des Parental Alienation Syndrome (Eltern-Kind-Entfremdungs-Syndrom) ins Strafrecht...

  • 31.05.18
Lokales
Hilfswerkspräsidentin Elisabeth Scheucher-Pichler mit den Beratern Landesobmannstv. Andreas Radinger (li.) und Landesobmann Clemens Costisella

Erste Vereinsaktionen im Jahr 2017

Das neue Jahr ist noch jung, doch der Verein "Väter für Recht. Gemeinsam für unsere Kinder" plant bereits seine Aktivitäten für das erste Quartal des Jahres 2017. FELDKIRCHEN. Natürlich gibt es im kommenden Jahr wieder Beratungen für Väter und Männer in Trennungssituationen, die wie gehabt in den Räumlichkeiten des Hilfswerks Feldkirchen stattfinden. "Jeden ersten und dritten Montag im Monat (außer feiertags) können Väter von 17 bis 20 Uhr die Beratung in Anspruch nehmen", so Landesobmann...

  • 05.02.17
Lokales
Der Landesobmann von "Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder", Clemens Costisella
2 Bilder

Neue Adresse für Väter

FELDKIRCHEN (fri). Seit Dezember 2015 war der Verein "Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder" auf Herbergssuche für seine Beratungen für Väter und Männer in Trennungssituationen in Feldkirchen. Unfinanzierbare Miete "Notwendig geworden ist dies, weil das Kompetenzzentrum "Ladybird" auf Grund gestrichener Subventionen seitens des Landes Kärnten und der Stadtgemeinde Feldkirchen nun ab Jänner 2016 eine Raummiete für die Benützung der Räumlichkeit verlangen wollte", erklärt der...

  • 03.02.16
Lokales
In ausführlichen Gesprächen können sich Väter über ihre Rechte und Pflichten informieren

"Väter dürfen sich helfen lassen"

Der Verein "Väter für Recht - Gemeinsam für unsere Kinder" bietet neue Serviceleistungen an. FELDKIRCHEN (fri). Seit Anfang Jänner 2016 bietet der Verein "Väter für Recht - Gemeinsam für unsere Kinder" weitere Serviceleistungen für Väter-und Männer in Trennungssituationen an. So gibt es beispielsweise eine neue Service-Rufnummer, die man unter 0677-620 140 67 erreicht. Auch eine neue Homepage ist mittlerweile online, auf der man sich über aktuelle Änderungen des österreichischen Familienrechts...

  • 10.01.16
  •  1
Lokales
Landesobmann Clemens Costisella mit einem Weihnachtsengerl

Weihnachtsappell von "Väter für Recht - Gemeinsam für unsere Kinder"

KLAGENFURT/FELDKIRCHEN (fri). In einem Weihnachtsappell an alle geschiedenen und getrennten Elternteile, hat der Verein "Väter für Recht - Gemeinsam für unsere Kinder" bei seinem letzten Infostand des Jahres 2015 die Passanten auf die wirklichen Wünsche der Kinder aufmerksam gemacht. "Kinder wollen Frieden" Clemens Costisella, Landesobmann des Vereins, freut sich das trotz Weihnachtsstress viele Passanten die Plakate gelesen und im Zuge dessen nachzudenken angefangen haben. "Die...

  • 20.12.15
Lokales
Landessprecher Clemens Costisella

"Väter ohne Rechte" hat einen neuen Namen

Der nächste Beratungstermin im Hilfswerk St. Veit ist am 11. November. ST. VEIT. Der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" hat seinen Namen geändert und eine eigene Rechtspersönlichkeit angenommen. "Wir setzen uns ja für ein besseres Familienrecht, für das Recht der Kinder auf beide Elternteile, für bessere Besuchsrechtsregelungen, die Doppelresidenz und die gemeinsame Obsorge ein. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Wohl der Kinder", erklärt Landessprecher Clemens Costisella den neuen Namen...

  • 27.10.15
Politik
Neues Vereinslogo
2 Bilder

VEREIN "VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN" ÄNDERT SEINEN VEREINSNAMEN !

