vernissage

Beiträge zum Thema vernissage

Günter Mitter, Manfred Holzinger, Christine Haberlander und Franz Stefan Karlinger.
2

Mythos Caravaggio in Enns
„Bilder, die uns betrachten" von Manfred Holzinger feierlich eröffnet

Am Freitag, 25. Oktober, eröffnete die Austellung von Manfred Holzinger im Georgenbergsaal des Schlosses Ennsegg. ENNS. „Die Wirkung der Bilder besteht darin, dass sie uns unter ihren Blick bannen. Ein Bild ist ein Kunstwerk wenn es blickt; wenn es daraus, wenn es darin, wenn es darum herum blickt...“, so einst Paul Klee. Und genau in diesem Sinn versteht sich die aktuelle Ausstellung des Ennser Künstlers Manfred E. Holzinger „Bilder, die uns betrachten“ als Hommage an den Frühbarock-Maler...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Manfred E. Holzinger zeigt seine Werke.

Bilder, die uns betrachten
Manfred E. Holzinger stellt im Schloss Ennsegg aus

Am Freitag, 25. Oktober, um 19 Uhr findet die Vernissage der neuen Ausstellung von Manfred E. Holzinger im Georgenbergsaal des Schlosses Ennsegg statt.  ENNS. „Bilder, die uns betrachten" lautet der Titel der Ausstellung, welche eine Hommage für Michelangelo Merisi, genannt Caravaggio, sein soll. Der italienische Frühbarock-Maler lebte von 1571 bis 1610. Sein Mythos, die Überwindung des Manierismus mit den damaligen Sehgewohnheiten sowie die Begründung der italienischen Barockmalerei und sein...

  • Enns
  • Michael Losbichler
2

St. Valentin
Allerheiligenausstellung 2019

Am 31. Oktober, um 19 Uhr lädt der Fotoklub St. Valentin zu der Vernissage „Allerheiligenausstellung 2019“ in die Volksschule Langenhart ein. ST. VALENTIN. Neben der „Allerheiligenausstellung“ werden auch die Sieger der Fotografie-Stadtmeisterschaft 2019 gekürt. Unter dem Motto „Mein Lieblingsplatz in St.Valentin“ wird sich herausstellen, wie kreativ jemand seine private Oase ins öffentliche Licht gerückt hat. Die Prämierung der Siegerfotos und die Preisverleihung sind am Abend der Vernissage....

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Walter Trahmud „Sichtweisen in der Galerie Raumwende in Enns.
3

Ausstellung in Enns
Walter Trahmuds „Sichtweisen" eröffnen in Galerie Raumwende

Am Donnerstag, 17. Oktober, um 19 Uhr lädt die Galerie Raumwende zur Ausstellungseröffnung von Walter Trahmuds „Sichtweisen" in Enns. ENNS, ST. FLORIAN. Seit über 40 Jahren ist der in St. Florian lebende Künstler Trahmud tätig und hat bereits international ausgestellt. Sich künstlerisch auszudrücken stellt für ihn ein menschliches Grundbedürfnis wie essen und trinken dar. In der Ennser Galerie Raumwende zeigt er Acrylbilder, Grafiken und Papierskulpturen. Waren es in früheren Werken...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Linzer Künstlerin Franziska Stirmaier
5

Ausstellungseröffnung
„More than colour“ von Franziska Stirmaier

Vernissage am Freitag, 27. September, um 19.30 Uhr in der Galerie Medio2 im Gasthof Rahofer in Kronstorf. KRONSTORF. Das Motto der Linzer Künstlerin Franziska Stirmaier begleitet sie in allen künstlerischen Belangen: Leuchtende Farben, kräftige Kontraste und ausgefeilte Formgebung. Zu sehen sind Acryl- und Ölmalerei, sowohl gegenständlich als auch abstrakte Werke aus ihrem Repertoire. Stirmaier ist Mitglied im Kunstverein NH10 Linz und im Kunstverein Kitz Art in Kitzbühel. Die Eröffnungsrede...

  • Enns
  • Anna Böhm

Vernissage
Pizza trifft Kunst in St. Pantaleon-Erla

Am Donnerstag, 15. August, um 11 Uhr findet eine Vernissage in der Pizzeria La Storia in St. Pantaleon-Erla statt. ST. PANTALEON-ERLA. Im Zuge eines Reit- und Springturniers im Sportzentrum Breitfeld zeigt Hubert Lehenbauer, Langzeitbürgermeister von St. Pantaleon-Erla, seine neuen Acrylbilder. Die Vernissage startet um 11 Uhr in der Pizzeria La Storia. Die Ausstellung ist am 15. und 16. August jeweils von 11 bis 19 Uhr zu besichtigen. Der Altbürgermeister Hubert Lehenbauer malt bereits seit...

