Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Lokales
Beide Fahrzeuglenker erlitten leichte Verletzungen, die 79-Jährige wurde in das UKH Linz eingeliefert.

Verkehrsunfall
Pkw drohte in steilem Gelände abzurutschen

LINZ. Eine 79-jährige Linzerin fuhr am 13. September 2019, gegen 14 Uhr, mit ihrem Pkw in Linz in die Leonfeldner Straße ein. Laut Polizeimeldung stieß sie dabei mit dem Auto eines 85-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw der Pensionistin um 180 Grad gedreht und kam am Böschungsrand zum Stillstand. Da die Gefahr bestand, dass er im steilen Gelände abrutschen könnte, sicherte die Feuerwehr das Fahrzeug bis zum Abtransport durch eine...

  • 14.09.19
Wirtschaft
Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner, Schulanfängerin Liselotte, Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner, Schulanfänger Maximilian und
Sicherheitslandesrat Wolfgang Klinger (v. l.).

Gefahren im Verkehr
20.000 Kinderwarnwesten für Schulanfänger

Warnwesten sollen Schulanfänger sichtbarer machen und Unfälle vermeiden. OÖ. Mit dem Schulanfang heißt es für zahlreiche Kinder den Schulweg Woche für Woche zu bewältigen. Meist wir dieser Wochen vor Schulbeginn geübt, birgt aber dennoch viele Gefahren. „Viele Unfälle könnten vermieden werden, wenn die Kinder für die Autofahrer besser sichtbar wären“, sind sich der Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner sowie die zuständigen Landesräte Günther Steinkellner und Wolfgang Klinger...

  • 10.09.19
Lokales

1,42 Promille
Drei Verletzte nach Alkofahrt im Haselgraben

Mit 1,42 Promille im Blut verursachte eine 32-jährige Linzerin heute in den frühen Morgenstunden einen Unfall im Haselgraben. Dabei wurden die Alkofahrerin selbst und zwei weitere Beteiligte teils schwer verletzt.  LINZ. Eine 32-jährige Linzerin lenkte heute, am 4. August, um 5:45 Uhr ihr Auto auf der B126 im Haselgraben in Richtung Kirchschlag. In einer leichten Linkskurve kam die Linzerin rechts von der Fahrbahn ab, riss ihr Auto nach links, kam ins Schleudern und prallte frontal gegen das...

  • 04.08.19
Lokales

Im Leerlauf durch den Haselgraben
Spritsparaktion forderte vier Verletzte

Die kuriose Spritsparfahrweise einer 56-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen endete gestern für vier Menschen im Krankenhaus.  LINZ. Weil sie Sprit sparen wollte rollte ließ eine 56-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen gestern, am 25. Mai, gegen 14.20 Uhr ihr Auto im Leerlauf den Haselgraben hinabrollen. Aufgrund der fehlenden Motorbremswirkung wurde der Wagen immer schneller. Als sie auf das Auto eines 31-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung auflief, wollte die Frau bremsen....

  • 26.05.19
Lokales
20 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall in Achenlohe
Lkw donnert in Zug und Hausmauer – Fahrer schwer verletzt, Bewohner unter Schock

MUNDERFING (ebba). In Achenlohe, Gemeinde Munderfing, ist am Montag gegen 16.30 Uhr ein Kraftwagenzug, beladen mit einem 23 Tonnen schweren Bagger, gegen einen Güterzug gefahren und in der Folge gegen ein Haus geschleudert worden. Der Unfall passierte auf einem unbeschrankten Bahnübergang. Der Güterzug war mit 80 km/h unterwegs. Eine Notbremsung des Lokführers konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Lokführer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Braunau eingeliefert....

  • 04.03.19
  •  7
Lokales
Beim Abbiegen übersah einer der Lenker den Gegenverkehr.
4 Bilder

Verkehrsunfall
Auto kracht in Bushaltestelle

LINZ. Am Freitag Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der Pleschinger Straße. Gegenverkehr übersehenEiner der Lenker hat beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen und dabei kam es zu der Kollision. In der Folge prallte eines der Fahrzeuge gegen die Bushaltestelle. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr sicherte die Bushaltestelle.

  • 01.03.19
Lokales
Die Polizei sucht nach einem Unfall Zeugen.