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hat der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" eine Namensänderung vollzogen. Der Tätigkeitsbereich in Kärnten habe sich so verändert, so dass man sich einen Vereinsnamen überlegt hat an dem man sofort erkennt, für was der Verein steht. Die wichtigsten Anliegen sind laut Landessprecher Clemens Costisella ein verbessertes Familienrecht in Österreich, das Recht der Kinder auf beide Elternteile, bessere Besuchsrechtsregelungen , die Doppelresidenz...

  • 21.10.15
Politik

VEREIN " VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN " BERÄT MORGEN ERSTMALS IN VILLACH

Erstmals berät morgen der Verein " Väter ohne Rechte Kärnten " in Villach Väter und Männer in Trennungssituationen. Von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr finden die Beratungen im Hilfswerk Villach, Peraustraße 1, statt. "Der Andrang ist so groß, dass wir sicher länger vor Ort sind, da wir uns für jeden Klienten ausreichend Zeit nehmen " , so Clemens Costisella, Landessprecher des Vereins . Wir freuen uns jedenfalls in Villach ab sofort eine Zweigstelle zu haben. Wo: Hilfswerk...

  • 14.10.15
Politik

VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN HEUER ERSTMALS BEIM VILLACHER SOZIALADVENT

Erstmals wird heuer der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" beim Villacher Sozialadvent dabei sein. "Wir freuen uns, dass man auf uns zu gekommen ist und uns eingeladen hat an dieser wichtigen Aktion teilzunehmen ", so Clemens Costisella, Landessprecher des Vereins. Es immens wichtig, dass sich alle Vereine die sich im Sozialbereich engagieren vernetzen um gerade in Zeiten wie diesen den Betroffenen wirklich helfen zu können. In unserem Fall sind es Väter und Männer in Trennungssituationen,...

  • 13.10.15
Leute
13 Bilder

GELUNGENES ERSTES OKTOBERFEST DES VEREINS "VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN"

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" sein erstes Oktoberfest. Trotz zahlreicher anderer Veranstaltungen nutzten viele Besucher die Gelegenheit um am Rande der Veranstaltung auch über ihre Probleme zu sprechen . Die Rechnung ist aufgegangen, freut sich Landessprecher Clemens Costisella. " Wir wollten kein Oktoberfest, bei dem man vor lauter Gedränge keine Zeit hat mit den Betroffenen zu reden, sondern die Chance nutzen um ins Gespräch zu Kommen " ! Auch...

  • 06.10.15
Politik
Einladung zum Oktoberfest
2 Bilder

O´ZAPFT WIRD ZU GUNSTEN DER VÄTERBERATUNG IN KÄRNTEN

Am Samstag, dem 3. Oktober 2015 ist es soweit: Nachdem der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" keine Förderungen oder Subventionen Seitens der öffentlichen Hand für seine Beratungen für Väter und Männer in Trennungssituationen bekommt, greift man nun zur Selbsthilfe und veranstaltet am 3. Oktober 2015 im Gemeinschaftshaus des Klinikums Klagenfurt ein Benefiz-Oktoberfest. Der Reinerlös kommt der Beratungstätigkeit und der Arbeit des Vereins zu Gute, so Clemens Costisella, Landessprecher des...

  • 30.09.15
Lokales
Bei Clemens Costisella suchen Männer das Gespräch - bald auch in der Beratungsstelle Spittal
2 Bilder

Väterberatung boomt: Beratungsstelle in Villach eröffnet

Mitte Oktober eröffnet der Verein "Väter ohne Rechte" eine Beratungsstelle in Villach. VILLACH (schön). Ab 15. Oktober bietet der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" auch in Villach Beratungen an. "Da wir uns für alle Betroffenen Zeit nehmen wollen und auch auf jene, die nicht in die nächstgelegenen Beratungsstelle in Feldkirchen oder Klagenfurt kommen können, eröffnet die Beratungsstelle in Villach", erklärt Clemens Costisella, Landessprecher des Vereins. Väterberatung boomt Laut...

  • 30.09.15
Politik
2 Bilder

Väterberatung in Kärnten boomt !

Wie in der heutigen Printausgabe der Kärntner Woche St . Veit berichtet (siehe Artikel unten, boomt derzeit die Väterberatung in Kärnten. Nicht nur die derzeitigen Beratungsstellen in St. Veit, Feldkirchen und Klagenfurt werden immer stärker frequentiert, auch immer mehr werden die Beratungsanfragen aus den Bezirken Villach, Villach Land, Hermagor und Spittal an der Drau, weiß Clemens Costisella, Landessprecher des Vereins " Väter ohne Rechte Kärnten " zu berichten. " Wir müssen uns daher...