  • Enns
  • Anna Böhm
Robert Gschwantners Werke bei der Ausstellung in Potsdam.
5

Vernissage Kirche Kanning
Robert Gschwantner „Spaziergang nach Syrakus"

Am Freitag, 21. Juni, um 19.30 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung „Spaziergang nach Syrakus" vom in Ernsthofen aufgewachsenen Künstler Robert Gschwantner. ERNSTHOFEN. In seinen Projekten konzentriert sich Künstler Robert Gschwantner in erster Linie auf europäische Wasserlandschaften wie Seen, Inseln und Kanäle, die durch das Zutun des Menschen Formen annehmen, die sie in der Natur nicht hätten. Wasser ist dabei das Grundelement, das die geometrische Form dieser Orte prägt und konserviert...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Malerin Karin Scherr
Vernissage in der Galerie Medio2

Am Freitag, 14. Juni, um 19.30 Uhr lädt der Kulturverein Medio2 zur Vernissage der Hofkirchner Malerin Karin Scherr in den Gasthof Rahofer ein. KRONSTORF. Die Gallerie kann bis zum 28. Juni besucht werden. Die Ausstellung ist immer zu den Öffnungszeiten des Gasthofes Rahofer geöffnet. Am letzten Ausstellungstag findet ein Konzert mit der Ernsthofner Gruppe „DREiF“ rund um Alfred Sadlauer mit Mostviertler Mundart-Jazz beim Rahofer statt.

  • Enns
  • Anna Böhm
v.l. Rosemarie König widmet sich dem Gebiet der Grafik, Aquarell- und Acrylmalerei und Uschi Wolf ist selbstständige Fotografin.

Malerei und Fotografie
Vernissage von Rosemarie König und Uschi Wolf

Am Dienstag, 28. Mai, um 19 Uhrladen die beiden Künstlerinnen Rosemarie König und Uschi Wolf zur Vernissage mit dem Thema „Licht • Land“ in die Schlossgalerie Steyr. STEYR. Die Ausstellung in der Schlossgalerie Steyr widmet sich zwei Künstlerinnen: ein Thema – zwei Perspektiven. In der Umsetzung gleicher oder ähnlicher Motive mit Pinsel und Kamera werden zwei spannende Sichtwelten gegenübergestellt. Die Ausstellung ist von 29. Mai bis 30. Juni jeweils von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 12 und...

  • Enns
  • Anna Böhm
Gertraud Allerstorfer stellt im Stift St. Florian neue Werke aus.

Ausstellungseröffnung St. Florian
Neue Werke von Gertraud Allerstorfer im Stift St. Florian

Die Ausstellung „Struktur – Symbol – Bild" von Gertraud Allerstorfer eröffnet am Freitag, 26. April, um 19 Uhr im Altomontesaal des Stift St. Florian. ST. FLORIAN. Der vieldeutige Titel der Ausstellung lässt es schon erahnen – die neuen Werke der Feldkirchner Malerin Gertraud Allerstorfer lassen sich nicht klar eingrenzen. Müssen sie auch gar nicht, wie Augustiner Chorherr Ferdinand Reisinger betreffend das künstlerische Schaffen von Allerstorfer einmal bemerkte: „Die Kunst von Gertraud...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Ernst Strassl Jäger von Waldau

Irx Karosserie
Vernissage in St. Valentin

Am Samstag, 23. März, wird die Kunstausstellung von Künstler Ernst Strassl von Waldau eröffnet. ST. VALENTIN. Die Kunstausstellung von Ernst Strassl Jäger von Waldau, wie er mit ganzem Namen heißt, wird erstmals in der Firma Irx Karosserie in St. Valentin eröffnet. Von 14 bis 22 Uhr können die Werke des vielseitigen Künstlers betrachtet werden. Bei netten Gesprächen und musikalischer Untermalung von Gernot Eder erwarten die Besucher einige anregende Stunden.