Polizeimeldung
Fußgänger von Pkw angefahren – Zeugenaufruf

Nach einem scheinbar glimpflichen Unfall landete ein 20-jähriger verspätet im Spital. Die Polizei sucht Zeugen. LINZ. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems überquerte am 18. Februar gegen 7.10 Uhr in Linz als Fußgänger auf dem Schutzweg die Fahrbahn der Ziegeleistraße auf Höhe Nr. 81 in westliche Richtung. Dabei wurde er von einem weißen Pkw, der aus Richtung Leondinger Straße kam, angefahren. Er stützte sich auf der Motorhaube ab. Der Autolenker fragte nur kurz ob alles in...

  • 19.02.19
Gesundheit
Herbst und Winter bringen besondere Herausforderungen für die Augen von Autofahrern mit sich.

Eine spezielle Autofahrer-Brille kann helfen
Klaren Durchblick bei schlechter Sicht behalten

Frühe Dunkelheit und eine lange Dämmerung machen Autofahrern häufig zu schaffen. Nicht zu unterschätzen ist die Nachtblindheit. Das kann eine altersbedingte Erscheinung sein, aber auch genetische genetische Ursachen haben. Bei zweiterer sind die Stäbchenzellen der Netzhaut geschädigt und das ist eine ernsthafte Angelegenheit. Wer in der Nacht oder in der Dämmerung sehr schlecht sieht, sollte das überprüfen lassen. Auch Blendung durch Sonne oder Gegenverkehr kann für einen unfreiwilligen...

  • 25.10.18
Lokales
Zwei 13-jährigen Mädchen wurden angefahren.

Polizeimeldung
Zeugenaufruf nach Fahrerflucht

UPDATE: Aufgrund der medialen Berichterstattung und des damit verbundenen Drucks hat sich der geflüchtete Fahrzeuglenker, ein 53-jähriger rumänischer Staatsbürger aus Linz, am 5. Oktober um 8.30 Uhr bei der Polizei gestellt. Ein Lenker hat zwei Mädchen angefahren und den Unfallort verlassen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Am 4. Oktober gegen 7 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker mit einem weißen Kombi in Linz auf dem Straßenzug des Vogelfängerplatzes und bog an der ampelgeregelten...

  • 04.10.18
Lokales
Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich zu melden.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Linz – Polizei sucht Zeugen

Eine 54-jährige Pkw Lenkerin aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 25. September, gegen 08.40 Uhr, auf der Ferdinand Markl Straße und wollte an der Kreuzung mit der Leonfeldner Straße rechts abbiegen. Gleichzeitig wollte eine 63-jährige Radfahrerin, welche ebenfalls auf der Ferdinand Markl Straße fuhr, die Kreuzung passieren. Es kam zu einer seitlichen Kollision wobei die Radfahrerin zu Sturz kam und schwere Kopfverletzungen erlitt. Die 63-jährige war nach dem Unfall nicht ansprechbar und wurde mit...

  • 26.09.18
Lokales
Im Tunnel Bindermichl dürfte der Lenker aufgrund von Sekundenschlaf nach links über alle Fahrstreifen gefahren sein.

Unfall durch Sekundenschlaf im Tunnel Bindermichl

LINZ. Ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung war am 3. August 2018, gegen 15 Uhr, mit seinem Pkw auf der A7 Mühlkreisautobahn auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Nord unterwegs. Am Beifahrersitz befand sich laut Polizeimeldung ein 26-jähriger Mann, ebenfalls aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung. Im Tunnel Bindermichl dürfte der Lenker aufgrund von Sekundenschlaf nach links über alle Fahrstreifen gefahren sein und mit der rechten Fahrzeugfront gegen den Anpralldämpfer der linken...

  • 04.08.18
Lokales
Nach Wheely von Auflieger überrollt
4 Bilder

18-Jähriger nach "Wheely" von Auflieger überrollt

Motorradlenker wurde schwerst verletzt mit dem Notarzt in den MedCampus III eingeliefert. LINZ. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 20. Juli 2018, um 13.42 Uhr, in Linz mit einem Motorrad auf der B125, Freistädterstraße, in Richtung Treffling hinter einem Sattelkraftfahrzeug, welches von einem Rumänen gelenkt wurde, und einem weiteren Pkw. Laut Polizeibericht setzte der 18-Jährige unmittelbar nach der Kreuzung mit der Mauthausener Straße zum Überholen des langsam fahrenden...