  • 16.09.15
Lokales
Männer suchen das Gespräch: Clemens Costisella, Landessprecher Verein "Väter ohne Rechte Kärnten", berät kostenlos
2 Bilder

Väter ohne Rechte: Interesse an Hilfe ist enorm

Seit Mai bietet der Verein "Väter ohne Rechte" in St. Veit Beratungen an. Das Interesse ist groß. ST. VEIT. Seit Mitte Mai bietet der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" im Hilfswerk St. Veit kostenlose Beratungen an. "Die Räumlichkeiten stellt uns das Hilfswerk kostenlos zur Verfügung", ist Costisella für die Kooperation mit dem Hilfswerk sehr dankbar. Ein offenes Ohr Neben St. Veit gibt es Beratungen in Klagenfurt und Feldkirchen. "Die Menschen erwarten ein offenes Ohr", nimmt sich...

  • 16.09.15
Lokales
VOR Landessprecher Clemens Costisella mit Teufelskreis Virunum Obmann Hermann Paier

TEUFLISCH GUTE UNTERHALTUNG BEIM KRAMPUSKRÄNZCHEN DES VEREINS "VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN"

Der Landessprecher des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten" besuchte kürzlich bei einer Veranstaltung in Maria Saal den Brauchtumsstand des " Teufelskreis Virunum " . In einem Gespräch mit deren Obmann Hermann Paier wurde vereinbart, dass diese neben der Event-und Partyband " The Carinthians " beim Krampuskränzchen des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten" für teuflisch gute Unterhaltung sorgen werden Wo: Klinikum Klagenfurt-Wörthersee, Feschnigstraße, 9020 ...

  • 13.09.15
Politik

Väter ohne Rechte Landessprecher präsentierte das neue Erscheinungsbild

Der Landessprecher des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten", Clemens Costisella, präsentierte das neue Erscheinungsbild des Vereins woran der neue Vereinsvorstand in den Sommermonaten gearbeitet hat. Symbolträchtig wählte man das Bezirksgericht in Feldkirchen als Ort für die Präsentation aus. Als Symbol für das Familienrecht in Österreich. Neu am Erscheinungsbild ist, so Costisella, dass klar und deutlich ersichtlich ist für wenn der Verein arbeitet und welches die wichtigsten Punkte der Arbeit...

  • 10.09.15
Lokales
Plakat Oktoberfest
3 Bilder

IN EINEM MONAT IST ES SOWEIT ! DAS BENEFIZ-OKTOBERFEST DES VEREINS "VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN" GEHT ÜBER DIE BÜHNE !

In einem Monat ist es soweit und das 1. Benefiz-Oktoberfest des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten " geht über die Bühne. Dieses werden im Gemeinschaftshaus des Klinikums Klagenfurt "The Carinthians" rocken. Einen Vorgeschmack kann man sich am kommenden Sonntag am Bleiburger Wiesenmarkt holen, wo ab 21.00 Uhr die Band auftritt, so Clemens Costisella, Landessprecher des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten". Neben den "Carinthians" gibt es ein Programm, dass einen großen Glückshafen und ein...

  • 01.09.15
Politik

VEREIN "VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN" PRÄSENTIERT SICH IN NEUEM GEWAND

Der Vorstand des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten" hat die Sommermonate dazu genutzt ein neues Erscheinungsbild zu erarbeiten und präsentiert sich ab September der Öffentlichkeit im neuen Gewand. Neu ist beispielsweise, dass erstmals das Bundesland Kärnten extra ausgewiesen wird, was auf die Selbstständigkeit des Vereins hinweist. Der Zusatz " Für unsere Kinder. " weist darauf hin, wer in unserer Arbeit im Mittelpunkt steht, so Clemens Costisella, Landessprecher des Vereins in...