  • Enns
  • Anna Böhm
3

Geschichtliches Museum präsentiert: Josef Jobst

ST. VALENTIN. Am Freitag, 21. September, um 20 Uhr findet im geschichtlichen Museum St. Valentin die Vernissage der kommenden Sonderausstellung statt. Künstler Josef Jobst präsentiert einen Querschnitt seines künstlerischen Schaffens. Sein Werk reicht von abstrakt bis realistisch und zitiert durchaus Kunststile, lässt sich aber keinem Kunststil wirklich zuordnen. Die Gemälde von Josef Jobst können bis 13. Jänner im Museum zu folgenden Öffnungszeiten betrachtet werden: Dienstag und Donnerstag...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
2

Am Limes Heute – Vernissage Samstag, 15. September 2018, 19:00 Uhr, Zuckerfabrik Enns

 Am Limes Heute ist ein Begleitprojekt der OÖ Landesausstellung 2018 Fotografie: Kurt Ganglbauer / Raimund Matzke / Bernhard Scharinger // Musik: R.H. Boegl Am Limes Heute Drei Fotografen visualisieren mit ihren Bildern ihre persönliche Auseinandersetzung zum Thema Grenzen, Grenzen überschreiten und ihre Sichtweise vom Limes in Enns in der Gegenwart. Am 15.9.2018 findet dazu die Vernissage statt. Großformatige Fotos zeigen den je individuellen Zugang zum Thema. Wo: Zuckerfabrik, Kristein 2,...

  • Enns
  • Kulturzentrum d'Zuckerfabrik Zeit-Kult-Ur-Raum Enns

Ausstellung "Elf vom Rhein" feierlich eröffnet

ST. FLORIAN. Feierlich wurde im Stift St. Florian die Ausstellung "Elf vom Rhein" eröffnet. Wie der Name verrät, stellen elf Künstler seit Anfang Juni ihre vielfältigen Arbeiten im Stift St. Florian aus. Sie bringen demit "Neus zum Blühen", wie Ferdinand Reisiner, Chorherr des Stiftes St. Florian und Kurator der Ausstellung betont. Unter den Anwesenden der Vernissage waren Propst Johann Holzinger, Stellvertretender Landrat Manfred Gräf, Kurator Oliver Bentz, Landeshauptmann außer Dienst Josef...

  • Enns
  • Katharina Mader
Anneliese Wieser-Grill, Othmar Wieser, Rosa Deinhofer, Freidrich Ebmer, Plaimauer Christine
8 57

Galerie ANNE.... lud zur Vernissage mit namhaften St. Valentiner Künstlern

Anneliese Wieser-Grill lud am Donnerstag 17. Mai zu einer Vernissage mit namhaften St. Valentiner Künstlern in die Galerie ANNE..., in St. Valentin ein.  Bei einem guten Glas Wein, oder bei Kaffee und Kuchen konnte man zahlreiche Unikate bewundern. Ausgestellt wurden neben Acrylbildern, Aquarellen auch Keramik Skulpturen sowie Holzskulpturen und gedrechselte Holzobjekte. Die anwesenden Künstler standen den zahlreichen Besuchern, Rede und Antwort in Bezug ihrer Exponate. Folgende Künstler...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Ursula Commenda ist eine Künstlerin aus St. Florian. Ihre Bilder kann man derzeit im Unfallkrankenhaus Linz sehen.

UKH Linz präsentiert Bilder von Ursula Commenda

Eine tolle Ausstellung der Künstlerin Ursula Commenda aus St. Florian gibt es derzeit im Unfallkrankenhaus Linz zu sehen. LINZ, ST. FLORIAN. Das Unfallkrankenhaus Linz verwandelte sich zu einem Ort der kulturellen Begegnung. Die in St. Florian  lebende Künstlerin Ursula Commenda lud zur Vernissage. 60 Exponate spannen einen Bogen über das Leben, Interpretationen des goldenen Schnitts bis hin zu abstrahierenden Personen- und Tier-Portraits. Die Verwendung der Farbe Gold zieht sich über einen...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Verborgene Fenster in neuem Licht

ST. FLORIAN. Nie ist ein Sonnenstrahl durch die drei gotischen Blindfenster im Stift St. Florian gedrungen. Nun haben sich elf namhafte Künstler gefunden, die den Kirchenfenstern Leben eingehaucht haben. Die Ausstellung der Kunstobjekte feiert am Donnerstag, 15. März, im Stift St. Florian ihre Eröffnung. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr im Altomontesaal. Die ausgestellten Kunstwerke stehen unter dem Motto „Verborgene Fenster — Gotische Blindfenster in neuem Licht“ und sind an den Wochenenden...