  • 21.07.18
Lokales
6 Bilder

B1: Überholmanöver missglückt

Auf der Mönchgrabenstraße passierte heute, 28. Mai, in den frühen Morgenstunden ein schwerer Unfall. Ein 24-jähriger Autolenker aus Deutschland war auf der B1 Richtung Linz unterwegs. Circa 100 Meter vor der Kreuzung mit der Mönchgrabenstraße setzte er dazu an, mehrere Pkw zu überholen. Dabei dürfte er den Gegenverkehr übersehen haben. Ein 61-jähriger aus Linz war gerade stadtauswärts unterwegs. Im Bereich mit der Kreuzung Mönchgrabenstraße kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge....

  • 28.05.18
Lokales
9 Bilder

Unfall auf der A1: Pkw-Lenker prallte gegen Sattelschlepper

Der Unfall ereignete sich gegen 1 Uhr am 27. Mai 2018 auf der A1 Richtung Wien. LINZ (red). Zu diesem Zeitpunkt lenkte ein Kraftfahrer ein Sattelkraftfahrzeug mit Sattelanhänger am ersten Fahrstreifen der A1 Richtung Wien. Etwa beim Knoten Linz näherte sich hinter dem Sattelkraftfahrzeug ein Pkw, gelenkt von einem jungen Mann aus Steyr. Überhöhte Geschwindigkeit steht im Raum Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit begann er den Fahrstreifenwechsel zu spät und kollidierte mit dem...

  • 27.05.18
Lokales
Ein Toter und vier Verletzte bei schwerem Unfall auf der B1
7 Bilder

Ein Toter und vier Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B1 bei Linz

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Nachmittag des 26. Mai 2018 auf der Bundesstraße B1 im Gemeindegebiet von Linz zwischen Ebelsberg und Pichling. LINZ. Aus noch unbekannter Ursache stießen zwei Fahrzeuge fast frontal zusammen. Ein drittes Fahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte ebenfalls mit einem der beiden Fahrzeuge. In einem Wagen fuhr eine Familie - Vater, Mutter und 2 Kinder -, in den beiden anderen befand sich jeweils nur der Lenker. Für den...

  • 26.05.18
Lokales

Schnee-Unfall: Linzer kracht in Gutau in den Bach

Weil er laut Polizei wohl zu schnell dran war, verlor ein Lenker aus Linz am 17. Februar 2018, in Gutau auf der verschneiten Straße die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug stürzt über eine Böschung, überschlägt sich und bleibt im Bach auf dem Dach liegen. GUTAU, LINZ. Wie die Polizei mitteilt, war der 54-Jähriger aus Linz mit seinem Pkw am 17. Februar 2018 auf der Gutauer-Landesstraße Richtung Pregarten unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve in der Ortschaft Neustadt, Gemeinde...

  • 18.02.18
Lokales
7 Bilder

Pasching: Brückengeländer bohrt sich durch Windschutzscheibe

1.000 Schutzengel hatte am 30. Dezember ein Autolenker in Pasching. PASCHING (red). „Wie durch ein Wunder blieb der Lenker dabei unverletzt, die Teile des Geländers wurden durch die Lenkradarmatur abgeblockt“, so Feuerwehr-Einsatzleiter Wolfgang Meindl. Die Freiwillige Feuerwehr Pasching wurde in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall Nahe dem Feuerwehrhaus alarmiert. Stahlteile bohrten sich durch die Scheibe Ein Pkw-Lenker kam aufgrund des unerwarteten Wintereinbruchs mit seinem...