  • 23.08.15
Politik
VOR Landessprecher Clemens Costisella mit der Band "The Carinthians"
2 Bilder

Verein " VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN " greift nun zur Selbsthilfe

Nach dem Motto "Hilf dir selbst, sonst hilft dir Keiner ", greift nun der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" zur Selbsthilfe. Mangels öffentlicher Subventionen und Förderungen, der Verein bekommt keinen Cent, ist man gezwungen die Beratungs-und Informationstätigkeit des Vereins durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und Benefizveranstaltungen zu finanzieren. Jetzt ist es dem Verein gelungen die Band "The Carinthians" für zwei Benefizveranstaltungen für sich gewinnen zu können. Das 1. Oktoberfest...

  • 08.08.15
  •  1
Politik

VERLUST DER RÄUMLICHKEITEN DES VEREINS LADYBIRD IN FELDKIRCHEN WÜRDE AUCH AUS FÜR VÄTERBERATUNGEN BEDEUTEN !

Weniger Geld für die BürgerInnen – mehr Sorgen ! Das ist die tägliche Realität mit der immer mehr Vereine, vor allem Jene die sich im Sozialbereich engagieren zu kämpfen haben. Neuerdings ist auch der Verein Ladybird in Feldkirchen akut davon betroffen. Dieser ist durch die Mietkürzung 2015 des Landes Kärnten nun existenziell bedroht ! Nun meldet sich auch der Landessprecher des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten", Clemens Costisella, zu Wort: Wir können unsere Beratungen für Männer-und...

  • 07.08.15
  •  1
Leute

Benefiz-Oktoberfest des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten"

Am 3. Oktober 2015 findet das 1. Benefiz-Oktoberfest des Vereins "Väter ohne Rechte Kärnten" statt. Der Reinerlös kommt der Beratungstätigkeit des Vereins für Väter und Männer in Trennungssituationen, Diskussions-Informationsverantaltungen und Infoständen zu Gute. Die aufstrebende Kärntner Band " THE CARINTHIANS ", Oktoberfestbier, Weißwürste, Leberkäse, typische Oktoberfestbrezn und vieles mehr werden ab 17.00 Uhr Oktoberfeststimmung in das Gemeinschaftshaus des Klinikum Klagenfurt...

  • 03.08.15
Politik

VEREIN "VÄTER OHNE RECHTE KÄRNTEN" veranstaltet erstmals ein Oktoberfest !

Der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" veranstaltet erstmals ein Benefiz-Oktoberfest. Dies ist deshalb notwendig geworden, weil es Seitens der öffentlichen Hand keinen Cent an Förderungen oder Subventionen für die Beratungstätigkeit des Vereins gibt, so Landessprecher Clemens Costisella. Unsere laufenden Kosten müssen irgendwie gedeckt werden ! " Jeder Infostand, jeder Messestand, jede Diskussionsveranstaltung, die laufenden Kosten für die Anfahrten zu den Beratungsstellen, alles verschlingt...

  • 03.08.15
Politik
15 Bilder

VÄTER WOLLEN NICHT NUR ZEUGER UND ZAHLER SEIN !

Am Samstag, dem 13. Juni 2015 war der Verein "Väter ohne Rechte Kärnten" mit einem Infostand zum Vatertag in der Klagenfurter Innenstadt vertreten. Trotz der brütenden Hitze nahmen zahlreiche Passanten die Möglichkeit war sich über das österreichische Familienrecht und dessen Auswirkungen zu informieren und zu diskutieren. Grundtenor in 90% der Diskussionen war laut Landessprecher Clemens Costisella das die Väter nicht nur Zeuger und Zahler sein wollen sehr wohl auch ihre Rechte aber auch...

  • 14.06.15
Lokales
Clemens Costisella (im Hintergrund) hört sich die Sorgen der Väter an
3 Bilder

Eltern sind Mutter und Vater

Seit einigen Wochen gibt es in Feldkirchen eine Beratungsstelle des Vereins "Väter ohne Rechte". Kurz vor dem Vatertag haben wir nachgefragt, wie groß der Bedarf ist. FELDKIRCHEN (fri). An die 20 Beratungen hat Clemens Costisella, Landessprecher von "Väter ohne Rechte Kärnten" in den Wochen seit der Eröffnung der Beratungsstelle in Feldkirchen schon führen können. "Meine Heimatstadt Feldkirchen war die erste Bezirksstadt, in der wir vor einigen Wochen eine Beratungsstelle eröffnet haben. Seit...

  • 11.06.15
  •  1