verstorben

Beiträge zum Thema verstorben

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben.
23

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle in der Region Enns

EnnsIrene Panian, Basilikastraße, ist im Alter von 57 Jahren gestorben.  Margarete Eckmayr, Oberfürstwegergut in Enns, Rabenberg, ist im Alter von 64 Jahren gestorben.  Margarete Enzenhofer, geborene Haselgrübler, Dr. Hittmairstraße, ist im Alter von 82 Jahren gestorben.  ****** EnnsElisabeth Egger, geborene Hess, Südtiroler Straße, ist im Alter von 91 Jahren gestorben.  Emma Forster, geborene Traar, Gartenstraße, zuletzt Zentrum für Betreuung und Pflege Enns, ist im Alter von 88 Jahren...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Josef Haginger setzte sich für die "einfachen Leute" ein.
1

Nachruf Niederneukirchen
Josef Haginger ist verstorben

Ein Nachruf auf einen Mann, der sich zeitlebens für andere eingesetzt hat. NIEDERNEUKIRCHEN. Am 16. November ist Regierungsrat Josef Haginger im 86. Lebensjahr friedlich eingeschlafen. "Wer so gelebt sein Leben, wer so erfüllt seine Pflicht, wer so viel Liebe hat gegeben, der stirbt selbst im Tode nicht" – dieser Spruch, der auch auf der Parte steht, beschreibt den Verstorbenen Josef Haginger laut seiner Familie sehr gut. Er hat seine Pflichten immer erfüllt. Beruflich und privat hat er sich...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Professor Franz Wall ist am Montag, 26. August 2019, im 91. Lebensjahr gestorben.

Träger der goldenen Kulturmedaille
Professor Franz Wall ist im 91. Lebensjahr gestorben

ST. FLORIAN. Professor Franz Wall ist am Montag, 26. August 2019, im 91. Lebensjahr gestorben. Wall war Träger der goldenen Kulturmedaille des Landes Oberösterreich, des Kultur-Ehrenpreises der Marktgemeinde St. Florian sowie ehemaliger Professor am Bruckner Konservatorium Linz. "Große Persönlichkeit des Musiklandes OÖ"In seiner Laudatio bei der Verleihung der Kulturmedaille im Jahr 2013 würdigte ihn der damalige Landeshauptmann Josef Pühringer als "große Persönlichkeit des Musiklandes...

  • Enns
  • Ulrike Plank
1

Beppo Mauhart ist verstorben

ENNS. Josef „Beppo“ Mauhart ist mit 83 Jahren verstorben. Der gebürtige Ennser war von 1984 bis 2002 ÖFB-Präsident – der längstdienende der Verbandsgeschichte. 1972 wurde er in den Aufsichtsrat der Austria Tabak berufen, von 1988 bis 1995 war er Vorsitzender des Vorstands von Austria Tabak. Als "Architekt" der Heim-Fußball-Europameisterschft 2008 schrieb er rot-weiß-rote Sportgeschichte. Mauhart studierte Publizistik und war als Journalist und Pressesprecher des damaligen Finazministers Hannes...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Irene und Georg Schwarz sind im Abstand von nur wenigen Tagen Ende März und Anfang April im 87. und 89. Lebensjahr verstorben.
3

Engel: Seniorchefs Irene und Georg Schwarz im Abstand von wenigen Tagen verstorben

SCHWERTBERG, ST. VALENTIN. Die Eigentümerfamilien und Mitarbeiter der Engel Unternehmensgruppe trauern um ihre Seniorchefs. Irene und Georg Schwarz sind im Abstand von nur wenigen Tagen Ende März und Anfang April im 87. und 89. Lebensjahr verstorben. Über Jahrzehnte führten sie gemeinsam das Unternehmen und legten das Fundament für den Erfolg der heute mit über 5.000 Mitarbeitern weltweit präsenten Unternehmensgruppe. Bis zuletzt verfolgten beide mit großem Interesse die...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.