  • 30.12.17
Lokales
6 Bilder

Unfall auf der A25: Autobahn war eine Stunde gesperrt

WELS. Nach einem Verkehrsunfall auf der Welser Autobahn, A 25, mussten Samstag Nachmittag, 30. Dezember 2017, die Fahrzeuglenker mit rund einer Stunde Verzögerung rechnen. Nachdem ein Autotransporter verunfallt war, wurde die Autobahn zwischen Marchtrenk und dem Knoten Linz in Fahrtrichtung Wien für die Aufräumarbeiten kurzzeitig gesperrt. Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt. Ein Abschleppunternehmen führte gemeinsam mit der Feuerwehr die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

  • 30.12.17
Lokales
3 Bilder

Tödlicher Verkehrunfall auf der A1: Lkw raste in den Stau

LINZ, OÖ: Montagmorgen, 13. November: Auf der der A1 Fahrtrichtung Salzburg kurz vorm Knoten Linz reihen sich die Fahrzeuge - so wie jeden Tag - ein, um auf die A7 zu fahren. Im Rückstaubereich übersah ein Lastwagenlenker ein bereits stehendes Fahrzeug. Der Lkw touchierte mit dem Wagen und katapultierte ihn von der Fahrbahn über die Betriebsausfahrt hinaus. Ein Stromverteiler der Asfinag bremst das Fahrzeug schlussendlich. Ersthelfer begannen sofort mit der Reanimation Der schwer verletzte...

  • 13.11.17
Lokales
Die Motorradlenkerin wurde schwer verletzt und in den MedCampus III gebracht.

Motorradfahrerin schlittert in Gegenverkehr

Im Linzer Frühverkehr hat sich am Montag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine 57-jährige Motorradfahrerin fuhr gegen 6.25 Uhr auf der Dauphinestraße stadtauswärts Richtung Auwiesenstraße. Sie übersah eine 56-jährige Fußgängerin auf einem Schutzweg und versuchte eine Vollbremsung. Dabei wurde die Fußgängerin vom Motorrad erfaßt und stürzte. Motorrad und Lenkerin schlitterten in den Gegenverkehr und kollidierten mit einem Klein-Lkw. Dadurch wurde sie auf ihren Fahrstreifen...

  • 23.10.17
Lokales
Fußgänger wird von Pkw erfasst und schwer verletzt

50-Jähriger wird von Pkw erfasst und schwerst verletzt

LINZ. Ein Pkw-Lenker aus Oberpuchenau fuhr laut Polizeimeldung am 2. September 2017 auf der Garnisonstraße in Linz. Gegen 20.15 Uhr trat plötzlich ein 50-jähriger Linzer zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn. Der Autofahrer erfasste den Fußgänger frontal. Der 50-Jährige wurde über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert und schwerst verletzt. Er wurde in das Kepler Universitätsklinikum Med Campus III eingeliefert. Laut eigener Aussage soll der Fußgänger betrunken...

  • 03.09.17
Lokales

Unfall auf A1: Lkw platzt Reifen und schleudert quer über die Fahrbahn

Der Lastkraftwagen kracht gegen einen Pkw – der Lenker wird unbestimmten Grades verletzt. LINZ. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein türkischer Kraftfahrer am 4. August 2017 um 16:40 Uhr mit einem Sattelkraftfahrzeug auf der A1 in Fahrtrichtung Wien. Im Stadtgebiet von Linz platzte der linke Vorderreifen des Sattelzugfahrzeuges. Das Fahrzeug schleuderte quer über alle drei Fahrstreifen gegen die Mittelleitschiene, die dadurch auf einer Länge von etwa 80 Metern beschädigt wurde. Ein neben dem...

  • 05.08.17
Lokales
Lenker wird bei Frontalkollision schwer verletzt.

Ein Schwerverletzter bei Frontalzusammenstoß

40-jähriger Linzer gerät mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidiert frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. LINZ. Ein 40-Jähriger aus Linz fuhr laut Polizeimeldung am 8. Juli 2017, um Mitternacht, mit seinem Auto auf der Altenbergerstraße in Richtung Linz stadteinwärts. Dabei kam er aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 54-jährigen Linzer. Der 40-Jährige wurde aus dem Wagen geschleudert und...

  • 08.07.17
Lokales
Verkehrsunfall mit Menschenrettung in Linz.

Verkehrsunfall mit Menschenrettung in Linz

In Urfahr sind zwei Autos im Kreuzungsbereich Linke Brückenstraße – Leonfeldnerstraße zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls war ein Fahrzeuglenker schwerverletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden, der zweite Unfalllenker wurde von der Polizei betreut. Die Rettungsbesatzung des Samariterbundes und der Notarzt stabilisierten den eingeklemmten Fahrer. Dieser wurde mit einem hydraulischen Rettungsgerät befreit und danach aus dem Fahrzeug gerettet.

  • 25.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.