  • Enns
  • Katharina Mader

„Poesie des Südens" – Ausstellung von Ed Ehmayr

ST. VALENTIN. Der Künstler Ed Ehmayr aus St. Valentin stellt ausgewählte Werke in der Raiffeisenbank Leonding aus. Zu sehen sind Bilder unter dem Motto „Poesoie des Südens". Die Ausstellung ist im Foyer der Bank zu den Schalterzeiten zu sehen. Die Vernissage findet am Dienstag 13. März, um 19 Uhr statt. Bis 20. April kann man Ehmayrs Werke betrachten. Wann: 13.03.2018 ganztags Wo: Raiffeisenbank, Stadtpl. 4, 4060 Leonding auf Karte anzeigen

  • Linz-Land
  • Bianca Karr-Sajtarevic
2

Allerheiligenausstellung des Fotoklubs St. Valentin

ST. VALENTIN. Am Dienstag, 31. Oktober, um 19 Uhr lädt der Fotoklub St. Valentin zur Vernissage der „Allerheiligenausstellung 2017“  in der Volksschule Langenhart. Per Audiovisionsshow reisen die Besucher an diesem Abend zu einem nicht alltäglichen Ziel in die Irische See, zur „Isle of Man“. Ein weiteres Highlight ist  die Vorstellung der zahlreich eingereichten Werke zur diesjährigen Stadtmeisterschaft, und die Prämierung der Siegerbilder. In der Ausstellung selbst ist zu sehen, worauf die...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic

Claudia Salveé zeigt ihre Bilder in Kronstorf

KRONSTORF. Die Kunst von Claudia Salveé  vereint vielseitigste Facetten. Ihre Arbeiten umfassen verschiedene Stilrichtungen und Medien - von abstraktem Ausdruck über klassische Stillleben bis zu Fotokunst. Das Thema Weiblichkeit begleitet sie seit Jahren. Von großer Bedeutung sind für sie die vielschichtigen Aspekte der Weiblichkeit, die sie in ihren Akten und Frauenbildnissen in Öl auf Leinen zum Ausdruck bringt. Ob kühle Zurückhaltung oder hingebungsvolle Sinnlichkeit – die ausdrucksstarken...

  • Enns
  • Katharina Mader
Ferdinand Reisinger beschäftigt sich in seinen Bildern mit dem eruptiven Element.

Ferdinand Reisinger präsentiert Kunst in Pfarrkirche Kanning

ERNSTHOFEN. Er tropft, spritzt und schüttet über Papiere, Stoffe, Fotos oder Objekte. Ferdinand Reisinger, Augustiner Chorherr des Stiftes St. Florian lädt am Freitag, 22. September, um 19.30 Uhr zur Vernissage seiner Ausstellung in die Kirche Kanning. Auf sein Leben als Künstler angesprochen, erwidert Reisinger sehr zurückhaltend und bescheiden: „ In erster Linie bin ich Seelsorger.“ Und genau deshalb werden manche seiner Bilder zu Bildern für die Seele. Es kann nicht anders sein, denn immer...

  • Enns
  • Katharina Mader
3

Weiblichkeit in der Galerie Medio2 in Kronstorf!

Claudia Salveé zeigt eine Auswahl ihrer Werke unter dem Titel "Weiblichkeit". Die Kunst von Claudia Salveé vereint vielseitigste Facetten. Ihre Arbeiten umfassen verschiedene Stilrichtungen und Medien - von abstraktem Ausdruck über klassische Stillleben bis zu Fotokunst. Seit 1987 setzt sie sich intensiv mit Aquarell und Akt auseinander, 2006 wendet sie sich einer gestischen Fingermalerei zu. Das Thema Weiblichkeit begleitet sie seit Jahren. Von großer Bedeutung sind für sie die vielschichtigen...

  • Enns
  • Kulturverein Medio2
Ernestine Tahedl stellt im Stift St. Florian aus.
2

Ernestine Tahedl zeigt Werke im Stift St. Florian

ST. FLORIAN. Die Ausstellung der Malerin Ernestine Tahedl feiert am Freitag, 24. März, im Stift St. Florian ihre Eröffnung. Die Vernissage beginnt um 19.30 Uhr im Altmontesaal. Die ausgestellten Kunstwerke stehen unter dem Motto "Anton Bruckner – Musik in Bildern" und sind an den Wochenenden bis einschließlich Montag, 1. Mai, frei zugänglich zu besichtigen. Tahedl ist gebürtig aus Ried in der Riedmark. Mittlerweile lebt und arbeitet sie in Kanada. Die 76-Jährige gestaltete zahlreiche...

  • Enns
  • Katharina Mader
2

Sonderausstellung von Johann Jascha

ST. VALENTIN. Er ist wohl einer der bekanntesten und schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten die Oberösterreich zu bieten hat. Johann Jascha hat bereits über fünfhundert Ausstellungen, Symposien, mimische Auftritte mit Schreiaktionen, zahlreiche Kunstkataloge und vieles mehr hinter sich. 2013 wurde er mit dem Kulturpreis und der Kulturmedaille des Landes Oberösterreich ausgezeichnet. In einer Sonderausstellung präsentiert er im Geschichtlichen Museum der Stadt St. Valentin seine aktuellen...

  • Enns
  • Elisabeth Glück

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.